Sie sind hier:

Mietwagen Kavala

Ab
6€
pro Tag 
?
Beliebte Filter
Fahrzeugklasse
 
 

Warum Mietwagen in Kavala mit CHECK24 vergleichen?

Volle TransparenzDank tausender Kundenbewertungen zu zahlreichen Anbietern
Kein RisikoStornieren Sie bei CHECK24 kostenlos bis 24h vor Abholung
Unschlagbarer PreisDank der Nirgendwo-günstiger-Garantie von CHECK24

Günstige Mietwagen in Kavala buchen

Lassen Sie sich von der antiken Hafenstadt Kavala verzaubern und erkunden Sie mit dem Mietwagen die griechische Ostküste am Golf von Thasos. Ein Urlaub in Kavala heißt nicht nur Kultur pur, sondern auch Badeurlaub mit der ganzen Familie. Tauchen Sie ein in das kühle Nass des Thrakischen Meers oder genießen Sie antiken Sehenswürdigkeiten der Handelsstadt. Wer über die Grenzen Kavalas hinaus Griechenland kennenlernen will, sollte sich einen Mietwagen buchen. Geben Sie dafür einfach Ihre Reisedaten inklusive Mietdauer in die Suchmaske ein und Sie erhalten eine übersichtliche Darstellung aller Preise und Leistungen verschiedener Autovermietungen in Kavala.

Autovermietung Kavala: Finden Sie Stationen in Ihrer Nähe

Alle (14 Stationen)
Flughafen (11 Stationen)
Stadt (3 Stationen)
Bahnhof (0 Stationen)
Autovermietung:
Ort:
Adresse:
Öffnungszeiten:
Stationsdaten werden von den Anbietern bereitgestellt. Für die Richtigkeit übernimmt CHECK24 keine Gewähr.
  • Wichtige Tipps zur Mietwagenbuchung in Kavala

  • Minimieren Sie das finanzielle Risiko, indem Sie für die Mietdauer eine Vollkasko-Versicherung ohne Selbstbeteiligung abschließen.
  • Mit der Tankregelung „Voll/Voll“ haben Sie volle Kostenkontrolle. Achten Sie bei der Abholung in Kavala auf den vollen Tank.
  • Verzichten Sie wenn möglich auf Zusatzfahrer. Viele Autovermietungen verlangen hierfür einen Zuschlag auf den Mietpreis.

Lage und Umgebung von Kavala

Kavala befindet sich in Nordgriechenland am Golf von Thasos des Thrakischen Meers und ist seit 1998 Partnerstadt von Nürnberg. Zudem liegt die Hafen- und Handelsstadt etwa 150 Kilometer östlich von Thessaloniki und Chalkidiki sowie rund 650 Kilometer nördlich der griechischen Hauptstadt Athen. Seit 2010 gliedert sich Kavala in zwei Gemeindebezirke, die sich insgesamt in zwölf Ortschaften einteilen.

Tipps für Ausflüge mit dem Mietwagen in Kavala

Neben den römisch-antiken Touristenzielen in Kavala bietet es sich an auch die Umgebung der Hafenstadt für unzählige Ausflüge mit dem Mietwagen an. Egal ob allein, als Paar oder mit der ganzen Familie: Fahren Sie zum Hafen von Keramoti, um mit der Fähre zur kleinen Insel Thassos zu gelangen, die sich nur etwa 75 Kilometer südlich von Kavala befindet. Von der orientalischen Hainbuche über Oleander bis hin zum Erdbeerbaum: Genießen Sie die facettenreiche Natur auf Thassos sowie die steilen Hänge, die tiefen Täler und die fast schon paradiesischen Strände.

Wer Lust auf eine Sightseeingtour und authentisches griechisches Leben hat, sollte nach Thessaloniki fahren, um der zweitgrößten Stadt Griechenlands einen Besuch abzustatten. Bereits 315 v. Chr. von Makedoniern gegründet, später von Römern, Franzosen, Bulgaren und Osmanen erobert, zählt Thessaloniki heute zu den kulturell vielfältigsten Städten am Mittelmeer. Zahlreiche Bauwerke aus osmanischen Zeiten bis hin zur modernen Architektur schmücken das einzigartige Stadtbild.

All diejenigen, die nur einen kurzen Ausflug mit dem Mietwagen machen wollen, sollten von Kavala aus in Richtung Norden fahren. In rund 18 Kilometer Entfernung befindet sich die antike Stadt Philippi, die mit ihren römischen Überbleibseln garantiert alle Geschichtsinteressierte in ihren Bann zieht.

Top Mietwagen-Ziele

  • Insel Thassos

  • Chalkidiki

  • Berg Pangeo

Top Sehenswürdigkeiten

  • Aquädukt

  • Marienkirche

  • Hafenpromenade

Veranstaltungen

  • Eleftheroupoli

  • Fest des Klidonas

  • Fest des Propheten Helias

Entfernungen

  • Nach Thessaloniki: 150 km

  • Nach Athen: 650 km

  • Nach Sofia: 320 km

Sehenswürdigkeiten in Kavala

Zu den Highlights auf einer Reise nach Kavala gehören nicht nur die idyllische Hafenpromenade mit vielen Restaurants, Bars und einem archäologischen Museum, sondern auch die unzähligen Relikte aus längst vergangenen Zeiten. Angefangen von dem zweistöckigen römischen Aquädukt namens Kamares, dem Kastell aus der Zeit des Byzantinischem Reich des 15. Jahrhunderts bis hin zur Marienkirche aus dem 15. Jahrhundert.

Während das Geschäftsviertel in der Nähe des Elefteria Platzes von verwinkelten Gassen, zahlreichen Geschäften und süßen Straßencafés geprägt ist, punktet die Altstadt mit der im Jahr 1425 von Türken erbauten Burg, der Stadtmauer und der Moschee namens Halil Bey Komplex. Besonders empfehlenswert ist ein Rundweg um die Mauer, der direkt zum Meer führt sowie um die Spitze der Altstadt, am Hafen vorbei bis zur Panagia Kirche.

Badeurlaubern mit Kindern empfiehlt es sich die Stadtstrände im Osten zu nutzen, da sie einen flachen Einstieg haben. Wer dagegen Ruhe und Einsamkeit sucht, sollte mit dem Mietwagen in Richtung Saloniki fahren.

Autovermietung am Flughafen Kavala

Der Verkehrsflughafen Kavala (KVA) mit offiziellem Namen „Alexander der Große“ befindet sich gerade einmal 30 Kilometer östlich der Hafenstadt. Da es aktuell noch keine öffentlichen Busverbindungen nach Kavala gibt, können Reisende nur ein Taxi rufen oder sich einen Mietwagen buchen. Am Flughafen haben Sie die Auswahl unter verschiedenen Vermietungsfirmen wie beispielsweise Avis oder Enterprise.

Cabrio-Wetter oder nicht? Aussichten für Kavala

Dienstag19.03.19leichter Regen10° / 19°
Mittwoch20.03.19leichter Regen10° / 18°
Donnerstag21.03.19aufgelockerte Bewölkung11° / 17°
Freitag22.03.19klarer Himmel10° / 16°
Samstag23.03.19klarer Himmel5° / 15°
OpenWeatherMap

Top Autovermietungen in Kavala

5,0
DiRENT5,0 von 5 3 Bewertungen
4,4
Abbycar4,4 von 5 8 Bewertungen
3,8
Caldera3,8 von 5 4 Bewertungen

Alle aktuellen Vermieter-Bewertungen (34 Bewertungen insgesamt)

Walter E.
3 von 5 Sternen
Vermieter: driveFTI
Bewertung von Walter E. für den Vermieter driveFTI:
18.11.2018
In Kavala Reibungslos, allerdings veränderte Konditionen !
Bernd Ulrich K.
5 von 5 Sternen
Vermieter: Surprice
Bewertung von Bernd Ulrich K. für den Vermieter Surprice:
26.10.2018
Positiv: Super Service, Freundlichkeit des Mitarbeiters und dass nicht mit unfairen Mitteln versucht wurde, extra Geld zu verdienen.
Asimina V.
5 von 5 Sternen
Vermieter: Abbycar
Bewertung von Asimina V. für den Vermieter Abbycar:
19.10.2018
Positiv: Prompte Lösung wurde gefunden, kundenfreundlich


Negativ: Der Zustand des veralteten Pkws.
Ines K.
5 von 5 Sternen
Vermieter: Drive S.A.
Bewertung von Ines K. für den Vermieter Drive S.A.:
03.10.2018
Positiv: Mitarbeiterin sprach deutsch... also perfekte Kommunikation! Top
Dietmar M.
4 von 5 Sternen
Vermieter: Choice Rent
Bewertung von Dietmar M. für den Vermieter Choice Rent:
23.09.2018
Positiv: Alles problemlos
Magdalene B.
5 von 5 Sternen
Vermieter: Caldera
Bewertung von Magdalene B. für den Vermieter Caldera:
18.09.2018
Positiv: ich habe meinen Pulli im FZG vergessen und die haben das noch rechtzeitig gemerkt und sich dann sofort gemeldet, so dass ich ihn gleich am Terminal zurück bekommen habe! Toll!!!Sehr nettes Personal


Negativ: -
Anni K.
3 von 5 Sternen
Vermieter: Exel
Bewertung von Anni K. für den Vermieter Exel:
18.09.2018
Positiv: Nichts


Negativ: Alles
Harald Z.
5 von 5 Sternen
Vermieter: AutoUnion
Bewertung von Harald Z. für den Vermieter AutoUnion:
11.09.2018
Positiv: neuwagen,freundlichkeit,zuverlässig in allen belangen,top


Negativ: keine beanstandung
Dietmar M.
4 von 5 Sternen
Vermieter: Espacar
Bewertung von Dietmar M. für den Vermieter Espacar:
08.08.2018
Positiv: sprachen deutsch, haben nicht versucht, noch andere Versicherungen zu verkaufen.


Negativ: alles o.k.
Markus K.
4 von 5 Sternen
Vermieter: Caldera
Bewertung von Markus K. für den Vermieter Caldera:
28.07.2018
Positiv: Unkompliziert. Direkt am Flughafen den Vertrag unterschrieben und den Wagen bekommen. Der Mitarbeiter wartete am Ausgang und die Papiere wurden auf einer Parkbank unterschrieben.Rückgabe einfach am Flughafen Parkplatz abgeben.


Negativ: Der Wagen war etwas älter. Leider sind die Preise in Griechenland mehr als doppelt so teuer als in Spanien. Und dann bekommt man man eine alte Kiste. Kein USB Anschluss, also veraltet. Hat aber seine Dienste getan.
7