Sie sind hier:

Mietwagen Grenoble

Ab
23€
pro Tag 
?
Beliebte Filter
Fahrzeugklasse
 
 

Günstige Mietwagen in Grenoble buchen

Vor einer der schönsten Bergkulissen Frankreichs präsentiert sich die Stadt Grenoble als Meisterwerk aus Kunst, Kultur und Geschichte: Von früheren Zeiten erzählende Altstadthäuschen, verwinkelte Kopfsteingassen, jahrhundertealte Ruinen gallo-römischer Zeit, imposante mittelalterliche Festungsbauten und die idyllischen schneeweißen Bergkronen der Alpen im Hintergrund. Die kugelförmige Seilbahn verbindet das Stadtzentrum auf der Südseite des Isère-Flusses mit der hoch über Grenoble liegenden Kalkstein-Bastille im Norden, die einen atemberaubenden Blick auf die gesamte Region bietet. Nehmen Sie sich ein paar Tage Zeit und erkunden Sie die bezaubernde Stadt auf dem Weg in Ihren Alpenurlaub oder planen Sie sie unbedingt in Ihre Frankreichreise mit ein. Die günstigste Autovermietung dazu finden Sie hier im Mietwagenvergleich von CHECK24.

Mietwagen Vergleich Grenoble: Unsere günstigsten Angebote

Angebot prüfen »
ab 23 € pro Tag
Renault Twingo
Mini| 3-Türer
  • z.B. 8 Tage ab 187 €
  • vom 12.01. - 20.01.2019
  • Abholort: Grenoble
Angebot prüfen »
ab 24 € pro Tag
Ford Fiesta
Economy| 5-Türer
  • z.B. 8 Tage ab 192 €
  • vom 12.01. - 20.01.2019
  • Abholort: Grenoble
Angebot prüfen »
ab 28 € pro Tag
Fiat 500L
Kompaktklasse| 5-Türer
  • z.B. 8 Tage ab 224 €
  • vom 12.01. - 20.01.2019
  • Abholort: Grenoble
Angebot prüfen »
ab 29 € pro Tag
A4 Renault Clio CARGO Van
Standard| 2-Türer
  • z.B. 8 Tage ab 230 €
  • vom 12.01. - 20.01.2019
  • Abholort: Grenoble

Autovermietung Grenoble: Finden Sie Stationen in Ihrer Nähe

Alle (20 Stationen)
Flughafen (7 Stationen)
Stadt (4 Stationen)
Bahnhof (9 Stationen)
Anbieter:
Ort:
Adresse:
Öffnungszeiten:
Stationsdaten werden von den Anbietern bereitgestellt. Für die Richtigkeit übernimmt CHECK24 keine Gewähr.

Lage und Umgebung von Grenoble

Grenoble ist die Hauptstadt der alten französischen Provinz Dauphiné und des heutigen Départements Isère. Sie liegt im Südosten Frankreichs in den Rhône-Alpes der Alpen und ist vom Fluss Isère durchzogen. Die Stadt hat rund 160.000 Einwohner, im gesamten Kreisgebiet Grenoble leben allerdings etwa 665.000 Menschen. Vor fünf Millionen Jahren ist die Region durch einen Gletscher entstanden und so liegt Grenoble heute in einem Tal, das mit der besonderen Geologie der verschiedenen Alpengebirgsmassive und -ketten beeindruckt.

Tipps für Ausflüge mit dem Mietwagen in Grenoble

Auf der Suche nach hohen Bergen und schönen Tälern, die von fließenden Gewässern durchzogen sind, kommen Reisende an Grenoble nicht vorbei. Die Stadt liegt am Fuße der Rhône Alpen und eignet sich daher hervorragend als Startpunkt für Wanderungen im Chartreuse-Massiv, für Ausflüge zum Skifahren in den Belledonne-Bergen und zum Bergklettern an den bis zu 400 Meter hohen Felswänden der Vercors. Am Fuße der Berge gibt es am Rande der Stadt zahlreiche Möglichkeiten das Auto stehen zu lassen. Für Reisende mit kleinerem Bewegungsdrang führt zur Grande Chartreuse allerdings auch eine asphaltierte Straße, auf der es sich mit dem Mietwagen bis zum Parkplatz bequem hinauffahren lässt.

Um den Vercors-Massiv schlingt sich der Parc Naturel Regional du Vercors. Der Naturpark verzaubert mit unberührten Landschaften, steilen Felsen, mystische Höhlen und Schluchten, mit tiefen Tälern und hohen Bergplateaus. Hier erfreuen sich Wanderer, Kletterer, Radfahrer und andere Aktivurlauber an den satten Wäldern, duftenden Pflanzen und der guten Luft. Geeignete Parkmöglichkeiten befinden sich vor dem Tourismusbüro in Lans-en-Vercors, wohin Sie mit dem Leihwagen in etwas mehr als einer halben Stunde und nach knapp 30 Kilometern durch das Grüne gelangen.

Ein weiteres Ausflugsziel ist die 115 Kilometer entfernte Großstadt Lyon. Wer sich bereits in die geschichtsträchtigen Straßen und Gassen von Grenoble verliebt hat, wird von Lyon hellauf begeistert sein. Die faszinierende Altstadt zählt zum UNESCO-Weltkulturerbe und beeindruckt ihre Besucher mit Bauwerken wie der Kathedrale Saint-Jean und der Basilika Notre-Dame de Fourvière. Die Saône und der Rotten fließen durch die Stadt und wie in Grenoble ist auch das Wasser in Lyon mit den vielen gusseisernen Laternen zum Abend warm beleuchtet. Diese Stadt ist eine fabelhafte Ergänzung zu Grenoble und in nur knapp eineinhalb Stunden mit dem Mietauto zu erreichen.

Top Mietwagen-Ziele

  • Rhône-Alpes

  • Parc Naturel Regional du Vercors

  • Lyon

Top Sehenswürdigkeiten

  • Seilbahn Les Bulles

  • Bastille Grenoble

  • Musée de Grenoble

Veranstaltungen

  • Musilac Mont-Blanc

  • HoloCéne Festival

  • Grenoble Street Art Fest

Entfernungen

  • Nach Lyon: 110 km

  • Nach Genf: 145 km

  • Nach Marseille: 305 km

Sehenswürdigkeiten in Grenoble

Die wunderschöne Altstadt Grenobles zeigt sich von ihrer schönsten Seite, wenn die kleinen Cafés abends ihre Tische heraus stellen und die vielen Kerzen und Laternen eine Stimmung erzeugen, die zum Weintrinken einlädt. Eng und schmal, fast schon behütend wirken die Gassen, durch die Reisende hindurch schlendern – vorbei an den Museen, Plätzen und alten Häusern, die tagsüber so viel über die Entstehung Grenobles erzählen.

Über den Dächern der Stadt schweben Besucher in den kleinen Passagierkugeln der Seilbahn, die von den Einwohnern liebevoll Les Bulles, die Blasen, genannt werden und genießen dabei den herrlichen Ausblick auf die mit Schnee bedeckten Alpen, die immer kleiner werdenden bunten Häuschen am Rande der Isère und die vor ihnen wachsende Bastille Grenoble.

Die Bastille Grenoble wurde im 19. Jahrhundert auf Vorbauten erweitert und präsentiert sich heute als gut in den Berg integrierte Festung, zu der Besucher entweder über die Seilbahn oder zu Fuß in etwa einer halben Stunde nach oben gelangen. Das Highlight dieser Unternehmung ist der fantastische Ausblick auf die ganze Stadt und weite Teile der Umgebung. Besonders abends, wenn Grenoble langsam ruhiger wird und die orangefarbenen Lichter alle Straßen zum Scheinen bringen, ist die Ansicht von oben besonders magisch.

Ein Ort zum Entspannen und Genießen ist tagsüber der etwa 21 Hektar große Parc Paul Mistral. Dieser Stadtpark ist der größte von ungefähr 50 Grünanlagen in Grenoble und besonders beliebt für seine vielen Liegeflächen. Hier treffen sich Franzosen in der Mittagspause, Kinder spielen auf der Wiese und Reisende schauen sich die einzigartigen Skulpturen an, während sie bei einem Spaziergang durch den Park die Stadt erkunden.

Nach dem Louvre in Paris und den Museen in Lyon ist das Musée de Grenoble die drittgrößte Kunstsammlung in ganz Frankreich. Insbesondere die zeitgenössische Kunst ist bei den knapp 187.000 jährlichen Besuchern sehr beliebt. Für Kunstliebhaber ist dieses Museum also ein absolutes Muss.

Autovermietung am Flughafen Grenoble

Rund 40 Kilometer von Grenoble entfernt, liegt der Flughafen Grenoble im Nordwesten der Stadt. Dieser wird allerdings nur für Charterflüge und seltener für Last-Minute Angebote weniger Fluggesellschaften genutzt. Der nächstgelegene Flughafen mit Linienflügen und Direktverbindungen aus Deutschland ist der Flughafen Lyon Saint-Exupéry (LYS). Von Grenoble ist er noch eine knappe Autostunde mit dem Mietwagen entfernt, jedoch aufgrund der Autobahnen zwischen beiden Städten gut zu erreichen. Passende Autovermietungen befinden sich in der Nähe der Parkplätze PR3, PR5 und in der Nähe des Terminals 2 zwischen PR1 und PR2. Außerdem verfügt der Flughafen über einen eigenen Bahnhof, über den Grenoble auch mit dem Zug gut zu erreichen ist.

  • Mit dem Mietwagen vom Flughafen ins Zentrum von Grenoble

  • Nächstgelegener internationaler Airport: Flughafen Lyon Saint-Exupéry (LYS)
  • Anbieter: Avis | InterRent | Europcar | Hertz | SIXT | Enterprise | Budget |Thrifty
  • Anfahrt ins Zentrum: Folgen Sie zunächst der Saint-Laurent-de-Mure bis Sie auf die Autobahn A43 Richtung Saint-Egrève auffahren und dieser Straße 30 Kilometer folgen. Fahren Sie auf die A48 Richtung Saint-Valence/Grenoble auf und folgen dem Straßenverlauf weitere 50 Kilometer bis sie auf der N481 in Grenoble ankommen.
  • Entfernung Flughafen – Stadtzentrum: 90 Kilometer bzw. 55 Minuten

Auto mieten am Bahnhof

Erfolgt die Anreise nach Grenoble mit dem Zug, sind die Eisenbahnlinien am Bahnhof in drei Richtungen angebunden. Aus dem Nordwesten kommen Züge aus Lyon. Auch TGV-Züge passieren diese Station. Richtung Nordosten fahren Reisende nach Chambéry, nach Italien durch den Mont-Cenis-Tunnel und in südlicher Richtung fahren Bahnlinien nach Gap. Auch hier finden Sie bekannte Autovermietungen wie Sixt, RentaCar, Europcar, Hertz und Avis sowohl  in der Bahnhalle an Gleis 4 und in der Nähe des Ausgangs, als auch direkt vor dem Bahnhof Richtung Norden.

Cabrio-Wetter oder nicht? Aussichten für Grenoble

Dienstag20.11.18leichter Schneefall-3° / 6°
Mittwoch21.11.18Schneefall-1° / 2°
Donnerstag22.11.18leichter Schneefall-5° / 3°
Freitag23.11.18Schneefall-1° / 2°
Samstag24.11.18leichter Schneefall-2° / 7°
OpenWeatherMap