Sie sind hier:

Mietwagen Bergamo

Ab
5€
pro Tag 
?
Beliebte Filter
Fahrzeugklasse
 
 

Günstige Mietwagen in Bergamo buchen

Wo die Torta Donizetti und die Polenta e Osei zu Hause sind, da befindet sich das italienische Bergamo. Ob die Süßspeisen in der Ober- oder Unterstadt verzehrt werden, ist Geschmackssache. Genauso, ob der Comer See oder der Gardasee in der näheren Umgebung schöner ist. Um die zahlreichen Sehenswürdigkeiten in der Stadt und Ausflugsziele außerhalb der Stadtgrenzen bequem zu erreichen, ist ein Mietwagen die beste Lösung. Wo es in Bergamo billige Mietwagen gibt, zeigt der Vergleich von CHECK24 in einer übersichtlichen Liste.

Mietwagen Vergleich Bergamo: Unsere günstigsten Angebote

Angebot prüfen »
ab 5 € pro Tag
Renault Clio
Economy| 3-Türer
  • z.B. 4 Tage ab 18 €
  • vom 05.03. - 09.03.2019
  • Abholort: Bergamo
Angebot prüfen »
ab 5 € pro Tag
Ford C-Max
Standard| 5-Türer
  • z.B. 5 Tage ab 23 €
  • vom 11.02. - 16.02.2019
  • Abholort: Bergamo
Angebot prüfen »
ab 5 € pro Tag
Fiat Panda
Mini| 2-Türer
  • z.B. 2 Tage ab 9 €
  • vom 08.02. - 10.02.2019
  • Abholort: Bergamo
Angebot prüfen »
ab 5 € pro Tag
Ford Focus
Kompaktklasse| 5-Türer
  • z.B. 4 Tage ab 19 €
  • vom 24.02. - 28.02.2019
  • Abholort: Bergamo

Autovermietung Bergamo: Finden Sie Stationen in Ihrer Nähe

Alle (27 Stationen)
Flughafen (23 Stationen)
Stadt (4 Stationen)
Bahnhof (0 Stationen)
Autovermietung:
Ort:
Adresse:
Öffnungszeiten:
Stationsdaten werden von den Anbietern bereitgestellt. Für die Richtigkeit übernimmt CHECK24 keine Gewähr.
  • Wichtige Tipps zur Mietwagenbuchung in Bergamo

  • Minimieren Sie das finanzielle Risiko, indem Sie für die Mietdauer eine Vollkasko-Versicherung ohne Selbstbeteiligung abschließen.
  • Mit der Tankregelung „Voll/Voll“ haben Sie volle Kostenkontrolle. Achten Sie bei der Abholung in Bergamo auf den vollen Tank.
  • Verzichten Sie wenn möglich auf Zusatzfahrer. Viele Autovermietungen verlangen hierfür einen Zuschlag auf den Mietpreis.

Lage und Umgebung von Bergamo

Bergamo ist eine Großstadt im Norden Italiens in der Region Lombardei. Deren Hauptstadt Mailand ist nur knapp 60 Kilometer Richtung Südwesten entfernt. Die zweitgrößte Stadt der Region, Brescia, befindet sich in 53 Kilometer Entfernung in südöstlicher Richtung. Nördlich von Bergamo erstrecken sich die Alpen und im Süden grenzt die Stadt an die Po-Ebene. Bekannte Seen wie der Comer See oder Gardasee sind ebenfalls in der Nähe und in unter zwei Stunden Fahrtzeit zu erreichen. Die im Süde ngelegene italienische Hauptstadt Rom ist hingegen über 600 Kilometer entfernt.

Tipps für Ausflüge mit dem Mietwagen in Bergamo

Da die italienische Millionenmetropole Mailand nur ungefähr 60 Kilometer von Bergamo entfernt ist, bietet sich ein Städtetrip mit dem Mietwagen geradezu an. Besonders der Besuch des Mailänder Doms sollte auf dem Programm stehen, aber auch ein Bummel durch die weltweit älteste überdachte Einkaufspassage, der Galleria Vittorio Emanuele II.

Um dem städtischen Trubel zu entfliehen, lohn sich ein Ausflug zum idyllischen Comer See an, der nur 76 Kilometer von Bergamo entfernt liegt. Während der See im Sommer zum Baden einlädt, werden romantische Bootstouren fast das ganze Jahr über angeboten. Auch für Spaziergänge oder Wanderungen ist das Gebiet ideal.

Sogar ein UNESCO-Weltkulturerbe ist in der Umgebung von Bergamo zu finden. Nur 20 Kilometer entfernt im Südwesten liegt Crespi d’Adda. Das ehemalige Arbeiterdorf gehört zu den eindrucksvollsten Zeugnissen der italienischen Industrialisierung sowie zu den am besten bewahrten Arbeiterdörfern im südlichen Europa. Erst 2004 wurde die Textilfabrik, aufgrund derer das Dorf entstand, geschlossen. Doch noch heute sind einige der ehemaligen Arbeiterhäuser bewohnt.

Top Mietwagen-Ziele

  • Mailand

  • Comer See

  • Crespi d‘Adda

Top Sehenswürdigkeiten

  • Santa Maria Maggiore Basilica

  • Piazza Vecchia

  • Accademia Carrara

Veranstaltungen

  • ATP Challenger Bergamo

  • Internationales Kulturfest

  • Grand Prix von Bergamo

Entfernungen

  • Nach Mailand: 60 km

  • Nach Verona: 117 km

  • Nach Venedig: 228 km

Sehenswürdigkeiten in Bergamo

Bergamo besteht aus einer Unter- und einer Oberstadt. Während es in der Oberstadt beschaulich und historisch zugeht, ist die Unterstadt quirliger und moderner. Wer historische Sehenswürdigkeiten bevorzugt, ist in der Città Alta, der Altstadt, genau richtig. Zu den beliebtesten Attraktionen zählt der Piazza Vecchia mit der Stadtbibliothek, dem Justizpalast und dem Palast des venezianischen Stadtvogts. Außerdem laden kleine Cafés um den Platz zu leckerem Kuchen und Cappuccino ein. Eine kulinarische Spezialität Bergamos ist die süße Polenta e Osei.

Verlassen Reisende den Piazza Vecchia in Richtung Südwesten, stehen sie direkt vor der nächsten Sehenswürdigkeit. Die Basilica di Santa Maria Maggiore zählt zu den beliebtesten und berühmtesten Kirchen der Stadt. Gleich daneben befindet sich die nicht weniger bekannte Cappella Colleoni. Kunstinteressierte fahren danach mit der Standseilbahn in die Città Bassa, der Unterstadt, zur Gemäldesammlung Accademia Carrara mit knapp 2.000 Gemälden aus dem 15. bis 18. Jahrhundert.

Autovermietung am Flughafen Bergamo

Der Flughafen Bergamo (BGY) liegt nur fünf Kilometer vom Stadtzentrum entfernt im Südosten. Zur Weiterreise verkehrt eine Buslinie in die Innenstadt, außerdem bieten verschiedene Autovermietungen ihre Mietwagen an. Die meisten Verbindungen hat jedoch der zweitgrößte Flughafen Italiens aufzuweisen, der Flughafen Mailand-Malpensa. Knapp 90 Kilometer ist er von Bergamo entfernt. Mit dem Mietwagen, Zug oder Bus ist die Strecke können Reisende die Strecke in ein bis zwei Stunden bewältigen. Ebenso gut eignet sichder Flughafen Mailand-Linate für die Anreise nach Bergamo. Dieser ist lediglich 50 Kilometer von Bergamo entfernt. Auch hier verkehren Busse und Züge und es stehen Mietwagen bereit.

Die Anreise nach Bergamo ist auch mit der Bahn möglich. Der EuroStar Italia und der Eurocity bringen Reisende problemlos in die italienische Stadt. Endstation ist in der Regel der Bahnhof Bergamo, der sich im Süden der Innenstadt befindet. Von hier besteht Anschluss an den öffentlichen Nahverkehr, die Weiterfahrt ist aber auch mit Taxi oder Mietwagen möglich.

Cabrio-Wetter oder nicht? Aussichten für Bergamo

Donnerstag17.01.19klarer Himmel1° / 8°
Freitag18.01.19leichter Schneefall-1° / 6°
Samstag19.01.19leichter Schneefall-2° / 4°
Sonntag20.01.19klarer Himmel-5° / 2°
Montag21.01.19leichter Schneefall-4° / 1°
OpenWeatherMap

Top Autovermietungen in Bergamo

4,3
Target4,3 von 5 22 Bewertungen
3,6
JoyRent3,6 von 5 32 Bewertungen
3,4
Ecovia3,4 von 5 37 Bewertungen

Alle aktuellen Vermieter-Bewertungen (256 Bewertungen insgesamt)

Ulrich B.
2 von 5 Sternen
Vermieter: Alamo
Bewertung von Ulrich B. für den Vermieter Alamo:
12.01.2019
Positiv: Alles war gut schnelle Bedienung und freundliche Mitarbeieter -bis auf den Service danach.


Negativ: Ich habe mein Notebook im Fahrzeug liegen lassen. Aus dem Terminal nach der Sicherheitskontrolle ist mir dies aufgefallen und habe sofort dort angerufen. Die haben das Notebook sofort sicher gestellt. Aber dann - um an das Notebook dran zu kommen MINUS!!! Die waren nicht bereit, mir das Notebook per Fedex oder sonst wie( natürlich gegen Bezahlung) zukommen zu lassen. Man kann das nur vor Ort im Terminal bei Locauto abholen was sich schwierig gestaltet.
Ulrich B.
3 von 5 Sternen
Vermieter: AurumCars
Bewertung von Ulrich B. für den Vermieter AurumCars:
12.01.2019
Ich habe mein Notebook im Fahrzeug liegen lassen. Aus dem Terminal nach der Sicherheitskontrolle ist mir dies aufgefallen und habe sofort dort angerufen. Die haben das Notebook sofort sicher gestellt. Aber dann - um an das Notebook dran zu kommen MINUS!!! Die waren nicht bereit, mir das Notebook per Fedex oder sonst wie( natürlich gegen Bezahlung) zukommen zu lassen. Man kann das nur vor Ort im Terminal bei Locauto abholen was sich schwierig gestaltet.
Pascal G.
3 von 5 Sternen
Vermieter: Sicily by Car
Bewertung von Pascal G. für den Vermieter Sicily by Car:
05.01.2019
Positiv: Abholung


Negativ: Abgabe
Zoltan S.
2 von 5 Sternen
Vermieter: Firefly
Bewertung von Zoltan S. für den Vermieter Firefly:
31.12.2018
Positiv: Optimale Rückgabe.



Negativ: Das Personal bei Abholung war nicht hilfbereit, hat uns ein Auto voller Kratzer und Beulle gegeben und wolle diese Beschädigungen in den Vertrag nicht eintragen!!!
Absolut unprofessionelle Bedienung!!!
Bernd W.
2 von 5 Sternen
Vermieter: Locauto
Bewertung von Bernd W. für den Vermieter Locauto:
13.12.2018
Negativ: Die Autovermietung wollte mir eine Zusatzversicherung aufschwatzen, obwohl ich mir ein gutes und vollkommenes Versicherungspaket ausgesucht hatte. Dafür wollten sie zusätzlich für 3 Tage über 50 Euro haben.
Luca B.
1 von 5 Sternen
Vermieter: InterRent
Bewertung von Luca B. für den Vermieter InterRent:
09.12.2018
Negativ: Inkongruenz zwischen akzeptierte Kredit karte bei Zahlung und Kaution mit Unmöglikeit das Auto, trotz voherige zahlung, abzuholen
Domenico C.
1 von 5 Sternen
Vermieter: Sicily by Car
Bewertung von Domenico C. für den Vermieter Sicily by Car:
08.12.2018
Positiv: freundlicher Mitarbeiter


Negativ: - lange Wartezeiten
- gebuchtes Fahrzeug war nicht verfügbar, stattdessen wollte man mir ein kleineres Auto anbieten.
- von außen und innen dreckiges Auto erhalten.
Chiara L.
5 von 5 Sternen
Vermieter: Locauto
Bewertung von Chiara L. für den Vermieter Locauto:
05.12.2018
Positiv: es war alles ok. neues Auto


Negativ: es war alles ok
Klaus P.
1 von 5 Sternen
Vermieter: Autovia
Bewertung von Klaus P. für den Vermieter Autovia:
24.11.2018
Negativ: Ich habe den starken Verdacht, dass man die Autos sehr günstig anbietet, um dann bei der Rückgabe des Autos auf irgendwelche kleinere Mängel hinweist, die man dann bezahlen soll.
Anja L.
3 von 5 Sternen
Vermieter: Ecovia
Bewertung von Anja L. für den Vermieter Ecovia:
21.11.2018
Positiv: Anmietung schnell und unkompliziert, kurze Wartezeit


Negativ: Schlechtes Auto, eher noch eine Kategorie unter der ausgewählten. Bereits viele Schäden vorhanden, Tank nicht mal halbvoll. Da sind die letzten Anmietungen/Vermieter besser gewesen, da hat man eher noch ein Upgrade bekommen.
Die eigentlich gesetztlich vorgeschriebenen Schneeketten (ab 15.11.) waren nicht vorhanden.
7