Sie sind hier:

Mietwagen Klagenfurt

Ab
12€
pro Tag 
?
Beliebte Filter
Fahrzeugklasse
 
 

Günstige Mietwagen in Klagenfurt buchen

Mitten im Zentrum der Kärntener Landeshauptstadt Klagenfurt steht der Lindwurmbrunnen, der nicht nur das städtische Wappen ziert und als Wahrzeichen dient, sondern auch für den liebevollen Spitznamen „Lindwurmstadt“ verantwortlich ist. Wer den Geheimnissen um das namensgebende Fabelwesen auf die Spur kommen möchte und die zahlreichen kulturellen Highlights unter die Lupe nehmen will, sollte die Statutarstadt genauer erkunden. Neben antiken Museen und sakralen Kirchen ist Klagenfurt auch ein Standort der Moderne – eine Reise in die Stadt am Wörthersee lohnt sich also allemal. Mit dem Mietwagen erkunden Sie die Region im Süden Österreichs entlang der Alpengrenze bequem und flexibel. Der CHECK24 Preisvergleich findet für Sie dafür die günstigsten Autovermietungen in Klagenfurt.

Mietwagen Vergleich Klagenfurt: Unsere günstigsten Angebote

Angebot prüfen »
ab 12 € pro Tag
Suzuki Swift
Mini| 2-Türer
  • z.B. 4 Tage ab 50 €
  • vom 19.04. - 23.04.2019
  • Abholort: Klagenfurt
Angebot prüfen »
ab 13 € pro Tag
Fiat Punto
Economy| 2-Türer
  • z.B. 4 Tage ab 51 €
  • vom 19.04. - 23.04.2019
  • Abholort: Klagenfurt
Angebot prüfen »
ab 15 € pro Tag
Ford Focus
Kompaktklasse| 4-Türer
  • z.B. 4 Tage ab 59 €
  • vom 19.04. - 23.04.2019
  • Abholort: Klagenfurt
Angebot prüfen »
ab 21 € pro Tag
Opel Crossland X
Standard| 4-Türer
  • z.B. 4 Tage ab 85 €
  • vom 19.04. - 23.04.2019
  • Abholort: Klagenfurt

Autovermietung Klagenfurt: Finden Sie Stationen in Ihrer Nähe

Alle (18 Stationen)
Flughafen (10 Stationen)
Stadt (8 Stationen)
Bahnhof (0 Stationen)
Autovermietung:
Ort:
Adresse:
Öffnungszeiten:
Stationsdaten werden von den Anbietern bereitgestellt. Für die Richtigkeit übernimmt CHECK24 keine Gewähr.
  • Wichtige Tipps zur Mietwagenbuchung in Klagenfurt

  • Minimieren Sie das finanzielle Risiko, indem Sie für die Mietdauer eine Vollkasko-Versicherung ohne Selbstbeteiligung abschließen.
  • Mit der Tankregelung „Voll/Voll“ haben Sie volle Kostenkontrolle. Achten Sie bei der Abholung in Klagenfurt auf den vollen Tank.
  • Verzichten Sie wenn möglich auf Zusatzfahrer. Viele Autovermietungen verlangen hierfür einen Zuschlag auf den Mietpreis.

Lage und Umgebung von Klagenfurt

Klagenfurt liegt im südlichen Österreich und erstreckt sich entlang des gesamten Ostufers des Wörthersees. Die Klagenfurter Beckenlandschaft umgibt die Kärntener Landeshauptstadt und grenzt im Süden an den Ausläufern des alpinen Gebirgszugs Sattnitz. Als politisches und wirtschaftliches Herz des Bundeslandes kommt der sechstgrößten Stadt Österreichs eine besondere Bedeutung zu, die besonders durch die Alpen-Adria-Universität unterstützt wird. Durch das Zentrum der „Lindwurmstadt“ verläuft der Lendkanal, der bis zum Wörthersee führt und als Wasserstraße für Bootstouren genutzt wird.

Tipps für Ausflüge mit dem Mietwagen in Klagenfurt

Um eine Bootstour auf dem Wörthersee kommt wohl kein Klagenfurt-Besucher herum: Das faszinierende Panorama mit unberührter Natur und der beeindruckenden Gebirgskulisse bietet Urlaubern einen atemberaubenden Rundumblick. Sowohl vom Klagenfurter Zentrum über den Lendkanal als auch von zahlreichen Ablegern entlang des Ufers starten Ausflugsboote auf den Wörthersee. Wer hier die Schiffe entert, kann die Tour mit einem Besuch des Pyramidenkogel verbinden. Vom weltweit höchsten Aussichtsturm aus Holz am Südufer haben Besucher in über 70 Metern Höhe den perfekten Blick über die Seen- und Gebirgslandschaft.

Für Bergliebhaber, die mit dem Mietwagen reisen, sind die Panoramastraßen im alpinen Gebirge ein Naturerlebnis. Besonders die Großglockner Hochalpenstraße ist für Klagenfurt-Besucher gut zu erreichen und ideal, um den höchsten Berg Österreichs zu erklimmen. Über die A2 und A10 gelangen Reisende über Heiligenblut zur Kaiser-Franz-Josefs-Höhe, die bereits in über 2.000 Metern Höhe liegt. Die moderaten Anstiege der Hochalpenstraße stellen für Autofahrer dabei kaum ein Hindernis dar, sodass sie sich keine Sorgen um einen überstrapazierten Motor machen müssen und die einzigartige Gebirgswelt sorglos genießen können.

Auch die geschichtsträchtige Umgebung lädt zu Ausflügen ein. Im etwa 20 Kilometer entfernten Hochosterwitz befindet sich auf einem Felsen in 150 Metern Höhe die um 1570 erbaute Zentralburg, die nicht nur einen spektakulären Blick über Kärnten bietet. In der Burganlage wurde zudem ein interessantes Museum gestaltet, in dem Reisende die Handwerkskunst aus mittelalterlichen Zeiten bewundern können.

Top Mietwagen-Ziele

  • Pyramidenkogel

  • Großglockner Hochalpenstraße

  • Wörthersee

Top Sehenswürdigkeiten

  • Lindwurmbrunnen

  • Klagenfurter Dom

  • Kärntner Landesmuseum

Veranstaltungen

  • Kärnten Ironman Austria

  • Silvesterkarneval

  • Altstadtzauber

Entfernungen

  • Nach Ljubljana: 85 km

  • Nach Graz: 139 km

  • Nach Zagreb: 225 km

Sehenswürdigkeiten in Klagenfurt

Klagenfurt ist vor allem durch die zahlreichen traditionellen und modernen Museen ein sehenswertes Reiseziel. Für Kunstinteressierte sind in der Stadtgalerie in der Theatergasse wechselnde Ausstellungen mit klassischer und zeitgenössischer Kunst zu besichtigen. Als Ausgangspunkt für den weiteren Stadtspaziergang eignet sich der sagenumwobene Lindwurmbrunnen in der Inneren Stadt.

Von hier aus können Besucher schon den Turm des Klagenfurter Doms sehen, der nur 300 Meter vom Brunnen entfern steht. Die protestantische Kirche ist das größte Sakralbauwerk der Stadt und nicht nur wegen seiner architektonischen Finessen bei Touristen beliebt: Im Innenraum sorgen detailverliebte Deckenfresken und Wandgemälde aus vergangenen Epochen für Staunen.

Wer etwas über die spannende Geschichte des Kärntener Bergbaus erfahren möchte, begibt sich zum Kreuzbergl, wo ein Museum in einem 500 Meter langen Stollen eingerichtet wurde. Und für Erholung im Grünen ist auch gesorgt: Die Fläche zwischen Stadtzentrum und Wörthersee wurde für den berühmten Europapark genutzt, der mit 22 Hektar die größte Parkanlage Österreichs bildet.

Autovermietung am Flughafen Klagenfurt

Der Klagenfurter Alpe-Adria-Flughafen (KLU) ist der kleinste internationale Verkehrsflughafen in Österreich und liegt etwa vier Kilometer nördlich der Innenstadt. Von hier werden hauptsächlich Inlandsziele und deutsche Airports sowie einige europäische Städte angeflogen. Zwischen dem Abflug- und Ankunftsbereich sind zahlreiche bekannte Autovermietungen ansässig. Mit dem Mietwagen gelangen Reisende über eine eigene Ausfahrt der A2 zum Flughafen. Ohne Umwege fahren Urlauber aber bequemer über die Sankt Veiter Straße und sind in nur wenigen Minuten im Zentrum.

Auch der öffentliche Nahverkehr bringt Reisende ins Klagenfurter Zentrum und zu überregionalen Zielen. Die S-Bahn-Linie 1 fährt direkt zum Hauptbahnhof. Außerdem verbinden Linienbusse in regelmäßigen Abständen die Haltestelle Klagenfurt Annabichl, die etwa 750 Meter vom Terminal entfernt ist, mit dem Stadtinneren.

Cabrio-Wetter oder nicht? Aussichten für Klagenfurt

Sonntag20.01.19klarer Himmel-14° / 5°
Montag21.01.19leichter Schneefall-17° / -5°
Dienstag22.01.19leichter Schneefall-18° / -4°
Mittwoch23.01.19Schneefall-11° / -5°
Donnerstag24.01.19klarer Himmel-14° / -7°
OpenWeatherMap

Top Autovermietungen in Klagenfurt

5,0
OS Autonoleggio 5,0 von 5 2 Bewertungen
4,3
CarDelMar4,3 von 5 3 Bewertungen
4,0
Megadrive4,0 von 5 24 Bewertungen

Alle aktuellen Vermieter-Bewertungen (40 Bewertungen insgesamt)

Christian M.
3 von 5 Sternen
Vermieter: Budget
Bewertung von Christian M. für den Vermieter Budget:
06.01.2019
Negativ: Das Scheibenwischwasser war nicht aufgefüllt, nach 5 km Fahrt kam der Hinweis im Display, Auto war innen sauber, aber außen nicht gewaschen
Ute S.
4 von 5 Sternen
Vermieter: Buchbinder
Bewertung von Ute S. für den Vermieter Buchbinder:
15.12.2018
Positiv: Schnelle Abwicklung.


Negativ: Bei der Abgabe war niemand da um die einwandfreie Rücknahme zu bestätigen. Wir haben dann Fotos gemacht.
Günther J.
3 von 5 Sternen
Vermieter: Megadrive
Bewertung von Günther J. für den Vermieter Megadrive:
25.11.2018
Negativ: Bei der Rückgabe war keiner am Schalter(obwohl es Öffungszeit war) und somit konnte ich das Auto nicht persönlich übergeben. Falls ein Schaden bemängelt worden wäre, hätte ich keine Gelegenheit gehabt dies vor Ort zu klären.
Außerdem wurde für die Auslandsfahrt nochmals 17% Flughafengebühr verlangt, obwohl ich den Grenzübertritt vorher beantragt und genehmigt bekommen habe.
Andrea D.
1 von 5 Sternen
Vermieter: Megadrive
Bewertung von Andrea D. für den Vermieter Megadrive:
01.05.2018
Bei der Abgabe war keiner da, man musste den Schlüssel einwerfen. Zwei Tage später wurde dann behauptet, dass eine Radkappe beschädigt sei, der ganze Spaß kostete 100.- €. Ich war mir keiner Schuld bewußt, aber wie soll ich das beweisen? Muss man denn immer Fotos machen.....? Überhaupt wirkte die ganze Vermietung unprofessionell.
Robert K.
4 von 5 Sternen
Vermieter: Megadrive
Bewertung von Robert K. für den Vermieter Megadrive:
15.02.2018
Musste warten nach dem vereinbarten Übernahmezeitpunkt
Hans-Peter B.
1 von 5 Sternen
Vermieter: Megadrive
Bewertung von Hans-Peter B. für den Vermieter Megadrive:
28.01.2018
Musste 30 Min. auf das Frzg warten !!
Maria M.
5 von 5 Sternen
Vermieter: Megadrive
Bewertung von Maria M. für den Vermieter Megadrive:
29.09.2017
Alles Bestens, aber keine Einweisung am Fahrzeug.
Es lag leider nur eine Betriebsanleitung des Fahrzeuges in tschechischer Sprache
im Kfz.
Das sollte man unbedingt ändern!
Ich selbst komme als KFZ-Meister mit den Warn-und Kontrollleuchten des Fahrzeuges auch so zurecht, aber ein "normaler" Mieter wohl kaum.
Renj P.
3 von 5 Sternen
Vermieter: Megadrive
Bewertung von Renj P. für den Vermieter Megadrive:
25.09.2017
Mein Mietwagen hatte schon über 60.000 km runter - das ist meiner Meinung nach nicht mehr standesgemäß. Ich bin mir auch nicht sicher ob "Opel Astra" und "Ford Fiesta" wirklich die gleiche Fahrzeugklasse ist - ich bezweifele das.
Max S.
2 von 5 Sternen
Vermieter: Megadrive
Bewertung von Max S. für den Vermieter Megadrive:
17.09.2017
Fahrzeug: Sitzhöhenverstellung defekt. Reifendruck ungenügend. Display zeigte ständig Reifendruckproblem an - auch nach Auffüllung. Keine Einparkhilfe.
Bei Abgabe des Autos war Mitarbeiterin trotz tel. Vereinbarung nicht anwesend.
Christian M.
4 von 5 Sternen
Vermieter: Megadrive
Bewertung von Christian M. für den Vermieter Megadrive:
26.08.2017
Parkscheibe sollte im Auto liegen
7