Sie sind hier:

Mietwagen Carcassonne

Ab
21€
pro Tag 
?
Beliebte Filter
Fahrzeugklasse
 
 

Günstige Mietwagen in Carcassonne buchen

Mittelalterfans, Geschichtsinteressierte und Frankreichaffine unternehmen im südfranzösischen Carcassonne eine lebhafte Reise zurück in das Mittelalter, bildet das Wahrzeichen des Ortes doch eine gut erhaltene Festungsstadt aus dem 13. Jahrhundert. Die Kulisse des UNESCO-Welterbes Cité de Carcassonnes diente bereits des Öfteren als Drehort für Filmproduktionen, so auch bei Schneewittchen- und Dornröschenfilmen, für die sich Walt Disney von den sagenhaften Festungstürmen der Cité inspirieren ließ. Allerdings gibt es außerhalb der geschichtsträchtigen Festungsmauern ebenso viel zu sehen: So laden Südfrankreichs reizvolle Städte wie Perpignan sowie das nahe Spanien zu Road-Trips mit dem Leihwagen ein. Die günstigsten Konditionen der örtlichen Autovermietungen für ihre Reisezeit finden Sie im CHECK24-Mietwagen-Vergleich mit nur wenigen Klicks.

Mietwagen Vergleich Carcassonne: Unsere günstigsten Angebote

Angebot prüfen »
ab 21 € pro Tag
Ford Fiesta
Economy| 3-Türer
  • z.B. 3 Tage ab 64 €
  • vom 30.11. - 03.12.2018
  • Abholort: Carcassonne
Angebot prüfen »
ab 24 € pro Tag
Ford Ka
Mini| 3-Türer
  • z.B. 3 Tage ab 71 €
  • vom 30.11. - 03.12.2018
  • Abholort: Carcassonne
Angebot prüfen »
ab 27 € pro Tag
Opel Astra
Kompaktklasse| 5-Türer
  • z.B. 3 Tage ab 82 €
  • vom 30.11. - 03.12.2018
  • Abholort: Carcassonne
Angebot prüfen »
ab 31 € pro Tag
A4 Renault Clio CARGO Van
Standard| 2-Türer
  • z.B. 7 Tage ab 214 €
  • vom 21.12. - 28.12.2018
  • Abholort: Carcassonne

Autovermietung Carcassonne: Finden Sie Stationen in Ihrer Nähe

Alle (12 Stationen)
Flughafen (10 Stationen)
Stadt (1 Stationen)
Bahnhof (1 Stationen)
Anbieter:
Ort:
Adresse:
Öffnungszeiten:
Stationsdaten werden von den Anbietern bereitgestellt. Für die Richtigkeit übernimmt CHECK24 keine Gewähr.

Lage und Umgebung von Carcassonne

Die mittelalterliche Festungsstadt Carcassonne liegt im Süden Frankreichs, günstig im Städtedreieck zwischen Toulouse, Perpignan sowie Montpellier und am Canal du Midi, der Toulouse mit dem Mittelmeer verbindet. Schon in der Vergangenheit führte eine wichtige Handelsstraße zwischen dem Mittelmeer und dem Atlantik an Carcassonne vorbei. Die Stadt teilt sich grob in die Cité, die seit 1997 zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört und auf dem rechten Ufer der Aude liegt, und die Unterstadt am linken Flussufer. Zur spanischen Landesgrenze sind es knapp 100 Kilometer.

Tipps für Ausflüge mit dem Mietwagen in Carcassonne

Abseits der historischen Cité von Carcassonne beeindruckt das vergleichsweise neue Chateau de Pennautier aus dem 17. Jahrhundert vor allem durch seine Imposanz. Wer einmal in natura vor diesem Schloss stand, wundert sich nicht mehr über seinen Beinamen „Versailles des Languedoc“. Pennautier erreichen Mietwagenfahrer über die D6113 in einer Viertelstunde.

Aufgrund seiner zentralen Lage zwischen den eindrucksvollsten Städten Südfrankreichs bieten sich Citytrips regelrecht an. Während Toulouse seine Besucher mit bemerkenswerten Herrenhäusern aus dem goldenen Zeitalter des Pastellhandels begeistert, ist die südlichste Großstadt Frankreichs, Perpignan, vor allem für ihr mediterranes Klima und ihre spanischen Einflüsse bekannt. Die spanische Landesgrenze liegt denn auch nahe und so bietet sich sogar ein Road-Trip nach Barcelona an. Reisende mit Leihwagen gelangen über die A61 auf die A9, welche in Richtung der Grenze führt. Auf spanischer Seite führt die Tour in südlicher Richtung weiter auf der gebührenpflichtigen E-15.

Weniger berühmt, aber nicht minder spannend, zeigt sich das stark vom römischen Einfluss geprägte Narbonne, unweit der Küste. Über die A61 erreichen Autofahrer die eindrucksvolle Stadt der Kunst und Geschichte in etwa 50 Minuten. Von dort lädt der Naturpark Narbonnaise en Méditerranée oder der Lagunensee bei Bages-Sigean zu herrlichen Ausflügen ins Grüne ein.

Top Mietwagen-Ziele

  • Pennautier

  • Narbonne

  • Barcelona

Top Sehenswürdigkeiten

  • Cité de Carcassonnes

  • Canal du Midi

  • Basilika St-Nazair und St-Celse

Veranstaltungen

  • Festival de Carcassonne

  • Feuerwerk der Citè de Carcassonne

  • Feria de Carcassonne

Entfernungen

  • Nach Toulouse: 94 km

  • Nach Perpignan: 114 km

  • Nach Montpellier: 152 km

Sehenswürdigkeiten in Carcassonne

Carcassonne ist vor allem reich an historischen Attraktionen und Bauten, wie dem Château Comtal. Das Märchenschloss aus dem Jahr 1130 bildet das eindrucksvolle Herz der mittelalterlichen Festungsstadt Citè de Carcassonnes. Besucher fühlen sich darüber hinaus nicht nur im Foltermuseum, unweit des Schlosses, ins Mittelalter zurückversetzt, sondern auch bei einem Spaziergang entlang der doppelten Wehrmauern.

Innerhalb dieser ragt zudem die Basilika St-Nazair und St-Celse imposant in den Himmel. Der Sakralbau, der im Jahr 1096 seinen Anfang nahm, gilt heute als einer der bedeutendsten Südfrankreichs. Wer Carcassonne im Sommer besucht, sollte sich das große Feuerwerk der Citè de Carcassonne nicht entgehen lassen, das immer am 14. Juli stattfindet. Dann hebt sich die mittelalterliche Festungsstadt im Glanz der bunten Lichter kontrastreich und unvergessen vom Nachthimmel ab.

Das große Musikfestival Feria de Carcassonne hingegen sorgt in der Zeit um Ende August und Anfang September für Stimmung, während der das Zentrum durchkreuzende Canal du Midi ganzjährig zu Spaziergängen auf einstigen Leinpfaden einlädt.

Autovermietung am Flughafen Carcassonne

Der internationale Flughafen Carcassonne (CCF) liegt knapp sechs Kilometer außerhalb des Stadtzentrums im Nordwesten. Ryanair bietet den etwa 450.000 jährlichen Passagieren günstige Flugverbindungen nach Großbritannien und Irland, aber auch nach Brüssel, Porto, Alicante und in das algerische Oran. Aus Deutschland gibt es hingegen keine Direktverbindungen.

Shuttleservices verkehren jeweils 30 Minuten nach jeder Landung zwischen dem Flughafen und dem Zentrum Carcassonnes. Zu den Haltestellen gehört beispielsweise der Hauptbahnhof, der Place Gambetta oder der Place Davilla. Für eine individuellere Anreise stehen zahlreiche Taxifahrer am Ankunftsbereich bereit. Wer Carcassonne und dessen Umgebung auf eigene Faust erkunden möchte, sucht eine der Mietwagenstationen am Airport auf. Namhafte Autovermietungen wie Avis oder Hertz verfügen direkt im Terminal über Kundenschalter.

  • Mit dem Mietwagen vom Flughafen ins Zentrum von Carcassonne

  • Nächstgelegener internationaler Airport: Flughafen Carcassonne (CCF)
  • Anbieter: Avis | Europcar | Hertz | Rent-a-car
  • Anfahrt ins Zentrum: Autofahrer folgen schlichtweg der Route de Montréal D119 in Richtung Nordwesten, die sie direkt in das Zentrum von Carcassonne führt.
  • Entfernung Flughafen – Stadtzentrum: 15 Minuten bzw. sechs Kilometer mit dem Auto

Cabrio-Wetter oder nicht? Aussichten für Carcassonne

Sonntag18.11.18leichter Regen7° / 12°
Montag19.11.18leichter Regen4° / 10°
Dienstag20.11.18klarer Himmel-1° / 3°
Mittwoch21.11.18leichter Schneefall-4° / 1°
Donnerstag22.11.18leichter Schneefall-2° / 7°
OpenWeatherMap

Top Autovermietungen in Carcassonne

5,0
Maui & Britz5,0 von 5 1 Bewertungen
4,7
Citer4,7 von 5 3 Bewertungen

Alle aktuellen Vermieter-Bewertungen (4 Bewertungen insgesamt)

Carla V.
5 von 5 Sternen
Vermieter: Citer
Bewertung von Carla V. für den Vermieter Citer:
05.09.2015
Upgrade Car, keine Wartezeit, Personal in Carcassonne Airport sehr freundlich und hilfsbereit !
Mustapha K.
4 von 5 Sternen
Vermieter: Citer
Bewertung von Mustapha K. für den Vermieter Citer:
15.09.2014
ich habe den Eindruck, dass die Mitarbeiter überfordert sind, daher die Unfreundlichkeit,