Sie sind hier:

Mietwagen Las Vegas

Ab
16€
pro Tag 
?
Beliebte Filter
Fahrzeugklasse
 
 

Günstige Mietwagen in Las Vegas buchen

Mit kaum einer anderen Stadt auf der Welt verbinden Menschen die Hoffnung nach schnellem Reichtum wie mit Las Vegas. Die berühmten Kasinos machen die Wüstenstadt zu einem wahren Magneten für Touristen und Glücksritter. Die außergewöhnlichen Fassaden der Hotels, die bunten Leuchtreklamen und die riesigen Wasserfontänen brachten Las Vegas den Ruf der Glitzermetropole ein. Einzigartig ist auch die kulturelle Vielfalt. Céline Dion, Elton John und David Copperfield sind nur einige Stars, die mit ihren spektakulären Shows regelmäßig die Besucher begeistern. Inzwischen hat sich auch die Wüstenlandschaft rund um Las Vegas zu einer eigenen Attraktion entwickelt. Wie für die USA typisch, sollte für Ausflüge auf einen Mietwagen zurückgegriffen werden. Der Mietwagen Vergleich von CHECK24 stellt eine Auswahl an günstigen Autovermietungen in Las Vegas zusammen.

Mietwagen Vergleich Las Vegas: Unsere günstigsten Angebote

Angebot prüfen »
ab 16 € pro Tag
Kia Rio
Economy| 4-Türer
  • z.B. 16 Tage ab 257 €
  • vom 30.11. - 16.12.2018
  • Abholort: Las Vegas
Angebot prüfen »
ab 16 € pro Tag
Toyota Yaris Stufenheck
Kompaktklasse| 4-Türer
  • z.B. 16 Tage ab 259 €
  • vom 30.11. - 16.12.2018
  • Abholort: Las Vegas
Angebot prüfen »
ab 16 € pro Tag
Chevrolet Cruze
Standard| 4-Türer
  • z.B. 16 Tage ab 261 €
  • vom 30.11. - 16.12.2018
  • Abholort: Las Vegas
Angebot prüfen »
ab 17 € pro Tag
Chevrolet Malibu
Oberklasse| 4-Türer
  • z.B. 16 Tage ab 264 €
  • vom 30.11. - 16.12.2018
  • Abholort: Las Vegas

Autovermietung Las Vegas: Finden Sie Stationen in Ihrer Nähe

Alle (35 Stationen)
Flughafen (14 Stationen)
Stadt (21 Stationen)
Bahnhof (0 Stationen)
Anbieter:
Ort:
Adresse:
Öffnungszeiten:
Stationsdaten werden von den Anbietern bereitgestellt. Für die Richtigkeit übernimmt CHECK24 keine Gewähr.

Lage und Umgebung von Las Vegas

Las Vegas befindet sich im US-Bundesstaates Nevada. Die Stadt wurde inmitten einer vegetationsarmen, trockenen Region errichtet, dennoch ist die Wüstenmetropole von einigen Nationalparks umgeben. Von Las Vegas sind es ca. 482 Kilometer bis nach Phoenix im Bundesstaat Arizona und ca. 433 Kilometer bis nach Los Angeles in Kalifornien.

Tipps für Ausflüge mit dem Mietwagen in Las Vegas

Der Kontrast zwischen der Lichterstadt Las Vegas und dem naturbelassenen Umland könnte größer nicht sein. Um die zahlreichen Nationalparks der Umgebung zu besichtigen, empfiehlt sich aufgrund der großen Distanzen ein Mietwagen. Das nächstgelegene Highlight ist der ca. 55 Kilometer entfernte Hoover-Staudamm am Lake Mead, der mit seinem riesigen Elektrizitätswerk die Energie für Las Vegas erzeugt.

Drei Stunden in nordwestlicher Richtung befindet sich der Death-Valley-Nationalpark in der Mojave-Wüste. Er ist nicht nur einer der trockensten und heißesten Regionen der USA sondern auch der Welt. Trotzdem kann das Death Valley eine erstaunlich artenreiche Flora und Fauna vorweisen. Der Nationalpark lässt sich mit dem Auto zum Beispiel über den U.S. Highway 95 erreichen.

Mindestens vier Stunden Fahrtzeit entfernt, und damit eher etwas für einen mehrtägigen Ausflug, ist der Grand Canyon, einer der berühmtesten Nationalparks in den Vereinigten Staaten. Die typischen rötlich-goldenen Gesteinsformationen können Besucher am besten vom Skywalk aus betrachten. Dieser Aussichtspunkt mit gläsernen Boden schwebt 1.200 Meter über dem Boden der Schlucht. Den Blick in die Tiefe, der sich hier bietet, werden Besucher nicht wieder vergessen.

Top Mietwagen-Ziele

  • Hoover-Staudamm

  • Death Valley

  • Grand Canyon

Top Sehenswürdigkeiten

  • Las Vegas Strip

  • Fremont Street

  • Kasinos

Veranstaltungen

  • Chinese New Year

  • City of Lights Festival

  • New Years Eve

Entfernungen

  • Nach Los Angeles: 434 km

  • Nach Phoenix: 478 km

  • Nach San Diego: 534 km

Sehenswürdigkeiten in Las Vegas

Die wohl bekannteste Attraktion der Stadt ist der Las Vegas Strip, ein Abschnitt des Las Vegas Boulevard. Hier reihen sich zahlreiche luxuriöse und außergewöhnliche Hotels mit Kasinos aneinander. Die besondere Atmosphäre erzeugt die themenorientierte Bauweise der Luxusunterkünfte, die meist bekannten Orten oder Monumenten aus der ganzen Welt nachempfunden ist. Zu den beliebtesten und populärsten Hotels auf dem Strip zählen Luxor, New York New York, Excalibur, Bellagio, Caesars Palace und The Venetian.

Auch auf der teils überdachten Fremont Street geht es lebhaft zu. Hier befinden sich eher ältere Hotels und Kasinos, was der Straße einen beinahe historischen Charme verleiht. Die regelmäßig stattfindenden Lichtershows sind bei den Besuchern sehr beliebt. Das eher untypische, aber dafür umso markantere Ortsschild von Las Vegas mit der Aufschrift „Welcome to fabulous Las Vegas“ ist ein besonderes Highlight und durch die Medien weltbekannt. Seit 1959 empfängt es jährlich Millionen von Touristen.

Autovermietung am Flughafen Las Vegas

Die einzige Anreisemöglichkeit über Land ist der sogenannte Greyhound-Bus, denn eine Zugverbindung existiert nicht. Eine viel genutzte Alternative ist die Anreise mit dem Flugzeug. Der McCarron International Airport (LAS) befindet sich unweit des Stadtzentrums und ist durch die gute Infrastruktur bequem mit dem Shuttle oder Taxi erreichbar. Von Terminal 1 beziehungsweise von Level 0 verkehrt in regelmäßigen Abständen die Buslinie 108/109.

Flexibler sind Urlauber natürlich mit einem Mietwagen. Seit einigen Jahren gibt es circa fünf Kilometer südlich vom Flughafen das McCarran Rent-A-car Center, welches diverse bekannte Autovermietungen wie Avis oder Budget beherbergt. Im Terminal 1 und 3 fährt regelmäßig ein Shuttle-Bus zwischen Flughafen und Verleihcenter hin und her.

  • Mit dem Mietwagen vom Flughafen ins Zentrum von Las Vegas

  • Nächstgelegener internationaler Airport: McCarron International Airport (LAS)
  • Anbieter: Avis | Enterprise | Go Rentals | Dollar | Hertz | A Fairway Rent A Car
  • Anfahrt ins Zentrum: Nachdem Autofahrer das Flughafengelände über die 539 verlassen haben, führt der Highway 15 auf direktem Weg bis ins Zentrum.
  • Entfernung Flughafen – Stadtzentrum: ca. 16 Minuten bzw. 14 Kilometer mit dem Auto

Cabrio-Wetter oder nicht? Aussichten für Las Vegas

Mittwoch14.11.18klarer Himmel-3° / 16°
Donnerstag15.11.18klarer Himmel-5° / 18°
Freitag16.11.18klarer Himmel-4° / 17°
Samstag17.11.18klarer Himmel-5° / 14°
Sonntag18.11.18klarer Himmel-4° / 13°
OpenWeatherMap

Mit dem Mietauto in und um Las Vegas unterwegs

Im Gegensatz zum eher dünn besiedelten Rest von Nevada ist das Fernstraßennetz um Las Vegas sehr gut ausgebaut. Mitten durch die Stadt verläuft der Interstate Highway 15, der dort auch den berühmten Las Vegas Strip bildet. Die I-15 endet in südlicher Richtung kurz vor der mexikanischen Grenze in San Diego. Im Norden verbindet die Interstate 15 Las Vegas u.a. mit Salt Lake City im Bundesstaat Utah und endet schließlich an der Grenze zu Kanada. Zwei weitere wichtige Nord-Süd-Verbindungen bilden die U.S. Highways 93 und 95, die ebenfalls durch das Stadtgebiet von Las Vegas verlaufen.

Top Autovermietungen in Las Vegas

3,6
Pepe Car3,6 von 5 30 Bewertungen
3,5
Nationwide3,5 von 5 41 Bewertungen
3,3
Thrifty Terstappen3,3 von 5 41 Bewertungen

Alle aktuellen Vermieter-Bewertungen (202 Bewertungen insgesamt)

Martin F.
4 von 5 Sternen
Vermieter: Alamo
Bewertung von Martin F. für den Vermieter Alamo:
03.11.2018
Positiv: Das Auto war perfekt


Negativ: Die Frontscheibe war furchtbar dreckig.
Jörg L.
2 von 5 Sternen
Vermieter: AVIS
Bewertung von Jörg L. für den Vermieter AVIS:
30.10.2018
Negativ: Leider werden einem nicht allen Zusatzkosten erklärt, auch das Auto war nicht sauber. Es lagen noch Essenreste drin. Das Fahrzeug wurde auch nicht erklärt.
Christian B.
1 von 5 Sternen
Vermieter: Dollar
Bewertung von Christian B. für den Vermieter Dollar:
27.10.2018
Positiv: Nichts!!!!


Negativ: gebuchte Fahrzeugklassen „rein zufällig“ nicht verfügbar, Dame am Schalter megaunfreundlich, Fahrzeug über und über mit Kratzern versehen, im einzig möglichen Auto stank es als hätte eine Großfamilie darin gekifft!
Silvia H.
3 von 5 Sternen
Vermieter: Europcar
Bewertung von Silvia H. für den Vermieter Europcar:
22.10.2018
Positiv: Preis- Leistungs Verhältnis


Negativ: Mitarbeiter versuchen einem zusätzliche Versicherungen, Services u.s.w. zu verkaufen, ohne dabei transparent zu sein.
Marvin K.
3 von 5 Sternen
Vermieter: Thrifty
Bewertung von Marvin K. für den Vermieter Thrifty:
21.10.2018
Negativ: Es wurde noch zusatzlich rund 80$ Gebührem am Schalter fällig, die eigentlich laut Check24 inklusive sind. (Flughafengebühren, Mehrwertsteuer.)
Außerdem wurde unsere Versicherung schlecht geredet und wir mussten dem Herren am Schalter überzeugen, dass unsere Versicherung alles abdeckt, dieser ließ sich aber nur schwer davon abbringen uns nicht doch eine weitere Versicherung aufzuzwingen.
Roger H.
4 von 5 Sternen
Vermieter: Europcar
Bewertung von Roger H. für den Vermieter Europcar:
14.10.2018
Negativ: Europcar hat keinen eigenen Schalter und wird von Advantage vertreten.
Muss man mal draufkommen.
Der Verkäufer wollte uns eine Zusatzversicherung aufdrücken obwohl wir ein rundum Sorglospaket hatten.
Oliver Z.
1 von 5 Sternen
Vermieter: Dollar
Bewertung von Oliver Z. für den Vermieter Dollar:
08.10.2018
Negativ: Ohne zu fragen wurde uns einfach die Road Assistenz Versicherung berechnet.
Jürgen M.
5 von 5 Sternen
Vermieter: Dollar
Bewertung von Jürgen M. für den Vermieter Dollar:
03.10.2018
Positiv: Total einfache Abwicklung. .War alles vorbereitet


Negativ: Auto war nicht sauber...Scheiben total verschmiert...Habe selbst putzen müssen um was zu sehen...
Thomas W.
2 von 5 Sternen
Vermieter: NU
Bewertung von Thomas W. für den Vermieter NU:
16.08.2018
Negativ: Ich habe eine rundum Versicherung gebucht und diese wurde vom Vermieter so nicht übernommen. Zum Glück musste diese nicht zum Einsatz kommenSchlechter telefonservice: hatte frage zur Rückgabe und wurde nie zurück gerufen. Habe dann die Nummer für den Shuttle genutzt, da dies die einzige ist bei der man durch kam und bekam dann nur eine pampige Antwort
Maren B.
3 von 5 Sternen
Vermieter: NU
Bewertung von Maren B. für den Vermieter NU:
14.08.2018
Positiv: Sauberes Auto, Rückgabe unkompliziert, guter Preis


Negativ: Als Mittelklassewagen hatte ich bei anderen Vermietern robustere Fahrzeuge, die nicht bei jeder Windböe auf der Autobahn fast aus der Bahn gerieten.Die Abholung war unangenehm, da wir im Gegensatz zu anderen Mietern eine halbe Stunde lang ausgefragt wurden wie bei der Einreise in die USA. Völlig unangemessen und grundlos. Vielleicht leider einen spanischen Nachnamen?Die Vermietstation liegt etwas ab vom Car Rental Zentrum, welches eh schon nur mit shuttle zu erreichen ist.
7