Sie sind hier:

Mietwagen Verona

Ab
5€
pro Tag 
?
Beliebte Filter
Fahrzeugklasse
 
 

Günstige Mietwagen in Verona buchen

„Wenn du jemanden liebst, dann bring ihn nach Verona“ – mit diesem Motto lockt die venezianische Stadt im Norden Italiens Jahr für Jahr Besucher aus aller Welt, um den Tag der Liebe zu zelebrieren. Doch nicht nur am Valentinstag ist Verona eine Reise wert: Neben dem mittelalterlichen Zentrum mit beeindruckenden Sakralbauten und römischen Monumenten bietet die Stadt zahlreiche kulturelle Highlights. Mit dem Mietwagen entdecken Besucher die venezianische Region unabhängig und sind flexibel unterwegs. Einem spontanen Ausflug zum Gardasee oder ins romantische Venedig steht damit nichts im Wege. Der CHECK24 Mietwagen Preisvergleich stellt für Sie die günstigsten Angebote aller Autovermietungen in Verona zusammen.

Mietwagen Vergleich Verona: Unsere günstigsten Angebote

Angebot prüfen »
ab 5 € pro Tag
Fiat 500
Mini| 3-Türer
  • z.B. 4 Tage ab 18 €
  • vom 09.12. - 13.12.2018
  • Abholort: Verona
Angebot prüfen »
ab 5 € pro Tag
Fiat Panda
Economy| 4-Türer
  • z.B. 1 Tage ab 5 €
  • vom 18.11. - 19.11.2018
  • Abholort: Verona
Angebot prüfen »
ab 5 € pro Tag
Fiat 500L
Kompaktklasse| 3-Türer
  • z.B. 1 Tage ab 5 €
  • vom 06.12. - 07.12.2018
  • Abholort: Verona
Angebot prüfen »
ab 8 € pro Tag
Ford C-Max
Standard| 5-Türer
  • z.B. 12 Tage ab 94 €
  • vom 09.12. - 21.12.2018
  • Abholort: Verona

Autovermietung Verona: Finden Sie Stationen in Ihrer Nähe

Alle (35 Stationen)
Flughafen (22 Stationen)
Stadt (8 Stationen)
Bahnhof (5 Stationen)
Anbieter:
Ort:
Adresse:
Öffnungszeiten:
Stationsdaten werden von den Anbietern bereitgestellt. Für die Richtigkeit übernimmt CHECK24 keine Gewähr.

Lage und Umgebung von Verona

Verona ist der Verwaltungssitz der gleichnamigen Provinz im Norden Italiens. Die rund 250.000 Einwohner zählende Stadt gehört zu der Provinz Venetien, deren regionales Zentrum das berühmte Venedig bildet. Durch Verona fließt der zweitlängste Fluss Italiens, die Etsch. Badetouristen und Naturliebhaber zieht besonders der etwa 30 Kilometer entfernte Gardasee an. Entlang des Ostufers erstreckt sich die Wanderregion des Monte Baldo, die wegen ihrer vielfältigen Flora und Fauna auch Europas größter „botanischer Garten“ genannt wird.

Tipps für Ausflüge mit dem Mietwagen in Verona

Die imposante Natur mit dem massiven Bergpanorama am nördlichen Ufer des Gardasees und der flachen Po-Ebene im Süden sorgt für ein einzigartiges Landschaftsbild. Um mit dem Mietwagen den Gardasee zu erreichen, eignet sich am besten die A4. Diese verläuft am Südufer des Sees entlang und bietet an der Anschlussstelle in Peschiera eine Verbindung zur SR249, über die Reisende bis zum nördlichsten Punkt des Sees gelangen können.

Der 2.000 Meter hohe Monte Baldo ist ein Paradies für Wanderer: Die Aussicht auf die grüne, artenreiche Natur begeistert Bergsteiger und Naturfreunde gleichermaßen. Bei einem Tagesausflug zum Berg am Ostufer des Gardasees sollten Urlauber den Mietwagen in Malcesine parken. Die Stadt liegt an der SR249 etwa 65 Kilometer von Verona entfernt. An der Talstation in Malcesine gibt es Parkplätze, sodass ein bequemes Weiterkommen mit der Seilbahn möglich ist. Wer enge und kurvige Straßen nicht scheut, kann auch bis zur Mittelstation fahren.

Für Kulturbegeisterte und Freunde der Romantik ist ein Ausflug in die Hauptstadt der Region Venetien Pflicht. In Venedig warten neben Wasserstraßen und Gondelfahrten auch eindrucksvolle Bauten wie der Dogenpalast oder der Markusdom. Um bequem und unkompliziert ins Zentrum zu gelangen, stellen Besucher den Mietwagen am besten in Mestre ab und fahren mit dem Bus oder Boot ins dichtbesiedelte Zentrum, denn in Venedig selbst sind keine Autos erlaubt.

Top Mietwagen-Ziele

  • Gardasee

  • Soave

  • Monte Baldo

Top Sehenswürdigkeiten

  • Haus der Julia

  • Amphitheater

  • Piazza delle Erbe

Veranstaltungen

  • Osterfest

  • Opernfestspiele

  • Valentinstag

Entfernungen

  • Nach Malcesine: 65 km

  • Nach Venedig: 115 km

  • Nach Mailand: 168 km

Sehenswürdigkeiten in Verona

Im Jahr 2000 erklärte die UNESCO Verona zum Weltkulturerbe. Und das zu Recht: Schon bei der Anreise ins Zentrum über die mittelalterliche Brücke Ponte Scaligeri begegnet den Reisenden der Triumphbogen Arco die Gavi. Die Trümmer des Bogens, der aus dem 1. Jahrhundert nach Christus stammt, wurden erst 1932 entdeckt und nach einer Zeichnung neu zusammengefügt.

Der Marktplatz und Versammlungsort der mittelalterlichen Stadtrepublik war die Piazza delle Erbe. Sie ist heute gesäumt von historischen Fassaden aus verschiedenen Jahrhunderten. Nicht weit von der Piazza delle Erbe entfernt befindet sich das Haus der Julia aus Shakespeares Tragödie um Romeo und Julia. Es zieht Besucher aus der ganzen Welt an, die sich an der Mauer des Hauses verewigen wollen, damit auch ihre Liebe ewig hält.

Ein weiteres Touristenhighlight ist das gut erhaltene römische Amphitheater, das auch heute noch großen Veranstaltungen einen würdigen Rahmen gibt. Im Sommer finden hier die berühmten Opernfestspiele statt. Einen atemberaubenden Blick über die Stadt bietet der Torre dei Lamberti mitten im Zentrum. Über 300 Stufen führen Besucher auf knapp 84 Meter Höhe, von wo aus sie eine einmalige Panoramaaussicht über Verona genießen können. Alternativ steht auch ein Fahrstuhl bereit.

Autovermietung am Flughafen Verona

Etwa 12 Kilometer südwestlich von Verona liegt der internationale Flughafen Aeroporto di Verona-Villafranca (VRN). Über die SS62 gelangen Reisende zum Knotenpunkt Verona Nord, der das Stadtzentrum über die SS12 mit dem Flughafen verbindet. Am Flughafen sind zahlreiche bekannte Autovermietungen ansässig. Beachten Sie bei der Anreise, dass Teile der Altstadt Veronas zur verkehrsberuhigten Zone gehören und nur zeitweilig für Autos befahrbar sind.

Eine Zugverbindung zum Flughafen besteht nicht. Jedoch bringt ein Shuttlebus Ankommende alle 20 Minuten vom Terminal zum Hauptbahnhof. Hier, am Porta Nuova, kreuzen sich wichtige Eisenbahnlinien, sodass auch Urlauber aus großen Städten wie Mailand oder Venedig mit dem Zug unkompliziert nach Verona gelangen Hier können sie sich bei den am Bahnhof ansässigen Autovermietungen einen Wagen leihen und mit diesem ihre Reise bequem fortsetzen.

  • Mit dem Mietwagen vom Flughafen ins Zentrum von Verona

  • Nächstgelegener internationaler Airport: Aeroporto di Verona-Villafranca (VRN)
  • Anbieter: Avis | Budget | Europcar | Goldcar | Hertz | Win Rent | Locauto | Sicily by Car | Autovia | Inter Rent | Buchbinder | Sixt
  • Anfahrt ins Zentrum: Am Flughafen auf die SS62 Richtung Verona auffahren. Am Autobahnkreuz Verona Nord auf die SS12 wechseln und dieser bis ins Stadtzentrum von Verona folgen.
  • Entfernung Flughafen – Stadtzentrum: ca. 20 Minuten bzw. zwölf Kilometer mit dem Auto

Auto mieten am Bahnhof

Porta Nuova ist der Hauptbahnhof Veronas und liegt nur wenige Minuten südlich der Innenstadt. Er ist ein zentraler Knotenpunkt im Norden Italiens und bietet Verbindungen u.a. nach Venedig, Bologna und Mailand. Darüber hinaus besteht über die Brennerbahn eine direkte Anbindung nach München Hbf. Am Bahnhof können Reisende einen Mietwagen bei verschiedenen Anbietern leihen. Alternativ bestehet die Möglichkeit am direkt anschließenden Busterminal in die Stadt oder das Umland weiterzureisen.

Cabrio-Wetter oder nicht? Aussichten für Verona

Sonntag18.11.18leichter Schneefall-1° / 6°
Montag19.11.18leichter Schneefall-2° / 4°
Dienstag20.11.18leichter Schneefall-3° / 4°
Mittwoch21.11.18klarer Himmel-2° / 5°
Donnerstag22.11.18mäßiger Regen-3° / 7°
OpenWeatherMap

Top Autovermietungen in Verona

4,6
Maggiore4,6 von 5 7 Bewertungen
4,4
Noleggiare4,4 von 5 5 Bewertungen
4,2
Buchbinder4,2 von 5 6 Bewertungen

Alle aktuellen Vermieter-Bewertungen (59 Bewertungen insgesamt)

Hans-Dieter L.
5 von 5 Sternen
Vermieter: Buchbinder
Bewertung von Hans-Dieter L. für den Vermieter Buchbinder:
01.11.2018
Positiv: War alles ok
Gertraud S.
5 von 5 Sternen
Vermieter: Maggiore
Bewertung von Gertraud S. für den Vermieter Maggiore:
28.10.2018
Positiv: unkomplizierter Service, super Preis-Leistungs-Verhältnis


Negativ: gar nichts
Philipp M.
5 von 5 Sternen
Vermieter: Alamo
Bewertung von Philipp M. für den Vermieter Alamo:
22.10.2018
Positiv: Schneller Service, unkompliziert, gute Fahrzeugauswahl


Negativ: Mietstation schwer zu finden, da nicht ausgeschildert.
DAVIDE R.
5 von 5 Sternen
Vermieter: Maggiore
Bewertung von DAVIDE R. für den Vermieter Maggiore:
21.10.2018
Positiv: Super freundliche und fröhliche Angestellte.
Ulla V.
5 von 5 Sternen
Vermieter: Maggiore
Bewertung von Ulla V. für den Vermieter Maggiore:
21.10.2018
Positiv: alles wie erwartet


Negativ: nichts
Michael Z.
5 von 5 Sternen
Vermieter: Locauto
Bewertung von Michael Z. für den Vermieter Locauto:
15.10.2018
Positiv: Freundlich, gepflegtes Fahrzeug,
ishan D.
4 von 5 Sternen
Vermieter: Maggiore
Bewertung von ishan D. für den Vermieter Maggiore:
14.10.2018
Positiv: sehr gut Preis Leistung Fahrzeug ! top preis Leistung es kann nicht besser gehen


Negativ: die Übergabe ich nicht seriös angenommen dafür muss der Kunde selbst sich zu schützen mit Fotos von vorherige Schäden und das alles dokumentieren und unterschreiben lassen dann läuft alles wie Butter
in meinem Fall habe ich ihn noch weitere 10 Schäden gemerkt die nicht angegeben waren. das heißt Ballübergabe selbst sehr seriös alles gucken der Zustand der Fahrzeug die Schäden und auch alles Basti am Ende auf dem Papier steht muss stimmen nicht dass irgendwelche Schaden später auf Kunden Tasche bezahlt werden muss
Sandro S.
5 von 5 Sternen
Vermieter: Global
Bewertung von Sandro S. für den Vermieter Global:
12.10.2018
Positiv: Höhere Kategorie erhalten als gebucht
Hans-Peter S.
5 von 5 Sternen
Vermieter: Buchbinder
Bewertung von Hans-Peter S. für den Vermieter Buchbinder:
09.10.2018
Positiv: Kleines Auto bestellt und großes Auto bekommen!
Claas D.
1 von 5 Sternen
Vermieter: Buchbinder
Bewertung von Claas D. für den Vermieter Buchbinder:
08.10.2018
Positiv: Nichts


Negativ: Zusätzlichen wg. Verspäteter Abholung obwohl ich drei verschiedene Nummern (Buchbinderkontaktrelefonnummer auf dem Voucher its nicht vergeben) versucht habe anzurufen um Buchbinder über die Flugverspätzng zu informieren. Eine Check24 Mitarbeiterin hat sich dann bereit erklärt Bzchbinder per Mail zu informieren, trotzdem wurden mir 50€ zusätzlich für verspätete Abholung berechnet (zunächst wollte Bzchbinder 120! €); extrem schlecht organisierte Übergabe des Mietwagens mit länger Wartezeit; Fahrzeug war nur 3/4 getankt obwohl 1/1 angegeben war. Exterm schlecht Rücknahme des Mietwagens.
7