Jetzt Punkteteilnehmer werden: 5 € sichern
Ihr Browser wird nicht mehr unterstützt.
Damit Sie auch weiterhin schnell und sicher auf CHECK24 vergleichen
können, empfehlen wir Ihnen einen der folgenden Browser zu nutzen.
Trotzdem fortfahren
Sie sind hier:

Mietwagen Osaka

Auto mieten zum besten Preis!

Kostenlos stornieren
Bis zu
 50%
sparen
    Alter des Fahrers
    Beliebte Filter
    Fahrzeugklasse und -typ

    Ihre Vorteile beim CHECK24 Mietwagen Preisvergleich

    Exklusive Angebote!

    Viele Angebote sind ausschließlich über CHECK24 buchbar

    Kostenlose Stornierung!

    Alle Mietwagen sind bis 24h vor Abholung kostenlos stornierbar

    Keine Zahlungsgebühren!

    Keine Zusatzkosten für Kreditkarte, Bankeinzug oder PayPal

    Volle Transparenz!

    Dank Tausender Bewertungen unserer Mietwagen-Kunden

    Mietwagen Vergleich Osaka: Aktuelle Angebote bei CHECK24

    ab 39,74 € pro Tag
    ab 53,48 € pro Tag
    ab 64,71 € pro Tag
    ab 99,46 € pro Tag

    Günstige Mietwagen in Osaka buchen

    Es wird Zeit, die verborgene Stadt Osaka aus dem Schatten Tokyos herauszuputzen – verdient hat sie es: Neben den Universal Film Studios, in denen unter anderem Harry Potter gedreht wurde und dessen Kulissen nun begehbar sind, hat die Stadt zahlreiche Attraktionen zu bieten. Ob als Pirat auf einer Kogge durch die Bucht schippern oder wie ein Ninja auf der Burg von Osaka klettern: Besucher erwartet eine abwechslungsreiche und abenteuerliche Reise im japanischen Kansai. Darüber hinaus schlummern verborgene Schätze in der grünen Umgebung der Metropole, die vor allem mit dem Mietwagen bestens zu erreichen sind. Starten Sie Ihren Trip über die Insel Honshu und entdecken Sie die fabelhafte Welt zwischen Kirschblüten und Wolkenkratzern. Den günstigsten Leihwagen für Ihre Reise findet der CHECK24-Mietwagenvergleich einfach und unkompliziert.

    Autovermietung Osaka: Stationen & Anbieter

    Alle (26 Stationen)
    Flughafen (3 Stationen)
    Stadt (13 Stationen)
    Bahnhof (10 Stationen)
    Autovermietung:
    Ort:
    Adresse:
    Öffnungszeiten:
    Stationsdaten werden von den Anbietern bereitgestellt. Für die Richtigkeit übernimmt CHECK24 keine Gewähr.

    Häufige Fragen beim Auto mieten in Osaka

    Was muss ich bei der Mietwagenbuchung in Osaka beachten?

    Grundsätzlich empfiehlt es sich, bei der Buchung eines Mietwagens in Osaka die Tankregelung „Voll/Voll“ zu wählen. Mit dieser übernehmen Sie Ihr Mietauto bei der Abholung mit vollem Tank und geben ihn ebenso vollgetankt wieder zurück. So zahlen Sie nur den Kraftstoff, den Sie auch verbrauchen. Bei der Buchung Ihres Mietwagens sollten Sie auf einen guten Versicherungsschutz achten. Hier empfiehlt sich eine Vollkasko-Versicherung ohne Selbstbeteiligung. Weitere Informationen zur Versicherung finden Sie im Abschnitt „Welchen Versicherungsschutz brauche ich für meinen Leihwagen?“

    Welche Einschränkungen gelten für junge und ältere Fahrer?

    Junge Fahrer unter 21, 25 oder 27 Jahren bzw. ältere Fahrer über 73 Jahren, die ein Auto in Osaka mieten möchten, sollten beachten, dass viele Vermieter eine Zusatzgebühr von ihnen verlangen könnten. Auch sind hochwertige Fahrzeugklassen erst ab einem bestimmten Alter buchbar. Die konkreten Regelungen trifft jede Autovermietung jedoch individuell. Darüber hinaus können einige Anbieter bei Jungfahrern eine Mindest-Fahrerfahrung voraussetzen.

    Ist immer eine Kaution bei der Abholung zu hinterlegen?

    Ja, wenn Sie ein Auto in Osaka mieten, ist bei der Abholung üblicherweise eine Kaution beim Vermieter zu hinterlegen. Diese dient ihm als Sicherheit bei Schäden am Leihwagen oder bei Diebstahl des Fahrzeugs. Die Höhe der Kaution bestimmt die jeweilige Autovermietung. Sie richtet sich jedoch meist nach der gewählten Fahrzeugklasse und dem bei der Buchung abgeschlossenen Versicherungsschutz. Für die Stellung der Kaution benötigen Sie in der Regel eine auf den Hauptfahrer ausgestellte Kreditkarte. Auf dieser wird der Betrag blockiert.

    Wichtig: Debitkarten und American Express (AMEX) werden nur in seltenen Fällen akzeptiert. Verwenden Sie bei der Buchung stattdessen eine „echte“ Kreditkarte.

    Kann ich in Osaka Mietwagen ohne Kreditkarte buchen?

    Einige Autovermieter bieten Mietwagenbuchungen ohne Kreditkarten an. Falls diese Option bei einer Autovermietung in Osaka zur Verfügung steht, blendet CHECK24 den Filter „Ohne Kreditkarte“ unter „Zahlungsoptionen“ ein. Diesen können Sie dann für Ihren Mietwagenvergleich aktivieren. Für die Buchung wird in solchen Fällen in der Regel eine EC-Karte benötigt. Eine Kaution ist dann meist nicht erforderlich. Sollten Sie doch eine Kaution hinterlegen müssen, erfolgt dies entweder ebenfalls über die EC-Karte oder in bar.

    Welchen Versicherungsschutz brauche ich für meinen Leihwagen?

    Bei der Buchung sollten Sie mindestens eine Vollkasko-Versicherung für Ihren Mietwagen wählen. Hier haben Sie in der Regel die Wahl zwischen der Variante ohne Selbstbeteiligung und mit 100 % Rückerstattung. Mit einer Vollkasko-Versicherung ohne Selbstbeteiligung zahlen Sie im Schadensfall nichts. Mit 100 % Rückerstattung zahlen Sie bei Ihrem Autovermieter in Osaka lediglich die Selbstbeteiligung vor Ort. Diese erhalten Sie jedoch nach Einreichung des Schadensformulars bei CHECK24 von Ihrer Versicherung oder Ihrem Anbieter zurückerstattet.

    Eine Vollkasko-Versicherung deckt jedoch keine Schäden an Dach, Unterboden, Glas und Reifen am Mietauto ab. Hierfür können Sie bei CHECK24 eine Zusatzversicherung abschließen. Noch mehr Schutz erhalten Sie mit den Versicherungspaketen unseres Partners Allianz Travel. Mit diesem sind etwa Schäden am Innenraum, Schlüsselverlust oder auch Gepäckdiebstahl abgesichert.

    Was ist bei der Buchung von Zusatzfahrern zu beachten?

    Zusatzfahrer sind ein kostenpflichtiges Extra und müssen bei der Autovermietung angegeben werden. Sie können Zusatzfahrer sowohl während des Buchungsprozesses als auch bei der Abholung des Mietwagens in Osaka gegen Gebühr dazu buchen. Sollten Sie bereits vor der Buchung wissen, dass Sie einen oder mehrere Zusatzfahrer benötigen, empfehlen wir jedoch, den entsprechenden Filter vor dem Vergleich bei CHECK24 zu setzen. So behalten Sie sämtliche Kosten im Blick und finden das günstigste Angebote für Mietwagen mit Zusatzfahrer in Osaka. 

    Wie sicher sind Mietwagen in Osaka während COVID-19?

    Mietwagen sind im Hinblick auf die aktuelle Corona-Pandemie eines der sichersten Fortbewegungsmittel. Wenn Sie mit dem Auto in Osaka unterwegs sind, ist das Ansteckungsrisiko grundsätzlich sehr niedrig. Zudem haben viele Autovermieter mit Beginn der Pandemie Ihre Hygienekonzepte angepasst. Die Fahrzeuge werden nun noch intensiver gereinigt und desinfiziert. Viele Autovermietungen bieten darüber hinaus inzwischen auch eine kontaktlose Übergabe des Mietwagens an.

    Autovermietung am Flughafen Osaka

    Der nächstgelegene Flughafen ist der Airport Osaka (ITAMI), der allerdings keine Übersee-Flüge abfertigt. Er befindet sich rund 14 Kilometer vom Stadtzentrum entfernt. Wer aus dem Ausland nach Osaka fliegt, wird daher am Kansai International Airport (KIX) landen. Der Flughafen liegt südlich der Stadt auf einer eigens dafür erschaffenen Beton-Insel, die über eine zweistöckige Brücke für Autos und Bahnen mit dem Festland verbunden ist. Am Flughafen Kansai operieren unter anderen die Vermieter Nippon, Toyota und Orix. Die Schalter aller Mietwagen-Firmen befinden sich im Erdgeschoss des Terminal 1. Zum Kansai Airport Car Rental gibt es natürlich ebenso kostengünstige und komfortable Alternativen. Beliebtheit genießt beispielsweise der Gemeinschaftsshuttle, der vor dem Terminal 1 startet. Hier können entsprechende Tickets vorab gekauft werden. Ebenso verkehrt ein Zug der JR-Linie zwischen Flughafen und Hauptbahnhof.

    • Mit dem Mietwagen vom Flughafen ins Zentrum von Osaka

    • Nächstgelegener internationaler Airport: Kansai International Airport (KIX)
    • Anbieter: Toyota | Nippon | Nissan | Times | Orix
    • Anfahrt ins Zentrum: Fahren Sie über die mautpflichtige Flughafenbrücke aufs Festland, halten Sie sich ganz links und folgen Sie dem Hanshin Expressway 4 Richtung Osaka.
    • Entfernung Flughafen – Stadtzentrum: ca. 50 Minuten bzw. 50 Kilometer mit dem Auto

    Autovermietung am Bahnhof

    Der riesige Bahnhof in Osaka mag auf Touristen wie ein Labyrinth wirken, daher ist eine gute Planung der Reise unerlässlich. Praktischerweise befindet sich der Bahnhof jedoch im Stadtzentrum, sodass Reisende flott zu ihren Zielen in und um Osaka gelangen. Neben zahlreichen Transportmitteln wie dem Zug, Taxis, Monorail und Bussen, besteht die Möglichkeit, einen Leihwagen zu mieten. Die Station verfügt über ein eigenes Mietwagen-Büro auf der Nordseite des Bahnhofes. Darüber hinaus gibt es die Möglichkeit, direkt bei den Autoherstellern Fahrzeuge zu leihen. Die Schalter von Toyota und Nippon befinden sich nördlich des Bahnhofes, im Süden operieren Nissan und Orix.

    Autovermieter am Hafen

    Kreuzfahrtschiffe machen in der Regel am Tempozan Passenger Terminal fest. Der Pier befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Giant Ferris Wheel. Touristen wird empfohlen, zunächst mit der Bahn ab der Haltestelle Osakako, die nur fünf Minuten vom Terminal entfernt liegt, zum Hauptbahnhof oder in die Innenstadt zu fahren. Hier gibt es zahlreiche Möglichkeiten, einen Mietwagen zu leihen.

    Mietwagen Ausflugstipps für Osaka

    Wenige Kilometer nördlich der Stadt erstreckt sich das Tal Minoo Park in prächtigen Farben. Weniger als 30 Minuten sind Reisende mit ihrem Mietwagen über den Expressway 423 unterwegs, bis sie die serpentinenähnliche Zufahrtsstraße 43 erreichen. Viele Attraktionen, wie der Ryuanji Tempel oder der 35 Meter hohe Wasserfall, sind jedoch nur zu Fuß erreichbar, weshalb viele Touristen den Ausflug mit einer Wanderung verbinden. Parkplätze sowie ein Souvenirladen stehen jedoch ausreichend zur Verfügung.

    Empfehlenswert ist darüber hinaus eine Tagestour in die Kaiserstadt Kyoto. Diese liegt nur rund eine Stunde mit dem Leihwagen entfernt und bietet mit der als Weltkulturerbe gekennzeichneten Altstadt ein kulturelles Highlight in Japan. Der Kiyomizu-dera Tempel gilt als absolutes Must-See der Stadt! Wem eher nach Naturerlebnissen zumute ist, sollte die Kobe Mountains ansteuern. Der Gebirgszug Rokko ist ein beliebtes Wandergebiet und zudem mit der Seilbahn zugänglich. Auf dem Bergrücken kann außerdem das Spieluhren-Museum Rokko besichtigt werden!

    Top Mietwagen-Ziele
    • Minoo Park & Wasserfall

    • Gebirgszüge bei Kobe

    • Kiyomizu-dera Tempel in Kyoto

    Top Sehenswürdigkeiten
    • Umeda Sky Building

    • Burg von Osaka

    • Tempozan Ferris Wheel

    Veranstaltungen
    • Midosuji-Parade

    • Tenjin Matsuri Festival

    • Toka Ebisu Festival

    Entfernungen
    • Nach Kobe: 34 km

    • Nach Kyoto: 57 km

    • Nach Tokyo: 511 km

    Das dürfen Sie in Osaka nicht verpassen

    In einer Metropole wie Osaka freuen sich viele Besucher, von Anfang an einen guten Überblick über ihr vorübergehendes Domizil zu erhalten. Besonders geeignet hierfür ist eine Fahrt mit dem Tempozan Ferris Wheel: Das Riesenrad, welches seinen Namen mit einer Höhe von 112 Metern wahrlich verdient, wird in seinen Maßen nur von wenigen gleichartigen Konstruktionen übertroffen. Ein fantastischer Blick über die Berge, die gesamte Stadt und die Bucht von Osaka erwartet Reisende von dort oben. Nach einer Fahrt mit dieser Attraktion bietet es sich an, dem nahegelegenen Tempozan Marktplatz einen Besuch abzustatten und typisch japanische Ninja-Figuren oder Souvenirs zu ergattern.

    Ebenfalls herausragend – im wahrsten Sinne des Wortes – ist das spektakuläre Umeda Sky Building im Kita-Viertel. Es besteht aus zwei 173 Meter hohen Türmen, die mit dem „Floating Garden Observatory“ miteinander verbunden sind, und gilt als architektonisches Meisterwerk. Interessantes Detail: Deutschland unterhält ein Generalkonsulat im 35. Stock des Gebäudes! Wer sich für japanische Kultur interessiert, sollte die Burg von Osaka aufsuchen. Umgeben von der geschäftigen Großstadt wirkt der tempelartige Bau wie eine grüne Oase zwischen Hochhäusern. Neben einem Museum dient der 1496 erschaffene Bau zudem als Aussichtsplattform und gilt als die beliebteste Attraktion der Stadt!