Jetzt Punkteteilnehmer werden: 5 € sichern
Ihr Browser wird nicht mehr unterstützt.
Damit Sie auch weiterhin schnell und sicher auf CHECK24 vergleichen
können, empfehlen wir Ihnen einen der folgenden Browser zu nutzen.
Trotzdem fortfahren
Sie sind hier:

Roadtrip Frankreich

Strecken, Tipps und Inspirationen

Mont-Saint-Michel - Le Mont-Saint-Michel

Plane deinen Roadtrip durch Frankreich mit CHECK24

In Frankreich stehen Genuss und Chic ganz oben auf der Prioritätenliste. Kunst und Literatur gehören hier zum alltäglichen „Joie de vivre“ – ebenso wie ein gutes Gläschen Rotwein. Doch auch landschaftlich beeindruckt die Grande Nation. Von den Steilklippen der Normandie über die Lavendelfelder der Provence bis hin zu den Traumstränden Korsikas bietet unser Nachbarland eine unglaubliche Vielfalt. Ganz nach dem Motto „Vive la France“ führen dich unsere Frankreich-Rundreisen nach Korsika von Strand zu Strand oder durch das wunderschöne Festland. Mit dem eigenen Auto oder bequem mit dem Mietwagen lässt sich die Französische Republik am besten entdecken. Finde mit CHECK24 deine Lieblingsroute und profitiere von günstigen Angeboten für Mietwagen und Unterkünfte.

Alles für eine perfekte Frankreich Rundreise

Tipps für deinen Frankreich Roadtrip

Beste Roadtrip-Zeit

Die beste Roadtrip-Zeit in Frankreich hängt ganz von der Region ab. Im Sommer lässt sich das ganze Land bereisen, jedoch ist das auch die Hauptreisezeit für Frankreich. Generell sind Reisende mit der Zeit zwischen April und September, im Süden auch noch im Oktober, gut beraten.

Wichtige Dokumente

Als Mitglied der Europäischen Union reichen in Frankreich ein gültiger Personalausweis sowie der nationale Führerschein aus, auch die Grüne Versicherungskarte ist empfehlenswert. Wer mit einem geborgten Auto unterwegs ist, sollte eine Vollmacht des Besitzers mitführen.

Gängige Mietbedingungen

Ab 16 Jahren dürfen Jugendliche in Frankreich in Begleitung eines Erwachsenen Auto fahren, eine volle Fahrerlaubnis wird ab 18 ausgestellt. In der Regel liegt das Mindestalter für Mietwagen in Frankreich zwischen 21 und 25 Jahren. Wer jünger als 25 ist, muss mit Gebühren rechnen.

Sicherheit

Frankreich kann grundsätzlich ohne Bedenken bereist werden. Dennoch weist das Auswärtige Amt auf verstärkte Gepäck- und Personenkontrollen in Großstädten durch die Polizei hin. Darüber hinaus kommt es in Ballungsräumen zu Kleinkriminalität und gelegentlichen Überfällen auf Autos.

Campen & Übernachten

Wildcampen ist nur mit behördlicher Genehmigung gestattet, die aber nur selten gegeben wird. Ansonsten finden sich aber zahlreiche Campingplätze über ganz Frankreich verteilt. Auch günstige Hotels, Hostels und idyllische B&Bs laden in vielen Orten zur Übernachtung ein.

Unterwegs auf der Straße

Frankreich verfügt über ein dichtes Straßennetz, dessen Hauptverkehrsachsen in einem sehr guten Zustand sind. Das Tankstellennetz im Land ist gut ausgebaut, auch wenn die Zahl an Tankstellen leicht rückläufig ist. Des Weiteren finden sich viele Ladestationen für E-Autos.

Kosten & Preise

Die Kosten für Mietwagen und Spritpreise in Frankreich fallen in der Regel etwas höher aus als in Deutschland. Übernachtungspreise liegen ebenso über denen hierzulande. Während auch Lebensmittel in Frankreich teurer sind, ähneln sich die Kosten für einen Restaurantbesuch.

Verkehrsregeln

In Frankreich gilt Rechtsverkehr. Auf den mautpflichtigen Autobahnen liegt das Tempolimit bei 130 Kilometern pro Stunde, auf Schnellstraßen bei 110. Bei Niederschlag und Fahranfängern gelten niedrigere Grenzwerte. Nähere Infos finden sich in unserem Länderführer Frankreich.



Lass dich inspirieren - Routen für Frankreich Roadtrips



Korsika
Porto (Korsika)

Rundreise zu den Küstenstädten Korsikas

Seit jeher ein Schmelztiegel italienischer und französischer Kultur, bietet dir Korsika das Beste aus beiden Welten. Zwischen noblen Jachthäfen und verwinkelten Altstadtgassen lernst du die Insel von ihrer schönsten Seite kennen.

  • Länge der Strecke: 646 km
  • Geschätzte Fahrzeit: ca. 12h 30min
  • Start der Route: Bastia
  • Anzahl Stopps: 6

Provence
Camargue - Provence

Rundreise zu den Kulturhochburgen der Provence

Endlose Lavendelfelder, rustikale Bauernhäuser und historische Städte beschreiben das typische Landschaftsbild der Provence. Entdecke malerische Dörfer, atemberaubende Naturschutzgebiete und erlebe romantische Sonnenuntergänge.

  • Länge der Strecke: 870 km
  • Geschätzte Fahrzeit: ca. 14h 30min
  • Start der Route: Marseille
  • Anzahl Stopps: 9

Côte d’Azur
Strand von Nizza - Nizza

Wo das Meer blauer ist als der Himmel

Herrliche Strände, luxuriöse Boulevards und weltbekannte Städtenamen: Mit der Côte d’Azur verbinden Urlauber nicht nur tolle Landschaften, sondern auch einen Hauch von Hollywood. Entdecke die schönsten Orte an der blauen Küste!

  • Länge der Strecke: 317 km
  • Geschätzte Fahrzeit: ca. 8h 33min
  • Start der Route: Monaco
  • Anzahl Stopps: 8


Diese Strecken solltet ihr auf keinen Fall verpassen

Rhone Alpes
Route des Grandes Alpes

Die malerische Route des Grandes Alpes verläuft von Thonon-les-Bains am Genfersee nach Menton am Mittelmeer. Dabei werden 16 Pässe überquert und es eröffnen sich großartige Ausblicke.

Spanien Nordosten & Pyrenäen
Route des Cols

Von Hendaye an der Biskaya führt die Route des Cols einmal quer durch die Pyrenäen nach Cerbère am Mittelmeer. Es geht durch herrliche Landschaften und an verschlafenen Örtchen vorbei.

Etretat cliff - Normandie & Hauts-de-France
Von Dieppe nach Étretat

Die Küstenstraße zwischen Dieppe und Étretat verläuft durch kleine Fischerdörfer und Seebäder, vorbei an saftigen Weiden und den Steilklippen der Alabasterküste. Ein großartiges Erlebnis!

Palombaggia - Korsika
D81

Auf Korsika führt die D81 von Calvi nach Ajaccio und präsentiert Autofahrern die Vielfalt der Insel. Kurvige Gebirgsabschnitte wechseln sich mit Küstenstrecken am tiefblauen Mittelmeer ab.

Starte deinen Roadtrip mit einem Mietwagen von CHECK24

ab 6,28 € pro Tag
ab 11,09 € pro Tag
ab 11,26 € pro Tag
ab 12,21 € pro Tag