Sie sind hier:

Mietwagen Palermo

Ab
5€
pro Tag 
?
Beliebte Filter
Fahrzeugklasse und -typ
 
 

Warum Mietwagen in Palermo mit CHECK24 vergleichen?

Volle Transparenz

Dank tausender Kundenbewertungen für zahlreiche Anbieter

Kein Risiko

Stornieren Sie bei CHECK24 kostenlos bis 24h vor Abholung

Unschlagbarer Preis

Dank der Nirgendwo-günstiger-Garantie von CHECK24

Günstige Mietwagen in Palermo buchen

Barocke Paläste, arabisch-normannische Kreuzgänge, gotische Kirchen – Palermo ist bis zum Rand gefüllt mit historischen Schätzen. Die Zeiten islamischer, normannischer und staufischer Herrschaft haben in Siziliens Hauptstadt Spuren hinterlassen, die immer wieder neugierige Reisende aus aller Welt anziehen. Mit einer der größten Universitäten Italiens, dem drittgrößten Opernhaus Europas und einem lebendigen Nachtleben ist Palermo auch das kulturelle und wissenschaftliche Zentrum Siziliens. Um die Stadt herum liegen Naturschutzgebiete, traumhafte Strände und gemütliche Fischerdörfer, die sich mit einem Mietwagen hervorragend erkunden lassen. Geben Sie einfach Ihre Reisedaten in die Suchmaske ein und Sie erhalten eine übersichtliche Darstellung der Preise und Leistungen verschiedener Autovermietungen vor Ort.

Autovermietung Palermo: Finden Sie Stationen in Ihrer Nähe

Alle (42 Stationen)
Flughafen (28 Stationen)
Stadt (11 Stationen)
Bahnhof (3 Stationen)
Autovermietung:
Ort:
Adresse:
Öffnungszeiten:
Stationsdaten werden von den Anbietern bereitgestellt. Für die Richtigkeit übernimmt CHECK24 keine Gewähr.
  • Wichtige Tipps zur Mietwagenbuchung in Palermo

  • Minimieren Sie das finanzielle Risiko, indem Sie für die Mietdauer eine Vollkasko-Versicherung ohne Selbstbeteiligung abschließen.
  • Mit der Tankregelung „Voll/Voll“ haben Sie volle Kostenkontrolle. Achten Sie bei der Abholung in Palermo auf den vollen Tank.
  • Verzichten Sie wenn möglich auf Zusatzfahrer. Viele Autovermietungen verlangen hierfür einen Zuschlag auf den Mietpreis.

Lage und Umgebung von Palermo

Palermo liegt an der Nordküste Siziliens am Tyrrhenischen Meer und ist die Hauptstadt dieser autonomen Region Italiens. Die Metropole schmiegt sich in die Bucht zwischen dem 600 Meter hohen Monte Pellegrino im Norden und dem kleineren Monte Catalfano im Osten. Zahlreiche Naturparks, Ausgrabungsstätten und historische Bauwerke prägen die Landschaft um Palermo herum. Von Palermo aus Richtung Osten zieht sich die Madonie-Gebirgskette quer über die Insel. Westlich der Stadt sind einige der schönsten Strände und Lagunen Siziliens zu finden.

Tipps für Ausflüge mit dem Mietwagen in Palermo

Wer sich im Grünen am besten erholen kann, findet im Naturpark „Riserva Naturale Orientata Pizzo Cane“ verwunschene Felsgrotten und Berge mit herrlichem Ausblick aufs Meer. Auch das weiter östlich gelegene Naturschutzgebiet „Parco delle Madonie“ und der Nationalpark bei Ficuzza südlich von Palermo werden Naturliebhaber mit ihren dichten Wäldern und grünen Tälern beeindrucken. Wie aus dem Bilderbuch wirken die türkisblauen Buchten des Naturschutzgebiets „Riserva Naturale Dello Zingaro“ westlich von Palermo, wo auch Badeurlauber und Tauchbegeisterte auf ihre Kosten kommen. Der schönste Strand in Stadtnähe ist die Mondello Bay, die mit dem Mietwagen in 20 Minuten zu erreichen ist.  

Keinesfalls fehlen darf natürlich ein Ausflug zum berühmten Ätna, dem höchsten Vulkan Europas. Um ihn herum erstreckt sich der Regionalpark Parco dell‘ Etna, in dem zwischen Zitronen-, Feigen- und Olivenbäumen der wohl älteste und größte Baum Europas, der legendenumrankte Kastanienbaum der Hundert Pferde, seine Äste gen Himmel streckt. Wanderer finden wenige Kilometer nördlich von Palermo den geheimnisvollen Monte Pellegrino, der sich zu Fuß oder auch mit dem Mietwagen gut erschließen lässt.

Geschichtlich Interessierte fahren mit dem Mietwagen an die Südwestküste Siziliens und besichtigen die antike Tempelstadt Selinunt. Auch in der nordwestlicher gelegenen Hafenstadt Marsala gibt es zahlreiche archäologische Fundstücke zu bestaunen. Nach einem Glas Marsala-Wein geht es weiter zum Monte Erice, wo hoch über Trapani die mittelalterliche Burgstadt Erice thront. Ebenfalls einen Besuch wert ist die malerische Stadt Cefalù östlich von Palermo mit ihrem Panorama aus alten Häuserfassaden und hellblauem Wasser.

Top Mietwagen-Ziele

  • Riserva Naturale Dello Zingaro

  • Ätna

  • Selinunt

Top Sehenswürdigkeiten

  • Normannenpalast

  • Teatro Massimo

  • Kapuzinergruft

Veranstaltungen

  • Fest der Heiligen Rosalia

  • Griechisches Theaterfestival

  • Auto-Rallye Targa Florio

Entfernungen

  • Nach Lamezia Terme: 354 km

  • Nach Catania: 215 km

  • Nach Cefalù: 77 km

Sehenswürdigkeiten in Palermo

Einst als Mafiahochburg bekannt, verzaubert die sizilianische Küstenstadt heute mit ihrem orientalischen Flair und einer Fülle interessanter Bauwerke. Besonders sehenswert ist der Platz Quattro Canti in der Altstadt, dessen Ecken vier prächtige Barockpaläste zieren. Islamisch anmutende Kirchen wie die San Giovanni dei Lebbrosi oder die La Mortana beeindrucken durch ihren arabisch-normannischen Stil. In zahlreichen Museen erfahren neugierige Urlauber alles über Palermo, sizilianische Völkerkunde und moderne Kunst.

Im drittgrößten Opernhaus Europas, dem im neoklassizistischen Stil erbauten Teatro Massimo, dürfen Theaterliebhaber Ballettaufführungen und Konzerte besuchen oder auch einfach nur die prächtige Architektur bestaunen. Wer formvollendete Baukunst liebt, wird sich auch vom Anblick des Normannenpalastes gar nicht mehr losreißen können. Das Schloss verzaubert mit seinen Renaissancearkaden und den arabisch-byzantinisch-normannischen Mosaiken.

Autovermietung am Flughafen Palermo

Der Flughafen Palermo-Punta Raisi (PMO) liegt 35 Kilometer nordwestlich von Palermo an der Küste. Mit knapp 5,5 Millionen Passagieren im Jahr ist er ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt auf Sizilien. Von dort aus gelangen Reisende entweder mit dem Zug Trinacria Express oder mit dem Bus Prestia e Comandè zum Hauptbahnhof Palermo. Die Transferzeit beträgt etwa 50 Minuten. Mit dem Mietwagen ist Palermo über die A29 in einer guten halben Stunde zu erreichen.

Die Schalter der Autovermietungen liegen nicht im Terminalgebäude, sondern am linken Rand im Außengelände. Es gibt zwar einen Shuttledienst, doch auch ein kleiner Spaziergang dahin dauert nur wenige Minuten. Direkt angebunden ist der Parkplatz der Mietwagen, von dem aus Reisende direkt starten können.

Auto mieten am Bahnhof

Wer lieber mit dem Zug in die Stadt reisen möchte, gelangt mit dem Interrail über Rom zum Hauptbahnhof Palermo. Vom Vorplatz des prächtigen Bahnhofgebäudes geht es gleich auf die Shopping-Meile Via Roma. Für weitere Wege lohnt es sich natürlich, einen Mietwagen zu buchen. Mit Nouveau Car Rental gibt es einen Autovermieter am Piazza Francesco Cupani an der Westseite des Bahnhofs.

Autovermieter am Hafen

Am Hafen von Palermo legen nicht nur Fähren aus Genua und Neapel an. Die Docks sind auch ein wichtiger Anlaufpunk für Kreuzfahrtschiffe auf der Mittelmeeroute. Verbindungen nach Malta, Cefalù und Tunis gibt es ebenfalls. Eine Anreise mit dem Schiff ist also möglich. In unmittelbarer Nähe zum Hafen an der Via Francesco Crispi bieten Sicily Car und Europcar ihre Mietwagen zur Weiterreise an.

Cabrio-Wetter oder nicht? Aussichten für Palermo

Mittwoch20.11.19klarer Himmel8° / 17°
Donnerstag21.11.19überwiegend bewölkt7° / 15°
Freitag22.11.19bewölkt9° / 17°
Samstag23.11.19aufgelockerte Bewölkung9° / 17°
Sonntag24.11.19starker Regen9° / 12°
OpenWeatherMap

Mit dem Mietauto in und um Palermo unterwegs

Wer mit dem Mietwagen rund um Palermo unterwegs sein möchte, kann von einer guten Verkehrsanbindung profitieren. Die Autobahn A29 bzw. E90 kommt direkt an der Stadt vorbei. Richtung Westen führt sie nach Trapani und in den Südwesten nach Mazara del Vallo. Immer entlang der Küste gelangen Autofahrer auch nach Osten bis nach Messina, wo die Fähren auf die italienische Halbinsel übersetzen. Auf der Landstraße SS624 geht es durch das Landesinnere, bis die südliche Inselseite erreicht ist. Eine Fahrt wert ist außerdem die Küstenstraße SS113, die parallel zur Autobahn verläuft.

Top Autovermietungen in Palermo

4,4
Europcar4,4 von 5 146 Bewertungen
4,1
AVIS4,1 von 5 121 Bewertungen
3,9
Maggiore3,9 von 5 353 Bewertungen

Alle aktuellen Vermieter-Bewertungen (467 Bewertungen insgesamt)

Detlef S.
5 von 5 Sternen
Vermieter: Sicily by Car
Bewertung von Detlef S. für den Vermieter Sicily by Car:
14.11.2019
Positiv: Das der Mietwagenschalter direkt im Flughafen war und das Fahrzeug sozusagen vor der Tür stand.

Negativ: -
Leonardo L.
5 von 5 Sternen
Vermieter: Locauto
Bewertung von Leonardo L. für den Vermieter Locauto:
13.11.2019
Positiv: Die Freundlichkeit

Negativ: Nix
Nils-Christian L.
3 von 5 Sternen
Vermieter: Ecovia
Bewertung von Nils-Christian L. für den Vermieter Ecovia:
12.11.2019
Positiv: - freundliche Mitarbeiter
- kein Versuch, Zusatzoptionen/-versicherungen zu verkaufen

Negativ: - Station des Shuttlebus schlecht beschrieben/zu finden
- relativ lange Wartezeit
Samuele Massimo F.
2 von 5 Sternen
Vermieter: Sicily by Car
Bewertung von Samuele Massimo F. für den Vermieter Sicily by Car:
12.11.2019
Positiv: Nichts alles durcheinander und Auto mit vielen schäden ohne das sie vermerkt waren

Negativ: alles durcheinander und Auto mit vielen schäden ohne das sie vermerkt waren
Christian B.
4 von 5 Sternen
Vermieter: Green Motion
Bewertung von Christian B. für den Vermieter Green Motion:
12.11.2019
Positiv: Freundliche Mitarbeiter, professionelle Abwicklung.
Sehr schneller Shuttletransfer bei Rückgabe

Negativ: Chaos am Airport. Nur ein Shuttlebus für 8 Personen im Einsatz und ganz viele Mieter am Treffpunkt. Dadurch sind wir nur verzögert zu der ausserhalb gelegenen Abholstation gefahren worden. Das nervt ungemein!!!!
Christian S.
4 von 5 Sternen
Vermieter: Sicily by Car
Bewertung von Christian S. für den Vermieter Sicily by Car:
11.11.2019
Positiv: Fahrzeug neuwertig, sehr sauber.

Negativ: Der Vermieter versucht einem alles mögliche an Alternativen aufzuschwatzen, scheinbar ohne Aufpreis (z.B. statt unseres gemieteten PKWs ein etwas kleineres Cabrio, weil das Wetter so schön sei und wir dann Diesel statt Super tanken könnten). Am Ende hält er einem dann den Vertrag vor die Nase, wo pro Tag noch 25 Euro zusätzlich auftauchen.
Salvatore L.
3 von 5 Sternen
Vermieter: Alamo
Bewertung von Salvatore L. für den Vermieter Alamo:
11.11.2019
Positiv: Freundliches Personal

Negativ: Sauberkeit des Fahrzeug. Tank nicht wirklich voll.
Kai S.
3 von 5 Sternen
Vermieter: Sicily by Car
Bewertung von Kai S. für den Vermieter Sicily by Car:
11.11.2019
Negativ: Fahrzeug erfüllte nicht die zugesicherten Eigenschaften. Fahrzeug nicht verkehrssicher!
Theodor H.
5 von 5 Sternen
Vermieter: JoyRent
Bewertung von Theodor H. für den Vermieter JoyRent:
10.11.2019
Negativ: Wagen war nicht richtig voll getankt.
Giuseppe L.
5 von 5 Sternen
Vermieter: Sicily by Car
Bewertung von Giuseppe L. für den Vermieter Sicily by Car:
08.11.2019
Negativ: Wir haben ein kleineres Auto bekommen als gebucht
7