Sie sind hier:

Mietwagen Sitia

Ab
17€
pro Tag 
?
Beliebte Filter
Fahrzeugklasse und -typ
 
 

Warum Mietwagen in Sitia mit CHECK24 vergleichen?

Volle Transparenz

Dank tausender Kundenbewertungen für zahlreiche Anbieter

Kein Risiko

Stornieren Sie bei CHECK24 kostenlos bis 24h vor Abholung

Unschlagbarer Preis

Dank der Nirgendwo-günstiger-Garantie von CHECK24

Günstige Mietwagen in Sitia buchen

Historische Überreste der alten Griechen, Spuren von Piraten und authentisches Flair: All das hat die Gemeinde Sitia auf Kreta zu bieten. Die landwirtschaftlich geprägte Region wird noch heute vom Olivenanbau bestimmt. Ein wahrer Hingucker ist der malerische Hafen der Stadt. In der geschwungenen Bucht schaukeln bunte Fischerboote in vollkommener Idylle nebeneinander, während sich im Hintergrund kleine Häuser an den Hügel schmiegen. Die charmanten Gassen der Altstadt ziehen Reisende in ihren Bann und locken mit Tavernen und Restaurants. Mit einem Mietwagen können Sie Sitia problemlos erkunden, ohne in der auf einer Anhöhe gelegenen Stadt aus der Puste zu geraten. Um den passendsten Leihwagen für Sie zu finden, lohnt es sich, mithilfe des Mietwagenvergleichs von CHECK24 eine geeignete Autovermietung in Sitia zu suchen.

Autovermietung Sitia: Finden Sie Stationen in Ihrer Nähe

Alle (5 Stationen)
Flughafen (5 Stationen)
Stadt (0 Stationen)
Bahnhof (0 Stationen)
Autovermietung:
Ort:
Adresse:
Öffnungszeiten:
Stationsdaten werden von den Anbietern bereitgestellt. Für die Richtigkeit übernimmt CHECK24 keine Gewähr.
  • Wichtige Tipps zur Mietwagenbuchung in Sitia

  • Minimieren Sie das finanzielle Risiko, indem Sie für die Mietdauer eine Vollkasko-Versicherung ohne Selbstbeteiligung abschließen.
  • Mit der Tankregelung „Voll/Voll“ haben Sie volle Kostenkontrolle. Achten Sie bei der Abholung in Sitia auf den vollen Tank.
  • Verzichten Sie wenn möglich auf Zusatzfahrer. Viele Autovermietungen verlangen hierfür einen Zuschlag auf den Mietpreis.

Lage und Umgebung von Sitia

Sitia befindet sich eingebettet in grüne Hügelketten in der Präfektur Lassithi an der östlichen Küste der Mittelmeerinsel Kreta. Mit 600.000 Einwohnern ist Kreta die größte griechische Insel, rund 20.000 davon leben in der Gemeinde Sitia. Durch die Europastraße 75 und die Schnellstraße 90 ist Sitia ein gut angebundenes Ziel. Seit den 1980er-Jahren wird das Straßennetz auf Kreta kontinuierlich ausgebaut, weshalb die meisten Fahrbahnen mittlerweile asphaltiert sind und es ein großes Angebot an Autovermietungen gibt.

Tipps für Ausflüge mit dem Mietwagen in Sitia

Tropisches Feeling und Europas größter Palmenwald am kristallklaren Meer – klingt fast zu schön, um wahr zu sein? Dieses Urlaubsgefühl bekommen Reisende am feinsandigen Palmenstrand von Vai, welcher von Sitia aus mit dem Mietwagen in einer knappen halben Stunde erreicht ist.

Geschichtsinteressierte sollten eine Reise zu dem eine Autostunde entfernten Palast von Zakros antreten. Per Zufall wurde die Stätte 1961 durch einen Bauern entdeckt und gilt im Gegensatz zu den anderen Palästen als nahezu unversehrt, da dieser nicht geplündert wurde. Die Überreste gehören zum vierten minoischen Palast dieser Art und werden auf die griechische Antike datiert.

Urlaubern, denen der Sinn nach Abenteuer steht, ist ein Streifzug durch die eher unbekannte Richtis Schlucht zu empfehlen. Mit dem Leihwagen erreichen Besucher von Sitia aus in ebenfalls nur 30 Minuten das Naturspektakel. Am oberen Ende befindet sich ein Parkplatz, auf dem das Auto abgestellt werden kann, um von dort aus die rund vier Kilometer lange Schlucht zu entdecken. Ein Highlight inmitten des Urwaldes ist der 20 Meter hohe Wasserfall. Wem der Weg über Steine und Bäche zu abenteuerlich ist, der parkt den Mietwagen am unteren Ende der Schlucht und gelangt von dort in nur einem Kilometer zum Wasserfall.

Top Mietwagen-Ziele

  • Hafenstadt Agios Nikolaos

  • Palmenstrand von Vai

  • Insel Spinalonga

Top Sehenswürdigkeiten

  • Kastell Kasarma

  • Langgezogene Uferpromenade

  • Archäologische Ausgrabungsstätten

Veranstaltungen

  • Kulturfest Kornareia

  • Karneval von Sitia

  • Marinewoche

Entfernungen

  • Nach Agios Nikolaos: 70 km

  • Nach Ierapetra: 60 km

  • Nach Iraklion: 130 km

Sehenswürdigkeiten in Sitia

Einen lohnenswerten Blick auf die Stadt und die umliegende Landschaft erhalten Urlauber am besten vom venezianischen Kastell Kasarma, welches am höchsten Punkt über der Stadt thront. Das von Kreuzfahrern errichtete Monument kann zu Fuß erklommen oder mit dem Auto erreicht werden. Um mehr über die bewegte Geschichte des östlichen Kreta zu erfahren, lässt sich der Besuch mit einem Ausflug ins Archäologische Museum abrunden.

Wer die entspannte kretische Lebensweise hautnah erleben möchte, der ist an der langgezogenen Uferpromenade richtig aufgehoben. Diese bildet aufgrund der hier angesiedelten Cafés, Bars und Geschäften das lebendige Herz von Sitia. Die Stadt gilt als einer der wenigen Orte auf Kreta, in denen die authentische kretanische Kultur erhalten werden konnte.

Sonnenanbeter verbringen die etwa 300 Sonnenstunden im Jahr am besten im türkisblauen Meer. Für einen Sprung ins kühle Nass haben Besucher und Einheimische es in Sitia nicht weit, denn es gibt einen feinsandigen Stadtstrand, der sich vom Hafen aus östlich bis zum Gebiet Petras erstreckt.

Autovermietung am Flughafen Sitia

Sitia besitzt einen eigenen kleinen Flughafen, welcher seit Mai 2018 von Condor angeflogen wird. Jedoch sind die Verbindungen relativ selten, sodass eine Anreise vom 130 Kilometer entfernten Flughafen Iraklio (HER), häufig Flughafen Heraklion genannt, sich eher anbietet. Aufgrund der zahlreichen namhaften Autovermietungen innerhalb des Flughafens Heraklion und in dessen nächster Umgebung können Urlauber hier problemlos einen Mietwagen leihen.   

Alternativ können Reisende die Fähre von Heraklion nach Sitias nutzen. Der Hafen befindet sich in vier Kilometern Entfernung und kann per Taxi oder Bus vom Flughafen Heraklion aus erreicht werden. Die Überfahrt dauert drei Stunden, wobei die Häufigkeit je nach Saison variiert.

  • Mit dem Mietwagen vom Flughafen ins Zentrum von Sitia

  • Nächstgelegener internationaler Airport: Flughafen Iraklio „Nikos Kazantzakis“ (HER)
  • Anbieter: Avis | Autohellas | Eurodollar | Europcar | Hertz | Sixt | Travel Star
  • Anfahrt ins Zentrum: Die Schnellstraße 90 führt direkt am Flughafen vorbei. Für eine Weile geht diese in die Europastraße 75 über. Folgen Autofahrer dem Verlauf der Straße, gelangen sie unmittelbar nach Sitia, da die Schnellstraße 90 dort endet.
  • Entfernung Flughafen – Stadtzentrum: ca. 2 Stunden bzw. 130 Kilometer mit dem Auto

Autovermieter am Hafen

Nicht nur zur größten Stadt der Insel, Iraklio, werden Fährverbindungen vom Hafen Sitia aus angeboten. Zweimal pro Woche pendelt eine Fähre von der Insel Karpathos zum Fährhafen im nördlichen Teil von Sitia. Wer früher eine Rundreise starten möchte, kann sich alternativ am etwas südlicher gelegenen Hafen in Sitia an einen der vielen Autovermieter entlang der Uferpromenade wenden. Neben Hertz finden Urlauber hier zahlreiche lokale Anbieter, bei denen sie einen Mietwagen leihen können.

Cabrio-Wetter oder nicht? Aussichten für Sitia

Dienstag20.08.19klarer Himmel24° / 25°
Mittwoch21.08.19klarer Himmel24° / 25°
Donnerstag22.08.19klarer Himmel25° / 26°
Freitag23.08.19klarer Himmel25° / 26°
Samstag24.08.19klarer Himmel25° / 26°
OpenWeatherMap

Top Autovermietungen in Sitia

4,6
Meeting-Point4,6 von 5 5 Bewertungen

Alle aktuellen Vermieter-Bewertungen (5 Bewertungen insgesamt)

Andrea G.
4 von 5 Sternen
Vermieter: Meeting-Point
Bewertung von Andrea G. für den Vermieter Meeting-Point:
02.10.2018
Positiv: Alles hat problemlos funktioniert!