Sie sind hier:

Mietwagen Palermo

Ab
5€
pro Tag 
?
Beliebte Filter
Fahrzeugklasse
 
 

Warum Mietwagen in Palermo mit CHECK24 vergleichen?

Volle TransparenzDank tausender Kundenbewertungen zu zahlreichen Anbietern
Kein RisikoStornieren Sie bei CHECK24 kostenlos bis 24h vor Abholung
Unschlagbarer PreisDank der Nirgendwo-günstiger-Garantie von CHECK24

Günstige Mietwagen in Palermo buchen

Barocke Paläste, arabisch-normannische Kreuzgänge, gotische Kirchen – Palermo ist bis zum Rand gefüllt mit historischen Schätzen. Die Zeiten islamischer, normannischer und staufischer Herrschaft haben in Siziliens Hauptstadt Spuren hinterlassen, die immer wieder neugierige Reisende aus aller Welt anziehen. Mit einer der größten Universitäten Italiens, dem drittgrößten Opernhaus Europas und einem lebendigen Nachtleben ist Palermo auch das kulturelle und wissenschaftliche Zentrum Siziliens. Um die Stadt herum liegen Naturschutzgebiete, traumhafte Strände und gemütliche Fischerdörfer, die sich mit einem Mietwagen hervorragend erkunden lassen. Geben Sie einfach Ihre Reisedaten in die Suchmaske ein und Sie erhalten eine übersichtliche Darstellung der Preise und Leistungen verschiedener Autovermietungen vor Ort.

Autovermietung Palermo: Finden Sie Stationen in Ihrer Nähe

Alle (42 Stationen)
Flughafen (28 Stationen)
Stadt (11 Stationen)
Bahnhof (3 Stationen)
Autovermietung:
Ort:
Adresse:
Öffnungszeiten:
Stationsdaten werden von den Anbietern bereitgestellt. Für die Richtigkeit übernimmt CHECK24 keine Gewähr.
  • Wichtige Tipps zur Mietwagenbuchung in Palermo

  • Minimieren Sie das finanzielle Risiko, indem Sie für die Mietdauer eine Vollkasko-Versicherung ohne Selbstbeteiligung abschließen.
  • Mit der Tankregelung „Voll/Voll“ haben Sie volle Kostenkontrolle. Achten Sie bei der Abholung in Palermo auf den vollen Tank.
  • Verzichten Sie wenn möglich auf Zusatzfahrer. Viele Autovermietungen verlangen hierfür einen Zuschlag auf den Mietpreis.

Lage und Umgebung von Palermo

Palermo liegt an der Nordküste Siziliens am Tyrrhenischen Meer und ist die Hauptstadt dieser autonomen Region Italiens. Die Metropole schmiegt sich in die Bucht zwischen dem 600 Meter hohen Monte Pellegrino im Norden und dem kleineren Monte Catalfano im Osten. Zahlreiche Naturparks, Ausgrabungsstätten und historische Bauwerke prägen die Landschaft um Palermo herum. Von Palermo aus Richtung Osten zieht sich die Madonie-Gebirgskette quer über die Insel. Westlich der Stadt sind einige der schönsten Strände und Lagunen Siziliens zu finden.

Tipps für Ausflüge mit dem Mietwagen in Palermo

Wer sich im Grünen am besten erholen kann, findet im Naturpark „Riserva Naturale Orientata Pizzo Cane“ verwunschene Felsgrotten und Berge mit herrlichem Ausblick aufs Meer. Auch das weiter östlich gelegene Naturschutzgebiet „Parco delle Madonie“ und der Nationalpark bei Ficuzza südlich von Palermo werden Naturliebhaber mit ihren dichten Wäldern und grünen Tälern beeindrucken. Wie aus dem Bilderbuch wirken die türkisblauen Buchten des Naturschutzgebiets „Riserva Naturale Dello Zingaro“ westlich von Palermo, wo auch Badeurlauber und Tauchbegeisterte auf ihre Kosten kommen. Der schönste Strand in Stadtnähe ist die Mondello Bay, die mit dem Mietwagen in 20 Minuten zu erreichen ist.  

Keinesfalls fehlen darf natürlich ein Ausflug zum berühmten Ätna, dem höchsten Vulkan Europas. Um ihn herum erstreckt sich der Regionalpark Parco dell‘ Etna, in dem zwischen Zitronen-, Feigen- und Olivenbäumen der wohl älteste und größte Baum Europas, der legendenumrankte Kastanienbaum der Hundert Pferde, seine Äste gen Himmel streckt. Wanderer finden wenige Kilometer nördlich von Palermo den geheimnisvollen Monte Pellegrino, der sich zu Fuß oder auch mit dem Mietwagen gut erschließen lässt.

Geschichtlich Interessierte fahren mit dem Mietwagen an die Südwestküste Siziliens und besichtigen die antike Tempelstadt Selinunt. Auch in der nordwestlicher gelegenen Hafenstadt Marsala gibt es zahlreiche archäologische Fundstücke zu bestaunen. Nach einem Glas Marsala-Wein geht es weiter zum Monte Erice, wo hoch über Trapani die mittelalterliche Burgstadt Erice thront. Ebenfalls einen Besuch wert ist die malerische Stadt Cefalù östlich von Palermo mit ihrem Panorama aus alten Häuserfassaden und hellblauem Wasser.

Top Mietwagen-Ziele

  • Riserva Naturale Dello Zingaro

  • Ätna

  • Selinunt

Top Sehenswürdigkeiten

  • Normannenpalast

  • Teatro Massimo

  • Kapuzinergruft

Veranstaltungen

  • Fest der Heiligen Rosalia

  • Griechisches Theaterfestival

  • Auto-Rallye Targa Florio

Entfernungen

  • Nach Lamezia Terme: 354 km

  • Nach Catania: 215 km

  • Nach Cefalù: 77 km

Sehenswürdigkeiten in Palermo

Einst als Mafiahochburg bekannt, verzaubert die sizilianische Küstenstadt heute mit ihrem orientalischen Flair und einer Fülle interessanter Bauwerke. Besonders sehenswert ist der Platz Quattro Canti in der Altstadt, dessen Ecken vier prächtige Barockpaläste zieren. Islamisch anmutende Kirchen wie die San Giovanni dei Lebbrosi oder die La Mortana beeindrucken durch ihren arabisch-normannischen Stil. In zahlreichen Museen erfahren neugierige Urlauber alles über Palermo, sizilianische Völkerkunde und moderne Kunst.

Im drittgrößten Opernhaus Europas, dem im neoklassizistischen Stil erbauten Teatro Massimo, dürfen Theaterliebhaber Ballettaufführungen und Konzerte besuchen oder auch einfach nur die prächtige Architektur bestaunen. Wer formvollendete Baukunst liebt, wird sich auch vom Anblick des Normannenpalastes gar nicht mehr losreißen können. Das Schloss verzaubert mit seinen Renaissancearkaden und den arabisch-byzantinisch-normannischen Mosaiken.

Autovermietung am Flughafen Palermo

Der Flughafen Palermo-Punta Raisi (PMO) liegt 35 Kilometer nordwestlich von Palermo an der Küste. Mit knapp 5,5 Millionen Passagieren im Jahr ist er ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt auf Sizilien. Von dort aus gelangen Reisende entweder mit dem Zug Trinacria Express oder mit dem Bus Prestia e Comandè zum Hauptbahnhof Palermo. Die Transferzeit beträgt etwa 50 Minuten. Mit dem Mietwagen ist Palermo über die A29 in einer guten halben Stunde zu erreichen.

Die Schalter der Autovermietungen liegen nicht im Terminalgebäude, sondern am linken Rand im Außengelände. Es gibt zwar einen Shuttledienst, doch auch ein kleiner Spaziergang dahin dauert nur wenige Minuten. Direkt angebunden ist der Parkplatz der Mietwagen, von dem aus Reisende direkt starten können.

Auto mieten am Bahnhof

Wer lieber mit dem Zug in die Stadt reisen möchte, gelangt mit dem Interrail über Rom zum Hauptbahnhof Palermo. Vom Vorplatz des prächtigen Bahnhofgebäudes geht es gleich auf die Shopping-Meile Via Roma. Für weitere Wege lohnt es sich natürlich, einen Mietwagen zu buchen. Mit Nouveau Car Rental gibt es einen Autovermieter am Piazza Francesco Cupani an der Westseite des Bahnhofs.

Autovermieter am Hafen

Am Hafen von Palermo legen nicht nur Fähren aus Genua und Neapel an. Die Docks sind auch ein wichtiger Anlaufpunk für Kreuzfahrtschiffe auf der Mittelmeeroute. Verbindungen nach Malta, Cefalù und Tunis gibt es ebenfalls. Eine Anreise mit dem Schiff ist also möglich. In unmittelbarer Nähe zum Hafen an der Via Francesco Crispi bieten Sicily Car und Europcar ihre Mietwagen zur Weiterreise an.

Cabrio-Wetter oder nicht? Aussichten für Palermo

Mittwoch22.05.19überwiegend bewölkt13° / 24°
Donnerstag23.05.19aufgelockerte Bewölkung12° / 24°
Freitag24.05.19aufgelockerte Bewölkung17° / 25°
Samstag25.05.19leichter Regen15° / 22°
Sonntag26.05.19mäßiger Regen14° / 20°
OpenWeatherMap

Mit dem Mietauto in und um Palermo unterwegs

Wer mit dem Mietwagen rund um Palermo unterwegs sein möchte, kann von einer guten Verkehrsanbindung profitieren. Die Autobahn A29 bzw. E90 kommt direkt an der Stadt vorbei. Richtung Westen führt sie nach Trapani und in den Südwesten nach Mazara del Vallo. Immer entlang der Küste gelangen Autofahrer auch nach Osten bis nach Messina, wo die Fähren auf die italienische Halbinsel übersetzen. Auf der Landstraße SS624 geht es durch das Landesinnere, bis die südliche Inselseite erreicht ist. Eine Fahrt wert ist außerdem die Küstenstraße SS113, die parallel zur Autobahn verläuft.

Top Autovermietungen in Palermo

4,2
Sicily by Car4,2 von 5 58 Bewertungen
4,0
Maggiore4,0 von 5 27 Bewertungen
3,5
Noleggiare3,5 von 5 30 Bewertungen

Alle aktuellen Vermieter-Bewertungen (428 Bewertungen insgesamt)

Thomas B.
5 von 5 Sternen
Vermieter: Sicily by Car
Bewertung von Thomas B. für den Vermieter Sicily by Car:
19.05.2019
Positiv: Professioneller Auftritt, Wartenummernvergabe, erkennbares Bemühen zügiger Abfertigung


Negativ: Der wiederholte Versuch mir zusätzliche Leistungen (wie Versicherung und Navi) zu verkaufen.
PS. Der Versuch mir gegen Aufpreis (Sonderpreis) einen Automatikwagen anzubieten gelang allerdings.
Julia A.
4 von 5 Sternen
Vermieter: JoyRent
Bewertung von Julia A. für den Vermieter JoyRent:
14.05.2019
Positiv: Die Abholung und Rückgabe funktionierte problemlos und sehr schnell.


Negativ: Es wurde ein Auto mit Klimaanlage angemietet, diese war jedoch leider leer, was bei 28°C leider wirklich nicht lustig ist.
Giuli T.
3 von 5 Sternen
Vermieter: Sicily by Car
Bewertung von Giuli T. für den Vermieter Sicily by Car:
14.05.2019
Positiv: Bei Abholung des Fahrzeugs war die Kollegin trotz mehrmaliger Rückfragen sehr freundlich


Negativ: Fahrzeug beschädigt, Verschmutzt von Innen, Dellen und Kratzer ums Fahrzeug, nicht vollgetankt, Bremse hinten durch, Querlenker defekt.
Peter L.
4 von 5 Sternen
Vermieter: Maggiore
Bewertung von Peter L. für den Vermieter Maggiore:
14.05.2019
Positiv: Kurze Wege zum Abhol- und Abgabeort


Negativ: Fehlende Deutschkentnisse
Jerzy Marek U.
1 von 5 Sternen
Vermieter: Budget
Bewertung von Jerzy Marek U. für den Vermieter Budget:
13.05.2019
Positiv: Es gibt nichts, was sich hervorheben lässt.


Negativ: Die Abholung war katastrophal. Sehr lange Wartezeit, bevor wir dran kamen. Dann wollte man uns nicht den Wagen (oder ähnlichen mit den von uns gewünschten, ausgesuchten und bezahlten Eigenschaften ausleihen. Es wurde uns ein wesentlich kleinerer Wagen oder ein entsprechendes Auto nur gegen Zuzahlung angeboten. Zum Schluss wurde uns mitgeteilt, dass wir keine Versicherungen hätten, was definitiv nicht stimmte und wir wurden bedrängt, welche abzuschließen. Um den Wagen zu bekommen, müssten wir unterschreiben, das wir ohne Versicherung und auf eigene Verantwortung den Wagen anmieten. Es wurde dadurch enormer Druck aufgebaut. Durch Rückruf bei CHECK24 habe ich mich rückversichert, dass wir sehr umfassend versichert sind und nur so konnten wir dem Druck widerstehen.
Martin P.
5 von 5 Sternen
Vermieter: Green Motion
Bewertung von Martin P. für den Vermieter Green Motion:
12.05.2019
Positiv: Guter, schneller Service. Sauberes Büro und vor allem Auto.


Negativ: Auto war etwas schwach motorisiert für bergige Strecken (Polo mit 65 PS).
Salvatore M.
3 von 5 Sternen
Vermieter: Maggiore
Bewertung von Salvatore M. für den Vermieter Maggiore:
10.05.2019
Positiv: Der Preis war echt gut!
Die Auswahl an Autos war in Ordnung.
Die mitarbeite con CHECK24 waren sofort erreichbar als es kleine Probleme am Abholschalter gab. Der Mitarbeiter konnte sofort Abhilfe schaffen!


Negativ: Der Mitarbeiter der uns am Schalter empfangen hat, konnte entweder nicht einsehen was wir gebucht hatten (Vollkasko + Allianz Schutz) oder hat versucht uns zusätzliche Leistungen buchen zu lassen, die wir aber schon über CHECK24 selbst gebucht hatten.
Domenico L.
2 von 5 Sternen
Vermieter: Sicily by Car
Bewertung von Domenico L. für den Vermieter Sicily by Car:
10.05.2019
Negativ: - höhere Kaution als bei anderen Vermietern
- Wartezeit bei Abholung 2 Stunden
- unfreundlich bei Abgabe, erst nach dem ich etwas Druck gemacht habe, gab es ein unterzeichnetes Protokoll das alles in Ordnung ist. Die Kolleginn vor Dort hat mich zudem mit dem Öffnungszeiten angelogen. Erst als ich auf die Öffnungszeiten auf den Voucher hingewiesen habe, hat die angefangen zu arbeiten
Karolin R.
3 von 5 Sternen
Vermieter: Sicily by Car
Bewertung von Karolin R. für den Vermieter Sicily by Car:
10.05.2019
Positiv: Die kurze Wartezeit.


Negativ: Die Dame am Schalter nutzte meiner Meinung nach eine Notsituation meinerseits zu ihrem Vorteil aus, die ich durch eine falsche PIN entstand. Sie benutzte dann meine Girokarte für die Kaution, das ginge aber nur mit zuzüglicher Versicherung für 93,-!? Ich habe meine Zweifel, dass das der Wahrheit entspricht. Aber in meiner Verzweiflung stimmte ich zu. Außerdem bekam ich einen Diesel statt Benziner, der sei billiger ... Das alles auf Italienisch! Ich spreche zwar ein wenig italienisch, doch die Situation brachte mich an meine Grenzen! Ich hatte nicht das Gefühl, dass sie zu meinem Wohle handeln will! Die Abgabe des Wagens in Comiso gestaltete sich zunächst schwierig, weil einfach niemand dort am Schalter war! Nach einem Anruf schmiß ich den Schlüssel in einen Schlitz. Hätte ich das gewusst, hätte ich mich nicht derart zeitlich stressen müssen (bzgl. Abgabe-Uhrzeit!). Bekam insofern auch keine Abnahme-Unterschrift o.ä..
Luca L.
3 von 5 Sternen
Vermieter: Maggiore
Bewertung von Luca L. für den Vermieter Maggiore:
09.05.2019
Negativ: Kein Storno!
7