Sie sind hier:

Mietwagen Toledo

Ab
17€
pro Tag 
?
Beliebte Filter
Fahrzeugklasse
 
 

Günstige Mietwagen in Toledo buchen

„Madrids kleine Schwester“, so lässt sich Toledo bezeichnen. Das spanische Altstadtidyll hat jedoch weitaus mehr als seine Nähe zur Hauptstadt zu bieten. Zum einen ist es ein monumentales Abbild der Geschichte der Iberischen Halbinsel, wie es in keinem Museum der Welt stehen könnte. Nicht umsonst wurde die komplette Altstadt zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt: Kein einziges modernes Gebäude findet sich in Toledo. Darüber hinaus ist die Stadt, eingebettet in eine felsige Hügellandschaft, um die 100 Meter über dem Fluss Tajo angesiedelt – früher die ideale Verteidigung gegen Angreifer, heute ein atemberaubendes Panorama. Und bei den hausgemachten Marzipanspezialitäten kommen Besucher auch kulinarisch auf ihre Kosten. All das sowie die bezaubernden Berglandschaften Toledos stehen Ihnen mit einem Mietwagen aus dem CHECK24-Vergleich offen.

Mietwagen Vergleich Toledo: Unsere günstigsten Angebote

Angebot prüfen »
ab 17 € pro Tag
Fiat 500
Mini| 3-Türer
  • z.B. 3 Tage ab 50 €
  • vom 16.11. - 19.11.2018
  • Abholort: Toledo
Angebot prüfen »
ab 17 € pro Tag
Fiat Panda
Economy| 3-Türer
  • z.B. 3 Tage ab 52 €
  • vom 16.11. - 19.11.2018
  • Abholort: Toledo
Angebot prüfen »
ab 22 € pro Tag
Fiat Tipo
Kompaktklasse| 5-Türer
  • z.B. 3 Tage ab 65 €
  • vom 16.11. - 19.11.2018
  • Abholort: Toledo
Angebot prüfen »
ab 24 € pro Tag
VW Golf
Standard| 5-Türer
  • z.B. 3 Tage ab 73 €
  • vom 16.11. - 19.11.2018
  • Abholort: Toledo

Autovermietung Toledo: Finden Sie Stationen in Ihrer Nähe

Alle (5 Stationen)
Flughafen (0 Stationen)
Stadt (5 Stationen)
Bahnhof (0 Stationen)
Anbieter:
Ort:
Adresse:
Öffnungszeiten:
Stationsdaten werden von den Anbietern bereitgestellt. Für die Richtigkeit übernimmt CHECK24 keine Gewähr.

Lage und Umgebung von Toledo

Etliche Wandel hat das Stadtbild Toledos im Laufe der Zeit durchgemacht, an seiner Lage hat sich dagegen wenig geändert. Geschützt durch den Fluss Tajo, Burggräben sowie mächtige Mauern und Festungsanlagen, scheint die Stadt uneinnehmbar. Das schafft heute sowohl einen traumhaften Ausblick als auch Anblick der Stadt, die zudem unweit anderer Ausflugsziele liegt, die Reisende sich auf keinen Fall entgehen lassen sollten. Das pulsierende Großstadtleben in Madrid voller Kultur, Prunk im Königspalast in Segovia oder ein Badetrip nach Valencia – ein Potpourri an Möglichkeiten liegt bereit.

Tipps für Ausflüge mit dem Mietwagen in Toledo

Nur etwa eine Stunde dauert die Fahrt nach Madrid, der kultur- und erlebnisreichen Hauptstadt Spaniens. Im Zentrum können Fahrer ihr Leihauto problemlos abstellen und sich auf die gut ausgebaute Metro verlassen. Zu Fuß lassen sich dort ebenso unzählige Attraktionen erreichen.

Die Liste an Möglichkeiten ist endlos lang: Im berühmten El Brillante am zentralen Bahnhof Atocha müssen Urlauber unbedingt ein Bocadillo de Calamares, ein Sandwich mit frittierten Tintenfischringen, probieren. Kaum sonst wo sind diese so frisch und geschmackvoll! Kunstfreunde besuchen anschließend das Museo Reina Sofía mit weltbekannten Werken von Salvador Dalí, Picasso und weiteren Künstlergrößen. Das Museo del Prado ist ebenso eines der größten und wichtigsten der Welt. Nachteulen führt derweil kein Weg am Puerta del Sol vorbei, wo fast ununterbrochen der Bär steppt – und zwar im doppelten Sinn, denn auf diesem Platz steht zugleich das Stadtdenkmal, das einen Bär sowie Erdbeerbaum zeigt. Zusätzlich zeigen Breakdancer und andere Artisten dort regelmäßig ihre Fertigkeiten.

Obwohl es Prunk ebenfalls in Madrid gibt und Historisches sich in Hülle und Fülle in Toledo findet, ist Segovia einen Ausflug wert. Neben einem Stadtkern, der zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört, und eine Reihe von reizvollen Burganlagen, Kirchen und Häusern bietet, thront der prachtvolle Königliche Palast von Riofrío über allem. Das Jagdschloss liegt exponiert auf einem bewaldeten Berg etwas außerhalb von Segovia.    

Bei einem Sommerurlaub in Spanien dürfen ein paar erfrischende Tage am Strand natürlich nicht fehlen. Das können Toledo und Madrid zwar nicht leisten, aber wer genug Kultur und Geschichte gesehen hat, erreicht indes Valencia mit dem Mietwagen in unter vier Stunden. Eine Fahrt, die sich lohnt, denn von idyllischen Familienstränden bis zu Partyzielen, von karibisch feinem, weißem Sand bis zu unberührten Buchten, die Costa del Alzahar und Costa Blanca sind ein Traum.

Top Mietwagen-Ziele

  • Madrid

  • Segovia

  • Valencia

Top Sehenswürdigkeiten

  • Santa-María-Kathedrale

  • Kloster San Juan de los Reyes

  • Westgotisches Museum

Veranstaltungen

  • Fronleichnam

  • Oliven-Fest in Mora de Toledo

  • Karneval

Entfernungen

  • Nach Madrid: 74 km

  • Nach Málaga: 474 km

  • Nach Valencia: 368 km

Sehenswürdigkeiten in Toledo

Durch die gewundenen Gässchen von Toledos Altstadt schlendert es sich am besten zu Fuß. Wohin zuerst? Am besten lassen sich Besucher von den Gerüchen und Klängen der Stadt leiten. Hier ein Straßenmusiker, dort ein gemütliches Tapas-Restaurant, ein Café mit fruchtigen Marzipan-Spezialitäten, an vielen Ecken lassen sich kleine Überraschungen entdecken. So landen Weinvirtuosen früher oder später im Enodiffusion oder der Taberna Tecnica de Vinos Amboades, wo sie den Abend bei einem hervorragenden Gläschen ausklingen lassen.

Wer die historischen und kulturellen Schätze der Stadt nicht verpassen möchte, muss trotzdem nicht bangen. Die mittelalterliche Stadtstruktur mutet zwar zuweilen an, als hätten die Straßenplaner und Architekten zu viel Zeit in Toledos Tavernen verbracht, die wichtigsten Attraktionen sind allerdings ausgeschildert und schwer zu verfehlen. Epochale Gebäude wie die Santa-María-Kathedrale oder das Kloster San Juan de los Reyes ragen ohnehin aus den Gebäuden heraus. Erhaben strahlt ihre Pracht aus Gotik und abendländischer Baukunst über Madrids kleiner Schwester.

Viel ließe sich noch schreiben über die reiche Geschichte der Stadt – geprägt von Morgen- und Abendland, ein Cocktail aus den drei Weltreligionen Christentum, Judentum und Islam. Am schönsten erzählen sie die Museen sowie das Stadtbild selbst, sei es durch Gemälde, Skulpturen oder facettenreiche Bauwerke. Besonders das Museo de Santa Cruz und das Westgotische Museum sollten sich Kultur- und Historienfans nicht entgehen lassen.

Autovermietung am Flughafen Toledo

Vom nächstgelegenen Flughafen, Madrid-Barajas (MAD), gelangen Reisende in kurzer Zeit nach Toledo. So stehen in den Ankunftsbereichen von Terminal T1 und T4 satte sieben Autovermietungen bereit: Von Enterprise bis Sixt sind viele namhafte Anbieter dabei, mit deren Mietwagen Toledo in einer guten Stunde erreicht werden kann. An den Schaltern geben die Mitarbeiter außerdem Informationen zur Abholung und Rückgabe der Leihautos.

Lieber mit „den Öffentlichen“ unterwegs? Züge, Busse und Taxis sind ebenso am Airport verfügbar. Auf diese Weise gelangen Urlauber nach Madrid, wo weitere Anschlüsse nach Toledo bestehen.

  • Mit dem Mietwagen vom Flughafen ins Zentrum von Toledo

  • Nächstgelegener Airport: Flughafen Madrid-Barajas (MAD)
  • Anbieter: Sixt | Europcar | Budget | Avis | Hertz | Enterprise | Goldcar
  • Anfahrt ins Zentrum: Sind Autofahrer erstmal auf der A-42, müssen sie dieser nur noch bis nach Toledo folgen. Um dorthin zu gelangen, die Avenida de la Hispanidad bis zur M-22 nehmen. Anschließend auf der M-50 fahren, bis sie die A-42 kreuzt.
  • Entfernung Flughafen – Stadtzentrum: ca. 60 Minuten bzw. 87 Kilometer mit dem Auto

Auto mieten am Bahnhof

Der Hochgeschwindigkeitszug AVE bringt Interessierte in etwa 30 Minuten von Madrid nach Toledo, verkehrt aber darüber hinaus in weitere Teile des Landes. Der hiesige Bahnhof liegt vor dem Zugang zum eigentlichen Stadtgebiet und ist mit seiner Fassade sowie Innenarchitektur im orientalischen Mudéjar-Stil ein kleines Highlight für sich. So lohnt sich selbst für Gäste auf vier oder zwei Rädern ein Besuch des einzigartigen, historischen Gebäudes. Mit Enterprise und Europcar befinden sich des Weiteren zwei Autovermieter in der Nähe: Bei Enterprise gibt’s Mietwagen gleich am Bahnhof, während Europcar in knapp 15 Minuten fußläufig erreichbar ist.

Cabrio-Wetter oder nicht? Aussichten für Toledo

Freitag16.11.18leichter Regen26° / 29°
Samstag17.11.18wenige Schleierwolken24° / 30°
Sonntag18.11.18leichter Regen25° / 29°
Montag19.11.18leichter Regen25° / 29°
Dienstag20.11.18starker Regen26° / 28°
OpenWeatherMap

Mit dem Mietauto in und um Toledo unterwegs

Die Autovía A-42 verbindet Toledo optimal Madrid und schließt südlich an weitere Straßen an, die nach Andalusien und in den Osten des Landes führen. Nach Valencia geht’s hingegen am schnellsten über die A-40 und A-3. Wer in den Norden möchte, fährt am besten erst nach Madrid und dann weiter über die E-5 oder E-90.