Sie sind hier:

Mietwagen Punta Cana

Ab
15€
pro Tag 
?
Beliebte Filter
Fahrzeugklasse
 
 

Warum Mietwagen in Punta Cana mit CHECK24 vergleichen?

Volle TransparenzDank tausender Kundenbewertungen zu zahlreichen Anbietern
Kein RisikoStornieren Sie bei CHECK24 kostenlos bis 24h vor Abholung
Unschlagbarer PreisDank der Nirgendwo-günstiger-Garantie von CHECK24

Günstige Mietwagen in Punta Cana buchen

Mit seinen traumhaften, weißen Sandstränden und azurblauem Meer wirkt Punta Cana wie ein Urlaubsparadies, das direkt aus dem Katalog stammt. Doch das ist nicht das Einzige, was der Ort in der Dominikanischen Republik zu bieten hat: Aufregende Tauchplätze und artenreiche Naturregionen erwarten Besucher ebenso wie etliche kleine Geschäfte, Bars und Restaurants im Stadtzentrum. Hier werden Besucher von den freundlichen Anwohnern mit einem Lächeln empfangen. Einen besonders guten Ruf genießen Rum, Kaffee, Kakao und Zigarren – das perfekte Urlaubsmitbringsel. Wer das Tropenparadies in allen seinen Facetten kennenlernen möchte, leiht sich am besten einen Mietwagen. Nachdem Sie Ihre Reisedaten in den Mietwagenvergleich von CHECK24 eingegeben haben, erhalten Sie eine Liste der günstigsten Anbieter in Punta Cana.

Autovermietung Punta Cana: Finden Sie Stationen in Ihrer Nähe

Alle (9 Stationen)
Flughafen (8 Stationen)
Stadt (1 Stationen)
Bahnhof (0 Stationen)
Autovermietung:
Ort:
Adresse:
Öffnungszeiten:
Stationsdaten werden von den Anbietern bereitgestellt. Für die Richtigkeit übernimmt CHECK24 keine Gewähr.
  • Wichtige Tipps zur Mietwagenbuchung in Punta Cana

  • Minimieren Sie das finanzielle Risiko, indem Sie für die Mietdauer eine Vollkasko-Versicherung ohne Selbstbeteiligung abschließen.
  • Mit der Tankregelung „Voll/Voll“ haben Sie volle Kostenkontrolle. Achten Sie bei der Abholung in Punta Cana auf den vollen Tank.
  • Verzichten Sie wenn möglich auf Zusatzfahrer. Viele Autovermietungen verlangen hierfür einen Zuschlag auf den Mietpreis.

Lage und Umgebung von Punta Cana

Punta Cana liegt an der Ostküste der Dominikanischen Republik. Auf einer Fläche, die größer ist als Köln, erstreckt sich das beliebte Reiseziel – dabei hat es nur ca. 50.000 Einwohner. Neben vielen Sandstränden gibt es verschiedene Seen in dem Ort, wie in der Laguna Bavaro, die zugleich ein Naturschutzgebiet ist. Santo Domingo, die Hauptstadt der Dominikanischen Republik, ist eine Autofahrt von etwa drei Stunden entfernt.Iin westlicher Richtung befindet sich die Stadt San Pedro de Macorís, in ca. eineinhalb Stunden Entfernung. Nach Santiago de los Caballeros brauchen Besucher rund fünf Stunden.

Tipps für Ausflüge mit dem Mietwagen in Punta Cana

Auf in den Mietwagen, denn der eignet sich perfekt, um die Dominikanische Republik zu erkunden. Seien es traumhafte Strände, dichte Wälder, hohe Berge oder Höhlen zum Tauchen – die Umgebung von Punta Cana ist ein wahres Paradies für Naturliebhaber. Mit Booten sind die Inseln Saona und Catalina z. B. schnell erreicht, die nicht nur aufgrund feinsandiger Strände beliebt sind: Hier gibt es eine Menge Partytouren mit Rum, Musik und mehr.

Wer es lieber grün mag, dem dürften der Parque Nacional Del Este und Armando Bermúdez National Park gefallen. Der Erstgenannte lässt sich über die Autobahn Hermanos Trejo erreichen, den Park an sich sollten Reisende aber nicht auf eigene Faust erforschen. Denn Tiere wie Krabben, Schlangen oder Echsen leben in dem Areal – jedoch auch die seltenen, mäuseartigen Schlitzrüssler und Hutias. Im Armando Bermúdez National Park dagegen gibt es neben weiten Regenwäldern und etlichen Vogelarten ebenfalls ein beeindruckendes Bergmassiv. Darum trägt das Gebiet den Beinamen dominikanische Alpen. Der Pico Duarte etwa ist 3087 Meter hoch.

Nicht weit entfernt ist die Höhlenansammlung La Cueva, worüber sich besonders Taucher freuen werden. In etwa dreieinhalb Stunden gelangen Urlauber über die Autopista del Este dorthin. Zu sehen gibt es vor allem Ammenhaie oder Stachelrochen in Tiefen bis zu 13 Metern. Mehr erfahren über die Dominikanische Republik lässt sich z. B. in Santo Domingo: Die Hauptstadt bietet außer prächtigen Palästen, Festungen und Kirchen nämlich das geschichtliche Museum Museo de las Casas Reales. Groß gefeiert wird zudem jährlich im Februar die Unabhängigkeit der Dominikanischen Republik.

Top Mietwagen-Ziele

  • Santo Domingo

  • Parque Nacional Del Este

  • Isla Saona

Top Sehenswürdigkeiten

  • Strand Bavaro

  • Hoyo Azul

  • Hard Rock Casino Punta Cana

Veranstaltungen

  • Karneval

  • Unabhängigkeitstag

  • Springbreak

Entfernungen

  • Nach Santo Domingo: 194 km

  • Nach Santiago de los Caballeros: 347 km

  • Nach San Pedro de Macorís: 113 km

Sehenswürdigkeiten in Punta Cana

Nicht umsonst ist Punta Cana ein beliebtes Urlaubsziel: Unzählige Traumstrände erstrecken sich an der Küste und in der Stadt verkaufen lokale Händler handgemachte Waren, die über guten Rum, Zigarren oder Kaffee hinausgehen. Besucher, die die Kunst des Feilschens beherrscht, können sich hier wahre Schnäppchen sichern. An der Costa de Coco liegen derweil Strände mit Sand, der weißer kaum sein könnte, etwa am Bavaro Playa. Gerade einmal 25 Minuten ist er vom Stadtzentrum entfernt. Der Weg führt über die Avenida Barceló.

Wer gerne feiert, findet in der Stadt viele kleine Bars und Restaurants. Besonders viel los ist zur Karnevalszeit, den Einheimische ähnlich wie in Rio feiern, oder zum Springbreak. Zockernaturen dürften als erstes das Hard Rock Casino Punta Cana ansteuern, wozu auch ein luxuriöses Hotel gehört. Dort gibt es u. a. einen Golfplatz, mehrere Pools und ein Spa. Von der Stadtmitte zur Anlage sind es etwa 24 Kilometer.

In Punta Cana und der gesamten Dominikanischen Republik existieren aufregende Tauchspots, etwa das Astron Schiffswrack unweit vom Ufer. In 30 Minuten sind Sporttaucher an der Küste, von wo sie das Wrack erreichen. Der ehemalige Frachter befindet sich in 14 Metern Tiefe. Weitere beeindruckende Naturschauplätze sind die malerische Lagune Hoyo Azul und das Naturschutzgebiet Parque Ecológico Ojos Indígenas. Bei lokalen Anbietern gibt es Touren durch beide Regionen.

Autovermietung am Flughafen Punta Cana

Gleich mehrere Autovermietungen gibt es am Flughafen Punta Cana, der nur acht Kilometer vom Stadtinneren entfernt liegt. Mit einem Mietwagenbrauchen Reisende weniger als 15 Minuten. Die schnellste Route führt über die Straßen Carr Aeropuerto, Bv. Turístico del Este und Autopista del Coral. Taxianbieter finden sich ebenso. Neben dem Flughafen Punta Cana können Urlauber den Flughafen La Romana ansteuern. Er ist ca. 50 Minuten von Punta Cana entfernt, wobei es ratsam ist, über die Autopista de Coral zu fahren. Autos können auch hier gemietet werden. 

Cabrio-Wetter oder nicht? Aussichten für Punta Cana

Mittwoch22.05.19leichter Regen25° / 32°
Donnerstag23.05.19bewölkt25° / 32°
Freitag24.05.19leichter Regen23° / 32°
Samstag25.05.19bewölkt25° / 32°
Sonntag26.05.19mäßiger Regen24° / 30°
OpenWeatherMap

Top Autovermietungen in Punta Cana

4,0
Europcar4,0 von 5 1 Bewertungen
2,8
Sixt2,8 von 5 4 Bewertungen
2,0
Mex2,0 von 5 3 Bewertungen

Alle aktuellen Vermieter-Bewertungen (11 Bewertungen insgesamt)

Andreas K.
4 von 5 Sternen
Vermieter: Sixt
Bewertung von Andreas K. für den Vermieter Sixt:
21.04.2019
Positiv: Die Rückgabe war professionell und unkompliziert. Die kurze Strecke zum Terminal wurden wir vom Vermieter gefahren.


Negativ: Bei Abholung ewig lange Diskussion mit der Dame am Schalter, Sie wollte umbedingt Versicherungen verkaufen. Auch die spanische Übersetzung, das wir keine brauchen, ließ Sie ca. 1 Std. nicht gelten.
Die Abholung war sehr ungefriedigend.
Ardo Wilson C.
1 von 5 Sternen
Vermieter: InterRent
Bewertung von Ardo Wilson C. für den Vermieter InterRent:
03.04.2019
Positiv: garnichts


Negativ: bei Abgabe des Autos wollte man mir unterstellen, das ich einen Riss in den hinteren linken Blinker verursacht haben soll.
das stimmt aber nicht!!

Das Auto war total vermackt und nicht in einwandfreiem Zustand:

es fehlten hinten zwei Gurtverschlüsse
von aussen war es stark vermackt.
Reifen waren blank
scheinwerferlicht vorne war defekt.
ein hintersitz war nicht gesichert und konnte so abheben.

ich finde es unverschämt, das man mir ein Schaden von so einer alten vermackten Karre aufdrücken will, angeblich soll das ganze auch noch um die 200 Dollar kosten.

dieses Geld werde ich aber nicht bezahlen, das habe ich denen auch schon gesagt.
Mischa N.
3 von 5 Sternen
Vermieter: Sixt
Bewertung von Mischa N. für den Vermieter Sixt:
25.03.2019
Negativ: Wir mussten 2 Stunden auf den Wagen warten, da keiner verfügbar war.
Benedikt R.
3 von 5 Sternen
Vermieter: Sixt
Bewertung von Benedikt R. für den Vermieter Sixt:
21.02.2019
Positiv: Der Zustand des Wagens war ganz gut, aber überall leichte Kratzer ... ist für die Insel ja auch nicht unüblich - und eigentlich ein Vorteil, weil auf dem Übergabebogen jedes Teil als beschädigt angekreuzt wurde.

Für den zusätzlichen Fahrer musste ich vor Ort deutlich mehr bezahlen, als im Voucher angegeben war. Die Erstattung der zu viel gezahlten Beträge durch den Anbieter hat über Check24 reibungslos und zügig funktioniert.


Negativ: Vor Ort wurde mehr Geld für den Zusatzfahrer verlangt, als im Voucher angegeben.

Die Kaution war doppelt so hoch wie erwarte, weil sie für zwei Policen jeweils zu zahlen war. Das ging aus der Buchen so nicht hervor.
Anny H.
1 von 5 Sternen
Vermieter: Sixt
Bewertung von Anny H. für den Vermieter Sixt:
31.01.2019
Negativ: Das Auto war in einem schlechten Zustand. Scheibe hatte langen Riss in der Windschutzscheibe. Der tank war nicht voll. Das Auto hatte überall Blechschäden
Thomas L.
1 von 5 Sternen
Vermieter: Mex
Bewertung von Thomas L. für den Vermieter Mex:
21.08.2018
Negativ: Fahrzeug war nicht verfügbar!Das Ersatzfahrzeug war nur zu einem Aufpreis erhältlich, warum?Am Ende den fast doppelten Preis gezahlt als gebucht.
Johannes R.
4 von 5 Sternen
Vermieter: Mex
Bewertung von Johannes R. für den Vermieter Mex:
03.06.2018
Nachdem die check24 Hotline komplett nutzlos war, habe ich mich direkt an Mex gewendet. Diese haben dann direkt mit den lokalen Vermieter vor Ort geredet und die Sache geklärt. So stellt man sich eine Hotline vor.
Reinhard A.
1 von 5 Sternen
Vermieter: Mex
Bewertung von Reinhard A. für den Vermieter Mex:
07.05.2018
Es wurde wieder versucht zusätzliche Versicherungen zu verkaufen trotz "Rundum Sorglos-Paket" - statt gebuchten knapp 200 Euro sollten vor Ort 393 Euro bezahlt werden.Habe den Wagen nicht übernommen.
Konstantin K.
2 von 5 Sternen
Vermieter: Britz
Bewertung von Konstantin K. für den Vermieter Britz:
13.01.2015
Nettes Personal, aber total hilflos, wenn es um komplizierte Diskussionen geht, die auf Englisch geführt werden müssen.
Nur ein Mitarbeiter konnte sich ordentlich verständigen bei der Abgabe.
Die Reifen waren nicht ok. Kein Profil.
Das Auto hat sich unsicher angefühlt und für die Strassen in der Dom Rep sicherlich eine Herausforderung.
Es wurde vergessen eine Vignette zu geben, so dass wir Stress hatten mit der Polizei, 2 Stunden verloren haben und Strafe zahlen mussten.
Juliane G.
1 von 5 Sternen
Vermieter: Tourent
Bewertung von Juliane G. für den Vermieter Tourent:
11.12.2012
Das Auto war ok bis auf ein paar Schrammen, die aber alle im Übernahmeprotokoll aufgenommen wurden.
Eine Menge:
1. Die Öffnungszeiten am Flughafen Punta Cana: 8-18 Uhr... die meisten Flüge kommen halt später an.
2. Der Tank war nur halbvoll, was bei Rückgabe schwierig genauso wieder hinzukriegen ist, wir haben es aber geschafft :-)
3. Vor Ort wollte man uns statt der vertraglich vereinbarten Kaution von 465 Euro 800 abknöpfen (über den Selbstbehalt hinaus sei dies eine Sicherheit, falls wir das Auto später als vereinbart abgeben, haha...), wir konnten uns dagegen erfogreich wehren, war aber einen halbe Stunde Diskussion und Ärger.
4. Bei Rückgabe des Autos (alles war in Ordnung) weigerte sich der Typ, mir den unterschriebenen Beleg über die Kaution zurückzugeben und fertigte einen neuen an über 88 Dollar für den zweiten Fahrer. Jetzt bin ich gespannt auf die Kreditkartenabrechnung, ob beide Beträge abgebucht wurden...
7