Sie sind hier:

Mietwagen Bergen

Ab
23€
pro Tag 
?
Beliebte Filter
Fahrzeugklasse
 
 

Günstige Mietwagen in Bergen buchen

Tiefblaue Fjorde, dunkelrote Holzhäuser und schneeweiße Berggipfel locken Polarkreispilger von ihren warmen Kaminen in eine atemberaubende Naturkulisse, um die sagenhafte Umgebung der norwegischen Stadt Bergen zu entdecken. Ob Wanderurlaub, Skifahren oder Rafting auf den paradiesischen Meeresarmen der Region: Bergen ist als Startpunkt für Tagesausflüge und lange Touren durch Norwegen ideal, denn die juvenile Stadt wartet zudem mit kulturellen Highlights auf wissbegierige Urlauber, die auf der Suche nach Erholung in unberührten Sphären des Nordens sind. Nach der Eingabe der Reisedaten stellt der Mietwagen-Vergleich von CHECK24 eine Liste mit den günstigsten Mietwagen in Bergen zusammen.

Mietwagen Vergleich Bergen: Unsere günstigsten Angebote

Angebot prüfen »
ab 23 € pro Tag
Volvo V40
Standard| 4-Türer
  • z.B. 3 Tage ab 68 €
  • vom 14.12. - 17.12.2018
  • Abholort: Bergen
Angebot prüfen »
ab 23 € pro Tag
Toyota Auris
Kompaktklasse| 4-Türer
  • z.B. 3 Tage ab 69 €
  • vom 14.12. - 17.12.2018
  • Abholort: Bergen
Angebot prüfen »
ab 24 € pro Tag
VW Up
Mini| 3-Türer
  • z.B. 3 Tage ab 72 €
  • vom 15.11. - 18.11.2018
  • Abholort: Bergen
Angebot prüfen »
ab 25 € pro Tag
VW Polo
Economy| 3-Türer
  • z.B. 3 Tage ab 75 €
  • vom 15.11. - 18.11.2018
  • Abholort: Bergen

Autovermietung Bergen: Finden Sie Stationen in Ihrer Nähe

Alle (19 Stationen)
Flughafen (9 Stationen)
Stadt (10 Stationen)
Bahnhof (0 Stationen)
Anbieter:
Ort:
Adresse:
Öffnungszeiten:
Stationsdaten werden von den Anbietern bereitgestellt. Für die Richtigkeit übernimmt CHECK24 keine Gewähr.

Lage und Umgebung von Bergen

Bergen ist mit 260.000 Einwohnern nach Oslo die zweitgrößte Stadt Norwegens und beherbergt einen der wichtigsten Seehäfen Europas. Die Stadt liegt am Inneren Byfjord im Südwesten des Landes und bietet damit einen idealen Zugang zu zahlreichen weiteren Fjorden in dem Gebiet. Das etwa 100 Kilometer entfernte Plateaufjell Hardangervidda und der Folgefonna Nationalpark gehören neben den als Welterbe gelisteten Fjorden zur einmaligen Naturkulisse der Stadt.

Tipps für Ausflüge mit dem Mietwagen in Bergen

Bergen gilt als das Tor zu Norwegens Fjorden, die mittlerweile – dank des wachsenden Straßennetzes – auch mit dem eigenen Auto oder Mietwagen gut erreichbar sind. Da Bergen genau zwischen dem längsten und tiefsten Fjord Sognefjord und dem schönen Hardangerfjord liegt, sind diese oft der erste Anlaufpunkt für Städtereisende. Der Sognefjord liegt ungefähr zwei bis drei Autostunden nördlich von Bergen und die Strecke führt über eine der wunderschönen Panorama-Gebirgsstraßen durch großartige Täler entlang steiler Bergwände. Um aus der Tour eine Rundfahrt zu machen, können Reisende über Borgund und Vossevangen zurück nach Bergen gelangen. Im Winter sollten Reisende beachten, dass die Straße Tindevegen gesperrt sein kann.

Wer lieber einen Kurztrip unternehmen mag, sollte zum näher gelegenen Hardangerfjord aufbrechen. Vor allem im Frühjahr lohnt sich die Fahrt, da zu dieser Zeit die Obstbäume blühen. Die Region lädt darüber hinaus in allen Jahreszeiten zum Wandern auf Hochebenen oder Gletschern ein, ebenso wie zu einer Entdeckungstour auf dem Wasser mit dem Kajak oder Rafting-Boot.

In der Umgebung Bergens können Reisende nicht nur spektakuläre Natur erleben, sondern auch von Menschen Geschaffenes bewundern: Das ehemalige Wohnhaus des Komponisten Edvard Grieg in Troldhaugen wurde mittlerweile in ein Museum umfunktioniert, welches in nahezu ursprünglichem Zustand einen aufschlussreichen Einblick in die intime Sphäre des Genies bietet. Das historische Juwel ist nur zehn Kilometer von Bergens Stadtzentrum entfernt.

Top Mietwagen-Ziele

  • Sognefjord

  • Griegvilla

  • Hardangerfjord

Top Sehenswürdigkeiten

  • Bergen Museum

  • Den Nationale Scene

  • Hanseatisches Museum

Veranstaltungen

  • Internationale Festspiele Bergen

  • Night Jazz Bergen

  • Bjørgvin-Markt

Entfernungen

  • Nach Haugesund: 138 km

  • Nach Stavanger: 209 km

  • Nach Alesund: 422 km

Sehenswürdigkeiten in Bergen

Die Sehenswürdigkeiten in Bergen stehen in enger Verbindung mit der Historie des Landes. So zählt Bergens Stadtviertel Bryggen zu den bedeutendsten Orten ganz Norwegens. Das in der typischen Holzbauweise entstandene Hafenviertel, das oftmals den verherenden Stadtbränden zum Opfer fiel, wurde nach jeder Zerstörung entsprechend der originalen Baupläne wiedererrichtet. Auch aus diesem Grund wurde der Hafen Bryggen 1979 als Beispiel der hanseatischen Baukunst Norwegens durch die UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt.

Hier zeigt Bergen auf auch kulinarische Art, warum sie den Namen Hansestadt trägt: Auf dem traditionellen und mittlerweile zur Attraktion gewordenen Fischmarkt feilschen Besucher und Touristen um die unterschiedlichsten Fischsorten und Meeresfrüchte, deren Qualität weltweit geschätzt wird. In der Nähe des Fischmarktes liegt auch die Talstation der Hochseilbahn. Unbedingt sollten Stadtbesucher eine Fahrt mit dieser berühmten Fløibanen unternehmen. Der Blick von dem auf 320 Metern gelegenen Aussichtspunkt Fløyen über die gesamte Stadt einschließlich des Hafens ist sagenhaft.

Kunstliebhaber sollten einen Besuch des Kunstmuseums in Bergen wagen, denn dort stehen unter anderem Werke des norwegischen Malers Edvard Munch, dessen berühmtes Bild „Der Schrei“ nicht nur Kunsthistorikern ein Begriff ist und zu den berühmtesten Gemälden überhaupt zählt.

Autovermietung am Flughafen Bergen

Bergen besitzt seit 1955 einen eigenen Flughafen, der sich mittlerweile zum zweitgrößten Norwegens entwickelt hat. Der Bergen Lufthavn (BGO) liegt 15 Kilometer südlich vom Stadtzentrum. Mehrere Leihwagen Anbieter sind am Flughafen ansässig, sodass Reisende direkt bei der Ankunft einen Mietwagen leihen können. Besonders vorbildlich: Im Winter achten die Anbieter meist darauf, die Fahrzeuge vorgeheizt und eisfrei an Autofahrer zu übergeben. Die 25-minütige Fahrt ins Stadtzentrum verläuft über die R580 entlang der Schilder „Sentrum“. Auch öffentliche Verkehrsmittel bedienen den Flughafen. Die Linien 23, 56 und 57 fahren in regelmäßigen Abständen vom Terminal ab.

Wer mehr Zeit hat, kann über den Landweg nach Bergen einreisen. So ist die Zugreise von Oslo aus durch die Weiten Norwegens, vorbei an entlegenen Seen und faszinierenden Gebirgszügen ebenso beliebt wie das Zurücklegen der Strecke mit dem Auto. Auch eine traditionelle Anreise mit dem Schiff durch die Fjorde kann sehr spannend sein, erfordert aber deutlich mehr Zeit.

Cabrio-Wetter oder nicht? Aussichten für Bergen

Montag12.11.18starker Regen7° / 10°
Dienstag13.11.18starker Regen6° / 8°
Mittwoch14.11.18starker Regen6° / 10°
Donnerstag15.11.18starker Regen9° / 11°
Freitag16.11.18mäßiger Regen8° / 9°
OpenWeatherMap

Top Autovermietungen in Bergen

5,0
International Car5,0 von 5 1 Bewertungen
5,0
CarMobil5,0 von 5 1 Bewertungen
5,0
Carland5,0 von 5 1 Bewertungen

Alle aktuellen Vermieter-Bewertungen (3 Bewertungen insgesamt)

26.09.2015Norbert R.
Anbieter: Carland
Schnelle Übergabe und Abnahme bei Rückgabe.