Sie sind hier:

Mietwagen Kingston

Ab
43€
pro Tag 
?
Beliebte Filter
Fahrzeugklasse
 
 

Günstige Mietwagen in Kingston buchen

Dreadlocks, Reggae, Rum und die Farben Rot, Grün und Gelb prägen das Bild von Kingston. Die jamaikanische Metropole hat aber nicht nur für Bob Marley und Rastafari-Fans etwas zu bieten. Neben dem Nationalmuseum oder der National Gallery of Jamaica sind es besonders die zahlreichen Märkte, die Urlauber mit ihrem bunten Treiben und handgefertigten Souvenirs anlocken. Um auch das Landesinnere bequem zu erkunden, ist Kingston der ideale Ausgangspunkt und ein Mietwagen das passende Gefährt. Welche Autovermietungen das günstigste Fahrzeug vor Ort zur Verfügung stellt, ermittelt der Mietwagen Vergleich von CHECK24.

Mietwagen Vergleich Kingston: Unsere günstigsten Angebote

Angebot prüfen »
ab 43 € pro Tag
Suzuki Swift
Economy| 3-Türer
  • z.B. 7 Tage ab 299 €
  • vom 27.06. - 04.07.2019
  • Abholort: Kingston
Angebot prüfen »
ab 47 € pro Tag
Toyota Yaris
Kompaktklasse| 3-Türer
  • z.B. 7 Tage ab 331 €
  • vom 27.06. - 04.07.2019
  • Abholort: Kingston
Angebot prüfen »
ab 48 € pro Tag
Suzuki Swift
Mini| 2-Türer
  • z.B. 7 Tage ab 335 €
  • vom 10.12. - 17.12.2018
  • Abholort: Kingston
Angebot prüfen »
ab 54 € pro Tag
Nissan Tiida
Standard| 5-Türer
  • z.B. 7 Tage ab 376 €
  • vom 10.12. - 17.12.2018
  • Abholort: Kingston

Autovermietung Kingston: Finden Sie Stationen in Ihrer Nähe

Alle (7 Stationen)
Flughafen (3 Stationen)
Stadt (4 Stationen)
Bahnhof (0 Stationen)
Anbieter:
Ort:
Adresse:
Öffnungszeiten:
Stationsdaten werden von den Anbietern bereitgestellt. Für die Richtigkeit übernimmt CHECK24 keine Gewähr.

Lage und Umgebung von Kingston

Die Hauptstadt Jamaikas liegt an der Küste im Südosten der Insel. Fast eine Million Einwohner leben in Kingston. Im Süden der Stadt erstreckt sich das Karibische Meer, während sich im Norden die Blue Mountains erheben. Bis nach Montego Bay im Nordwesten sind es 170 Kilometer und in den beliebten Touristenort Negril im Westen über 220 Kilometer.

Tipps für Ausflüge mit dem Mietwagen in Kingston

Um auch ins Landesinnere der Insel einzutauchen, bietet sich ein Mietwagens an. Besonders die Blue Mountains im Norden von Kingston halten abenteuerlustige Strecken durch wunderschöne Berge und Täler bereit. Eine Rundfahrt ist bis zu 80 Kilometer lang, währenddessen einige Zwischenstopps eingelegt werden können. Zum Beispiel an Jamaikas ältester Kaffeefabrik, der Mavis Bank Central Factory, die bereits nach knapp 18 Kilometern Fahrt von Kingston erreicht ist.

Wer über die Blue Mountains hinaus Richtung Ocho Rios an Nordküste fährt, gelangt an den vielleicht schönsten Ort der gesamten Insel, das Blue Hole. Ein kleiner türkisblauer See, der von mehreren kleinen Wasserfällen gespeist wird, befindet sich inmitten des grünen Waldes. Für eine Abkühlung zwischendurch gibt es keinen schöneren Ort. Weiter Richtung Ocho Rios wartet ein weiteres, atemberaubendes Naturschauspiel, die Dunn’s River Falls. Aus einer Höhe von über 200 Metern stürzen sich die Wassermassen laut rauschend in die Tiefe. Die Wasserfälle können sowohl bestiegen, als auch zum erfrischenden Baden genutzt werden.

Top Mietwagen-Ziele

  • Blue Mountains

  • Mavis Bank Central Factory

  • Blue Hole

Top Sehenswürdigkeiten

  • Bob Marley Museum

  • Devon House

  • Hope Botanical Gardens

Veranstaltungen

  • Jamaica Carnival

  • Bob Marley Week

  • Float Parade and Grand Gala

Entfernungen

  • Nach San Juan: 1100 km

  • Nach Havanna: 814 km

  • Nach Santo Domingo: 780 km

Sehenswürdigkeiten in Kingston

Da Jamaika die Heimat der beliebten Reggae-Musik ist und Bob Marley der Vater des Reggaes, führt eigentlich kein Weg am Bob Marley Museum in der Hope Road vorbei. Nicht nur, dass zahlreiche Exponate des legendären Musikers im Museum ausgestellt sind, es befindet sich auch im ehemaligen Wohnhaus des Ausnahmekünstlers. Ebenfalls an der Hope Road gelegen, ist Devon House. Das im Kolonialstil errichtete Gebäude aus dem 19. Jahrhundert war das Zuhause des ersten farbigen Millionärs auf Jamaika und ist mindestens ein Foto wert.

Folgen Urlauber der Hope Road in den Osten der Stadt, gelangen sie zum größten Botanischen Garten der gesamten Karibik, dem Hope Botanical Gardens. Unzählige einheimische und tropische Pflanzen säumen die Wege des imposanten Areals und laden zu einem gemütlichen Spaziergang abseits des städtischen Trubels ein.

Autovermietung am Flughafen Kingston

Die Anreise aus dem Ausland nach Kingston erfolgt in der Regel über den Flughafen Norman Manley International (KIN). Er befindet sich nur vier Kilometer vom Stadtzentrum entfernt und ist der größte Flughafen der Insel. Um von der Landzunge, auf der sich der Flughafen befindet, in die Innenstadt zu kommen, verkehren sowohl Shuttlebusse als auch Taxis. Auf dem Flughafengelände haben aber auch einige Autovermietungen ihren Sitz, die günstige Mietwagen für die Fahrt oder länger zur Verfügung stellen.

Direktflüge aus Deutschland landen aus Frankfurt am Main auf dem Sangster International Airport (MBJ) in Montego Bay im Nordwesten der Insel. Von hier sind es noch knapp 170 Kilometer bis zur jamaikanischen Hauptstadt Kingston. Die Strecke kann mit Shuttlebussen oder Taxis zurückgelegt werden. Bequemer geht es jedoch mit einem Mietwagen, die durch einige Autovermietungen vor Ort angeboten werden.

Cabrio-Wetter oder nicht? Aussichten für Kingston

Sonntag18.11.18leichter Schneefall-10° / 3°
Montag19.11.18klarer Himmel-2° / 2°
Dienstag20.11.18leichter Regen-9° / 2°
Mittwoch21.11.18klarer Himmel-8° / -1°
Donnerstag22.11.18mäßiger Regen2° / 6°
OpenWeatherMap

Top Autovermietungen in Kingston

3,8
Island Car Rentals3,8 von 5 5 Bewertungen

Alle aktuellen Vermieter-Bewertungen (5 Bewertungen insgesamt)

Gabriele F.
0 von 5 Sternen
Vermieter: Island Car Rentals
Bewertung von Gabriele F. für den Vermieter Island Car Rentals:
23.01.2015
Absolut nicht zu empfehlen!! Bei unserer Ankunft nach dem Flug haben wir nach 2-stündiger Warterei am Island Car Schalter erfahren dass es gar keinen Wagen für uns gibt. Obwohl schon DREI Monate im Voraus gebucht und bezahlt! Wir wurden dann ins Hotel gebracht und wurden auf den nächsten Tag vertröstet. Nach mehrmaligen Nachfragen per Telefon war am nächsten Tag auch kein Wagen zur Verfügung. Erst als ich check 24 in Deutschland kontaktierte bekamen wir dann am 3. Tag ein Wagen ins Hotel gebracht.
Die Gleichgültigkeit seitens des Vermieters Island Car Rentals hat uns den Urlaubsanfang komplatt negativ gestaltet, niemals mehr Island Car Rentals auf Jamaika!!
Niemandem zu empfehlen!!