Sie sind hier:

Mietwagen Olbia

Ab
5€
pro Tag 
?
Beliebte Filter
Fahrzeugklasse und -typ
 
 

Warum Mietwagen in Olbia mit CHECK24 vergleichen?

Volle Transparenz

Dank tausender Kundenbewertungen für zahlreiche Anbieter

Kein Risiko

Stornieren Sie bei CHECK24 kostenlos bis 24h vor Abholung

Unschlagbarer Preis

Dank der Nirgendwo-günstiger-Garantie von CHECK24

Günstige Mietwagen in Olbia buchen

Eine beeindruckende Altstadt und zahlreiche historische Stätten bietet die Hafenstadt Olbia seinen Besuchern. Von der großen Einkaufsstraße Corso Umberto schlängeln sich kleine Gassen zwischen den historischen Häusern hindurch und laden zum Entdecken ein. Da besonders die Umgebung der sardischen Stadt mit ihren vielen Kulturstätten sehr sehenswert ist und auch die bekannte Costa Smeralda nicht weit entfernt liegt, ist ein Mietwagen für den Aufenthalt in Olbia empfehlenswert. Eine übersichtliche Liste der günstigsten, ansässigen Autovermietungen und ihrer Leistungen bietet der Mietwagenvergleich von CHECK24 nach Eingabe der Reisedaten und der gewünschten Mietdauer.

Autovermietung Olbia: Finden Sie Stationen in Ihrer Nähe

Alle (27 Stationen)
Flughafen (24 Stationen)
Stadt (3 Stationen)
Bahnhof (0 Stationen)
Autovermietung:
Ort:
Adresse:
Öffnungszeiten:
Stationsdaten werden von den Anbietern bereitgestellt. Für die Richtigkeit übernimmt CHECK24 keine Gewähr.
  • Wichtige Tipps zur Mietwagenbuchung in Olbia

  • Minimieren Sie das finanzielle Risiko, indem Sie für die Mietdauer eine Vollkasko-Versicherung ohne Selbstbeteiligung abschließen.
  • Mit der Tankregelung „Voll/Voll“ haben Sie volle Kostenkontrolle. Achten Sie bei der Abholung in Olbia auf den vollen Tank.
  • Verzichten Sie wenn möglich auf Zusatzfahrer. Viele Autovermietungen verlangen hierfür einen Zuschlag auf den Mietpreis.

Lage und Umgebung von Olbia

Die Küstenstadt Olbia liegt am Golf von Olbia in der Provinz Olbia-Tempio auf der italienischen Insel Sardinien. Sie ist die viertgrößte Stadt der Insel und Ankunftsort zahlreicher Touristen aus der ganzen Welt. Nördlich der Stadt ist der bekannteste Küstenabschnitt Sardiniens zu finden, die Costa Smeralda. Die Hauptstadt der Insel, Cagliari, liegt über 250 Kilometer von Olbia Richtung Süden.

Bilder Olbia

3143+Italien+Sardinien+Spiaggia_di_Tueredda+GI-125733455Spiaggia di Tueredda
3162+Italien+Sardinien+Olbia+Küste_von_Olbia+TS_178075289Küste von Olbia
3162+Italien+Sardinien+Olbia+Kirche_St._Pau+TS_154288860Kirche St. Pau

Tipps für Ausflüge mit dem Mietwagen in Olbia

In der näheren Umgebung von Olbia sind noch viele Kulturstätten aus der langen und abwechslungsreichen Geschichte der Insel zu finden. Am besten sind diese mit dem Mietwagen zu erreichen. Der über 4.000 Jahre alte Brunnentempel Sa Testa beispielsweise liegt nordwestlich ca. sechs Kilometer vom Zentrum entfernt. Durch einen kleinen Einstieg gelangen Besucher über eine Treppe bis zur Wasserquelle hinunter.

Eine aus dem 2. Jahrhundert vor Christus erbaute Turmanlage, eine sogenannte Nuraghe, ist auf einem Hügel im Norden der Stadt zu finden. Von hier haben Besucher einen herrlichen Blick über die Stadt und ihre Umgebung. In südlicher Richtung befinden sich ebenfalls zwei historische Stätten: das Castello Pedres und das Gigantengrab Su Monte de s’Ape.

Wer lieber das Mittelmeer, schroffe Felsen und feine Sandstrände genießen möchte, folgt den Straßen mit dem Mietwagen Richtung Costa Smeralda. Unter einer halben Stunde ist der Küstenabschnitt, der seinen Namen der smaragdähnlichen Farbe des Wassers verdankt, erreicht. Einen weiteren schönen Dünenstrand gibt es im 28 Kilometer entfernten San Teodoro.

Top Mietwagen-Ziele

  • Costa Smeralda

  • Tomba di Giganti

  • Brunnentempel Sa Testa

Top Sehenswürdigkeiten

  • Basilica di San Simplicio

  • Aquädukt Sa Rughitulla

  • Archäologisches Museum

Veranstaltungen

  • Festa di San Simplicio

  • Festa di San Giovanni

  • Carnevale ad Olbia

Entfernungen

  • Nach Alghero: 137 km

  • Nach Cagliari: 274 km

  • Nach Rom: 322 km

Sehenswürdigkeiten in Olbia

In der Nähe des Hafens befindet sich das Archäologische Museum von Olbia. Hier gibt es Relikte aus der Geschichte Sardiniens und der Stadt von der Steinzeit über die Antike bis ins Mittelalter zu sehen. Ebenfalls unweit des Hafens, in der Via Fausto Noce, steht die romanische Basilika San Simplicio. Sie stammt aus dem 11. Jahrhundert und hat sowohl spanische, als auch orientalische Elemente vorzuweisen.

Im Norden des Zentrums befinden sich die Reste des ehemaligen römischen Aquädukts Sa Rughitulla. Es entstand im 1. Jahrhundert und lieferte auf einer Länge von sieben Kilometer Wasser aus den Quellen von Cabu Abbas nach Olbia. Beim nahegelegene Castello di Cabu Abbas und der südlich von Olbia gelegenen bronzezeitlichen Grabanlage Su Monte de s‘Ape handelt es sich um weitere Relikte aus vorchristlicher Zeit.

Autovermietung am Flughafen Olbia

Die meisten Touristen erreichen Olbia über den Flughafen Aeroporto di Olbia-Costa Smeralda (OLB), der nur drei Kilometer von der Innenstadt entfernt liegt. Hier befinden sich auch zahlreiche nationale und internationale Autovermietungen, die Leihwagen aller Preisklassen für den Aufenthalt zur Verfügung stellen. Die Büros der Autovermieter finden Reisende beim Verlassen des Terminals auf der rechten Seite gleich neben den Bushaltestellen. Mietwagen am Flughafen Olbia können unter anderem bei Hertz, Sixt, Budget oder lokalen Anbietern gemietet werden. Für die Fahrt ins Zentrum benötigen Autofahrer gerade einmal zehn Minuten.

Zudem fahren die Buslinien 2 und 10 alle 20 Minuten ins Stadtzentrum. Die Haltestelle befindet sich 50 Meter von der Ankunftshalle entfernt. Um mit dem Zug weiterzureisen, müssen Urlauber mit dem Bus zum Bahnhof im Zentrum fahren.

  • Mit dem Mietwagen vom Flughafen ins Zentrum von Olbia

  • Nächstgelegener internationaler Airport: Flughafen Aeroporto di Olbia-Costa Smeralda (OLB)
  • Anbieter: A.M. Service | Auto Europa | Avis | Budget | Dollar | Ellepì | Enterprise|  Europcar | Firefly | Goldcar | Hertz | Keddy | InterRent | Locauto | Maggiore | Mida Rent | Noleggiare | Only Sardinia | Rhodium | Ruvioli Rent a Car | Sardinya | Sixt | Smeralda Express | Thrifty | Winrent
  • Anfahrt ins Zentrum: Von der Flughafenstraße Via Degli Astronauti kommen Sie direkt über einen Kreisel auf die SS125. Folgen Sie den Schildern nach Olbia Zentrum und halten sich links, um auf die SS127 zu wechseln. Diese führt über eine Brücke direkt zum Hauptbahnhof.
  • Entfernung Flughafen – Stadtzentrum: ca. zehn Minuten bzw. drei Kilometer mit dem Auto

Auto mieten am Bahnhof

Der kleine Bahnhof von Olbia befindet sich mitten im Zentrum der Stadt und bietet unter anderem Verbindungen nach Caligari. Direkt am Bahnhof gibt es keine Möglichkeit, einen Mietwagen zu leihen. Im näheren Umkreis (ca. fünf bis zehn Minuten Fußmarsch) haben jedoch mehrere Autovermieter eine Niederlassung, zum Beispiel Hertz oder Avis.

Autovermieter am Hafen

Olbia lässt sich auch auf dem Seeweg erreichen. Sowohl Fähren vom italienischen Festland als auch Kreuzfahrtschiffe steuern den Hafen der Stadt regelmäßig an. Einen Mietwagen können Schiffspassagiere zwar nicht direkt am Hafen leihen, jedoch gibt es an der Via Genova unweit der Anlegestellen eine Verleihstation von Europcar.

Cabrio-Wetter oder nicht? Aussichten für Olbia

Samstag18.01.20klarer Himmel7° / 14°
Sonntag19.01.20leichter Regen7° / 12°
Montag20.01.20starker Regen10° / 12°
Dienstag21.01.20leichter Regen11° / 13°
Mittwoch22.01.20leichter Regen8° / 16°
OpenWeatherMap

Mit dem Mietauto in und um Olbia unterwegs

Unmittelbar südlich von Olbia nahe des Flughafens beginnt bzw. endet die Autobahn SS131, die das Inselinnere und den Süden Sardiniens erschließt und vorbei am Nationalpark Golfo di Orosei e del Gennargentu bis nach Cagliari führt. Die auch als Europastraße E840 ausgeschilderte Fernstraße SS729 bildet am Flughafen ein Kreuz mit der SS131 und führt Richtung Westen nach Sassari und zur Nord-Süd-Autobahn E25 bzw. SS131. Wichtigste Ortsumgehungsstraße ist der Circonvallazione Ovest, der Olbia in einem Halbkreis um die Küste herum tangiert.

Top Autovermietungen in Olbia

4,4
EPI4,4 von 5 139 Bewertungen
4,2
Dollar4,2 von 5 339 Bewertungen
4,2
Sixt4,2 von 5 116 Bewertungen

Alle aktuellen Vermieter-Bewertungen (1.316 Bewertungen insgesamt)

Frank W.
4 von 5 Sternen
Vermieter: Dollar
Bewertung von Frank W. für den Vermieter Dollar:
22.12.2019
Negativ: Gebuchtes Auto war nicht fertig, Ersatzfahrzeug ok
Lange Wartezeiten
Versuch weitere Versicherungen abzuschließen, obwohl schon mit allen Zusatzversicherungen gebucht
Frank B.
2 von 5 Sternen
Vermieter: Locauto
Bewertung von Frank B. für den Vermieter Locauto:
07.12.2019
Negativ: Am Schalter vor Ort müssten wir eine extra Versicherung abschließen,die garnicht notwendig war. Wir hatten alles drin was wir brauchen. Das ist Abzocke. Dazu hätte ich auch Check 24 schon geschrieben.
MFG R. Bittner
Karl Heinz B.
1 von 5 Sternen
Vermieter: Sicily by Car
Bewertung von Karl Heinz B. für den Vermieter Sicily by Car:
03.12.2019
Positiv: Der Mietwagen war leidlich ok.

Negativ: Unter dem Deckmantel Kaution wurde eine Versicherung verkauft. Eine Unterschrift unter ein italienisches Formular genügte und ich war um 593,04 Euro betrogen.
Anzeige wurde erstattet, Strafantrag wurde gestellt
Peter P.
3 von 5 Sternen
Vermieter: Sicily by Car
Bewertung von Peter P. für den Vermieter Sicily by Car:
20.11.2019
Positiv: Schneller Service beim Tausch des Mietwagens nach einem Schaden!

Negativ: extrem lange Wartezeit beim Abholen des Wagens (ca. 1,5 Stunden) Zuerst beim Anstellen am Schalter u. nach Abwicklung der Formalitäten war der Wagen nicht da!
Angelika S.
5 von 5 Sternen
Vermieter: JoyRent
Bewertung von Angelika S. für den Vermieter JoyRent:
19.11.2019
Positiv: lief alles reibungslos
direkte Wegbeschreibung vom Anbieter wäre besser
mit Navi vom Handy doch irreführend

Negativ: anderes KFZ als bestellt
Marc F.
1 von 5 Sternen
Vermieter: Maggiore
Bewertung von Marc F. für den Vermieter Maggiore:
13.11.2019
Positiv: gar nichts

Negativ: Bei der Übergabe am stellte Maggiore angeblich drei Kratzer an den Felgen fest. Bei der Entgegennahme des Fahrzeugs hatten wir diesen bereits reklamiert. Laut dem Vertreter von Maggiore war dies aber kein Schaden und wurde deswegen nicht im Vertrag erfasst. Bei der Rückgabe des Fahrzeugs wurde uns dieses dann aber reklamiert. Die Leute von Maggiore waren darüberhinaus sehr unfreundlich und respektlos. Sie sprachen auch oft italienisch zeigten auf uns und lachten, dies war kein gutes Gefühl. Darüber hinaus verbreiteten insbesondere zwei Damen eine sehr aggressive Stimmung. Außerdem fehlten im Auto eine Warnweste und das Reifenprofil wies keine 1,6 mm Profilstärke mehr auf. Als wir Maggiore drauf hinweisen, sagten Sie das ist normal in Italien. Allerdings ist das für die Fahrende Person sehr gefährlich. Die sagten uns auch selbst nach uns werden die Reifen nicht ausgetauscht. Falls dies der Fall ist wäre das sehr gefährlich.
Heike T.
5 von 5 Sternen
Vermieter: JoyRent
Bewertung von Heike T. für den Vermieter JoyRent:
11.11.2019
Positiv: Sehr freundliches Personal, es ging alles sehr schnell, sowohl bei der Abholung als auch bei der Rückgabe.
Lothar B.
5 von 5 Sternen
Vermieter: Welcome Cars
Bewertung von Lothar B. für den Vermieter Welcome Cars:
09.11.2019
Positiv: Wir sind zum Autovermieter ca. 10 Minuten gelaufen, es stand aber auch ein Shuttleservice zur Verfügung. Die Übergabe des Wagens erfolgte sofort und nach nicht einmal 15 Minuten waren wir schon unterwegs. Die Mitarbeiter waren sehr freundlich und hilfsbereit, auch bei anderen Fragen. Die Rückgabe erfolgte genauso schnell, problemlos und freundlich. Absolut empfehlenswert und sehr günstig.
Saskia H.
4 von 5 Sternen
Vermieter: JoyRent
Bewertung von Saskia H. für den Vermieter JoyRent:
09.11.2019
Positiv: Das Auto war geräumig und hat einen vernünftigen Eindruck gemacht. Abholung und Rückgabe war einfach und bequem.

Negativ: Überall war Sand. Das Auto wurde weder innen noch außen gereinigt.
Juergen N.
1 von 5 Sternen
Vermieter: Welcome Cars
Bewertung von Juergen N. für den Vermieter Welcome Cars:
06.11.2019
Positiv: Wir wüßten nicht?

Negativ: 1. Bei der Übernahme wollte man uns noch erzählen, dass plötzlich noch eine Autowäsche für 10€ erforderlich wäre.
2. Auto-Problem: Es brannte ständig, auch nach dem Auffüllen der Luft, die Reifendruck-Warnlampe. Aus Sicherheitsgründen fuhren wir dann extra nochmal zum Vermieter. Für nichts. Keine anderes Auto, gestohlene Urlaubszeit.
3. Die Vermietung lag außerhalb des Flughafens und bei der Rückgabe morgens um 9 Uhr war niemand da. Weder ein Shuttle noch ein Mensch, der den Schlüssel nimmt.
Resultat: Sinnlose teure Telefonate, ein ewiger Fußmarsch zum Flughafen und richtig Hektik und Stress durch die verplemperte Zeit.
Da mußten wir dann mehr oder weniger hin rennen. Was sich besonders gut macht, wenn man, wie meine Frau, nicht besonders gut zu Fuß ist.
7 weitere Bewertungen mit Kommentar anzeigen