Sie sind hier:

Mietwagen Akureyri

Ab
23€
pro Tag 
?
Beliebte Filter
Fahrzeugklasse
 
 

Günstige Mietwagen in Akureyri buchen

Während die meisten Isländer im Südwesten bei Reykjavík leben und sich im Inselzentrum die Gletscher und eine romantische Wildheit ausbreiten, zeigt sich der Norden Islands üppiggrün und von einmaliger Naturschönheit. In Akureyri fühlen sich Kulturinteressierte und Naturliebhaber gleichermaßen wohl: Während die Stadt das kulturelle und touristische Zentrum des isländischen Nordens bildet, liegt es zudem malerisch inmitten einer atemberaubenden Naturkulisse, die von Fjorden, Wasserfällen, Geysiren und Gletschern geprägt ist. Akureyri ist der ideale Ausgangspunkt, um die Wasserfälle und Seengebiete des isländischen Hochlands zu erkunden. Am besten gelingt dies mit einem Auto. Mit dem CHECK24-Mietwagen-Vergleich finden Sie die günstigen Autovermietungen in Akureyri für ihre Reisedaten.

Mietwagen Vergleich Akureyri: Unsere günstigsten Angebote

Angebot prüfen »
ab 23 € pro Tag
Hyundai i10
Mini| 4-Türer
  • z.B. 7 Tage ab 164 €
  • vom 07.12. - 14.12.2018
  • Abholort: Akureyri
Angebot prüfen »
ab 26 € pro Tag
VW Polo
Economy| 4-Türer
  • z.B. 7 Tage ab 179 €
  • vom 07.12. - 14.12.2018
  • Abholort: Akureyri
Angebot prüfen »
ab 30 € pro Tag
Hyundai i30
Kompaktklasse| 4-Türer
  • z.B. 7 Tage ab 212 €
  • vom 07.12. - 14.12.2018
  • Abholort: Akureyri
Angebot prüfen »
ab 54 € pro Tag
Mazda CX-3
Standard| 2-Türer
  • z.B. 7 Tage ab 378 €
  • vom 07.12. - 14.12.2018
  • Abholort: Akureyri

Autovermietung Akureyri: Finden Sie Stationen in Ihrer Nähe

Alle (3 Stationen)
Flughafen (3 Stationen)
Stadt (0 Stationen)
Bahnhof (0 Stationen)
Anbieter:
Ort:
Adresse:
Öffnungszeiten:
Stationsdaten werden von den Anbietern bereitgestellt. Für die Richtigkeit übernimmt CHECK24 keine Gewähr.

Lage und Umgebung von Akureyri

Akureyri ist mit ihren 17.200 Einwohnern die viertgrößte Stadt Islands. Sie liegt am Ufer des Eyjafjörður Fjords im Norden des Landes, nur 50 Kilometer südlich des nördlichen Polarkreises. Im Westen wird die Stadt von der Halbinsel Tröllaskagi begrenzt, während der 1.213 Meter hohe Hausberg Súlur die Skyline der Stadt dominiert. Akureyri ist über die Straße Nummer 1, die Hringvegur, bestens mit den vielen sehenswerten Ausflugszielen im Inselnorden verbunden, aber auch mit der Hauptstadt Reykjavík, die sich 380 Kilometer südwestlich befindet.

Tipps für Ausflüge mit dem Mietwagen in Akureyri

Schwertwale, Buckelwale, Zwergwale oder Delfine: Akureyri bietet das ganze Jahr über tolle Gelegenheiten, diesen fantastischen Meeressäugetieren näher zu kommen. An den Docks nahe den Touristeninformation finden sich Agenturen, die Walbeobachtungen, aber auch Nordlichtertouren anbieten.

Abgesehen davon entdecken Reisende den faszinierenden Norden Islands am besten auf eigene Faust, und zwar mit dem Mietwagen! Im Sommer geben die vielen herrlichen Wasserfälle des isländischen Hochlandes gelungene Ausflugsziele ab: So der atemberaubende Goðafoss, der mit dem Leihwagen bereits nach einer Dreiviertelstunde erreicht ist. Doch der 92 Kilometer entfernte Aldeyjarfoss Wasserfall lockt ebenfalls als lohnendes Ziel für einen Halbtagestrip ab Akureyri. Wer etwas weitere Kreise ziehen möchte, kann den 290 Kilometer weiter im Osten liegenden, 118 Meter hohen Hengifoss Wasserfall bei Egilsstaðir besichtigen.

Islands wilde Flüsse verführen Abenteurer schlichtweg: Wer ob der wasserreichen Naturwunder nicht nur im Staunen verweilen, sondern sich zugleich aktiv daran beteiligen möchte, der kann sich beim Rafting oder auf geführten Kayaktouren so richtig austoben. Veranstalter unternehmen Trips zu den Gletscherflüssen der Umgebung.

Im Winter wird Akureyri zum Wintersportort: Das Skigebiet Hlíðarfjall erreichen Autofahrer in nur zehn Autominuten. 26 Pisten stehen Wintersportlern dort in verschiedenen Schwierigkeitsgraden zur Auswahl und natürlich verfügen auch Islands Skigebiete über urige Hütten für die gemütliche Einkehr.

Top Mietwagen-Ziele

  • Aldeyjarfoss Wasserfall

  • Hlíðarfjall Skigebiet

  • Walmuseum Húsavik

Top Sehenswürdigkeiten

  • Akureyrarkirkja Kirche

  • Kunstmuseum Akureyri

  • Hausberg Súlur

Veranstaltungen

  • A! Performance Festival

  • Ak Extreme Snowboard-Wettbewerb

  • Arctic Open Golfturnier

Entfernungen

  • Nach Reykjavík: 380 km

  • Nach Egilsstaðir: 266 km

  • Nach Húsavik: 94 km

Sehenswürdigkeiten in Akureyri

Das Wahrzeichen der Stadt bildet die Hauptkirche von Akureyri, die schlichtweg Akureyrarkirkja genannt wird. Sie befindet sich auf halben Weg vom Stadtzentrum hinauf zum Botanischen Garten von Akureyri. Das imposante Gebäude wurde 1940 eingeweiht und zeigt in ihrem Inneren neben der Christusgeschichte die isländische Kirchengeschichte in Bildern. Nach der Kirchenbesichtigung können sich Urlauber auf dem Weg zum Botanischen Garten, der auf einer Anhöhe nahe dem Krankenhaus liegt, die Füße vertreten.

Eine Wanderung zum Gipfel des 1.213 Meter hohen Hausbergs Súlur belohnt mit fantastischen Blicken über die Stadt und das Umland von Akureyri. Die Besteigung erfordert keine spezielle Vorbereitung oder körperliche Fitness. Der Aufstieg dauert etwa zweieinhalb Stunden. Am Fuße des Berges laden Hütten des isländischen Wandervereins zur gemütlichen Einkehr.

Akureyri hat zudem eine Vielzahl an Museen zu bieten, so mitunter das Motorradmuseum, das Industriemuseum oder das hiesige Kunstmuseum. Überflieger und technisch Interessierte sollten unbedingt dem Icelandic Aviation Museum einen Besuch abstatten, das sich unweit des Flughafens befindet.

Autovermietung am Flughafen Akureyri

Der internationale Flughafen von Akureyri (AEY) befindet sich nur fünf Kilometer südlich des Stadtzentrums von Akureyri. Er dient jährlich etwa 180.000 Passagieren als Tor in den arktischen Norden des Landes. Air Iceland verbindet Akureyri mit dem Rest Islands, während Charterflüge von und nach Grönland, Schweden, Irland, Estland, Slowenien, Spanien und den Kanaren verfügbar sind.

Namhafte Autovermietungen verfügen über Standorte am Flughafen Akureyri. So können Reisende ihren Islandurlaub flexibel und unabhängig gestalten und die vielfältigen Attraktionen Islands mit einem Mietwagen auf eigene Faust entdecken. Alternativ dazu stehen Taxis vor dem Terminalgelände bereit und auch öffentliche Busse befördern Urlauber unkompliziert und rasch in das Zentrum von Akureyri.

  • Mit dem Mietwagen vom Flughafen ins Zentrum von Akureyri

  • Nächstgelegener internationaler Airport: Akureyri International Airport (AEY)
  • Anbieter: Avis | Europcar | Hertz | Thrifty
  • Anfahrt ins Zentrum: Der kürzeste und gleichzeitig schönste Weg ins Zentrum führt über die Straße Drottningarbraut immer geradeaus entlang des Fjordufers.
  • Entfernung Flughafen – Stadtzentrum: Acht Minuten bzw. fünf Kilometer mit dem Auto

Cabrio-Wetter oder nicht? Aussichten für Akureyri

Donnerstag15.11.18Schneefall-3° / 1°
Freitag16.11.18leichter Schneefall-5° / 3°
Samstag17.11.18klarer Himmel3° / 4°
Sonntag18.11.18leichter Regen1° / 4°
Montag19.11.18leichter Regen6° / 10°
OpenWeatherMap