Sie sind hier:

Mietwagen Aschaffenburg

Ab
15€
pro Tag 
?
Beliebte Filter
Fahrzeugklasse und -typ
 
 

Warum Mietwagen in Aschaffenburg mit CHECK24 vergleichen?

Volle Transparenz

Dank tausender Kundenbewertungen für zahlreiche Anbieter

Kein Risiko

Stornieren Sie bei CHECK24 kostenlos bis 24 Stunden vor Abholung

Unschlagbarer Preis

Dank der Nirgendwo-günstiger-Garantie von CHECK24

Günstige Mietwagen in Aschaffenburg buchen

Am Rande des sagenumwobenen Spessarts gelegen hat auch Aschaffenburg einen ganz eigenen, märchenhaften Charme. Direkt am Main verzaubert das Schloss Johannisburg schon viele Jahre lang unzählige Besucher. Da Aschaffenburg Zweitresidenz der Mainzer Erzbischöfe und Fürsten war, finden Urlauber in der Stadt zahlreiche wundervolle Kirchen vor. Auch das Klima, oftmals milder als das vieler anderer Orte der Region, lädt zu ausgiebigen Erkundungstouren ein. Entdecken Sie Aschaffenburg und die anderen Ecken am Main und im Spessart mit einem eigenen Mietwagen und tauchen Sie ein die Welt der Sagen und Legenden. Der Mietwagen Vergleich von CHECK24 erzählt Ihnen keine Märchen, sondern präsentiert verlässlich eine Übersicht der günstigsten Autovermietungen in Aschaffenburg.

Autovermietung Aschaffenburg: Finden Sie Stationen in Ihrer Nähe

Alle (7 Stationen)
Flughafen (0 Stationen)
Stadt (7 Stationen)
Bahnhof (0 Stationen)
Autovermietung:
Ort:
Adresse:
Öffnungszeiten:
Stationsdaten werden von den Anbietern bereitgestellt. Für die Richtigkeit übernimmt CHECK24 keine Gewähr.
  • Wichtige Tipps zur Mietwagenbuchung in Aschaffenburg

  • Minimieren Sie das finanzielle Risiko, indem Sie für die Mietdauer eine Vollkasko-Versicherung ohne Selbstbeteiligung abschließen.
  • Mit der Tankregelung „Voll/Voll“ haben Sie volle Kostenkontrolle. Achten Sie bei der Abholung in Aschaffenburg auf den vollen Tank.
  • Verzichten Sie wenn möglich auf Zusatzfahrer. Viele Autovermietungen verlangen hierfür einen Zuschlag auf den Mietpreis.

Lage und Umgebung von Aschaffenburg

Die kreisfreie Stadt Aschaffenburg ist die zweitgrößte Stadt im Regierungsbezirk Unterfranken und befindet sich im äußersten Nordwesten Bayerns direkt an der Grenze zu Hessen. Aschaffenburg ist Teil des Mainvierecks und liegt am Rand des malerischen Spessarts. Etwa 67.000 Einwohner zählt die Hochschulstadt, deren geschichtsträchtige Bauwerke durch neue und moderne Bauten ergänzt werden. Die Flüsse Main und Aschaff geben der Stadt und ihren Sehenswürdigkeiten eine romantische Kulisse.

Tipps für Ausflüge mit dem Mietwagen in Aschaffenburg

Direkt am Spessart gelegen ist ein Ausflug in das größte zusammenhängende Laubmischwaldgebiet Deutschlands absolut zu empfehlen. Überregionale Bekanntheit erlangte das Mittelgebirge auch durch die Sage „Das Wirtshaus im Spessart“ von Wilhelm Hauff. Kein Wunder, dass die unberührte Natur und märchenhafte Kulisse als Ort zahlreicher Sagen und Legenden gilt. Von Tageswanderungen bis hin zu Fernwegen wie dem Eselsweg stehen Wanderern hier vielfältige Möglichkeiten offen.

Aber auch Klettersteige, Burgen, eine Dampflock und ein Wildpark locken die Reisenden in die friedvolle Natur. Besonders das Schloss Mespelbrunn ist einen Besuch wert. Mit einem Mietwagen fahren Urlauber auf der A3 mitten durch den Spessart und können von hier immer wieder auf kleinere Bundes- und Landstraßen abfahren. Damit sind Abenteurer schon innerhalb einer halben Stunde mitten in der wundervollen Natur.

Auch Hanau im Nordwesten von Aschaffenburg erreichen Urlauber mit einem Leihwagen innerhalb von 20 Minuten. Die Geburtsstadt der Gebrüder Grimm lockt nicht nur mit dem barocken Schloss Philippsruhe und seiner wunderschönen Schlossanlage direkt am Main, sondern auch mit dem Hessischen Puppen- und Spielzeugmuseum, in welchem auch ein Marionettentheater und Spielecken den Kindern viel Freude bereiten. Von Hanau fahren Reisende dann nur noch 30 Minuten bis in die Metropole Frankfurt am Main, die mit ihren Wolkenkratzern und Hochhäusern über ein in Deutschland seltenes Stadtbild verfügt.

Top Mietwagen-Ziele

  • Märchenland Hirzenhain

  • Spessart

  • Hanau

Top Sehenswürdigkeiten

  • Schloss Johannisburg

  • Park Schönbuch

  • Sonnenuhr am Theaterplatz

Veranstaltungen

  • Aschaffenburger Volksfest

  • KOMMZ

  • Floßhafenregatta

Entfernungen

  • Nach Frankfurt am Main: 40 km

  • Nach Darmstadt: 45 km

  • Nach Würzburg: 80 km

Sehenswürdigkeiten in Aschaffenburg

Wahrzeichen und eine der bedeutendsten und schönsten Renaissancebauten Deutschlands ist das Schloss Johannisburg. Der rote Buntsandsteinbau liegt direkt am Mainufer und stammt aus dem 17. Jahrhundert. Neben der Gemäldegalerie, der Schlosskapelle und den Wohnräumen besichtigen Besucher hier auch die weltweite größte Sammlung aus Architekturmodellen, welche aus Kork hergestellt wurden.

Durch den idyllischen Schlossgarten mit schmalen, verschlungenen Wegen unter Blätterdächern gelangen Reisende zum Pompejanum. Der Bayernkönig Ludwig I. ließ hier im 19. Jahrhundert eine antike römische Villa aus Pompeji detailgetreu nachbauen und das Atrium sowie den Mosaikboden mit großer Sorgfalt nachbilden. So entstand ein Stück Rom mitten in Deutschland.

Sehenswert ist aber auch die Altstadt mit den reizenden Fachwerkhäusern und der zauberhaften Stiftsbasilika St. Peter und Alexander, welche ab dem 10. Jahrhundert immer wieder erweitert und umgebaut wurde. Hier befindet sich auch das Gemälde „Die Beweinung Christi“, ein Werk des bedeutenden Malers Matthias Grünewald.

Autovermietung am Flughafen Aschaffenburg

Auch wenn in Aschaffenburg selbst kein Flughafen mit Linienflügen zur Verfügung steht, so liegt der größte Flughafen Deutschlands, der Flughafen Frankfurt am Main (FRA), nur 45 Kilometer entfernt. Dank des direkten Anschlusses an die A3 können sich Passagiere am Flughafen bei einer vielzahl an namhaften Autovermietern einen Mietwagen ausleihen und sind mit diesem innerhalb von 30 Minuten in Aschaffenburg. Die A3 führt von Aschaffenburg auch weiter durch den Spessart bis nach Würzburg, Nürnberg, Regensburg und Passau.

Aschaffenburg erreichen Reisende auch mit dem Nah- und Fernverkehr. Der Hauptbahnhof wird von ICEs bedient. Wer von hier aus mit einem Mietwagen in der Stadt mobil sein möchte oder Ausflüge in das reizvolle Umland plant, dem stehen in der gesamten Innenstadt verteilt verschiedene Autovermietungen zur Verfügung.

  • Mit dem Mietwagen vom Flughafen ins Zentrum von Aschaffenburg

  • Nächstgelegener internationaler Airport: Flughafen Frankfurt am Main (FRA)
  • Anbieter: Advantage | Avis | Buchbinder | Budget | Enterprise | Europcar | Hertz | Sixt
  • Anfahrt ins Zentrum: Nördlich des Frankfurter Flughafens führt die A3 vorbei. Autofahrer fahren hier Richtung Würzburg/Frankfurt-Süd auf und folgen der Autobahn für etwa 38 Kilometer. An der Ausfahrt Aschaffenburg-Stockstadt die Autobahn verlassen und nach der Überquerung des Mains auf der B8 bis ins Zentrum fahren.
  • Entfernung Flughafen – Stadtzentrum: ca. 25 Minuten bzw. 43 Kilometer mit dem Auto

Cabrio-Wetter oder nicht? Aussichten für Aschaffenburg

Montag06.04.20klarer Himmel8° / 21°
Dienstag07.04.20klarer Himmel10° / 22°
Mittwoch08.04.20klarer Himmel10° / 23°
Donnerstag09.04.20klarer Himmel11° / 22°
Freitag10.04.20aufgelockerte Bewölkung11° / 23°
OpenWeatherMap

Mit dem Mietauto in und um Aschaffenburg unterwegs

Zur hohen Wirtschaftskraft Aschaffenburgs trägt die A3 bei, welche über drei Anschlussstellen erreicht werden kann. Die A3 ist die zweitlängste Autobahn in Deutschland und führt nach Westen Richtung Frankfurt am Main, um anschließend nach Norden ins Ruhrgebiet abzubiegen. Außerdem verbindet die A3 Aschaffenburg mit Würzburg und Nürnberg im Osten. Die A45, auch Sauerlandlinie genannt, verläuft vom nördlichen Dortmund bis nach Aschaffenburg.

Aschaffenburgs Innenstadt umschließt eine Ringstraße aus Westring, Südring und Schillerstraße. Mitten durch das Zentrum führt die B26 die im Osten bis Bamberg und im Westen bis Darmstadt reicht. Über die B8, welche größtenteils parallel zur A3 verläuft, erreichen Reisende im Norden Hanau. Die B469 führt als südliche Fortsetzung der A45 in den Odenwa

Top Autovermietungen in Aschaffenburg

4,8
Keddy4,8 von 5 24 Bewertungen
4,0
Enterprise4,0 von 5 68 Bewertungen
4,0
Europcar4,0 von 5 35 Bewertungen

Aktuelle Vermieter-Bewertungen

Yassine B.
5 von 5 Sternen
Vermieter: Enterprise
Fahrzeug: Vier- bis Fünftürer
Bewertung von Yassine B. für den Vermieter Enterprise:
23.03.2020
Positiv: Alles war optimal
Reinhold Oswald S.
5 von 5 Sternen
Vermieter: Hertz
Fahrzeug: Vier- bis Fünftürer
Bewertung von Reinhold Oswald S. für den Vermieter Hertz:
22.03.2020
Positiv: unkomplizierte und zuvorkommende Abwicklung
Ekrem K.
5 von 5 Sternen
Vermieter: Enterprise
Fahrzeug: Van
Bewertung von Ekrem K. für den Vermieter Enterprise:
12.03.2020
Positiv: Das war ein neues vw tranporter super
Arthur S.
5 von 5 Sternen
Vermieter: Keddy
Fahrzeug: Zwei- bis Dreitürer
Bewertung von Arthur S. für den Vermieter Keddy:
05.03.2020
Positiv: Service

Negativ: Mir wurde eine Umweltgenühr nachbelastet die nicht vereinbart war
Gabriele F.
1 von 5 Sternen
Vermieter: Enterprise
Fahrzeug: Zwei- oder Viertürer
Bewertung von Gabriele F. für den Vermieter Enterprise:
24.01.2020
Positiv: Leider nichts.

Negativ: Der Mietwagen war um 12 Uhr bestellt und wurde erst nach 3xigem telefonieren um 12:40 angeliefert.
Ich bat um einen anderen Wagen, es war kein einziger im Hof :-(
Dann wollte man mit ein paar Süßigkeiten gut Wetter machen. Ich bin davon ausgegangen, dass enterprise eine seriöse Autovermietung ist und kein Kindergarten.
Ich hatte einen wichtigen Termin in Stuttgart und fuhr die ganze Strecke der verlorenen Zeit hinterher.
Eingebucht hat man die Abholung dann auch noch um 12:09 Uhr, obwohl der Wagen noch gar nicht da war.
Gemietet hatte ich einen Wagen "Corsa-Klasse". Man gab mir einen Fiat Panda. Ein Opel Corsa ist wohl deutlich mehr Auto. Das war jedoch nicht das Schlimmste.
Als ich dann endlich unterwegs war, stellte ich fest, dass unangenehme stechende Gerüche mir die Luft zum atmen nahmen. Es waren giftige Dämpfe durch Klebstoffe. Der Wagen war quasi neu. So fuhr ich 2 Stunden mit offenem Fenster - so weit es bei der Kälte möglich war - und im Mantel, mit Mütze, Schal und Handschuhen. Zurück dasselbe gruselige Schauerspiel. Am nächsten Tag hatte ich Probleme beim geradeaus laufen - Schieflage. Nach dem Aufstehen bin ich fast gestürzt. Nachmittags war ich 3 Stunden komplett außer Gefecht gesetzt. Ich musste liegen.
Als ich das Problem bei der Rücknahme reklamierte, hat es Niemand interessiert.

Mit freundlichen Grüßen
Nikolaos Z.
2 von 5 Sternen
Vermieter: Sixt
Fahrzeug: Vier- bis Fünftürer
Bewertung von Nikolaos Z. für den Vermieter Sixt:
08.01.2020
Negativ: Reifendruck war nicht ok! Und Scheibenwischer haben geschmiert
Roberto R.
5 von 5 Sternen
Vermieter: Silvercar
Fahrzeug: Zwei- oder Viertürer
Bewertung von Roberto R. für den Vermieter Silvercar:
06.08.2015
Die Angestellte von Enterprise war sehr nett
4 weitere Bewertungen mit Kommentar anzeigen