Sie sind hier:

Mietwagen Madeira

Ab
5€
pro Tag 
?
Beliebte Filter
Fahrzeugklasse
 
 

Mietwagen Madeira vergleichen

Die portugiesische Insel Madeira trägt mit Recht die Beinamen „Blumeninsel“ und „Insel des Frühlings“. Subtropische Wälder, ruhige Buchten, idyllische Dörfer und geschäftige Städte prägen das Bild der Atlantikinsel. Natur- und Wanderfreunde kommen hier voll und ganz auf ihre Kosten. Dazu tragen auch die vielen angelegten Gärten bei, die überall auf der Insel zu finden sind. Um die ganze Vielfalt Madeiras zu erleben, ist für Reisende die Buchung eines Mietwagens empfehlenswert. Mit dem Mietwagen Vergleich von CHECK24 finden Sie immer die günstigste Autovermietung vor Ort.

Mietwagen Vergleich Madeira: Unsere günstigsten Angebote

Angebot prüfen »
ab 5 € pro Tag
Fiat Panda
Mini| 2-Türer
  • z.B. 9 Tage ab 41 €
  • vom 02.12. - 11.12.2018
  • Abholort: Funchal
Angebot prüfen »
ab 11 € pro Tag
VW Up
Mini| 3-Türer
  • z.B. 7 Tage ab 78 €
  • vom 20.11. - 27.11.2018
  • Abholort: Canico
Angebot prüfen »
ab 18 € pro Tag
Fiat Uno
Economy| 4-Türer
  • z.B. 12 Tage ab 214 €
  • vom 16.08. - 28.08.2019
  • Abholort: Sao Vicente
Angebot prüfen »
ab 24 € pro Tag
Citroen C1
Mini| 3-Türer
  • z.B. 7 Tage ab 169 €
  • vom 18.11. - 25.11.2018
  • Abholort: Porto Santo

Autovermietung Madeira: Anbieter und Abholorte im Vergleich

Filter:
Modell/Abholort
Preis
Leider sind aktuell keine Angebote verfügbar.
VW Up
Canico
ab 11 pro Tag Angebot Details
  • Anbieter:
    We Rent
  • Klasse:
    Mini
  • Türen:
    3
  • Klimaanlage:
    nein
  • Schaltung:
    Schaltgetriebe

zum Beispiel vom 20.11.2018 - 27.11.2018 schon ab 78 €

Angebot prüfen
Fiat Panda
Canico
ab 12 pro Tag Angebot Details
  • Anbieter:
    We Rent
  • Klasse:
    Economy
  • Türen:
    4
  • Klimaanlage:
    ja
  • Schaltung:
    Schaltgetriebe

zum Beispiel vom 20.11.2018 - 27.11.2018 schon ab 87 €

Angebot prüfen
Citroen C1
Porto Santo
ab 24 pro Tag Angebot Details
  • Anbieter:
    Rodavante
  • Klasse:
    Mini
  • Türen:
    3
  • Klimaanlage:
    ja
  • Schaltung:
    Schaltgetriebe

zum Beispiel vom 18.11.2018 - 25.11.2018 schon ab 169 €

Angebot prüfen
Opel Corsa
Porto Santo
ab 24 pro Tag Angebot Details
  • Anbieter:
    Rodavante
  • Klasse:
    Economy
  • Türen:
    4
  • Klimaanlage:
    ja
  • Schaltung:
    Schaltgetriebe

zum Beispiel vom 15.06.2019 - 29.06.2019 schon ab 342 €

Angebot prüfen
VW Golf
Canico
ab 25 pro Tag Angebot Details
  • Anbieter:
    We Rent
  • Klasse:
    Kompaktklasse
  • Türen:
    5
  • Klimaanlage:
    ja
  • Schaltung:
    Schaltgetriebe

zum Beispiel vom 20.11.2018 - 27.11.2018 schon ab 174 €

Angebot prüfen
Renault Megane Sport Tourer
Canico
ab 27 pro Tag Angebot Details
  • Anbieter:
    We Rent
  • Klasse:
    Standard
  • Türen:
    5
  • Klimaanlage:
    ja
  • Schaltung:
    Schaltgetriebe

zum Beispiel vom 12.01.2019 - 02.02.2019 schon ab 564 €

Angebot prüfen
Seat Leon
Porto Santo
ab 27 pro Tag Angebot Details
  • Anbieter:
    Rodavante
  • Klasse:
    Kompaktklasse
  • Türen:
    5
  • Klimaanlage:
    ja
  • Schaltung:
    Schaltgetriebe

zum Beispiel vom 18.11.2018 - 25.11.2018 schon ab 190 €

Angebot prüfen
Citroen C4 Grand Picasso
Porto Santo
ab 86 pro Tag Angebot Details
  • Anbieter:
    Rodavante
  • Klasse:
    Standard
  • Türen:
    5
  • Klimaanlage:
    ja
  • Schaltung:
    Schaltgetriebe

zum Beispiel vom 18.11.2018 - 25.11.2018 schon ab 599 €

Angebot prüfen

Überblick Madeira

Madeira liegt im Atlantischen Ozean und gehört zu Portugal. Die Insel ist etwa 1.000 Kilometer von der Hauptstadt Lissabon und 600 Kilometer von der Küste Marokkos entfernt. Hauptort Madeiras ist die Stadt Funchal. Auf der Insel leben rund 230.000 Menschen auf einer Fläche ungefähr so groß wie Berlin. So klein die Madeira auch ist, so vielfältig ist die heimische Pflanzenwelt: neben Lorbeer- und Heidewäldern sprießen hier Hortensien und Liebesblumen aus dem Boden.

Bilder Madeira

726+Portugal+Madeira+TS_119544415
Madeira
730+Portugal+Madeira+Calheta+TS_151554645
Calheta
733+Portugal+Madeira+Canico_De_Baixo+TS_176824265
Canico De Baixo
745+Portugal+Porto_Moniz+GI-618302390
Porto Moniz
753+Portugal+Camacha+GI-900152828
Camacha

Tipps für Ausflüge mit dem Mietwagen auf Madeira

Herrliche Strände und klares Meereswasser, schöne Städte und Häfen, eine vielfältige Flora und Fauna sowie die portugiesische Gastfreundschaft machen Madeira zu einem beliebten Reiseziel. Ausgangspunkt einer Reise auf die Insel ist häufig der Hauptort Funchal. Wahrzeichen der Stadt ist die manuelinische Kathedrale Sé. Auch dem pulsierenden Markt Mercado dos Lavradores sollten Urlauber einen Besuch abstatten. Hier werden unter anderem exotische Blumen, tropische Früchte und viele Sorten frischen Fischs angeboten. Von der Hafenpromenade bietet sich ein grandioser Ausblick auf die Bergkulisse der Insel.

Reisende, die Madeira mit einem Mietwagen erkunden wollen, finden bereits am Flughafen von Funchal eine Auswahl an Autovermietungen vor. Absolut empfehlenswert sind Ausflüge zum Naturschutzgebiet Rabacal mit seinen 20 Wasserfällen oder in das Blumenparadies Jardim Botanico. Eine Fahrt zum Leuchtturm von Ponta do Pargo endet am westlichsten Punkt der Insel.

Zudem lohnt es sich für Touristen, an einer Levada-Wanderung durch die alten Bewässerungskanäle Madeiras teilzunehmen. Dabei warten wundervolle Wasserfälle, spannende Kletterstrecken und imposante Panoramablicke auf die Teilnehmer. Für Badeurlauber, die feinen Sand bevorzugen, empfiehlt sich eine Reise mit der Fähre auf die benachbarte Insel Porto Santo mit ihrem kilometerlangen Strand. Dort herrschen zudem perfekte Bedingungen zum Golfen, Surfen und Tauchen.

Beste Reisezeit

Auf Madeira sind die Sommer warm und die Winter mild, daher eignet sich die Insel zu jeder Jahreszeit für eine Erkundungstour mit dem Mietwagen. Regional weist das Wetter einige Unterschiede auf. Während es im Norden häufiger regnet, ist der Süden subtropisch warm. Die durchschnittliche Temperatur im Dezember und Januar beträgt in der Regel 19 Grad. In den Sommermonaten Juli und August kann es bis zu 25 Grad warm werden.

  • Wichtige Tipps zur Mietwagenbuchung für Madeira

  • Achten Sie auf einen ausreichenden Versicherungsschutz. Wir empfehlen für Madeira eine Vollkasko-Versicherung ohne Selbstbeteiligung.
  • Wählen Sie für die Tankregelung die Option „Voll/Voll“. Sie erhalten den Mietwagen mit vollem Tank und geben ihn ebenso wieder zurück.
  • Je nach Autovermietung erhöhen Zusatzfahrer den Mietpreis. Nutzen Sie unsere Filter um Angebote mit inkludiertem Zusatzfahrer zu finden.

Auto mieten auf Madeira

Mietwagen am Flughafen Madeira

Der Inselflughafen Madeira Cristiano Ronaldo (FNC) kann nicht nur mit einem prominenten Namen aufwarten, sondern ist mit seiner spektakulären Architektur eine Sehenswürdigkeit für sich. Durch die preisgekrönte Säulen-Konstruktion scheint die Landebahn über dem Meer zu schweben. Reisende, die ihren Mietwagen direkt am Flughafen leihen möchten, haben die Wahl zwischen mehreren internationalen und nationalen Anbietern. Zu den bekannten Autovermietungen im Terminal gehören u.a. Avis, Europcar, Hertz oder Sixt. Die Schalter sind in der Ankunftshalle auf Ebene 0 zu finden.

Straßennetz und Maut

Wichtigste Verkehrsverbindung Madeiras ist die mehrspurige Schnellstraße VR1, die an der Südostküste unter anderem Funchal, Cancio und den Flughafen miteinander verbindet. Generell ist das Straßennetz auf Madeira im Süden deutlich besser ausgebaut als im Norden oder im Inselinneren. Jedoch sind die meisten wichtigen Trassen asphaltiert. Besondere Vorsicht ist beim Befahren der Gebirge geboten. Dort sind viele Straßen sehr steil und äußerst schmal. Zudem fehlen an vielen Stellen Leitplanken und Hinweisschilder. Eine Maut wird auf Madeira weder für Privat-PKW noch für Mietwagen erhoben.

Wichtige Verkehrsregeln

Die Straßenverkehrsregeln auf Madeira sind die gleichen, die auch im übrigen Portugal gelten und sind den deutschen sehr ähnlich. Auf den Straßen der Insel herrscht Rechtsverkehr. Zudem besteht für alle Insassen des Autos oder des Mietwagens Gurtpflicht. Kinder, die 12 Jahre alt oder jünger sind, dürfen nicht auf dem Beifahrersitz sitzen. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt innerorts je nach Gemeinde 40 bis 50 km/h. Oft dürfen Autofahrer auf Landstraßen und Autobahnen maximal 100 km/h schnell sein.

Fährverbindungen von und nach Madeira

Mehrmals wöchentlich verkehrenden Fähren verbinden Madeira mit der Nachbarinsel Porto Santo. Weitere Verbindungen von oder nach Madeira bestehen aktuell nicht. Das Fährterminal befindet sich im Hafen von Funchal, wo auch die meisten Kreuzfahrtschiffe festmachen, die die Insel regelmäßig ansteuern. Schiffsreisende haben hier die Möglichkeit, ihren Weg mit einem Leihwagen fortzusetzen. In der Umgebung des Hafens ist u.a. die Autovermietung Sixt und Fun Avis vertreten. Weitere Mietwagen Anbieter sind vornehmlich in den großen Hotelkomplexen östlich des Hafens zu finden.

Mietwagen Madeira: Erfahrungen und Top-Anbieter

4,3
Atlantic4,3 von 5 49 Bewertungen
4,2
Rodavante4,2 von 5 50 Bewertungen
3,2
Bravacar3,2 von 5 54 Bewertungen

Alle aktuellen Vermieter-Bewertungen (331 Bewertungen insgesamt)

Michael M.
4 von 5 Sternen
Vermieter: Sixt
Bewertung von Michael M. für den Vermieter Sixt:
10.11.2018
Positiv: Alles gut.
Rainer C.
5 von 5 Sternen
Vermieter: Insularcar
Bewertung von Rainer C. für den Vermieter Insularcar:
10.11.2018
Positiv: Sehr freundliche, superschnelle Abwicklung bei Übernahme und Abgabe. TOP!!! Fahrzeug sehr sauber.
Jens S.
5 von 5 Sternen
Vermieter: Sixt
Bewertung von Jens S. für den Vermieter Sixt:
07.11.2018
Positiv: Hat alles gut geklappt und sehr nette Mitarbeiter


Negativ: Man muss schon etwas englisch können
Peter I.
5 von 5 Sternen
Vermieter: Guerin
Bewertung von Peter I. für den Vermieter Guerin:
04.11.2018
Positiv: Professionelle Abwicklung der Übergabe und Rückgabe


Negativ: Der Wagen war perfekt geputzt - technischer Zustand bestens aus Sicht des Benutzers - rundherum wies der Wagen aber recht viele Kleinschäden auf.
Andreas M.
5 von 5 Sternen
Vermieter: Keddy
Bewertung von Andreas M. für den Vermieter Keddy:
01.11.2018
Positiv: Günstiger Preis.


Negativ: Uns wurde versucht ein teureres Auto (doppelter Preis) zu vermieten. Argument das man mehr PS und Diesel benötigt. Haben wir nicht gemacht und auch nicht bereut.
Hans-Jörg R.
5 von 5 Sternen
Vermieter: Insularcar
Bewertung von Hans-Jörg R. für den Vermieter Insularcar:
27.10.2018
Positiv: Schnell und kompetent.
Thomas R.
4 von 5 Sternen
Vermieter: Sixt
Bewertung von Thomas R. für den Vermieter Sixt:
14.10.2018
Positiv: Ein Angestellter hat sich bereit erklärt ein „Knöllchen“ von seinem Konto aus zu überweisen.
Edgar H.
5 von 5 Sternen
Vermieter: Insularcar
Bewertung von Edgar H. für den Vermieter Insularcar:
12.10.2018
Positiv: Es hat alles super geklappt, gibt nichts zu beanstanden.
Thomas M.
1 von 5 Sternen
Vermieter: Guerin
Bewertung von Thomas M. für den Vermieter Guerin:
05.10.2018
Positiv: Nichts war gut.


Negativ: Auto war Schrott.
Kratzer und Dellen überall rundherum.
Kupplung fertig und kaum Funktion.
Die Vermieter versuchen zusätzliche unnötige Doppel Kosko Versicherungen anzudrehen und drohen mit 1380€ Kaution Verlust.
Thomas W.
4 von 5 Sternen
Vermieter: Keddy
Bewertung von Thomas W. für den Vermieter Keddy:
02.10.2018
Positiv: Toller Service, gute Erklärung der Mietbedingungen (auf englisch).


Negativ: Der Vermieter Keddy war so nicht vorhanden, auch kein Hinweis o.ä. Unter der angegebene Adresse findet man EUROPCAR. Der Vertrag wurde aber anstandslos akzeptiert.
7