Jetzt Punkteteilnehmer werden: 5 € sichern
Ihr Browser wird nicht mehr unterstützt.
Damit Sie auch weiterhin schnell und sicher auf CHECK24 vergleichen
können, empfehlen wir Ihnen einen der folgenden Browser zu nutzen.
Trotzdem fortfahren
Sie sind hier:

Kombi mieten bei CHECK24

Kostenlos stornieren
Bis zu
 50%
sparen
    Alter des Fahrers
    Beliebte Filter
    Fahrzeugklasse und -typ

    Ihre Vorteile beim CHECK24 Kombi Preisvergleich

    Exklusive Angebote!

    Viele Angebote sind ausschließlich über CHECK24 buchbar

    Kostenlose Stornierung!

    Alle Kombis sind bis 24h vor Abholung kostenlos stornierbar

    Keine Zahlungsgebühren!

    Keine Zusatzkosten für Kreditkarte, Bankeinzug oder PayPal

    Volle Transparenz!

    Dank Tausender Bewertungen unserer Mietwagen-Kunden

    CHECK24 Mietwagen
    4.9 / 5
    16.199 Bewertungen (letzte 12 Monate)
    156.509 Bewertungen (gesamt)
    Verteilung der Kundenbewertungen
    93.0 %
    6.7 %
    0.2 %
    0.0 %
    0.0 %

    Mietkombis mit CHECK24 vergleichen

    Kombis sind wahre Raumwunder und zeichnen sich durch großes Ladevolumen, eine zusätzliche D-Säule und eine fast senkrechte Heckklappe aus. Mit dem CHECK24 Preisvergleich können Sie Kombis unterschiedlicher Hersteller und Autovermieter vergleichen. Neben Mittel- und Oberklasse-Modellen finden Sie bei uns auch Fahrzeuge aus dem Premium-Segment. Wählen Sie für Ihren Abholort im Buchungsformular unter „weitere Optionen“ einfach den Filter „Kombi“ aus. Häufig nachgefragte Städte sind Berlin, München oder Hamburg.


    Tipp: Bei CHECK24 können Sie die passende Zusatzausstattung für Ihren Kombi gleich mit dazu buchen: egal ob Navigationsgeräte, Babyschalen oder Kindersitze.
    Mietwagen+Kombi+Kofferraum+Mann

    Aktuelle Angebote für Kombis bei CHECK24

    ab 7,32 € pro Tag
    ab 7,58 € pro Tag
    ab 7,82 € pro Tag
    ab 8,22 € pro Tag
    ab 25,38 € pro Tag
    ab 52,95 € pro Tag
    ab 85,53 € pro Tag


    Wann lohnt es sich, einen Kombi zu mieten?

    Kombis sind vielseitig und bieten Dank ihrer oft günstigen Mietkosten ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Typische Einsatzgebiete sind:

    Familie+Kinder+Auto+Koffer_packen+Packliste+packen
    Familienurlaube

    Buchen Sie bei CHECK24 eine Babyschale oder den Kindersitz gleich dazu!

    wandern+hund+wald+wiese
    Ausflüge mit Hund

    Nehmen Sie Ihren Vierbeiner mit zu den schönsten Orten im In- und Ausland!

    Einkaufstaschen+Shopping
    Großeinkauf

    Egal ob Lebensmittel, Shopping-Trip oder Baumarkt, im Kombi ist genug Platz!

    Italien: Gardasee - Straße
    Roadtrips

    Rucksack packen und los – ein Kombi ist eine gute Wahl für jeden Roadtrip!



    Der Kombi – perfekter Alleskönner für jede Gelegenheit

    Das praktische Allroundtalent unter den Mietwagen ist der Kombi, der meist auf einem Modell der Kompakt- oder Mittelklasse basiert. Mit dem zusätzlichen Stauraum lassen sich Reisegepäck, Sportausrüstungen oder Campingzubehör für den Roadtrip komfortabel unterbringen, ohne auf einen Anhänger oder Dachgepäckträger angewiesen zu sein. Besonders Reisende, die einen Urlaub mit Hund planen, schätzen das großzügige Platzangebot im Kofferraum eines Kombis. Manche Urlaubsländer schreiben für Hunde sogar zwingend die Beförderung in einer Transportbox im Kofferraum vor.

    Kombis sind zudem die idealen Familienautos. Das große Platzangebot im Innenraum sorgt nicht nur für viel Komfort bei längeren Ausflügen, sondern macht ihn auch besonders flexibel. Auf der Rückbank haben bis zu drei Kinder mehr als genug Platz und selbst der Kinderwagen ist im Kofferraum schnell verstaut. Auch im Alltag bewährt sich der Kombi. Deutlich kompakter und im Mietpreis günstiger als zum Beispiel ein Kleinbus oder Transporter vereinfacht er die Parkplatzsuche erheblich – und wird trotzdem mit jedem Großeinkauf fertig.




    Häufig gestellte Fragen zum Kombi mieten

    Benötige ich immer eine Kreditkarte, um einen Kombi zu mieten?

    Für die Anmietung eines Kombis benötigen Sie in der Regel eine auf den Hauptfahrer ausgestellte, gültige Kreditkarte. Es muss sich um eine „echte“ Kreditkarte handeln. Sogenannte Debitkarten werden meist nicht akzeptiert. Die Kreditkarte wird bei der Abholung zur Stellung der Kaution verwendet. Sie können über CHECK24 aber auch Kombis ohne Kreditkarte mieten. In diesen Fällen verlangt der Vermieter entweder gar keine Kaution, oder diese wird über die EC-Karte gestellt. Um ausschließlich Angebote für Kombis zu vergleichen, für die Sie keine Kreditkarte benötigen, wählen Sie den Filter „Ohne Kreditkarte“.

    Warum muss ich eine Kaution bei der Abholung hinterlegen?

    Die Mietwagen-Kaution dient dem Vermieter als Sicherheit bei Unfällen oder bei Diebstahl des Fahrzeugs. Je nach gewählten Versicherungsschutz wird in solchen Fällen die Kaution als Selbstbeteiligung einbehalten. Habe Sie bei der Anmietung eine Vollkasko-Versicherung mit Rückerstattung abgeschlossen, wird Ihnen die Selbstbeteiligung nach ausfüllen der Schadensmeldung vom Vermieter oder der Versicherung zurückerstattet.

    Bei einer Vollkasko-Versicherung ohne Selbstbeteiligung entstehen Ihnen im Schadensfall keine Kosten. Auch ist die Kaution bei dieser Versicherungs-Variante niedriger. Die Höhe der Kaution ist aber zudem vom Vermieter und der gebuchten Fahrzeugklasse abhängig. Für die Stellung der Kaution benötigen Sie eine gültige Kreditkarte.

    Wie viel kostet es, einen Kombi zu mieten?

    Die Mietpreise für einen Kombi unterscheiden sich je nach Anbieter, Versicherung und der gewählten Fahrzeugklasse. Um zum günstigsten Preis zu buchen, empfehlen wir, immer die Angebote und Mietbedingungen verschiedener Autovermietungen miteinander zu vergleichen.

    Was sind gängige Kombi-Modelle bei Mietwagen?

    Bei Mietkombis herrscht eine sehr große Marken- und Herstellervielfalt. In der Kompaktklasse sind zum Beispiel die Kombi-Varianten des VW Golf oder des Opel Astra aber auch der Toyota Auris vertreten. Zu den Mittel- und Oberklassemodellen gehören etwa der Mazda 6, der Skoda Octavia, der Opel Insignia oder der VW Passat. Die Premiumklasse wird von den Fahrzeugen der Hersteller Audi, BWW und Mercedes bestimmt. Typische Modelle zum Mieten sind hier die E-Klasse von Mercedes oder der Audi A6.

    Welche Versicherung brauche ich für meinen Mietkombi?

    Grundsätzlich sollten Sie immer eine Vollkasko-Versicherung ohne Selbstbeteiligung oder zumindest mit 100 % Rückerstattung wählen. So sind Sie bei Blechschäden oder Diebstahl abgesichert und es entstehen Ihnen keine Kosten. Dach, Unterboden, Glas und Reifen sind hier jedoch nicht versichert, weshalb ein erweiterter Versicherungsschutz für solche Schäden ratsam ist.

    Kann ich bei CHECK24 Kindersitze für meinen Kombi buchen?

    Ja, bei CHECK24 können Sie Kindersitze und Babyschalen zu Ihrem Kombi dazu buchen. Hierbei handelt es sich jedoch um eine kostenpflichtige Zusatzleistung des jeweiligen Vermieters. Daher empfehlen wir, direkt Angebote für Mietkombis mit Babyschalen oder Kindersitzen zu vergleichen. So behalten Sie die Kosten im Blick und finden den günstigsten Anbieter. Wählen Sie hierfür einfach den entsprechenden Filter unter „Ausstattung und Extras“.

    Mit CHECK24 finden Sie immer den passenden Leihwagen