Sie sind hier:

Mietwagen Rennes

Ab
11€
pro Tag 
?
Beliebte Filter
Fahrzeugklasse
 
 

Günstige Mietwagen in Rennes buchen

In der Hauptstadt der Bretagne schlägt ein jugendliches Herz: Mehr als 25 Prozent der 200.000 Bewohner von Rennes sind Studenten. Das verleiht der als Rock- und Pop-Stadt bekannten Metropole im Nordwesten Frankreichs einen modernen Chic und macht sie zum beliebten Reiseziel bei Individualisten. Neben dem bunten Mix aus architektonischen Stilen aus der jahrhundertealten Geschichte der Stadt beeindruckt Rennes unter anderem mit einer lebendigen Kulturszene und dem zweitgrößten Bauernmarkt Frankreichs. Gut angebunden an das französische Straßennetz, bietet sich die hippe Stadt als idealer Start für Road-Trips durch die Bretagne oder auch für Stadttouren mit dem Auto an. Sobald Sie Ihre Reisedaten in die Suchmaske des CHECK24 Mietwagen-Vergleichs eingeben, werden Ihnen die günstigsten Angebote für Mietwagen in Rennes angezeigt.

Mietwagen Vergleich Rennes: Unsere günstigsten Angebote

Angebot prüfen »
ab 11 € pro Tag
Fiat 500
Economy| 5-Türer
  • z.B. 14 Tage ab 160 €
  • vom 25.02. - 11.03.2019
  • Abholort: Rennes
Angebot prüfen »
ab 12 € pro Tag
Fiat 500
Mini| 3-Türer
  • z.B. 7 Tage ab 81 €
  • vom 23.12. - 30.12.2018
  • Abholort: Rennes
Angebot prüfen »
ab 14 € pro Tag
Ford Focus
Kompaktklasse| 5-Türer
  • z.B. 18 Tage ab 252 €
  • vom 01.12. - 19.12.2018
  • Abholort: Rennes
Angebot prüfen »
ab 16 € pro Tag
Opel Mokka
Standard| 5-Türer
  • z.B. 18 Tage ab 290 €
  • vom 01.12. - 19.12.2018
  • Abholort: Rennes

Autovermietung Rennes: Finden Sie Stationen in Ihrer Nähe

Alle (30 Stationen)
Flughafen (11 Stationen)
Stadt (6 Stationen)
Bahnhof (13 Stationen)
Anbieter:
Ort:
Adresse:
Öffnungszeiten:
Stationsdaten werden von den Anbietern bereitgestellt. Für die Richtigkeit übernimmt CHECK24 keine Gewähr.

Lage und Umgebung von Rennes

Rennes ist die Hauptstadt der französischen Region Bretagne im Nordwesten von Frankreich. Im Großraum der beliebten Studentenstadt leben rund 550.000 Menschen. Mit dem Mietwagen liegt Nantes nur eineinhalb Stunden, und Paris dreieinhalb Stunden entfernt, und auch die Orte an der Côte d'Emeraude sind in nur einer guten Autostunde erreicht. Dort ist Saint-Malo ein günstiger Ausgangspunkt für Ausflüge auf die Ärmelkanalinseln.

Tipps für Ausflüge mit dem Mietwagen in Rennes

Die beeindruckende Naturkulisse von Bretagne im Nordwesten Frankreichs lässt sich bestens mit dem Leihwagen erkunden. „Asterix und Obelix“-Fans fahren auf der E50 eineinhalb Stunden in nördliche Richtung nach Erquy: So mancher Einwohner des Küstenortes vermutet, in der Originalvorlage für das Heimatdorf der vom Zaubertrank gestärkten Gallier zu leben.

Etwas weiter östlich liegt Saint-Malo mit seinen fabelhaften Stränden und der historischen Festungsanlage. Mit regelmäßigen Fährverbindungen auf die Kanalinseln Jersey und Guernsey bietet sich die reizende Küstenstadt aber auch als Sprungbrett für einen Inseltrip an. EU-Bürger benötigen lediglich einen Reisepass oder Personalausweis für die Einreise, sollten sich jedoch auf volle Straßen und strenge Geschwindigkeitsbeschränkungen einstellen.

In dreieinhalb Stunden erreichen Autofahrer Paris mit dem Mietwagen über die Autobahnen AB1 und A11. Die französische Hauptstadt ist nicht nur die Stadt der Liebe, sondern auch der Kunst und des guten Geschmacks. Frankreich zu bereisen, ohne je nach Paris zu kommen, ist für viele vergleichbar mit einem Besuch im Kunstmuseum, ohne dabei die Kunstwerke zu betrachten. Apropos: Von beidem hat die charmante Metropole reichlich zu bieten. Zudem versammelt Paris einige der berühmtesten Sehenswürdigkeiten der Welt, darunter die Kathedrale Notre-Dame, den Eiffelturm und die Champs Elysee.

Top Mietwagen-Ziele

  • Paris

  • Nantes

  • Smaragdküste

Top Sehenswürdigkeiten

  • Altstadt

  • Marché des Lices

  • Parc du Thabor

Veranstaltungen

  • Festival des Transmusicales

  • Les Tombèes de la Nuit

  • Transats en ville

Entfernungen

  • Nach Paris: 354 km

  • Nach Saint-Malo: 69 km

  • Nach Nantes: 113 km

Sehenswürdigkeiten in Rennes

Jeden Samstag findet in Rennes am Place des Lices der zweitgrößte Bauernmarkt in ganz Frankreich statt. Im Mittelpunkt des bunten Marktreibens stehen dabei Genuss und Vergnügen. Mehr als 300 lokale Landwirte und Verkäufer bieten hier Obst und Gemüse aber auch lokale Produkte wie Wein, Crêpes und die regionale Spezialität Galettes Saucisse feil. Ein Spaziergang durch die Innenstadt von Rennes wird nicht selten von den Klängen der Straßenmusiker beschwingt, die sich an allen Ecken der Stadt Gehör verschaffen.

Schritt für Schritt entdecken Besucher die schicke französische Stadt mit den keltischen Wurzeln: Die kontrastreiche Architektur im Zentrum reicht von Fachwerkhäusern aus dem 15. Jahrhundert, darunter das mit 500 Jahren älteste Gebäude der Stadt, über prunkvolle Renaissancegebilde wie dem Opernhaus, bis hin zu kunstvollen Jugendstilelementen und modernen Bauwerken wie dem Musèe de Bretagne. Erholung garantieren der botanische Parc du Thabor, dessen üppige Flora Exponate aus der ganzen Welt umfasst, und die Jardins de Brocéliande, die nur 20 Minuten außerhalb gut mit dem Auto erreichbar sind.

Autovermietung am Flughafen Rennes

Der südwestlich von Rennes gelegene Aéroport Saint-Jacques-de-la-Lande (RNS) wird von nationalen Fluggesellschaften, sowie aus Großbritannien, Italien und Spanien angeflogen. Reisende aus Deutschland reisen entweder via Paris, Lyon oder einer anderen französischen Stadt, oder legen die dreieinhalb Stunden ab dem Charles-de-Gaulle Flughafen in Paris mit dem Mietwagen zurück.

Wer in Rennes landet, findet direkt im Ankunftsbereich des Terminalgebäudes die Schalter namhafter Autovermietungen wie Avis, SIXT oder Hertz. Die D177 führt vom Flughafen direkt auf die Ringstraße N136, die das gesamte Stadtgebiet umschließt. Alternativ nehmen Reisende den Bus Nr. 57 oder ein Taxi in die Stadt.

  • Mit dem Mietwagen vom Flughafen ins Zentrum von Rennes

  • Nächstgelegener internationaler Airport: Flughafen Rennes (RNS)
  • Anbieter: Avis | Enterprise | Europcar | Hertz | SIXT
  • Anfahrt ins Zentrum: Die D177 führt zum 8. Exit der Ringstraße, ab hier folgen Reisende dem Boulevard Jean Mermoz, bis die Rue Claude Bernard links weiter zur Rue Malakoff und Rue Vaneau führt. Schließlich rechts die Rue Papu nehmen, die über den Canal d’Ille et Rance mitten ins Zentrum führt.
  • Entfernung Flughafen – Stadtzentrum: ca. 25 Minuten bzw. neun Kilometer mit dem Auto

Auto mieten am Bahnhof

Wer mit dem TGV nach Rennes reist, kommt am Gare de Rennes an. Der Bahnhof von Rennes ist aufgrund seiner zentralen Lage ein guter Ausgangspunkt für Stadttouren oder Ausflüge mit dem Mietwagen. Hier bieten zahlreiche Autovermieter ihren Service an. Während Europcar direkt vor dem Bahnhof zu finden ist, haben Avis, Enterprise, Herzt und SIXT ihre Niederlassungen am angrenzenden Parkplatzgelände.

Cabrio-Wetter oder nicht? Aussichten für Rennes

Sonntag18.11.18klarer Himmel2° / 9°
Montag19.11.18klarer Himmel-1° / 6°
Dienstag20.11.18klarer Himmel-8° / 4°
Mittwoch21.11.18Schneefall-4° / 4°
Donnerstag22.11.18Schneefall-1° / 1°
OpenWeatherMap

Top Autovermietungen in Rennes

5,0
Auto Jardim5,0 von 5 1 Bewertungen
5,0
PAA5,0 von 5 1 Bewertungen
5,0
Citer5,0 von 5 1 Bewertungen

Alle aktuellen Vermieter-Bewertungen (4 Bewertungen insgesamt)

Elke S.
5 von 5 Sternen
Vermieter: Auto Jardim
Bewertung von Elke S. für den Vermieter Auto Jardim:
04.09.2015
Freundlicher Empfang, eine etwas frührere Abholung war möglich. Es stand ein größeres Auto zur Verfügung (Ford Fiesta). Die Abgabe an einer anderen Station (Nähe Bahnhof) war auf Nachfrage möglich.
Siegfried M.
5 von 5 Sternen
Vermieter: Citer
Bewertung von Siegfried M. für den Vermieter Citer:
29.09.2014
Die Dame war sehr hilfsbereit, hat das Auto am Parkplatz zurück genommen, so dass wir nicht mehr ins Büro mussten und Zeit sparen konnten. Klasse !
Alles ok.
Manuela M.
5 von 5 Sternen
Vermieter: EasyCar
Bewertung von Manuela M. für den Vermieter EasyCar:
25.06.2014
Top-Service und Kundenfreundlichkeit.
Am Tag unserer Ankunft wurde die französische Bahn bestreikt, sodass wir nicht sicher waren, ob wir die vereinbarte Abholzeit einhalten können.
Wir riefen also bei der Autovermietung in Rennes an.
Wir wurden sofort beruhigt, dass dies kein Problem sei. Sollten wir erst nach Büroschluss ankommen, würde man den Wagenschlüssel woanders für uns hinterlegen, sodass wir in jedem Fall zu unserem Fahrzeug kommen würden.

Letztendlich lief dann doch alles wie geplant und wir konnten unser Auto pünktlich im Büro von National 3 abholen.