089 - 24 24 11 44
Expertenberatung von 08 - 22 Uhr
Sie sind hier:

Mietwagen Berlin

 

Egal ob Sightseeing, Städtetrip oder Geschäftsreise: Viele verschiedene Gründe führen Menschen in die Weltstadt Berlin. Fernsehturm, Brandenburger Tor, Reichstag und Museumsinsel warten im Zentrum der deutschen Hauptstadt auf Ihren Besuch. Für Unterhaltung sorgen weltbekannte Bühnen wie die Deutsche Oper, die Volksbühne und die Philharmonie. Erholung vom Großstadttrubel finden Besucher am Wannsee, im Treptower Park oder auf dem Tempelhofer Feld. Die ehemals geteilte Stadt ist zudem Start-up-Metropole und bietet vielen großen Unternehmen wie der Deutschen Bahn oder Siemens ein Zuhause. Um die verschiedenen Ziele innerhalb und außerhalb Berlins bequem erreichen zu können, ist eine Autovermietung in der Regel der erste Anlaufpunkt. Der Mietwagen-Vergleich von CHECK24 ermittelt das für Sie günstigste Angebot.

zum Mietwagen Vergleich

Autovermietung Berlin: Finden Sie Stationen in Ihrer Nähe

Alle (96 Stationen)
Flughafen (30 Stationen)
Stadt (60 Stationen)
Bahnhof (6 Stationen)
Anbieter:
Ort:
Adresse:
Öffnungszeiten:
Stationsdaten werden von den Anbietern bereitgestellt. Für die Richtigkeit übernimmt CHECK24 keine Gewähr.

Im Osten von Deutschland gelegen bildet das Stadtgebiet an der Spree nicht nur die Hauptstadt, sondern auch das gleichnamige Bundesland Berlin. Die Metropole ist sowohl die bevölkerungsreichste als auch die flächenmäßig größte Stadt Deutschlands. Umgeben vom Bundesland Brandenburg, sind es nur 70 Kilometer zur polnischen Grenze im Osten, weniger als 300 Kilometer nach Hamburg und knapp 250 Kilometer an die Ostseeküste.

Bilder Berlin

Bild für Schloss Charlottenburg
Schloss Charlottenburg
Bild für Brandenburger Tor bei Nacht
Brandenburger Tor bei Nacht
Bild für Silvesterfeuerwerk
Silvesterfeuerwerk
Bild für Berliner Dom
Berliner Dom
Bild für Alexanderplatz
Alexanderplatz
Bild für Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche
Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche
Bild für Weihnachtsmarkt
Weihnachtsmarkt
Bild für Brandenburger Tor
Brandenburger Tor
Bild für Berlin bei Nacht
Berlin bei Nacht
Bild für Reichstag
Reichstag
Bild für Hackesche Höfe
Hackesche Höfe
Bild für Museumsinsel
Museumsinsel
Bild für Checkpoint Charlie
Checkpoint Charlie

Viele Sehenswürdigkeiten lassen sich in Berlin wunderbar mit dem Mietwagen entdecken. Besonders im Sommer macht eine Stadtrundfahrt im offenen Cabrio viel Spaß. Beginnend am Alexanderplatz mit Fernsehturm, Weltzeituhr und Rotem Rathaus geht es in südwestlicher Richtung über die Prachtstraße Unter den Linden vorbei am Berliner Dom, der Humboldt-Universität und Friedrichstraße bis zum Brandenburger Tor. Dort liegen in direkter Nähe der Reichstag und das Holocaust-Mahnmal. Durch den Tiergarten führt die Straße des 17. Juni bis hin zum Großen Stern mit der Siegessäule.

Mit den zwei großen Flüssen Havel und Spree und zahlreichen Seen ist Berlin zudem ein richtiges Paradies für Wasserratten. Im gesamten Stadtgebiet finden sich Badeseen, darunter der berühmte Wannsee und der Müggelsee, die beide am besten mit dem Leihwagen zu erreichen sind. Wer lieber im Meer baden möchte, kann nach unter drei Stunden Fahrtzeit die Füße in die Ostsee tauchen.

Das nur 30 Kilometer entfernte Potsdam ist unbedingt einen Ausflug wert: Die brandenburgische Landeshauptstadt war lange Zeit Residenz der preußischen Könige und beeindruckt mit seinen einzigartigen Schlössern und Parkanlagen. Weitere lohnenswerte Ziele sind die Kulturstadt Leipzig in rund 200 Kilometer Entfernung und die knapp 300 Kilometer entfernte Hansestadt Hamburg.

Top Mietwagen-Ziele

  • Wannsee

  • Potsdam

  • Grunewald

Top Sehenswürdigkeiten

  • Fernsehturm

  • Reichstag

  • Brandenburger Tor

Veranstaltungen

  • Karneval der Kulturen

  • Silvester

  • DFB-Pokalfinale

Entfernungen

  • Nach Magdeburg: 156 km

  • Nach Leipzig: 190 km

  • Nach Potsdam: 36 km

Zum Besuch der Bundeshauptstadt gehört der Fernsehturm am Alexanderplatz unbedingt dazu. Auf über 207 Meter ist der Blick über die Stadt unvergesslich. Politikinteressierte begeben sich danach ins Regierungsviertel mit Reichstag und Bundeskanzleramt. Von der gläsernen Kuppel gibt es ebenfalls einen tollen Rundumblick über die Stadt. Auf den Spuren der Geschichte geht es an der East-Side-Gallery, der ehemaligen Grenzmauer, dem Checkpoint Charlie und dem Holocaust-Mahnmal im Bezirk Mitte.

Kulturinteressierte Gäste kommen hingegen auf der Museumsinsel auf ihre Kosten. Fünf Museen, darunter das berühmte Pergamonmuseum, entführen in längst vergangene Zeiten. Auch das Brandenburger Tor gehört seit über 200 Jahren zu den wichtigsten Wahrzeichen der Stadt. Heute gelangen Besucher problemlos vom Ost- in den Westteil der Stadt. Wer vom Sightseeing genug hat, findet auf dem berühmten Kurfürstendamm, kurz Ku’damm, ein wahres Shoppingparadies. Von der Edelboutique bis hin zu bekannten Modeketten und dem weltbekannten Kaufhaus des Westens, kurz KaDeWe, wird hier jeder fündig.

Als Hauptstadt Deutschlands ist Berlin auf allen Verkehrswegen gut zu erreichen. Mit den beiden Flughäfen Tegel (TXL) und Schönefeld (SXF) gelangen Gäste aus der ganzen Welt in die Spreemetropole. In Zukunft soll der Flughafen Berlin-Brandenburg (BER) die beiden bisherigen Flughäfen ablösen. Der Flughafen Tegel liegt im nordwestlichen Stadtgebiet, nur zwölf Kilometer vom Zentrum entfernt. Der Flughafen Schönefeld befindet sich hingegen an der Stadtgrenze im Südosten in 22 Kilometer Entfernung vom Zentrum. Hier soll auch der neue Flughafen von Berlin entstehen.

Einen Mietwagen am Flughafen Berlin Tegel finden Reisende einfach am Mietwagencenter im südlichen Bereich des Flughafens. Hier im Außenbereich vor Terminal E steht eine Vielzahl von Autovermietungen zur Verfügung, darunter Hertz, Sixt, Avis und Budget. Die Rückgabe des Mietautos ist dort ebenfalls möglich. Durch die günstige Lage des Centers direkt an der Zufahrtsstraße zum Flughafen, können Kunden mit ihrem Leihwagen von Berlin Tegel aus direkt die Weiterreise antreten. Die Zufahrtsstraße führt nach wenigen Metern auf die A111. Von hier aus ist sowohl das Zentrum Berlins als auch das Umland der Hauptstadt schnell erreichbar.

  • Nächstgelegener internationaler Airport: Flughafen Berlin-Schönefeld (SXF)
  • Anbieter: Alamo | Avis | Buchbinder | Budget | Dollar Thrifty | Enterprise | Europcar | Global drive | Hertz | National | Sixt
  • Anfahrt ins Zentrum: Flugpassagiere nutzen die A113 Richtung Berlin-Zentrum, welche später zur A100 wird. An der Ausfahrt Tempelhofer Damm zum Potsdamer Platz/ Zentrum fahren. Über die Wilhelmstraße und Friedrichstraße dann einfach den Schildern Richtung Zentrum folgen.
  • Entfernung Flughafen – Stadtzentrum: ca. 30 Minuten bzw. 23 Kilometer mit dem Auto

Der Hauptbahnhof Berlin liegt direkt an der Spree in unmittelbarer Nähe von Tiergarten und Regierungsviertel und ist damit der ideale Ausgangspunkt für eine Erkundung der Hauptstadt mit dem Mietwagen. Im 1. Untergeschoss finden Reisende die bekannten Autovermieter Europcar, Hertz und Sixt. Vom Washingtonplatz aus gelangen Autofahrer über die Hugo-Preuß-Brücke und die Reinhardtstraße in wenigen Minuten ins Zentrum der Weltmetropole. Weitere wichtige Bahnhöfe innerhalb der Stadt sind Südkreuz, Gesundbrunnen, Ostbahnhof, Alexanderplatz und Zoologischer Garten. Auch an den großen Bahnhöfen steht eine Vielzahl bekannter Autovermietungen bereit, die Leihwagen aller Preisklassen zur Verfügung stellen.

Cabrio-Wetter oder nicht? Aussichten für Berlin

Mittwoch29.03.17mäßiger Regen9° / 15°
Donnerstag30.03.17leichter Regen9° / 15°
Freitag31.03.17klarer Himmel10° / 20°
Samstag01.04.17leichter Regen11° / 20°
Sonntag02.04.17leichter Regen9° / 15°
OpenWeatherMap

Berlin wird von der A10 als Berliner Ring umschlossen, von der mehrere Autobahnen ins Zentrum der Stadt führen. Im Norden des Berliner Rings besteht Anschluss an die A24 Richtung Rostock und Hamburg. Im Südosten zweigen die A2 nach Magdeburg und Hannover sowie die A9 Richtung Leipzig und München ab. Im Südosten führt die A12 Richtung Osten nach Frankfurt (Oder) und Polen, die A13 dient als Verbindung nach Dresden und Prag. Anschluss in die Innenstadt besteht von Norden übe die A110, von Südwest über die A115 und von Südosten über die A113, vorbei am Flughafen Berlin Brandenburg. Alle drei Zubringer sind über die A100 verbunden, die sich von Charlottenburg bis Neukölln quer durch Berlin schlängelt.

Wichtigste Ost-West-Verbindung ist die B5. Sie führt nach Westen zum Berliner Ring und folgt dem Verlauf der A24 bis nach Hamburg. Im Osten besteht ebenfalls Anschluss zum Berliner Ring, bis die B5 in Frankfurt (Oder) endet. Durch die chronische Überlastung der Stadtautobahnen mit Schwerpunkt am Dreieck Funkturm ist die B1 eine viel genutzte Alternative um von Berlin aus nach Potsdam, zum Wannsee und zum Berliner Ring zu gelangen.