Sie sind hier:

Mietwagen Lecce

Ab
15€
pro Tag 
?
Beliebte Filter
Fahrzeugklasse
 
 

Günstige Mietwagen in Lecce buchen

„Florenz des Südens“ – so wird Lecce aufgrund ihrer barocken Architektur mit den üppig dekorierten Sandsteinfassaden genannt. Die Stadt gleicht einem Freilichtmuseum, in dem es neben unzähligen malerisch verzierten Kirchen wie der Basilika Santa Croce ebenso den prachtvollen Piazza Duomo zu bestaunen gibt. Noch glanzvoller erleuchtet die Altstadtkulisse während des Sant´Oronzo Festivals, an dem zu Ehren des Schutzheiligen mit Tausenden Glühbirnen geschmückte Bauten aufgestellt werden. Auch die nicht weit entfernte Hauptstadt Apuliens, Bari, und die charmanten Hügelorte des Umlandes laden zu einer Entdeckungstour mit dem Mietwagen ein. Der CHECK24-Preisvergleich findet für Sie die passende Autovermietung, um entlang traumhafter Küstenstraßen den Süden Italiens zu erkunden.

Mietwagen Vergleich Lecce: Unsere günstigsten Angebote

Angebot prüfen »
ab 15 € pro Tag
Fiat 500
Mini| 2-Türer
  • z.B. 3 Tage ab 44 €
  • vom 23.11. - 26.11.2018
  • Abholort: Lecce
Angebot prüfen »
ab 15 € pro Tag
Fiat Panda
Economy| 5-Türer
  • z.B. 3 Tage ab 45 €
  • vom 23.11. - 26.11.2018
  • Abholort: Lecce
Angebot prüfen »
ab 17 € pro Tag
Fiat 500X
Kompaktklasse| 4-Türer
  • z.B. 3 Tage ab 50 €
  • vom 23.11. - 26.11.2018
  • Abholort: Lecce
Angebot prüfen »
ab 18 € pro Tag
Nissan Qashqai
Standard| 4-Türer
  • z.B. 3 Tage ab 54 €
  • vom 23.11. - 26.11.2018
  • Abholort: Lecce

Autovermietung Lecce: Finden Sie Stationen in Ihrer Nähe

Alle (8 Stationen)
Flughafen (0 Stationen)
Stadt (8 Stationen)
Bahnhof (0 Stationen)
Anbieter:
Ort:
Adresse:
Öffnungszeiten:
Stationsdaten werden von den Anbietern bereitgestellt. Für die Richtigkeit übernimmt CHECK24 keine Gewähr.

Lage und Umgebung von Lecce

Lecce liegt im Südosten Italiens auf dem Absatz des stiefelförmigen Landes – der Halbinsel Salento. Die Hauptstadt der gleichnamigen Provinz gehört zur Region Apulien. Von Lecce aus ist die Landeshauptstadt Apuliens, Bari, nur 151 Kilometer entfernt. Die italienische Südküste wird sowohl vom klaren Wasser des Adriatischen als auch des Ionischen Meeres umspült.

Tipps für Ausflüge mit dem Mietwagen in Lecce

Lecce ist aufgrund seiner zentralen Lage der ideale Ausgangspunkt für Touren mit dem Mietwagen entlang der Halbinsel Salento. Die Küstenstadt San Cataldo befindet sich circa 14 Kilometer entfernt. Der für seinen langen und flachen Sandstrand bekannte Badeort begeistert darüber hinaus mit ursprünglicher Wildnis im Naturreservat San Cataldo.

Zwischen Lecce und Otranto liegen nicht nur einige der schönsten Strände der Adria, wie der Strand Alimini, sondern ebenso das Seegebiet „Laghi Alimini“. Mit dem Leihwagen benötigen Sie etwa 40 Minuten zu den beiden Salzseen Alimini Grande und Alimini Piccolo, die reich an farbenfroher Vegetation und Fischfarmen sind.

Die malerische Strecke in den Norden Apuliens ist gezeichnet von charmanten Trulli – für die Region typische Siedlungen weiß getünchter Häuser mit spitz zulaufenden Dächern. Einen Halt mit Ihrem Mietauto sollten Sie dabei unbedingt in der zum UNESCO-Weltkulturerbe ernannten Stadt Alberobello einlegen. In der Universitätsstadt Bari angekommen, gilt es, neben dem Hafen, in dem sowohl kleine Fischerboote als auch große Kreuzfahrtschiffe anlegen, die prunkvoll verzierte Wallfahrtskirche San Nicolas zu besichtigen. Kulturliebhaber kommen im Castello Svevo sowie im berühmten Opernhaus, dem Teatro Petruzzelli, ins Staunen.

Top Mietwagen-Ziele

  • Bari

  • Laghi Alimini

  • San Cataldo

Top Sehenswürdigkeiten

  • Basilika Santa Croce

  • Piazza Duomo

  • Castello Carlo V

Veranstaltungen

  • Sant’Oronzo Festival

  • La Notte Bianca

  • Otranto Jazz Festival

Entfernungen

  • Neapel: 408 km

  • Rom: 599 km

  • Salerno: 355 km

Sehenswürdigkeiten in Lecce

In Lecce gibt es zahlreiche Sehenswürdigkeiten zu bewundern, wovon die meisten im Glanz der barocken Architektur erstrahlen. Vom Herzen der Stadt, dem Piazza Sant’Oronozo, sind es nur wenige Meter bis zu kulturellen Hauptattraktionen wie dem antiken Amphitheater und der prunkvoll dekorierten Kirche Basilika Santa Croce.

Auf dem imposanten Piazza Duomo bilden die barocken Prachtbauten des Duomo Santa Maria Assuntas, dessen Glockenturm zu den höchsten Europas zählt, und der Bischofspalast Episkopal eine beeindruckende Kulisse. Lediglich wenige Schritte davon entfernt befindet sich das stadtgeschichtliche Museum MUST. Ein Kontrastprogramm zur verspielten Barockarchitektur bietet das Castello Carlo V, eine mächtige Festungsanlage aus dem 16. Jahrhundert.

Autovermietung am Flughafen Lecce

Lecce hat zwar keinen eigenen Flughafen, der internationale Flughafen Brindisi (BDS) liegt jedoch nur circa 40 Fahrminuten entfernt. 3 Kilometer nördlich von Brindisi wird der größte Teil des kommerziellen Luftverkehrs Apuliens abgewickelt. Unmittelbar im Flughafengebäude finden sich zahlreiche europaweit bekannte Autovermietungen wie Hertz und Europcar sowie italienische Anbieter wie Maggiore. Zudem befinden sich weitere Leihwagen-Anbieter außerhalb des Flughafengeländes in fußläufiger Umgebung. Mit dem Mietwagen gelangen Reisende über die die nahegelegene SS 379 unkompliziert und schnell auf die SS 613, die in das Zentrum von Lecce führt. Alternativ geht es mit dem Zug oder Bus in die Innenstadt.

  • Mit dem Mietwagen vom Flughafen ins Zentrum von Lecce

  • Nächstgelegener internationaler Airport: Flughafen Brindisi (BDS)
  • Anbieter: Thrifty | Alamo | Avis | Budget | Enterprise | Europcar | Hertz | Interrent | Auto Europa | Firefly | Locauto | Win Rent | Maggiore
  • Anfahrt ins Zentrum: Autofahrer verlassen den an den Flughafen angrenzenden Kreisverkehr an der zweiten Ausfahrt und folgen der Straßenbeschilderung Lecce SS 613, die sie über die SS 379 und die SS 16 in das Stadtzentrum von Lecce führt.
  • Entfernung Flughafen – Stadtzentrum: circa 40 Minuten bzw. 47 Kilometer mit dem Auto

Cabrio-Wetter oder nicht? Aussichten für Lecce

Donnerstag15.11.18klarer Himmel15° / 20°
Freitag16.11.18mäßiger Regen10° / 17°
Samstag17.11.18starker Regen10° / 12°
Sonntag18.11.18starker Regen10° / 13°
Montag19.11.18mäßiger Regen15° / 17°
OpenWeatherMap

Mit dem Mietauto in und um Lecce unterwegs

Lecce ist vom Autobahnring Tangenziale Est di Lecce umschlossen. Innerhalb weniger Minuten gelangen Sie mit Ihrem Mietwagen vom Stadtzentrum auf die Autobahn, von der Sie in den Norden, Süden und Südwesten Salentos abfahren können, um das Umland von Lecce zu entdecken. Im italienischen Straßennetz wird zwischen der Strada statale, dem Pendant der deutschen Bundesstraße und der Strada provinciale, zu Deutsch Landesstraße, unterschieden. Auf den Schnellstraßen (superstrade) herrscht ein Tempolimit von 90 km/h, während auf den Autobahnen (autostrade) nur 130 km/h erlaubt sind.

Top Autovermietungen in Lecce

5,0
Autocash5,0 von 5 3 Bewertungen
3,0
Target3,0 von 5 1 Bewertungen

Alle aktuellen Vermieter-Bewertungen (4 Bewertungen insgesamt)

Marianne K.
5 von 5 Sternen
Vermieter: Autocash
Bewertung von Marianne K. für den Vermieter Autocash:
29.10.2015
Friendly and helpful staff, highly recommended!!!
Michele S.
5 von 5 Sternen
Vermieter: Autocash
Bewertung von Michele S. für den Vermieter Autocash:
08.10.2015
Es war so wie man sich das vorstellt und erwartet.
Alles ok