Sie sind hier:

Mietwagen Cannigione

Ab
13€
pro Tag 
?
Beliebte Filter
Fahrzeugklasse
 
 

Günstige Mietwagen in Cannigione buchen

Das ehemalige Fischerdorf Cannigione an der Costa Smeralda hat sich zu einem der meistbesuchten Orte Sardiniens gemausert und glänzt mit einer ausgezeichneten touristischen Infrastruktur. Und das nicht ohne Grund! Reisende freuen sich an der Nordküste der italienischen Insel auf goldfarbenen Sand und ein farbenprächtiges Meer, das alle Farbnuancen von grün bis blau besitzt. Die Region im Norden ist auch für Luxus und Glamour bekannt. So finden sich in den Häfen viele Yachten und exklusive Restaurants, in denen auch mal ein Promi gesichtet werden kann. Abseits der Hot-Spots lässt sich die Insel wunderbar mit einem Mietwagen entlang der Küstenstraßen bereisen. Der Mietwagenvergleich von CHECK24 ermittelt für Sie das günstigste Angebot unter den örtlichen Autovermietungen.

Mietwagen Vergleich Cannigione: Unsere günstigsten Angebote

Angebot prüfen »
ab 13 € pro Tag
Fiat 500
Mini| 3-Türer
  • z.B. 7 Tage ab 89 €
  • vom 21.11. - 28.11.2018
  • Abholort: Cannigione
Angebot prüfen »
ab 14 € pro Tag
Fiat Panda
Economy| 5-Türer
  • z.B. 7 Tage ab 99 €
  • vom 21.11. - 28.11.2018
  • Abholort: Cannigione
Angebot prüfen »
ab 17 € pro Tag
VW T-Roc
Kompaktklasse| 4-Türer
  • z.B. 7 Tage ab 121 €
  • vom 21.11. - 28.11.2018
  • Abholort: Cannigione
Angebot prüfen »
ab 26 € pro Tag
Peugeot 5008
Standard| 5-Türer
  • z.B. 7 Tage ab 179 €
  • vom 21.11. - 28.11.2018
  • Abholort: Cannigione

Autovermietung Cannigione: Finden Sie Stationen in Ihrer Nähe

Alle (1 Stationen)
Flughafen (0 Stationen)
Stadt (1 Stationen)
Bahnhof (0 Stationen)
Anbieter:
Ort:
Adresse:
Öffnungszeiten:
Stationsdaten werden von den Anbietern bereitgestellt. Für die Richtigkeit übernimmt CHECK24 keine Gewähr.

Lage und Umgebung von Cannigione

Der zur Gemeinde Arzachena gehörende Ort Cannigione liegt im Norden der Mittelmeerinsel Sardinien. Arzachena setzt sich aus vielen kleinen Dörfern zusammen und zählt knapp 12.000 Einwohner. Vom Hafen von Cannigione aus legen viele Ausflugsschiffe zum nördlich gelegenen Inselarchipel La Maddalena ab. Südlich befindet sich die 30 Kilometer entfernte Metropole Olbia, die nach Sassari, die zweitgrößte Stadt der gleichnamigen Provinz ist. Bis zur im Süden liegenden Inselhauptstadt Cagliari sind es rund 290 Kilometer.

Tipps für Ausflüge mit dem Mietwagen in Cannigione

Nördlich von Cannigione finden Naturfreunde im Nationalpark La Maddalena ein wahres Paradies vor. Die Inselgruppe, die auch die „Seychellen des Mittelmeeres“ genannt wird, ist ab Palau mit einer Fähre erreichbar. Mit dem Mietauto können Reisende über die Panoramastraße entlang der Küste die Hauptinsel des Archipels umrunden und dabei immer wieder Stopps an einer der abgelegenen Buchten und an Traumstränden einlegen. Über eine Brücke geht es weiter auf die Nachbarinsel Caprera. Hier lassen Urlauber den Leihwagen am besten stehen und erkunden das Eiland auf dem einstündigen Wanderweg zur Cala Tahiti, einer kleinen mit Felsen umgegeben Bucht.

Die Sinis-Halbinsel bei Oristano im Westen Sardiniens bietet neben weiteren tollen Stränden die antike Stadt Tharros. Auf den Pfaden vergangener Zeiten entdecken Reisende hier archäologische Ruinen inmitten ursprünglicher Natur. Tierfreunde können in der Region mit hoher Wahrscheinlichkeit die „gente arrubia“, das rote Volk, bestaunen. Um den See von Stagno S‘ena Arrubia tummeln sich die pinken Flamingos regelmäßig im Wasser.

Eine Stunde südlich von Cannigione liegen die kleinen Städte Budoni und San Teodora, die mit kleinen typisch italienischen Gassen verzaubern und ebenfalls über ausgedehnte Badestrände verfügen. Einmal in der Umgebung, sollten Reisende unbedingt noch bis zum Capo Coda Cavallo weiterfahren, denn das türkisfarbene Meer lässt Karibikgefühle aufkommen.

Top Mietwagen-Ziele

  • Nationalpark La Maddalena

  • Sinis Halbinsel

  • Capo Coda Cavallo

Top Sehenswürdigkeiten

  • Via Nazionale

  • Strand Le Piscine

  • Kirche St. Giovanni

Veranstaltungen

  • Kerzenfest Santa Maria della Neve in Sassari

  • Sardinischer Karneval

  • Time in Jazz Festival

Entfernungen

  • Nach Olbia: 28 km

  • Nach Cagliari: 290 km

  • Nach Oristano: 196 km

Sehenswürdigkeiten in Cannigione

Die Kneipen und Geschäfte entlang der Hauptstaße Via Nazionale bringen Leben in das beschauliche Fischerdorf. Abends genießen Reisende frischen Fisch in einem der zahlreichen Spezialitätenrestaurants. Auf einer Reise nach Cannigione lohnt sich ein Besuch der Kirche San Giovanni Batista, die ebenfalls auf der Hauptstraße liegt. Das Gotteshaus aus robustem Stein verfügt über einen Glockenturm und schöne Buntglasfenster.

Im Hinterland des Örtchens finden Erholungssuchende Ruhe und Abgeschiedenheit. Die Buschwälder, Granitfelsen und mediterranen Macchia-Büsche bieten endlose Möglichkeiten für Spaziergänge in der Natur.

Entspannte Tage am Meer versprechen die umliegenden Strände, allen voran der beliebte Badestrand von Cannigione, der fußläufig vom Hafen aus erreichbar ist. Auch die benachbarten Strände Mannena und Le Piscine laden zu einer erfrischenden Abkühlung ein.

Autovermietung am Flughafen Cannigione

Der von Cannigione aus nächstgelegene Flughafen ist der rund 30 Kilometer entfernte Internationale Flughafen Olbia (OLB), der als Ausgangspunkt für eine Erkundung der Costa Smeralda gilt. Außerhalb des Ankunftsterminals des drittgrößten Airports der Insel, befindet sich eine große Auswahl an nationalen und internationalen Autovermietungen. Vom Terminalgebäude aus sind es rund 50 Meter zu Fuß bis zu den Verleihstationen der insgesamt 20 Anbieter.

Mit dem Mietwagen erreichen Urlauber Cannigione über die Bundesstraße 125 (Strada Statale) bis Arzachena. Die Fahrt vom Flughafen aus dauert circa eine halbe Stunde.

  • Mit dem Mietwagen vom Flughafen ins Zentrum von Cannigione

  • Nächst gelegener internationaler Airport: Internationaler Flughafen Olbia (OLB)
  • Anbieter: Auto Europa | Avis | Europcar | Firefly | Gold Car | Hertz | Interrent | Locauto | Maggiore rent | Sixt
  • Anfahrt ins Zentrum: Vom Flughafen aus erreichen Reisende über die Flughafenstraße die Strada Statale, eine Fernverkehrsstraße, und fahren in Richtung Orientale Sarda bis zur Ausfahrt Arzachena. Von hier aus führt die Via Nazionale ins Zentrum von Cannigione.
  • Entfernung Flughafen – Stadtzentrum: ca. 30 Minuten bzw. 30 Kilometer mit dem Auto

Autovermieter am Hafen

Viele Reisende kommen mit der Fähre nach Cannigione. Die nächstgelegenen Häfen vom italienischen und französischen Festland aus, sind die großen Passagier- und Industriehäfen in Olbia und Porto Torres. Vor Ort gibt es jeweils gleich in der Hafenumgebung Mietwagenstationen. Inselhopper, die von der benachbarten Insel Korsika anreisen, erreichen Cannigione über den Hafen von Santa Teresa Gallura, der kanpp 50 Fahrminuten entfernt liegt. Hier sind die regionalen Anbieter Just Sardinia und Sardinya Rent a Car ansässig.

Cabrio-Wetter oder nicht? Aussichten für Cannigione

Mittwoch21.11.18mäßiger Regen11° / 17°
Donnerstag22.11.18wenige Schleierwolken17° / 18°
Freitag23.11.18bewölkt17° / 19°
Samstag24.11.18leichter Regen15° / 18°
Sonntag25.11.18klarer Himmel13° / 17°
OpenWeatherMap

Top Autovermietungen in Cannigione

4,7
TUICars4,7 von 5 3 Bewertungen

Alle aktuellen Vermieter-Bewertungen (3 Bewertungen insgesamt)

Sergey S.
5 von 5 Sternen
Vermieter: TUICars
Bewertung von Sergey S. für den Vermieter TUICars:
30.08.2018
Es wurde keine Textbewertung abgegeben
Björn B.
5 von 5 Sternen
Vermieter: TUICars
Bewertung von Björn B. für den Vermieter TUICars:
23.08.2018
Es wurde keine Textbewertung abgegeben
Günter L.
4 von 5 Sternen
Vermieter: TUICars
Bewertung von Günter L. für den Vermieter TUICars:
18.06.2018
Es wurde keine Textbewertung abgegeben