Jetzt Punkteteilnehmer werden: 5 € sichern
Ihr Browser wird nicht mehr unterstützt.
Damit Sie auch weiterhin schnell und sicher auf CHECK24 vergleichen
können, empfehlen wir Ihnen einen der folgenden Browser zu nutzen.
Trotzdem fortfahren
Sie sind hier:

Mietwagen Arequipa

Auto mieten zum besten Preis!

Kostenlos stornieren
Bis zu
 50%
sparen
    Alter des Fahrers
    Beliebte Filter
    Fahrzeugklasse und -typ

    Ihre Vorteile beim CHECK24 Mietwagen Preisvergleich

    Exklusive Angebote!

    Viele Angebote sind ausschließlich über CHECK24 buchbar

    Kostenlose Stornierung!

    Alle Mietwagen sind bis 24h vor Abholung kostenlos stornierbar

    Keine Zahlungsgebühren!

    Keine Zusatzkosten für Kreditkarte, Bankeinzug oder PayPal

    Volle Transparenz!

    Dank Tausender Bewertungen unserer Mietwagen-Kunden

    Mietwagen Vergleich Arequipa: Aktuelle Angebote bei CHECK24

    ab 47,62 € pro Tag
    ab 50,71 € pro Tag
    ab 58,33 € pro Tag

    Günstige Mietwagen in Arequipa buchen

    Als „weiße Vulkanstadt“ bekannt, steht der bezaubernde Andenort Arequipa seinem Namen in nichts nach. Im Stil einer typisch-spanischen Kolonialstadt führt das historische Kopfsteinpflaster in der Altstadt in geraden Linien durch die weiß getünchten Reihenhäuschen der reizenden Ortschaft in den peruanischen Bergen. Am Ende einiger solcher Gassen erhaschen Spaziergänger einen Blick auf die schneebedeckten Gipfel der umliegenden Vulkane – für viele ist die Begehung eines solchen Sechstausenders der Grund ihres Aufenthaltes in Arequipa. Für Ausflüge, beispielsweise in die immens tiefe Colca-Schlucht, wo der riesige Andenkondor seine Bahnen am Himmel zieht, mieten Sie sich am besten ein Auto. Der CHECK24-Mietwagenvergleich listet die günstigsten Angebote der Autovermietungen vor Ort für Ihre Reisedaten in übersichtlicher Form für Sie auf.

    Autovermietung Arequipa: Stationen & Anbieter

    Alle (1 Station)
    Flughafen (1 Station)
    Stadt (0 Stationen)
    Bahnhof (0 Stationen)
    Autovermietung:
    Ort:
    Adresse:
    Öffnungszeiten:
    Stationsdaten werden von den Anbietern bereitgestellt. Für die Richtigkeit übernimmt CHECK24 keine Gewähr.

    Häufige Fragen beim Auto mieten in Arequipa

    Was muss ich bei der Mietwagenbuchung in Arequipa beachten?

    Grundsätzlich empfiehlt es sich, bei der Buchung eines Mietwagens in Arequipa die Tankregelung „Voll/Voll“ zu wählen. Mit dieser übernehmen Sie Ihr Mietauto bei der Abholung mit vollem Tank und geben ihn ebenso vollgetankt wieder zurück. So zahlen Sie nur den Kraftstoff, den Sie auch verbrauchen. Bei der Buchung Ihres Mietwagens sollten Sie auf einen guten Versicherungsschutz achten. Hier empfiehlt sich eine Vollkasko-Versicherung ohne Selbstbeteiligung. Weitere Informationen zur Versicherung finden Sie im Abschnitt „Welchen Versicherungsschutz brauche ich für meinen Leihwagen?“

    Welche Einschränkungen gelten für junge und ältere Fahrer?

    Junge Fahrer unter 21, 25 oder 27 Jahren bzw. ältere Fahrer über 73 Jahren, die ein Auto in Arequipa mieten möchten, sollten beachten, dass viele Vermieter eine Zusatzgebühr von ihnen verlangen könnten. Auch sind hochwertige Fahrzeugklassen erst ab einem bestimmten Alter buchbar. Die konkreten Regelungen trifft jede Autovermietung jedoch individuell. Darüber hinaus können einige Anbieter bei Jungfahrern eine Mindest-Fahrerfahrung voraussetzen.

    Ist immer eine Kaution bei der Abholung zu hinterlegen?

    Ja, wenn Sie ein Auto in Arequipa mieten, ist bei der Abholung üblicherweise eine Kaution beim Vermieter zu hinterlegen. Diese dient ihm als Sicherheit bei Schäden am Leihwagen oder bei Diebstahl des Fahrzeugs. Die Höhe der Kaution bestimmt die jeweilige Autovermietung. Sie richtet sich jedoch meist nach der gewählten Fahrzeugklasse und dem bei der Buchung abgeschlossenen Versicherungsschutz. Für die Stellung der Kaution benötigen Sie in der Regel eine auf den Hauptfahrer ausgestellte Kreditkarte. Auf dieser wird der Betrag blockiert.

    Wichtig: Debitkarten und American Express (AMEX) werden nur in seltenen Fällen akzeptiert. Verwenden Sie bei der Buchung stattdessen eine „echte“ Kreditkarte.

    Kann ich in Arequipa Mietwagen ohne Kreditkarte buchen?

    Einige Autovermieter bieten Mietwagenbuchungen ohne Kreditkarten an. Falls diese Option bei einer Autovermietung in Arequipa zur Verfügung steht, blendet CHECK24 den Filter „Ohne Kreditkarte“ unter „Zahlungsoptionen“ ein. Diesen können Sie dann für Ihren Mietwagenvergleich aktivieren. Für die Buchung wird in solchen Fällen in der Regel eine EC-Karte benötigt. Eine Kaution ist dann meist nicht erforderlich. Sollten Sie doch eine Kaution hinterlegen müssen, erfolgt dies entweder ebenfalls über die EC-Karte oder in bar.

    Welchen Versicherungsschutz brauche ich für meinen Leihwagen?

    Bei der Buchung sollten Sie mindestens eine Vollkasko-Versicherung für Ihren Mietwagen wählen. Hier haben Sie in der Regel die Wahl zwischen der Variante ohne Selbstbeteiligung und mit 100 % Rückerstattung. Mit einer Vollkasko-Versicherung ohne Selbstbeteiligung zahlen Sie im Schadensfall nichts. Mit 100 % Rückerstattung zahlen Sie bei Ihrem Autovermieter in Arequipa lediglich die Selbstbeteiligung vor Ort. Diese erhalten Sie jedoch nach Einreichung des Schadensformulars bei CHECK24 von Ihrer Versicherung oder Ihrem Anbieter zurückerstattet.

    Eine Vollkasko-Versicherung deckt jedoch keine Schäden an Dach, Unterboden, Glas und Reifen am Mietauto ab. Hierfür können Sie bei CHECK24 eine Zusatzversicherung abschließen. Noch mehr Schutz erhalten Sie mit den Versicherungspaketen unseres Partners Allianz Travel. Mit diesem sind etwa Schäden am Innenraum, Schlüsselverlust oder auch Gepäckdiebstahl abgesichert.

    Was ist bei der Buchung von Zusatzfahrern zu beachten?

    Zusatzfahrer sind ein kostenpflichtiges Extra und müssen bei der Autovermietung angegeben werden. Sie können Zusatzfahrer sowohl während des Buchungsprozesses als auch bei der Abholung des Mietwagens in Arequipa gegen Gebühr dazu buchen. Sollten Sie bereits vor der Buchung wissen, dass Sie einen oder mehrere Zusatzfahrer benötigen, empfehlen wir jedoch, den entsprechenden Filter vor dem Vergleich bei CHECK24 zu setzen. So behalten Sie sämtliche Kosten im Blick und finden das günstigste Angebote für Mietwagen mit Zusatzfahrer in Arequipa. 

    Wie sicher sind Mietwagen in Arequipa während COVID-19?

    Mietwagen sind im Hinblick auf die aktuelle Corona-Pandemie eines der sichersten Fortbewegungsmittel. Wenn Sie mit dem Auto in Arequipa unterwegs sind, ist das Ansteckungsrisiko grundsätzlich sehr niedrig. Zudem haben viele Autovermieter mit Beginn der Pandemie Ihre Hygienekonzepte angepasst. Die Fahrzeuge werden nun noch intensiver gereinigt und desinfiziert. Viele Autovermietungen bieten darüber hinaus inzwischen auch eine kontaktlose Übergabe des Mietwagens an.

    Autovermietung am Flughafen Arequipa

    Der internationale Flughafen von Arequipa (AQP) befindet sich zehn Kilometer nördlich des Stadtzentrums. Der offiziell betitelte Aeropuerto Rodríguez Ballón wird ausschließlich von peruanischen und lateinamerikanischen Airlines wie Lan Peru, TACA oder Avianca angeflogen. Reisende, die aus Deutschland nach Arequipa gelangen möchten, können beispielsweise einen Verbindungsflug in Lima, Cusco, La Paz oder Bogotá in Anspruch nehmen.

    Vor dem Ankunftsterminal am Flughafen Arequipa stehen zur Weiterreise Taxis zur Verfügung. Wer das Stadtzentrum lieber auf eigene Faust ansteuert, mietet sich am besten einen Mietwagen bei der Autovermietung Hertz, die direkt auf dem Flughafengelände über einen Kundenschalter verfügt.

    • Mit dem Mietwagen vom Flughafen ins Zentrum von Arequipa

    • Nächstgelegener internationaler Airport: Flughafen Arequipa (AQP)
    • Anbieter: Hertz
    • Anfahrt ins Zentrum: Autofahrer, die der Straße Aviación und anschließend der Villa Hermosa in Richtung Süden folgen, gelangen direkt ins Herz von Arequipa.
    • Entfernung Flughafen – Stadtzentrum: 30 Minuten bzw. zehn Kilometer mit dem Auto

    Mietwagen Ausflugstipps für Arequipa

    Im Colca-Tal können Wildtieraffine dem heimischen Andenkondor bei seinem majestätischen Flug zusehen. Mit einer Flügelspannweite von über drei Metern gehört dieser weltweit zu den Königen der Lüfte. Aber auch für naturverbundene Wanderer lohnt sich die dreistündige Anfahrt in die faszinierende Schlucht, ist der Colca Canyon doch doppelt so tief wie der Grand Canyon. Hier eine Wanderung zu unternehmen, stellt für viele einen lang ersehnten Traum dar.

    Darüber hinaus verwirklichen erfahrene Alpinisten in Arequipa ihren Traum von der Besteigung eines 6.000-Meter-Vulkans. Ein Ausflug in das nahe Naturreservat Salinas und Aguada Blanca ist somit ein Muss für all jene, die der Faszination Vulkan näherkommen möchten. Zwischen den übermächtigen Bergriesen erstrecken sich reizvolle Andenebenen, die eine herrliche Flora und Fauna beheimaten. Mutige und erfahrene Bergsteiger erklimmen beispielsweise den 6.057 Meter hohen Gipfel des Chachani-Vulkans.

    Nicht nur eine Vielzahl faszinierender Wasserfälle rund um Arequipa, wie beispielsweise der Catarata de Capua, der in etwa eineinhalb Stunden mit dem Mietwagen erreicht ist, rufen Naturverbundene auf den Plan. Als einer der größten Süßwasserseen Südamerikas gleicht der Titicacasee eher einem Ozean als einem Binnengewässer. Mit dem Leihwagen erreichen Interessierte das halb zu Peru und halb zu Bolivien gehörende Gewässer in etwa fünfeinhalb Stunden.

    Top Mietwagen-Ziele
    • Colca Canyon

    • Catarata de Capua

    • Titicacasee

    Top Sehenswürdigkeiten
    • Plaza de Armas de Arequipa

    • Catedral de Arequipa

    • Duhamel Park

    Veranstaltungen
    • Stadtgeburtstag

    • Karneval Canamá

    • Mercado San Camillo

    Entfernungen
    • Nach Lima: 1010 km

    • Nach La Paz: 564 km

    • Nach Cusco: 485 km

    Das dürfen Sie in Arequipa nicht verpassen

    Das Herz des historischen Zentrums von Arequipa bildet der von Palmen gesäumte Plaza de Armas, der direkt an der beeindruckenden Catedral de Arequipa liegt. Sie ist die einzige ihrer Art in ganz Peru und nimmt die gesamte Seite des beliebten Platzes ein. Die Anfänge des imposanten Sakralbaus reichen bis ins 17. Jahrhundert zurück, fertiggestellt wurde er jedoch erst zweihundert Jahre später. Besucher können an einer Führung teilnehmen und vom Dach aus die Skyline der Stadt in sich aufnehmen.

    Nicht weniger eindrucksvoll gestaltet sich eine Besichtigung des weitläufigen Klosters Santa Catalina, dessen Inneres bis 1871 ein gut gehütetes Geheimnis gewesen war. Teile der mehr als 20.000 Quadratmeter umfassenden Klosteranlage, die einer unabhängigen Stadt mitten in Arequipa gleicht, sind zur Besichtigung zugänglich. Nur noch etwa 20 der ehemals 150 Schwestern des Ordens der heiligen Katharina von Siena leben heute in einem Seitentrakt der mystischen Anlage. Zur Ruhe kommen Reisende anschließend im Duhamel Park, einer der schönsten Grünflächen der Stadt.