Sie sind hier:

Mietwagen Lorient

Ab
12€
pro Tag 
?
Beliebte Filter
Fahrzeugklasse und -typ
 
 

Warum Mietwagen in Lorient mit CHECK24 vergleichen?

Volle Transparenz

Dank tausender Kundenbewertungen für zahlreiche Anbieter

Kein Risiko

Stornieren Sie bei CHECK24 kostenlos bis 24h vor Abholung

Unschlagbarer Preis

Dank der Nirgendwo-günstiger-Garantie von CHECK24

Günstige Mietwagen in Lorient buchen

Lorient ist anders, als sich wohl die meisten eine typisch bretonische Hafenstadt vorstellen. Da der Ort im zweiten Weltkrieg fast vollständig zerstört worden ist, wird das Stadtbild hier nicht von pittoresken Fachwerkhäusern oder historischen Denkmälern geprägt. Dennoch eilt Lorient ein durchaus bedeutsamer Ruf voraus: Die Stadt gilt als einer der wichtigsten Hotspots für Segler in Europa und ihr Hafen ist bekannt für seine Tradition der Hochseefischerei. Die Bretagne ist eine der beliebtesten Regionen in Frankreich und überrascht bei jeder Reise mit neuen atemberaubenden Küsten, Klippen und kleinen Örtchen. Lassen Sie sich auf keinen Fall einen Roadtrip mit dem Mietwagen entgehen und starten Sie am besten von Lorient aus. Bei CHECK24 finden Sie die günstigste Autovermietung direkt vor Ort.

Autovermietung Lorient: Finden Sie Stationen in Ihrer Nähe

Alle (12 Stationen)
Flughafen (6 Stationen)
Stadt (2 Stationen)
Bahnhof (4 Stationen)
Autovermietung:
Ort:
Adresse:
Öffnungszeiten:
Stationsdaten werden von den Anbietern bereitgestellt. Für die Richtigkeit übernimmt CHECK24 keine Gewähr.
  • Wichtige Tipps zur Mietwagenbuchung in Lorient

  • Minimieren Sie das finanzielle Risiko, indem Sie für die Mietdauer eine Vollkasko-Versicherung ohne Selbstbeteiligung abschließen.
  • Mit der Tankregelung „Voll/Voll“ haben Sie volle Kostenkontrolle. Achten Sie bei der Abholung in Lorient auf den vollen Tank.
  • Verzichten Sie wenn möglich auf Zusatzfahrer. Viele Autovermietungen verlangen hierfür einen Zuschlag auf den Mietpreis.

Lage und Umgebung von Lorient

Die Hafenstadt Lorient liegt an der Küste zum Atlantischen Ozean in der wunderschönen Region Bretagne und ist mit rund 58.000 Einwohnern die größte Stadt des Départements Morbihan. Die Umgebung prägen berühmte Städte wie Brest und Rennes, die sich über die E60 und die N24 in etwa eineinhalb bis zwei Stunden erreichen lassen. Der Name Lorient stammt von dem Wort L’Orient ab, was so viel bedeutet wie „der Orient“. Die Stadt und ihr Name wurden von der hier stationierten französischen Ostindien-Kompanie geprägt, die von ihrem Heimathafen aus im 17. und 18. Jahrhundert zu Handelsfahrten nach Afrika, Asien und in den Orient aufbrachen.

Tipps für Ausflüge mit dem Mietwagen in Lorient

Nur acht Kilometer südlich von Lorient beginnt eine komplett neue Welt. Südlich der Küste vorgelagert liegt die drittgrößte Insel der Bretagne, die Île de Groix. Vom Hafen Lorients aus erreichen Urlauber innerhalb von etwa 45 Minuten die wunderschöne Insel mit beeindruckenden Steilküsten, romantischen Stränden und verträumten Yachthäfen. Naturliebhaber sollten sich den Ausblick von der rauen Klippe Pointe de l’Enfer keinesfalls entgehen lassen oder den traumhaften Sandstrand Les Grands Sables, der sich einen Kilometer entlang der nordöstlichen Küste der Insel erstreckt.

Nur durch eine Meeresbucht getrennt, liegt südöstlich von Lorient die kleine Stadt Port Louis. Am besten unternehmen Besucher einen Ausflug mit dem Mietwagen in den beschaulichen Ort mit seiner beeindruckenden Zitadelle. Diese beherbergt das Musée National de la Marine und das Musée de la Compagnie des Indes, welches die Geschichte der französischen Ost- und Westindien-Kompanie ausstellt. Schriftstücke, Drucke, Möbel, Porzellan, Stoffe und vieles mehr von den Küsten Afrikas, Asiens und des Orients dürfen in der Ausstellung bewundert werden. Mit dem Leihwagen gelangen Reisende von Lorient aus über die D465, N165 und D781 innerhalb einer halben Stunde zu ihrem Ausflugsziel.

Über die N165 können Freizeitforscher mit dem Mietauto innerhalb von etwa 40 Minuten die Steinfelder von Carnac, die Alignements de Carnac, erreichen. Dort lassen sich die größten Megalithen-Anlagen der Welt finden. In fein säuberlichen Reihen stehen hier knapp 3.000 Menhire bzw. Hinkelsteine, die zu vorgeschichtlicher Zeit aufgestellt wurden. Es wird vermutet, dass sie als Kennzeichnungen für Gräber, religiöse Stätten, Mahnmale oder als Grenzmarkierung verwendet wurden. Noch heute sind Besichtigungen der beeindruckenden historischen Formationen möglich.

Top Mietwagen-Ziele

  • Île de Groix

  • Port Louis

  • Steinfelder von Carnac

Top Sehenswürdigkeiten

  • Cité de la Voile Éric Tabarly

  • U-Boot Flore

Veranstaltungen

  • Festival Interceltique

  • Nationales Musikfestival

  • Les Indisciplinées

Entfernungen

  • Nach Nantes: 170 km

  • Nach Paris: 500 km

  • Nach Bordeaux: 525 km

Sehenswürdigkeiten in Lorient

Lorient ist ein Mekka für Segler aus aller Welt. Doch auch wer kein erfahrener Skipper ist, hat hier die Möglichkeit, den Sport etwas näher kennenzulernen. In dem Erlebniszentrum Cité de la Voile Éric Tabarly wird jeder ein wenig Fernweh bekommen und anschließend von abenteuerlichen Reisen auf hoher See träumen. Die interaktive Ausstellung ist sowohl für Profis als auch für Fachfremde ein absolutes Muss und ebenfalls für Familien mit Kindern sehr attraktiv. Die Kleinen können dabei ganz praktisch ihre Seglerfertigkeiten ausprobieren und interessante Handgriffe, Kniffe und Knoten spielerisch lernen.

Auf der ehemaligen U-Bootbasis Keroman können der Bunker und das Museumsboot Flore besichtigt werden. Die Ausstellung zeigt die Militärgeschichte, den Alltag an Bord eines U-Bootes und die strategische Bedeutung des Hafens von Lorient. Besucher bekommen bei der Besichtigung eine leise Ahnung davon, was die beklemmende Enge des massiven Stahlkolosses für Matrosen bedeutet haben muss. 

Autovermietung am Flughafen Lorient

Der nächstgelegene internationale Airport ist der Flughafen Lorient Bretagne Sud (LRT). Er liegt nur etwa sieben Kilometer westlich der Stadt und wird als Zivil- und Militärflughafen genutzt. Für Urlauber, die von hier aus mit einem Mietwagen weiterreisen möchten, besteht die Möglichkeit, zwischen verschiedenen Autovermietungen auszuwählen. Im Flughafengebäude befinden sich Büros von Europcar, Rent-A-Car und Sixt, die für jeden Urlaubstyp das passende Angebot bereithalten.

Ohne einen Leihwagen ist es für Reisende etwas schwieriger, nach Lorient zu gelangen. Da es keine Bus- oder Bahnverbindungen in die Innenstadt gibt, kann lediglich auf Taxis ausgewichen werden. Diese stehen Passagieren jedoch zur Genüge vor dem Flughafengebäude zur Verfügung.

  • Mit dem Mietwagen vom Flughafen ins Zentrum von Lorient

  • Nächstgelegener internationaler Airport: Flughafen Lorient Bretagne Sud (LRT)
  • Anbieter:  Europcar | Rent-A-Car | Sixt
  • Anfahrt ins Zentrum: Autofahrer nehmen am Flughafen die Rue de l’Aérogare/D163E. Dieser etwa einen Kilometer folgen bis zum Kreisverkehr, an dem die zweite Ausfahrt auf Chemin de la Barriére de Keraude genommen wird. An der nächsten Kreuzung rechts auf Rue de Saint-Maudé abbiegen und im folgenden Kreisverkehr die dritte Ausfahrt nehmen. Nach etwa 100 Metern im Kreisverkehr die erste Ausfahrt nehmen und an der nächsten Kreuzung links auf Rue Alfred Dreyfus fahren und dieser folgen. Anschließend über Rue de Kervaric und Saint-Marcel fahren. Über den Boulevard Léon Blum gelangen Autofahrer ins Zentrum von Lorient.
  • Entfernung Flughafen – Stadtzentrum: ca. 15 Minuten bzw. sieben Kilometer mit dem Auto

Cabrio-Wetter oder nicht? Aussichten für Lorient

Samstag24.08.19überwiegend bewölkt15° / 30°
Sonntag25.08.19wenige Schleierwolken13° / 27°
Montag26.08.19leichter Regen14° / 27°
Dienstag27.08.19überwiegend bewölkt12° / 26°
Mittwoch28.08.19klarer Himmel12° / 26°
OpenWeatherMap