089 - 24 24 11 44
Expertenberatung von 08 - 22 Uhr
Sie sind hier:

Mietwagen Malaga

 

Die malerische Küstenstadt Malaga im Süden von Spanien lädt Sie ein, auf den Spuren des berühmten Malers Pablo Picasso zu wandeln oder eine Pause an der beliebten Costa del Sol einzulegen. Ob Kultur, Strand, Party, Shopping oder einfach nur ein entspannter City Trip, in der über 500.000 Einwohner zählenden Stadt ist alles möglich. Um die verschiedenen Ziele in der spanischen Metropole und der Umgebung flexibel und spontan zu erreichen, ist ein Mietwagen die perfekte Lösung. Nutzen Sie den Vergleich von CHECK24, um schnell eine günstige Autovermietung und den passenden Mietwagen in Malaga zu finden.

zum Mietwagen Vergleich

Autovermietung Malaga: Finden Sie Stationen in Ihrer Nähe

Alle (35 Stationen)
Flughafen (19 Stationen)
Stadt (3 Stationen)
Bahnhof (13 Stationen)
Anbieter:
Ort:
Adresse:
Öffnungszeiten:
Stationsdaten werden von den Anbietern bereitgestellt. Für die Richtigkeit übernimmt CHECK24 keine Gewähr.

Malaga liegt direkt an der Küste des Mittelmeers im Süden Andalusiens. Eingerahmt von der Bergkulisse, den sogenannten Montes de Malaga, und dem Handelshafen ist sie eine typisch andalusische Stadt mit mediterranem Flair. Zur spanischen Hauptstadt Madrid im Zentrum des Landes sind es immerhin 500 Kilometer Richtung Norden, zur schicken Großstadt Marbella hingegen nur knapp 60 Kilometer.

Um Ausflüge an die zahlreichen Strände zu unternehmen oder sich einfach nur den Wind bei einer Fahrt mit dem Mietwagen entlang der Küstenstraße um die Nase wehen zu lassen, ist Malaga ein hervorragender Ausgangspunkt. Auch andere Sehenswürdigkeiten Andalusiens wie der südlichste Punkt Spaniens sind mit dem Auto schnell erreicht: Vor Tarifa liegt die Straße von Gibraltar, die engste Stelle zwischen dem europäischen und dem afrikanischen Kontinent. Bei gutem Wetter ist sogar die Küste von Marokko über die Meerenge hinweg sichtbar.

Gleich nebenan können Urlauber ein kleines Stück Großbritannien erleben. Das britische Überseegebiet Gibraltar misst gerade einmal 6,5 Quadratkilometer und wartet doch mit einigen besonderen Sehenswürdigkeiten auf. Dazu gehört zum Beispiel auch die einzige freilebende Population von Affen in Europa. Die AP-7 verbindet Malaga direkt mit der Halbinsel. Kurios: Bei der Einreise von Spanien aus müssen Besucher die Startbahn des Flughafens von Gibraltar überqueren.

Wer etwas mehr Zeit mitbringt und auch einmal längere Ausflüge in die Umgebung unternehmen möchte, wird im nur knapp 60 Kilometer entfernten Marbella oder in der ca. 200 Kilometer entfernt gelegenen Hauptstadt Andalusiens, Sevilla, mit ihrer historischen Altstadt fündig. Weitere Städte wie Granada, Cordoba oder Ronda sind ebenfalls in unter zwei Stunden Fahrzeit mit dem Mietwagen von Malaga aus erreicht.

Um Spanien von seiner natürlichen und unberührten Seite zu entdecken, lohnt sich ein Abstecher in den nahegelegenen Naturpark Los Alcornocales-Sierra del oder in die kleineren Ortschaften rund um Malaga. Letztere sind besonders für Reisende geeignet, die eine kleine Auszeit vom geschäftigen Treiben der Großstadt nehmen wollen. Selbst die Traumstrände der Algarve sind mit einem Leihwagen von Malaga aus bequem zu erreichen: Faro mit seiner angrenzenden, malerischen Küstenlinie ist gerade einmal vier Stunden Fahrt entfernt (und einen Ausflug unbedingt wert).

Top Mietwagen-Ziele

  • Caminito del Rey

  • Costa del Sol

  • Marbella

Top Sehenswürdigkeiten

  • Alcazaba

  • Basílica de la Encanación

  • Jardín Botánic

Veranstaltungen

  • Semana Santa

  • Feria de Agosto

  • Noche de San Juan

Entfernungen

  • Nach Granada: 125 km

  • Nach Sevilla: 205 km

  • Nach Murcia: 400 km

Untrennbar verknüpft mit Malaga ist der Name Pablo Picasso. Geboren wurde der berühmte Künstler 1881 in der andalusischen Hafenstadt. Sein Geburtshaus ist heute für Besucher frei zugänglich und liegt in direkter Nähe zum Museo Picasso im Palacio de Buenavista im Zentrum, welches über 200 Werke des weltbekannten Malers beherbergt. Zu den weiteren Sehenswürdigkeiten zählt die auf einem Berg im Zentrum thronende Alcazaba, eine maurische Festung aus dem 11. Jahrhundert. Angrenzend gibt es außerdem die Ruine eines römischen Amphitheaters und die Burganlage Castillo de Gibralfaro zu sehen.

Auf der Suche nach Erholung vom städtischen Trubel finden Sie auf den gepflegten Rasenflächen des Jardín Botánic-Histórico La Concepción einen ruhigen Platz im Grünen. Frische Lebensmittel kaufen Sie am besten auf dem Mercado Central de Atarazanas, Mode und mehr gibt es hingegen in der größten Einkaufs- und Flaniermeile, der Calle Marqués de Larios.

Der Flughafen Aeropuerto de Málaga-Costa del Sol (AGP) liegt nur acht Kilometer südwestlich des Stadtzentrums. Innerhalb von 15 Minuten ist die Strecke nach Malaga sowohl mit Bus, Bahn oder dem Mietwagen zurückgelegt. Viele bekannte Anbieter haben eine Station am Flughafen, insbesondere in den Terminals 1 und 2. Hertz, Sixt, Europcar oder Avis sind hier vertreten. Die Abholung des Leihwagens erfolgt in der Parkebene P2, während die Rückgabe in der Parkebene P1 möglich ist. Die kürzeste Straßenverbindung führt über die MA-21 und die MA-20 direkt ins Zentrum der Stadt, sodass Reisende bereits am Flughafen Malaga mit dem Mietwagen in den Urlaub starten können.

  • Nächstgelegener internationaler Airport: Flughafen Málaga (AGP)
  • Anbieter: Avis | Budget | Enterprise Rent a Car | Europcar | Goldcar Rental | Hertz | Record Go | Sixt
  • Anfahrt bis ins Zentrum: Vom Flughafen aus folgen Sie zunächst der MA-23. Wenn diese nach kurzer Zeit in die MA-20 mündet, halten Sie sich links in Richtung Málaga. Nach zwei Kilometern verlassen Sie die Autobahn an der Ausfahrt 7 auf die A-357 in Richtung Cártama/Ciudad de la Justicia/centro urbano im Zentrum von Málaga.
  • Entfernung Flughafen – Stadtzentrum: ca. 20 Minuten bzw. 14 Kilometer mit dem Auto

Für Zugreisende nach Malaga ist in der Regel am Hauptbahnhof von Malaga, der Estación de María Zambrano Endstation. Er liegt in der westlichen Innenstadt und ist einer der größten Bahnhöfe im Süden Spaniens. Auch dort sind einige namhafte Mietwagen-Anbieter ansässig. Direkt im Bahnhofsgebäude finden Reisende die Autovermieter Avis, Budget, Dragon Car Hire, Enterprise, Europcar, Hertz sowie Thrifty. Außerhalb sind an der Calle Mendivil der Anbieter Sixt und an der Calle Héroe de Sostoa die spanische Autovermietung Lido Rent A Car vertreten. Der Bahnhof von Malaga ist ein hervorragender Ausgangspunkt, um den Rest des Landes zu erkunden: Madrid, Barcelona sowie Sevilla sind von hier aus bequem zu erreichen.

Am zentral gelegenen Hafen von Malaga legen mehrmals wöchentlich Autofähren aus der spanischen Exklave Melilla in Nordafrika an. Auch darüber hinaus ist der Hafen von Malaga ein beliebter Anlaufpunkt für Schiffsreisende aus aller Welt: Der Kreuzfahrthafen von Malaga gehört zu einem der wichtigsten Spaniens. Urlauber schätzen hier vor allem die Nähe zu den Stränden der Stadt und das große gastronomische und kulturelle Angebot in der Umgebung. Doch auch Entdeckungstouren mit dem Mietwagen ins Umland sind vom Hafen aus möglich: Prima Rent A Car ist direkt am Kreuzfahrtterminal mit einer Station vertreten.

Cabrio-Wetter oder nicht? Aussichten für Malaga

Mittwoch29.03.17klarer Himmel13° / 18°
Donnerstag30.03.17klarer Himmel14° / 18°
Freitag31.03.17wolkenbedeckt13° / 17°
Samstag01.04.17leichter Regen5° / 17°
Sonntag02.04.17leichter Regen5° / 17°
OpenWeatherMap

Málaga und der internationale Airport sind sehr gut an das spanische Autobahnnetz in Andalusien angeschlossen. Die A-7 führt von Ost nach West entlang der Mittelmeerküste und verbindet Málaga in östlicher Richtung mit Marbella und die gesamte Costa del Sol. Die A-45 führt hingegen in Richtung Norden bis nach Córdoba. An der Ausfahrt 98 besteht Anschluss an die A-92 nach Sevilla im Westen und Granada im Osten.

Neben den Autobahnen ist die N-340 die wichtigste Verkehrsader für Málaga. Nach Osten verläuft Sie parallel zur Autobahn A-7 direkt entlang der Mittelmeerküste bis Almería. In westlicher Richtung verbindet sie Málaga mit Fuengirola, wo sie in die in die A-7 mündet.

FahrzeugklasseMietdauerBeispielpreis
Kleinwagen01.06.2017 - 05.06.2017ab 5 € pro Tag
Kompaktklasse01.06.2017 - 05.06.2017ab 7 € pro Tag
Mittelklasse01.06.2017 - 05.06.2017ab 12 € pro Tag