Jetzt Punkteteilnehmer werden: 5 € sichern
Sie sind hier:

Mietwagen Dole

Auto mieten zum besten Preis!

Kostenlos stornieren
Bis zu
 50%
sparen
    Alter des Fahrers
    Beliebte Filter
    Fahrzeugklasse und -typ

    Ihre Vorteile beim CHECK24 Mietwagen Preisvergleich

    Exklusive Angebote!

    Viele Angebote sind ausschließlich über CHECK24 buchbar

    Kostenlose Stornierung!

    Alle Mietwagen sind bis 24h vor Abholung kostenlos stornierbar

    Keine Zahlungsgebühren!

    Keine Zusatzkosten für Kreditkarte, Bankeinzug oder PayPal

    Volle Transparenz!

    Dank Tausender Bewertungen unserer Mietwagen-Kunden

    Mietwagen Vergleich Dole: Aktuelle Angebote bei CHECK24

    ab 52,85 € pro Tag
    ab 67,34 € pro Tag
    ab 136,50 € pro Tag

    Günstige Mietwagen in Dole buchen

    Gelegen im mittleren Osten Frankreichs, im Département Jura, empfängt die romantische Stadt Dole ihre Besucher mit einem ganz besonderen Charme: Die perfekt abgestimmte Mischung aus behäbig fließenden Kanälen, stilvollen wie betagten Häusern und der alles überragenden Stiftskirche zieht Reisende seit jeher in ihren Bann. Das gut erhaltene historische Zentrum der Stadt steht unter Denkmalschutz und reizt besonders mit einer kleinen Promenade entlang des Kanal Tanneurs, die zum Schlendern lädt. Fährt man mit dem Mietwagen eine knappe Dreiviertelstunde nach Nordwesten, erreicht man die für Senf und Weinguttouren bekannte Großstadt Dijon. Der CHECK24 Preisvergleich findet für Sie die günstigste Autovermietung, damit sie die Region komfortabel erkunden und ihren Urlaub voll auskosten können.

    Autovermietung Dole: Stationen & Anbieter

    Alle (7 Stationen)
    Flughafen (3 Stationen)
    Stadt (3 Stationen)
    Bahnhof (1 Station)
    Autovermietung:
    Ort:
    Adresse:
    Öffnungszeiten:
    Stationsdaten werden von den Anbietern bereitgestellt. Für die Richtigkeit übernimmt CHECK24 keine Gewähr.
    • Wichtige Tipps zur Mietwagenbuchung in Dole

    • Minimieren Sie das finanzielle Risiko, indem Sie für die Mietdauer eine Vollkasko-Versicherung ohne Selbstbeteiligung abschließen.
    • Mit der Tankregelung „Voll/Voll“ haben Sie volle Kostenkontrolle. Achten Sie bei der Abholung in Dole auf den vollen Tank.
    • Verzichten Sie wenn möglich auf Zusatzfahrer. Viele Autovermietungen verlangen hierfür einen Zuschlag auf den Mietpreis.

    Mietwagen Ausflugstipps für Dole

    Als Abenteuer für die ganze Familie und gut mit dem Mietwagen erreichbar, empfiehlt sich der Aquapark Isis im Süden der Stadt. Dort finden große und kleine Wasserratten eine breite Auswahl an aufregenden Rutschen in allerlei Farben und Formen. Als einer der fünf besten Aquaparks in Frankreich wird Urlaubern hier auch über spaßige Rutschpartien hinaus etwas geboten: So gibt es zusätzlich eine Schwimmschule und einen Sportbereich mit Beachvolleyball! Für Feinschmecker und Geschichtsinteressierte lohnt sich in jedem Fall eine kurze Fahrt mit dem Leihwagen Richtung Nordwesten. Die Groß- und gleichzeitige Hauptstadt des Départements Côte-d’Or - Dijon – lockt nicht nur mit hervorragendem Senf, sondern auch mit geschichtsträchtigen Gebäuden wie dem Herzogspalast aus dem 17. Jahrhundert, der Innenstadt mit Patrizierhäusern aus Mittelalter und Renaissance sowie einem der bedeutendsten Kunstmuseen Frankreichs, dem Musée des beaux arts. Durch seine Lage ist Dijon zudem wichtiger Handelsplatz für Burgunderweine und somit ein echtes Must-See für Weinliebhaber.

    Top Mietwagen-Ziele
    • Dijon

    • Besançon

    • Aquapark Isis

    Top Sehenswürdigkeiten
    • Stiftskirche Notre-Dame

    • Pavillon des Officiers

    • Geburtshaus Louis Pasteur

    Veranstaltungen
    • Fanfaren Festival

    • Jugendfilmfestival

    • Nationalfeiertag

    Entfernungen
    • Nach Dijon: 53 km

    • Nach Lyon: 196 km

    • Nach Paris: 371 km

    Das dürfen Sie in Dole nicht verpassen

    Dole bietet ein buntes Potpourri aus historischen Sehenswürdigkeiten, darunter allen voran die Stiftskirche Notre-Dame aus dem 16. Jahrhundert mit ihrem 75 Meter hohen Turm. Drumherum schmiegt sich die bezaubernde und unter Denkmalschutz stehende Altstadt, welche mit Gebäuden aus dem 16. und 18. Jahrhundert aufwartet. Im Pavillon des Officiers befindet sich heute ein Kunstmuseum, welches sich sowohl mit seiner detaillierten Häuserfassade als auch durch das großzügige und geschmackvoll gestaltete Innere auszeichnet. Ebenfalls in der Altstadt zu finden, ist das Geburtshaus von Louis Pasteur: Der Erfinder des Impfstoffes gegen Tollwut ist hier zur Welt gekommen. Heute steht das Gebäude Reisenden und Geschichtsinteressierten in Form eines Museums zur Verfügung und informiert über den interessanten Lebensweg und das wissenschaftliche Werk des genialen Forschers.

    Autovermietung am Flughafen Dole

    Der Flughafen Dole-Jura (DLE) befindet sich nur wenige Minuten südwestlich vom Stadtzentrum Dole entfernt. Das Flughafengebäude umfasst ein einziges Terminal, in dem sich eine Snackbar und ein Meetingraum befinden. Ein Shuttle-Service offeriert Reisenden Fahrten zu den umliegenden Bahnhöfen von Dijon, Besançon und Beaune. Für Urlauber, die nach der Landung mobil bleiben möchten, bieten drei Autovermietungen passende Mietwagen für die Weiterfahrt. Darunter finden sich zwei Filialen der Firma Europcar – die eine direkt im Terminal, die andere im Westgebäude des Flughafens. Der Anbieter Avis unterhält seine Station in der Eingangshalle und ist nicht zu übersehen.

    • Mit dem Mietwagen vom Flughafen ins Zentrum von Dole

    • Nächstgelegener internationaler Airport: Flughafen Dole-Jura (DLE)
    • Anbieter: Avis | Europcar
    • Anfahrt ins Zentrum: Flugpassagiere nehmen die D673 Richtung Osten, welche später zur D905 wird. Dann wechseln Reisende auf die D220, um am nächsten Kreisverkehr die Avenue Jacques Duhamel Richtung Zentrum zu befahren.
    • Entfernung Flughafen – Stadtzentrum: ca. zwölf Minuten bzw. zehn Kilometer mit dem Auto

    Autovermietung am Bahnhof

    Der im Jahr 1855 eröffnete Bahnhof Dole befindet sich im nördlichen Teil des Stadtzentrums und stellt einen Knotenpunkt des französischen Transportnetzes dar. Er ermöglicht Reisenden, sich in der Region Jura fortzubewegen und bietet zudem in der Eingangshalle die Möglichkeit, mithilfe eines Mietwagens der Autovermietung Avis, mobil zu bleiben. Der Anbieter Europcar befindet sich in fußläufiger Entfernung stadteinwärts, am Boulevard du Président Wilson.

    Mit dem Mietauto in und um Dole unterwegs

    Die französische Stadt ist durch die Anbindung an eine Vielzahl von Autobahnen und Bundesstraßen gut zu erreichen. Außerdem bieten sich dadurch zahlreiche Möglichkeiten für Ausflüge mit dem Mietwagen in umliegende Städte mit interessanten Sehenswürdigkeiten. Befahren Reisende die A39 Richtung Norden, erreichen sie nach kurzer Zeit die Stadt Dijon. Außerdem führen sowohl die Landstraße D673 als auch die Autobahn 36 nach Osten Richtung Besançon. Wer die A36 länger verfolgt, landet zudem an der Grenze zu Deutschland. Auch die Schweiz ist auf Höhe von Montbéliard nur einen Katzensprung entfernt.