Sie sind hier:

Mietwagen Le Port

Ab
21€
pro Tag 
?
Beliebte Filter
Fahrzeugklasse
 
 

Günstige Mietwagen in Le Port buchen

Zwischen dem gemütlichen Strandtag am Meer und aktiven Wanderungen in der vulkanisch geprägten, grünenden Landschaft der Insel, zwischen europäischer Atmosphäre und tropischer Exotik – Le Port auf der französischen Insel La Réunion ist ein idealer Ausgangspunkt, um die Facetten der abwechslungsreichen Umgebung mit einem Mietwagen zu erkunden. Als Überseehafen der Insel präsentiert sich Le Port als Start- und Endpunkt aller Schiffsreisenden. Wer möchte, fährt von hier weiter in das grüne Landesinnere, besucht Dörfer und Städte oder entspannt sich an einem der nahegelegenen, traumhaften Badestrände. Der Zustand der Straßen ist gut, sodass Reisende problemlos mit einem Leihwagen die Insel erkunden können. Der Mietwagenvergleich von CHECK24 hilft Ihnen bei der Suche nach dem passenden und günstigsten Angebot der Autovermietungen vor Ort.

Mietwagen Vergleich Le Port: Unsere günstigsten Angebote

Angebot prüfen »
ab 21 € pro Tag
Citroen C1
Mini| 3-Türer
  • z.B. 7 Tage ab 144 €
  • vom 07.12. - 14.12.2018
  • Abholort: Le Port
Angebot prüfen »
ab 21 € pro Tag
Renault Clio
Economy| 5-Türer
  • z.B. 20 Tage ab 421 €
  • vom 17.07. - 06.08.2019
  • Abholort: Le Port
Angebot prüfen »
ab 22 € pro Tag
Peugeot 208
Kompaktklasse| 2-Türer
  • z.B. 20 Tage ab 440 €
  • vom 17.07. - 06.08.2019
  • Abholort: Le Port
Angebot prüfen »
ab 26 € pro Tag
Peugeot 308
Standard| 4-Türer
  • z.B. 20 Tage ab 515 €
  • vom 17.07. - 06.08.2019
  • Abholort: Le Port

Autovermietung Le Port: Finden Sie Stationen in Ihrer Nähe

Alle (1 Stationen)
Flughafen (0 Stationen)
Stadt (1 Stationen)
Bahnhof (0 Stationen)
Anbieter:
Ort:
Adresse:
Öffnungszeiten:
Stationsdaten werden von den Anbietern bereitgestellt. Für die Richtigkeit übernimmt CHECK24 keine Gewähr.

Lage und Umgebung von Le Port

Ellipsenförmig liegt die Insel La Réunion im Indischen Ozean etwa 700 Kilometer östlich von Madagaskar. Das Eiland ist vulkanischen Ursprungs und auch heute noch prägen die zum Teil aktiven Vulkane das Landschaftsbild im Zentrum. An den Küsten haben sich Städte wie Le Port angesiedelt. Der ehemalige Arbeiterort befindet sich im äußersten Nordwesten der Insel. 

Tipps für Ausflüge mit dem Mietwagen in Le Port

Ob aktiver Entdecker oder relaxter Strandgänger – die Insel hat für alle etwas zu bieten. Zu den aktiven Vulkanen der Erde zählt der Piton de la Fournaise. Bis zum Parkplatz am Fuße des Berges benötigen Besucher mit dem Mietauto etwa zwei Stunden. An der Küste geht es dabei auf der RN1 entlang, bevor die RN3 dann ins Landesinnere führt. Regelmäßige Eruptionen sorgen für ein besonderes, aber zum Glück auch relativ ungefährliches Naturspektakel.

Während der inaktiven Zeit können Reisende bei einer zwar körperlich fordernden, aber naturmäßig grandiosen Wanderung sogar den Krater besichtigen. Um die fünf Stunden dauert der Aufstieg und erfordert unbedingt feste Schuhe. Ebenso bietet die Insel fantastische Wege durch die Natur für ungeübte Wanderer an. Auf dem Weg zum Kratersee Grand Bassin passieren Urlauber tiefe Schluchten, blühende Pflanzen und wunderbare Wasserfälle. Wer über einen Mietwagen verfügt, der sollte die Flexibilität nutzen, um die zahlreichen Facetten der Bergwelt zu erkunden.

Auch kulinarisch hat die Insel einiges zu bieten. Mit dem Leihwagen besuchen Autofahrer Zuckerrohrplantagen und -fabriken, schauen sich den Herkunftsort der Bourbon Vanille genauer an und lassen sich – natürlich erst, nachdem das Auto am Zielort abgestellt wurde – den aus dem Zuckerrohr gewonnenen Rum schmecken.

Top Mietwagen-Ziele

  • Plage de l’Hermitage

  • Piton de la Fournaise

  • True de Fer

Top Sehenswürdigkeiten

  • Kirche Jeanne d’Arc

  • Alter und neuer Hafen

  • Insektarium

Veranstaltungen

  • Wochenmärkte

  • Handelsfestival

  • Dipavalifest

Entfernungen

  • Nach Saint-Denis: 22 km

  • Nach Le Tampon: 68 km

  • Nach Saint-Pierre: 65 km

Sehenswürdigkeiten in Le Port

Le Port gründete sich am Ende des 19. Jahrhunderts als Arbeitersiedlung für die Handwerker, welche den Hafen bauten. Einige Jahre später entwickelte sich der Ort zu einer eigenständigen Gemeinde. Neben Kriegsschiffen landeten auch zahlreiche Handelsschiffe dort. Heute hat Le Port etwa 35.000 Einwohner und besitzt zwei Häfen: Der Porte Ouest ist der westliche und alte Hafen, der Port Est der östliche und neue.

Die meisten Sehenswürdigkeiten bietet auf der Insel die Natur, wer sich jedoch Le Port genauer ansehen möchte, der kann das Insektarium besuchen. Hier machen sich Reisende schon vor ihrer Weiterfahrt mit den Insekten La Réunions vertraut. Direkt am Alten Hafen befindet sich außerdem die Kirche Jeanne d’Arc – benannt nach der französischen Nationalheldin aus dem 15. Jahrhundert.

Auch wenn ein Großteil der Bevölkerung christlich ist und Besucher damit auf viele Kirchen stoßen, finden Reisende auch die ein oder andere Moschee und hinduistische sowie buddhistische Tempel.

Autovermietung am Flughafen Le Port

Von Le Port sind es etwa 30 Kilometer bis zum internationalen Flughafen Réunion (RUN). Dieser befindet sich östlich der Inselhauptstadt Saint-Denis an der Küste. Direktverbindungen nach Deutschland gibt es nicht, aber aus Frankreich fliegen Reisende direkt auf das Inseleldorado. Bei verschiedenen namhaften Autovermietungen leihen sich ankommende Passagiere einen Mietwagen und legen mit diesem die kurze Strecke bis Le Port zurück. Der Weg führt dabei malerisch an der Küste entlang, Beifahrer und andere Insassen können während der Fahrt somit den Blick schon ein wenig schweifen lassen.

  • Mit dem Mietwagen vom Flughafen ins Zentrum von Le Port

  • Nächstgelegener internationaler Airport: Flughafen Réunion Roland Garros (RUN)
  • Anbieter: ITC Tropicar | Au Bas Prix | ADA | Avis | Budget | Enterprise | Europcar | Hertz | Rent a Car | Sixt | Jumbo Car
  • Anfahrt ins Zentrum: Reisende fahren auf die N2 nach Saint-Denis auf, welche im nördlichsten Punkt zur N1 wird und anschließend an der Küste entlang für etwa 17 Kilometer nach Le Port führt. An der Ausfahrt Route du Cœur Saignant verlassen Urlauber die Straße und gelangen ins Zentrum.
  • Entfernung Flughafen – Stadtzentrum: 35 Minuten bzw. 30 Kilometer mit dem Auto

Autovermieter am Hafen

Der Hafen von Le Port ist Anlegestelle für Fähren zwischen Mauritius und La Réunion sowie zahlreiche Frachtschiffe. Am Port Est sitzen Autovermieter wie Budget und Avis, sodass eine Weiterreise für ankommende Schiffspassagiere schnell und bequem ermöglicht wird. Mit dem Mietwagen geht es dank der gut ausgebauten Straßen zügig zum gewünschten Zielort.

Cabrio-Wetter oder nicht? Aussichten für Le Port

Sonntag18.11.18leichter Schneefall-3° / 6°
Montag19.11.18leichter Schneefall-10° / 5°
Dienstag20.11.18leichter Schneefall-11° / 0°
Mittwoch21.11.18leichter Schneefall-4° / 2°
Donnerstag22.11.18leichter Schneefall-2° / 6°
OpenWeatherMap