Jetzt Punkteteilnehmer werden: 5 € sichern
Sie sind hier:

Mietwagen São Miguel

Auto mieten zum besten Preis!

Kostenlos stornieren
Ab
5,18 
pro Tag 
São Miguel
Alter des Fahrers
Mi., 21.04.2021
Mi., 28.04.2021
Beliebte Filter
Fahrzeugklasse und -typ
 

Ihre Vorteile beim CHECK24 Mietwagen Preisvergleich

Exklusive Angebote!

Viele Angebote sind ausschließlich über CHECK24 buchbar

Kostenlose Stornierung!

Alle Mietwagen sind bis 24h vor Abholung kostenlos stornierbar

Keine Zahlungsgebühren!

Keine Zusatzkosten für Kreditkarte, Bankeinzug oder PayPal

Volle Transparenz!

Dank Tausender Bewertungen unserer Mietwagen-Kunden

Mietwagen Vergleich São Miguel: Aktuelle Angebote bei CHECK24

ab 5,18 € pro Tag
ab 7,82 € pro Tag
ab 10,22 € pro Tag
ab 33,71 € pro Tag

Günstige Mietwagen auf São Miguel vergleichen

Die größte Insel der zu Portugal gehörenden Azoren kommt dem Begriff eines charakterstarken Inselparadieses schon sehr nahe. São Miguel verzaubert mit steilen Küsten, saftigen Wiesen, grünen Wäldern und brodelnden Thermalquellen. Durchweg angenehme Temperaturen und praktisch ganzjährig blühende Pflanzen sorgen für einen unvergesslichen Inselaufenthalt. Die Highlights São Miguels sind auf der ganzen Insel verteilt und lassen sich am besten mit einem Mietwagen erkunden. Dabei gelangen Reisende von spektakulären Aussichtspunkten zu historischen Städten und von dort zu wilden wie einsamen Stränden. Mit dem CHECK24-Preisvergleich finden Sie dafür die optimale Autovermietung für Ihre Bedürfnisse.

Autovermietung São Miguel: Anbieter und Abholorte im Vergleich

Filter:
Modell/Abholort
Preis
Leider sind aktuell keine Angebote verfügbar.
Opel Adam
Opel Adam
Ponta Delgada
ab 5,18 pro Tag
Angebot Details
  • Vermieter:
    Goldcar
  • Klasse:
    Kleinwagen
  • Türen:
    2
  • Klimaanlage:
    ja
  • Schaltung:
    Schaltgetriebe

zum Beispiel vom 23.05.2021 - 30.05.2021 schon ab 36,28 €

Angebot prüfen
  • Wichtige Tipps zur Mietwagenbuchung für São Miguel

  • Achten Sie auf einen ausreichenden Versicherungsschutz. Wir empfehlen für São Miguel eine Vollkasko-Versicherung ohne Selbstbeteiligung.
  • Wählen Sie für die Tankregelung die Option „Voll/Voll“. Sie erhalten den Mietwagen mit vollem Tank und geben ihn ebenso wieder zurück.
  • Je nach Autovermietung erhöhen Zusatzfahrer den Mietpreis. Nutzen Sie unsere Filter um Angebote mit inkludiertem Zusatzfahrer zu finden.

São Miguel im Überblick

São Miguel ist die größte Azoreninsel und liegt im Osten des Archipels im Atlantischen Ozean. Auf der Insel, die in ihrer heutigen Form erst vor etwa 10.000 Jahren entstand, leben knapp 140.000 Menschen. Das abwechslungsreiche Landschaftsbild reicht von sanften Hügeln über zerklüftete Küsten bis hin zu schwarzen Vulkanstränden. São Miguels Hauptstadt Ponta Delgada liegt im Süden der Insel. Das subtropische Klima ist geprägt vom Ozean, es ist also häufig sehr feucht, dabei sind die Temperaturen jedoch immer angenehm.

Auto mieten auf São Miguel

Mietwagen am Flughafen São Miguel

Der Flughafen Ponta Delgada (PDL) liegt nur wenige Kilometer außerhalb der Inselhauptstadt. Eine große Auswahl an lokalen und internationalen Autovermietungen bietet im Flughafengebäude in der Nähe des Security-Checks Mietwagen an. Mit dem Leihwagen ist es vom Flughafen dann nicht mehr weit bis ins wenige Autominuten entfernte Ponta Delgada, von wo aus Erkundungstouren über die gesamte Insel São Miguel möglich sind.

Straßennetz und Maut

Das Straßennetz auf São Miguel ist gut ausgebaut. Mit der EN1-1A gibt es eine Straße, die die gesamte Insel umrundet und die wichtigsten Küstenstädte miteinander verbindet. Auch die Straßen durchs Inselinnere, die teilweise tolle Aussichten zu bieten haben, sind meist in einem guten bis sehr guten Zustand. Einige Nebenstraßen im Hinterland oder in den Altstädten von São Miguel sind sehr eng, zudem sollten Autofahrer auf den recht häufigen Viehtrieb achten. Auf den Azoren wird keine Maut erhoben.

Wichtige Verkehrsregeln

Auf São Miguel gelten die portugiesischen Verkehrsregeln. Die Höchstgeschwindigkeit in Ortschaften beträgt 50 Kilometer pro Stunde, auf Schnellstraßen ist das Doppelte möglich. Auf Landstraßen gilt ein Tempolimit von 90 Kilometer pro Stunde. Die Promillegrenze liegt bei 0,5, davon ausgenommen sind Fahrer, die den Führerschein noch keine drei Jahre besitzen. Diese dürfen nicht mehr als 0,2 Promille Alkohol im Blut haben. Für jeden Mitfahrer ist eine Warnweste mitzuführen, zudem müssen ein Verbandskasten und ein Warndreieck an Bord sein. Das Telefonieren ohne Freisprecheinrichtung wird mit einem Bußgeld von 120 Euro berechnet.

Fährverbindungen von und nach São Miguel

Es bestehen keine Fährverbindungen vom Festland nach São Miguel. Die Reederei Atlânticoline bietet jedoch Fährverbindungen zu anderen Azoreninseln an. Sie werden von der größten Insel des Archipels Faial, Terceira, Pico, Graciosa oder Santa Maria angelaufen. Der Fährhafen von Ponta Delgada liegt in der Nähe des Stadtzentrums, wo Reisende zahlreiche Autovermietungen finden.

Tipps für Ausflüge mit dem Mietauto auf São Miguel

Ausgangspunkt für eine Rundreise durch São Miguel ist in den meisten Fällen das entspannte Ponta Delgada mit seinem Flughafen. Die hübsche Altstadt der Inselhauptstadt lädt zu langen Spaziergängen durch enge Straßen und vorbei an der typischen Architektur ein. Der Baustil ist geprägt durch die weiß getünchten Gebäude, die mit schwarzen Schmuckelementen aus Basalt aufwarten. Auch die gemusterten Gehwege in Ponta Delgada sind den ein oder anderen Blick wert. Eine weitere sehenswerte Stadt ist Ribeira Grande im Norden der Insel, die neben historischen Bauwerken ebenso die wundervollen Strände Praia dos Moinhos im Osten sowie Praia do Areal de Santa Bárbara im Westen beherbergt.

Im Westen der Insel befindet sich eines der großen Highlights der Azoren, die Caldera Sete Cidades mit ihren bekannten Kraterseen, die in zwei verschiedenen Farben zu schimmern scheinen. Wer von der wundervollen Natur noch nicht völlig überwältigt ist, kann sich zusätzlich auf die Suche nach dem verlassenen Luxushotel Monte Palace machen, das langsam von der Natur zurückerobert wird. Ganz in der Nähe befindet sich zudem der Miradouro da Boca do Inferno, der als einer der schönsten Aussichtspunkte von São Miguel gilt. Wer mit dem Mietwagen anschließend weiter in den Nordwesten fährt, gelangt nach Mosteiros, dessen Strand mit den Ilhéus dos Mosteiros besonders bei Sonnenuntergang einen fantastischen Anblick bietet.

Im Südosten der Insel befindet sich der Kurort Furnas. Furnas liegt mitten im Krater und das sehen Reisende auch – hier brodelt und dampft es praktisch die ganze Zeit. Die vulkanische Hitze erwärmt dabei zahlreiche Heilquellen in der Region, die für eine einzigartige Atmosphäre sorgen. Zudem wird in den Erdöfen eine lokale Eintopfspezialität zubereitet. In Furnas befindet sich außerdem der Terra-Nostra-Park, der zu den schönsten und berühmtesten botanischen Gärten der Welt zählt. Dort können Urlauber ebenfalls in den Thermalquellen baden.

Beliebte Orte und Sehenswürdigkeiten auf São Miguel

Ponta DelgadaPonta Delgada
Sete Cidades - São MiguelSão Miguel
Sete Cidades - Insel São MiguelInsel São Miguel