Sie sind hier:

Mietwagen Geelong

Ab
21€
pro Tag 
?
Beliebte Filter
Fahrzeugklasse und -typ
 
 

Warum Mietwagen in Geelong mit CHECK24 vergleichen?

Volle Transparenz

Dank tausender Kundenbewertungen für zahlreiche Anbieter

Kein Risiko

Stornieren Sie bei CHECK24 kostenlos bis 24h vor Abholung

Unschlagbarer Preis

Dank der Nirgendwo-günstiger-Garantie von CHECK24

Günstige Mietwagen in Geelong buchen

Nur etwa 80 Kilometer südwestlich von Melbourne gelegen ist Geelong eine Stadt für Urlauber, die gerne den lebendigen Trubel mit der Nähe zur Natur verbinden. Die Aborigines nannten die Stadt „Jillong“, was „Bucht“ bedeutet – denn Geelong liegt im Westen der malerischen Port-Phillip-Bucht. Als der große Goldrausch im Süden Australiens vorbei war, prägte die Wollproduktion die Region. Die studentische Szene des Ortes sorgt für ein attraktives Nachtleben an Wochenenden, wunderbare Naturparks laden zum Erholen und Entspannen ein. Da sich diese in der Umgebung der Stadt befinden, empfiehlt sich das Leihen eines Mietwagens. Mit dem Mietwagenvergleich von CHECK24 sind Sie auf der sicheren Seite und finden das günstigste Fahrzeug der verschiedenen Autovermietungen.

Autovermietung Geelong: Finden Sie Stationen in Ihrer Nähe

Alle (9 Stationen)
Flughafen (7 Stationen)
Stadt (2 Stationen)
Bahnhof (0 Stationen)
Autovermietung:
Ort:
Adresse:
Öffnungszeiten:
Stationsdaten werden von den Anbietern bereitgestellt. Für die Richtigkeit übernimmt CHECK24 keine Gewähr.
  • Wichtige Tipps zur Mietwagenbuchung in Geelong

  • Minimieren Sie das finanzielle Risiko, indem Sie für die Mietdauer eine Vollkasko-Versicherung ohne Selbstbeteiligung abschließen.
  • Mit der Tankregelung „Voll/Voll“ haben Sie volle Kostenkontrolle. Achten Sie bei der Abholung in Geelong auf den vollen Tank.
  • Verzichten Sie wenn möglich auf Zusatzfahrer. Viele Autovermietungen verlangen hierfür einen Zuschlag auf den Mietpreis.

Lage und Umgebung von Geelong

Mit etwa 160.000 Einwohnern ist die Hafenstadt nach Melbourne die zweitgrößte Stadt im australischen Bundesstaat Victoria. Sie liegt am westlichen Ende der Port-Phillip-Bucht zwischen dem Meer und dem Barwon-River. Etwa 80 Kilometer nordwestlich befindet sich Melbourne, im Süden beginnt die Great-Ocean-Road, welche am Meer entlangführt. Östlich von Geelong ragt die Halbinsel Bellarine in die Bucht hinein und bietet zugleich ein wunderbares Ausflugsziel.

Tipps für Ausflüge mit dem Mietwagen in Geelong

Wer einen Mietwagen besitzt, der kann spielend leicht die östlich gelegene Halbinsel Bellarine erkunden. Straßen führen zu den Küstenorten der Insel. In Portarlington gibt es beispielsweise eine dampfbetriebene Mühle zu sehen, in Queenscliff sollten Urlauber frischen Fisch kaufen. Nördlich des Ortes befindet sich der Port Phillip Heads Marine National Park, wo tolle Wanderwege und Schnorchelgebiete Naturfreunde entzücken. Zudem locken überall auf der Halbinsel feinsandige Strände und herrliche Küstenwanderungen.

Im Norden dagegen erklimmen Reisende nach etwa 450 Stufen einen wunderbaren Aussichtspunkt im You Yangs Regional Park, der über die C14 innerhalb von 25 Minuten erreicht werden kann. Im Park gibt es außerdem Kängurus, Koalas und zahlreiche bunte Schmetterlinge zu sehen.

Weltbekannt und vielbereist beginnt die Great Ocean Road im Süden von Geelong. Die bekannte Panoramastraße verläuft fast 250 Kilometer entlang der Südküste. Mit einem Leihwagen sollten Urlauber zumindest einen Teil der Strecke befahren. Die kurvenreiche Straße führt an feinen Sandstränden, grandiosen Aussichten, pittoresken Küstenorten sowie schroffen Felsklippen vorbei und verläuft dann durch den Regenwald im Great Otway National Park. Die Great Ocean Road trägt die offizielle Straßenbezeichnung B100. Die B100 beginnt südlich von Geelong, aber erst in Torquay an der Küste befindet sich der offizielle „Startpunkt“ der Route.

Top Mietwagen-Ziele

  • Great Ocean Road

  • Melbourne

  • Bellarine Peninsula

Top Sehenswürdigkeiten

  • National Wool Museum

  • Hafen

  • Botanischer Garten

Veranstaltungen

  • The Pier Festival

  • All Ford Day

  • Australien International Airshow

Entfernungen

  • Nach Melbourne: 75 km

  • Nach Warrnambool: 186 km

  • Nach Adelaide: 705 km

Sehenswürdigkeiten in Geelong

Ob Kunst, Geschichte oder Natur – Geelong bietet für alle Interessen etwas Sehenswertes. Im National Wool Museum, welches in einem historischen Gebäude untergebracht ist, wird – passend zum Bauwerk – die Geschichte der Schafzucht und Wollverarbeitung erzählt. Auch heute noch ist dieser Wirtschaftszweig von Bedeutung für die Region. Neben dem Museum gibt es in der Stadt auch diverse Kunstgalerien, die bekannteste darunter ist wahrscheinlich die Geelong Galerie. Hier bestaunen Besucher vor allem australische Gemälde und Skulpturen.

Wer lieber an der frischen Luft unterwegs ist, kann sich auf den Weg zum Botanischen Garten machen. Dieser liegt direkt an der Bucht und ist wunderbar ruhig. Neben zahlreichen und vielfältigen Blumen und Pflanzen leben auch viele Fledermäuse im Park. Bei einem gemütlichen Spaziergang oder Picknick genießen Reisende das fröhliche Vogelgezwitscher und die wärmende Sonne.

Autovermietung am Flughafen Geelong

Der nächstgelegen Flughafen von Geelong ist der Avalon Airport (AVV). Dieser ist etwa 22 Kilometer entfernt und bietet Flugverbindungen in andere australische Städte an. Am Flughafen können sich Reisende bei den Autovermietungen Budget, Avis, Hertz und Europcar einen Mietwagen ausleihen.

Wer aus Deutschland anreist, landet am Flughafen Melbourne (MEL). Er befindet sich etwa 80 Kilometer nordöstlich von Geelong, bietet aber über die M80 und M1 eine gute Anbindung in die Stadt. Im Erdgeschoss der Terminals T1 bis T3 finden Passagiere namhafte Autovermietungen vor.

  • Mit dem Mietwagen vom Flughafen ins Zentrum von Geelong

  • Nächstgelegener internationaler Airport: Flughafen Melbourne (MEL)
  • Anbieter: Avis | Budget | Hertz | Europcar | Redspot | Thrifty                                              
  • Anfahrt ins Zentrum: Vom Flughafen kommend nehmen Reisende die Zufahrt zum Western Ring rd/M80. Die Straße geht dann in die M1 über, welche Urlauber in Richtung Geelong befahren. Nach etwa 45 Kilometern nehmen Autofahrer die Ausfahrt Richtung A10 und folgen dem Princes Highway in die Stadt.
  • Entfernung Flughafen – Stadtzentrum: 60 Minuten bzw. 82 Kilometer mit dem Auto

Auto mieten am Bahnhof

Der Hauptbahnhof Geelong befindet sich in der Nähe des Hafens und direkt neben dem Princes Highway. An diesem können sich Urlauber bei Autovermietern wie Budget, Hertz und Thrifty einen Mietwagen ausleihen, um ihre Reise fortzusetzen, ohne auf die öffentlichen Verkehrsmittel angewiesen zu sein. Am Bahnhof halten sowohl Busse als auch Züge, die Verbindungen nach Melbourne, Torquay und Warrnambool bedienen.

Cabrio-Wetter oder nicht? Aussichten für Geelong

Montag19.08.19leichter Regen8° / 11°
Dienstag20.08.19leichter Regen9° / 12°
Mittwoch21.08.19leichter Regen8° / 12°
Donnerstag22.08.19leichter Regen7° / 12°
Freitag23.08.19überwiegend bewölkt4° / 12°
OpenWeatherMap

Mit dem Mietauto in und um Geelong unterwegs

Die M1 stellt die schnellste Verbindung in den Nordosten nach Melbourne dar. Von dort besteht Anschluss an die Autobahnen M31 nach Sydney, M8 nach Ballarat und M79 Richtung Bendigo.

Ansonsten stehen zahlreiche Bundesstraßen für schnelle Verbindungen bereit. Die B100 führt als Great Ocean Road an der Südküste entlang nach Westen, die A300 in den Nordwesten nach Bendigo. Über die B140 und die A1 gelangen Reisende in das westlich gelegene Seengebiet.