Sie sind hier:

Mietwagen Birmingham

Ab
9€
pro Tag 
?
Beliebte Filter
Fahrzeugklasse
 
 

Warum Mietwagen in Birmingham mit CHECK24 vergleichen?

Volle TransparenzDank tausender Kundenbewertungen zu zahlreichen Anbietern
Kein RisikoStornieren Sie bei CHECK24 kostenlos bis 24h vor Abholung
Unschlagbarer PreisDank der Nirgendwo-günstiger-Garantie von CHECK24

Günstige Mietwagen in Birmingham buchen

Schriftsteller, Musiker, Fußballclubs – Birmingham ist nicht nur die zweitgrößte Stadt Großbritanniens, sondern auch eine wahre Kulturmetropole. Könnten etwa Arthur Conan Doyle und J. R. R. Tolkien irren? Neben den beiden berühmten Autoren lebten hier auch zahlreiche Musikgrößen von Ozzy Osbourne bis zu Judas Priest. Ein definitives Must-See ist die Bibliothek von Birmingham, deren luxuriöses Design innen wie außen zum Stöbern einlädt. „Alkohol ist die beste Medizin“, heißt es dagegen in den gemütlichen Pubs, in denen Gäste Biere aus der lokalen Brauereiszene genießen können. Das herrliche Umland von Birmingham erkunden Unternehmungslustige jedoch am besten nüchtern und mit dem Auto. Geben Sie einfach ihre Reisedaten in den Mietwagenvergleich von CHECK24 ein und wählen Sie aus einer Übersicht das günstigste Angebot in Birmingham.

Autovermietung Birmingham: Finden Sie Stationen in Ihrer Nähe

Alle (40 Stationen)
Flughafen (16 Stationen)
Stadt (20 Stationen)
Bahnhof (4 Stationen)
Autovermietung:
Ort:
Adresse:
Öffnungszeiten:
Stationsdaten werden von den Anbietern bereitgestellt. Für die Richtigkeit übernimmt CHECK24 keine Gewähr.
  • Wichtige Tipps zur Mietwagenbuchung in Birmingham

  • Minimieren Sie das finanzielle Risiko, indem Sie für die Mietdauer eine Vollkasko-Versicherung ohne Selbstbeteiligung abschließen.
  • Mit der Tankregelung „Voll/Voll“ haben Sie volle Kostenkontrolle. Achten Sie bei der Abholung in Birmingham auf den vollen Tank.
  • Verzichten Sie wenn möglich auf Zusatzfahrer. Viele Autovermietungen verlangen hierfür einen Zuschlag auf den Mietpreis.

Lage und Umgebung von Birmingham

Birmingham liegt sehr zentral in der Region West Midlands des Vereinigten Königreichs und zählt rund 1,1 Mio. Einwohner. Etliche Kanäle durchziehen die Stadt und verleihen ihr ein fast schon maritimes Flair. Die Metropole ist zudem ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt des Landes. Nahezu alle größeren Städte Englands und Wales sind von hier aus mit dem Auto schnell erreicht. Manchester im Norden ist z.B. nur etwa 140 Kilometer von Birmingham entfernt, während London ca. 200 Kilometer südlich liegt.

Tipps für Ausflüge mit dem Mietwagen in Birmingham

Nicht nur Birmingham hat einiges zu bieten: Reisende auf vier Rädern sollten unbedingt ins nahe Stratford-upon-Avon fahren, das nur 40 Kilometer entfernt liegt. Dorthin führt die Hauptstraße A3400. Hier wurde der legendäre Schriftsteller William Shakespeare geboren, dessen Geburtshaus noch heute in der Stadt steht – es dient zugleich als Museum. Im Royal Shakespeare Theatre können Interessierte seine Stücke live miterleben. Wer noch mehr über Shakespeare und die Stadt erfahren möchte, sollte an der täglichen Stadtführung teilnehmen, die bei den Bancroft Gardens startet.

Ein Mietwagen eignet sich zudem perfekt, um einen Abstecher in die Natur um Birmingham zu machen. Der weitläufige Sutton Park, rund zwölf Kilometer nördlich der Stadt, bietet gleich mehrere Seen, Grünflächen sowie einen kompletten Golfplatz. Kleine Gäste freuen sich über Streichelzoos und Spielplätze.

Im ca. 80 Kilometer nordöstlich von Birmingham gelegenen Nottingham erfahren Besucher, wo die Legende um Robin Hood ihren Ursprung nahm. Der Rächer der Armen lebte angeblich im Sherwood Forest, der ganz in der Nähe liegt. Seit dem 14. Jahrhundert erstreckt sich zudem ein ausgedehntes System unterirdischer Gänge unter der Stadt: Entdecker freuen sich über eine Tour durch die über 100 Höhlen.

Top Mietwagen-Ziele

  • Stratford-upon-Avon

  • Sutton Park

  • Lickey Hills

Top Sehenswürdigkeiten

  • Bull Ring

  • Library of Birmingham

  • Cadbury World

Veranstaltungen

  • International Jazz Festival

  • Moseley Folk Festival

  • Christmas Market

Entfernungen

  • Nach Manchester: 140 km

  • Nach London: 200 km

  • Nach Bristol: 160 km

Sehenswürdigkeiten in Birmingham

Das riesige Bull Ring Shopping Centre ist die Top-Adresse für alle, die Birmingham nicht mit leeren Händen verlassen wollen. Von Armani bis Zara warten etliche Geschäfte, Restaurants und Cafés. Mitten im Zentrum gelegen, sticht sein modernes, wellenförmiges Design deutlich aus dem Stadtbild heraus. Kein Wunder: Wurde es doch erst 2003 fertiggestellt. Eins seiner auffälligsten Merkmale bleibt jedoch mit Sicherheit die Bronzestatue eines Bullen, die Besucher direkt vor dem Haupteingang empfängt.

Literaturliebhaber werden sich in der Library of Birmingham wohlfühlen: 2013 eröffnet, überrascht sie mit einem luxuriösen und modernen Design sowie einem riesigen Archiv an Büchern. Da wäre zum Beispiel die Shakespeare Sammlung, die mit über 40.000 Werken eine der Bedeutendsten ihrer Art ist. Sie findet sich in einem dem Schriftsteller eigens gewidmeten Gedenkraum. Ein Paradies für Naschkatzen ist dagegen die Cadbury World im Südwesten der Stadt. Das Museum zeigt die Herstellung von Schokolade sowie die Ursprünge der berühmten Cadbury-Tafeln – natürlich darf auch probiert werden. Die A38 führt zu dem zehn Kilometer entfernten Gelände.

Unzählige Parks und Grünflächen zieren Großbritanniens zweitgrößte Stadt. Tatsächlich zählt die Metropole mehr davon als jede andere in Europa. Einer der Beliebtesten ist ohne Zweifel der Cannon Hill Park mit über 100 Hektar an Fläche. Bei einer Fahrt durch die verzweigten Kanäle wird es hingegen romantisch: Birmingham verfügt insgesamt über mehr Kanalkilometer als Venedig. Noch stimmungsvoller zeigt sich die Stadt an Weihnachten, wenn ganz Birmingham hell erleuchtet ist. Eine echte Attraktion ist der Frankfurt Christmas Market – ein Weihnachtsmarkt nach deutschem Vorbild. Selbstverständlich mit deutschen Spezialitäten. Ebenso bunt ist das Birmingham Pride Festival – das größte Festival für Homosexuelle im Vereinigten Königreich.

Autovermietung am Flughafen Birmingham

Auf dem Flughafen in Birmingham (BHX) angekommen, warten unterschiedliche Mietwagenanbieter auf Kunden, etwa Europcar und National. Von hier aus führt die Maut-Autobahn M6 ins Zentrum, das etwa 20 Kilometer entfernt ist. Der Shuttle Service Air Rail bringt Reisende in die Innenstadt, ebenso wie die Buslinie 900.

Auch eine Anreise mit dem eigenen Auto ist möglich. Fähren verkehren z. B. vom französischen Calais ins britische Dover, das 340 km von Birmingham entfernt liegt. Selbst eine Anreise per Zug ist kein Problem, mit dem Eurostar nach London und weiter mit den Virgin Trains. Alternativ können Urlauber zuerst der Hauptstadt Großbritanniens einen Besuch abstatten, indem sie auf einem ihrer drei Flughäfen landen.

Cabrio-Wetter oder nicht? Aussichten für Birmingham

Montag18.03.19bewölkt5° / 10°
Dienstag19.03.19leichter Regen1° / 13°
Mittwoch20.03.19klarer Himmel6° / 17°
Donnerstag21.03.19leichter Regen5° / 15°
Freitag22.03.19klarer Himmel1° / 13°
OpenWeatherMap

Top Autovermietungen in Birmingham

5,0
Sunny Cars5,0 von 5 2 Bewertungen
4,0
Green Motion4,0 von 5 11 Bewertungen
2,6
Easirent2,6 von 5 21 Bewertungen

Alle aktuellen Vermieter-Bewertungen (46 Bewertungen insgesamt)

Joachim G.
5 von 5 Sternen
Vermieter: Green Motion
Bewertung von Joachim G. für den Vermieter Green Motion:
11.03.2019
Positiv: professioneller, freundlicher Service


Negativ: Fahrzeug nicht richtig sauber, Tankregelung diskussionsfähig
Uwe O.
5 von 5 Sternen
Vermieter: Keddy
Bewertung von Uwe O. für den Vermieter Keddy:
10.03.2019
Positiv: freundliche Mitarbeiter
Joachim G.
5 von 5 Sternen
Vermieter: Green Motion
Bewertung von Joachim G. für den Vermieter Green Motion:
18.02.2019
Positiv: sehr freundlich
Paul D.
1 von 5 Sternen
Vermieter: InterRent
Bewertung von Paul D. für den Vermieter InterRent:
17.02.2019
Positiv: leider in diesem fall nichts.


Negativ: Zuerst wird die Stationals „im Terminal“ angezeigt, dieses ist falsch. ImTerminal selber sind alle anderen aber Interrent ist im Parkplatz 750m weg.
Obwohl es in der irgendwo in den Unterlagen erwähnt wird, wird man gebeten zwei Papier-Rechnungen (nicht e-mail) Zu provozieren um die Identität des Mieters zu beweisen. Ein Personalausweis ist nicht zulässig! Ohne die beiden Papierrechnungen ist es nicht möglich ein Auto zu bekommen. Es sei denn man ist bereits über 100 € Versicherung abzuschließen!!?? Ich habe storniert und bin viel günstiger mit Taxi gefahren!
Stefan K.
2 von 5 Sternen
Vermieter: Green Motion
Bewertung von Stefan K. für den Vermieter Green Motion:
10.02.2019
Positiv: Trotz alle dem war der Mitarbeiter / Bearbeiter vor Ort sehr nett.


Negativ: Der Vermieter vor Ort nötigte mich dazu eine teuere Versicherung abzuschließen, sonst hätte ich kein Fahrzeug bekommen.
Markus S.
4 von 5 Sternen
Vermieter: Green Motion
Bewertung von Markus S. für den Vermieter Green Motion:
30.01.2019
Positiv: Freundliches Personal


Negativ: Mietwagen war ein Peugeot 2008 und entsprach nicht dem bestellten Golf
Petra W.
5 von 5 Sternen
Vermieter: Green Motion
Bewertung von Petra W. für den Vermieter Green Motion:
28.01.2019
Positiv: Sehr netter Empfang
Joachim G.
5 von 5 Sternen
Vermieter: Green Motion
Bewertung von Joachim G. für den Vermieter Green Motion:
05.12.2018
Positiv: sehr freundlich


Negativ: PKW nicht ganz sauber
Frank E.
1 von 5 Sternen
Vermieter: Green Motion
Bewertung von Frank E. für den Vermieter Green Motion:
28.11.2018
Negativ: Obwohl eigentlich alle Daten hätten vorliegen müssen, mussten wir bei der Abholung alle Daten nochmal beantworten. Natürlich hatten wir wieder Diskussionen wegen der angeblichen nicht vorhandenen Versicherung. Sprachlich sehr mühselig.
Bei der Rückgabe hat aufgrund des angeblichen Schadens dies zu erheblichen Wartezeiten und Ärger geführt. Der Schaden war optisch nicht zu sehen, sondern nur zu fühlen. Denke das dies eine Masche ist.
André H.
2 von 5 Sternen
Vermieter: Green Motion
Bewertung von André H. für den Vermieter Green Motion:
14.11.2018
Positiv: Das schließlich erhaltene Mietfahrzeug (Kia Sportster)


Negativ: Gebucht war eine Golf-Klasse, angeboten vor Ort wurde mir dafür ein Toyota Aygo (2 Klassen darunter). 'Die Klassen wären unterschiedlich bei Buchung und vor Ort'. Für 60 Pfund Aufpreis wurde mir dann ein Kia Sportster angeboten. Als ich das nicht akzeptierte und die Telefonnummer des Vermittlers heraussuchte, sank der Aufpreis kontinuierlich auf schließlich 15 Pfund für 3 Tage. Die Mietwagenübernahme hat für zwei gleiche Fahrzeuge (wir waren eine Gruppe) inakzeptable 1,25 Stunden gedauert!
Dann wurde noch versucht, Zusatzversicherungen zu verkaufen. Schließlich gab es nicht wie beschrieben eine Full/Full-Tankregelung, sondern der Tank sollte so voll sein bei der Abgabe wie bei der Übernahme. Schon einmal versucht, einen Tank auf 3/4 aufzufüllen, ohne das Fassungsvermögen oder den Verbrauch zu kennen?
7