Sie sind hier:

Mietwagen Halle (Saale)

Ab
13€
pro Tag 
?
Beliebte Filter
Fahrzeugklasse
 
 

Günstige Mietwagen in Halle (Saale) buchen

Halle (Saale) zeigt sich von seiner Schokoladenseite: Nicht nur als Heimat der leckeren Hallorenkugeln, sondern auch als Geburtsort von Georg Friedrich Händel, als Leuchtturm für Kunst und Kultur, berühmte Salzgewinnungsstätte und grüne Lunge Sachsen-Anhalts. Wer Halle (Saale) einmal besucht hat, bekommt große Lust, selbst ein „Hallunke“ zu werden. So nennen die wahren Hallenser ihre zugezogenen Mitbürger. Denn die Stadt braucht sich nicht im Schatten des nahegelegenen Leipzigs zu verstecken. Randvoll mit architektonischen Meisterwerken, erlesenen Kunstsammlungen und paradiesischen Grünanlagen sorgt Halle (Saale) für einen abwechslungsreichen Aufenthalt im Herzen Deutschlands. Ein Mietwagen ist dafür das beste Fortbewegungsmittel. Der CHECK24-Preisvergleich findet die passende Autovermietung für Sie.

Mietwagen Vergleich Halle (Saale): Unsere günstigsten Angebote

Angebot prüfen »
ab 13 € pro Tag
Ford Focus
Kompaktklasse| 2-Türer
  • z.B. 4 Tage ab 52 €
  • vom 19.04. - 23.04.2019
  • Abholort: Halle (Saale)
Angebot prüfen »
ab 13 € pro Tag
Fiat Panda
Mini| 2-Türer
  • z.B. 4 Tage ab 54 €
  • vom 21.12. - 25.12.2018
  • Abholort: Halle (Saale)
Angebot prüfen »
ab 14 € pro Tag
Opel Corsa
Economy| 2-Türer
  • z.B. 7 Tage ab 96 €
  • vom 21.11. - 28.11.2018
  • Abholort: Halle (Saale)
Angebot prüfen »
ab 14 € pro Tag
Fiat DUCATO
Standard| 3-Türer
  • z.B. 7 Tage ab 99 €
  • vom 22.12. - 29.12.2018
  • Abholort: Halle (Saale)

Autovermietung Halle (Saale): Finden Sie Stationen in Ihrer Nähe

Alle (7 Stationen)
Flughafen (0 Stationen)
Stadt (7 Stationen)
Bahnhof (0 Stationen)
Anbieter:
Ort:
Adresse:
Öffnungszeiten:
Stationsdaten werden von den Anbietern bereitgestellt. Für die Richtigkeit übernimmt CHECK24 keine Gewähr.

Lage und Umgebung von Halle (Saale)

Idyllisch an der Saale gelegen, schmiegt sich Halle (Saale) in den nordwestlichen Teil der Leipziger Tieflandsbucht. Die Stadt im Süden von Sachsen-Anhalt verfügt über zahlreiche Gewässer und Grünanlagen, die einen erholsamen Aufenthalt garantieren. Nur 43 Kilometer trennen die 240.000-Einwohnerstadt von der sächsischen Metropole Leipzig, mit der sie einen gemeinsamen Ballungsraum bildet. Der internationale Flughafen Leipzig-Halle auf halber Strecke zwischen den beiden Ortschaften ist ein wichtiger Knotenpunkt für Wirtschaft und Verkehr in der Umgebung.

Tipps für Ausflüge mit dem Mietwagen in Halle (Saale)

Urlauber brauchen nur etwa 40 Minuten mit dem Mietwagen ins benachbarte Leipzig. Sachsens pulsierende Kunst- und Kulturmetropole hat so viel zu bieten, dass man das alles an einem Tag gar nicht schaffen kann. Fantastische Ausblicke auf die Stadt bieten der Panoramatower im Zentrum und das berühmte Völkerschlachtdenkmal. Im Sightseeing-Programm dürfen auch die Thomaskirche und die Nikolaikirche nicht fehlen. Der Augustusplatz wird eingerahmt von der Oper Leipzig, dem Gewandhaus sowie dem neu errichteten Paulinum. Viele einzigartige Geschäfte, Bars und Restaurants entdecken Besucher bei einem Bummel entlang der Karl-Liebknecht-Straße in der Südvorstadt, während es Kunstinteressierte nach Lindenau in die Baumwollspinnerei, einem Komplex aus Ateliers und Galerien, zieht.

Fern vom urbanen Flair der Großstädte finden Reisende im Wörlitzer Park Ruhe und Entspannung in der Natur. Er gilt als einer der größten Landschaftsparks Deutschlands und wurde in der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts nach englischem Vorbild geschaffen. Als Teil des Dessau-Wörlitzer Gartenreiches zählt der Wörlitzer Park zum UNESCO-Weltkulturerbe. Mit dem Mietauto fahren Naturfreunde etwa 45 Minuten aus Halle in das blühende Gartenparadies, das klangvolle Bauten wie den Venustempel und die Grotte der Egeria beherbergt.

Top Mietwagen-Ziele

  • Leipzig

  • Wörlitzer Park

  • Merseburg

Top Sehenswürdigkeiten

  • Marktkirche Unser Lieben Frauen

  • Technisches Halloren- und Salinenmuseum

  • Franckesche Stiftungen

Veranstaltungen

  • Museumsnacht Halle-Leipzig

  • Händel-Festspiele

  • Hallesches Laternenfest

Entfernungen

  • Nach Leipzig: 43 km

  • Nach Berlin: 171 km

  • Nach Hannover: 223 km

Sehenswürdigkeiten in Halle (Saale)

Ein Spaziergang durch Halle (Saale) beginnt auf dem großen Marktplatz, dessen Bild von der Marktkirche Unser Lieben Frauen und dem mächtigen Roten Turm geprägt ist. Seine 76 Glocken bilden das zweitgrößte Glockenspiel weltweit. Dem wichtigsten Sohn der Stadt, Georg Friedrich Händel, haben die Hallenser auf dem Platz ein 3,20 Meter hohes Denkmal gesetzt.

Als selbsternannte Kulturhauptstadt Sachsen-Anhalts verfügt Halle (Saale) über ein breites Angebot an Museen, die zu Fuß oder auf kurzen Strecken mit dem Auto zu erreichen sind. Dazu gehört das Landesmuseum für Vorgeschichte, das die berühmte Himmelsscheibe von Nebra ausstellt, ebenso wie die Staatliche Galerie Moritzburg mit Kunstwerken der klassischen Moderne. Und für Naschkatzen darf auch ein Besuch in Deutschlands ältester Schokoladenfabrik Halloren mit angeschlossener gläserner Produktion sowie Museum nicht fehlen.

Halle (Saale) gehört außerdem zu den grünsten Großstädten Deutschlands. Beliebte Naherholungsgebiete sind der Hufeisensee und die Peißnitzinsel, die zum Spazierengehen, Radfahren und Picknicken einladen. Vor allem Kinder haben Freude an einer Fahrt mit der Parkeisenbahn und im August findet auf der Ziegelwiese das gut besuchte Laternenfest statt.

Autovermietung am Flughafen Halle (Saale)

Der nächstgelegene internationale Airport für eine Reise nach Halle (Saale) ist der Flughafen Leipzig/Halle (LEJ) auf halber Strecke zwischen den beiden Städten. Aus zahlreichen deutschen und europäischen Metropolen, sowie dem Mittelmeerraum und Nordafrika landen täglich Passagiermaschinen. Als DHL Hub ist der Airport außerdem ein wichtiger Wirtschaftsstandort. Er verfügt über eine direkte Autobahnanbindung und ist an das Eisenbahnnetz angeschlossen, sodass einer unkomplizierten Weiterreise nach Halle (Saale) nichts im Wege steht.

Wer nicht mit der S-Bahn oder einem Intercityzug nach Halle fahren möchte, kann im Terminal Mietwagen buchen. Die Schalter aller namhaften Autovermietungen wie Sixt und Hertz befinden sich aneinander gereiht in der Ankunftshalle nach der Gepäckausgabe. Alternativ gibt es einige Taxiunternehmen und ein Airportshuttle am Terminal.

  • Mit dem Mietwagen vom Flughafen ins Zentrum von Halle (Saale)

  • Nächstgelegener internationaler Airport: Flughafen Leipzig/Halle (LEJ)
  • Anbieter: Avis | Caro | Enterprise | Europcar | Hertz | Interrent | Sixt
  • Anfahrt ins Zentrum: Ein eigener Zubringer führt Autofahrer vom Flughafen auf die A14 Richtung Halle. Über die Ausfahrt Halle/Peißen gelangen sie auf der B100 direkt ins Stadtzentrum.
  • Entfernung Flughafen – Stadtzentrum: ca. 20 Minuten bzw. 28 Kilometer mit dem Auto

Auto mieten am Bahnhof

Aufgrund seiner zentralen Lage ist Halle (Saale) ebenso gut mit dem Zug zu erreichen. Der Bahnhof liegt an diversen Eisenbahnverbindungen des DB-Fernverkehrs. So kommen täglich Züge aus Frankfurt, Köln, Hamburg und anderen deutschen Großstädten an der Saale an. Diverse Regionalbahnen decken außerdem umliegende mitteldeutsche Städte wie Erfurt, Leipzig und Magdeburg ab.

Direkt am Bahnhof können Reisende ein Fahrzeug beim Autovermieter Sixt leihen. In fußläufiger Nähe, circa 500 Meter entfernt an der Delitzscher Straße, bieten darüber hinaus Europcar und Enterprise Mietwagen an.

Cabrio-Wetter oder nicht? Aussichten für Halle (Saale)

Freitag16.11.18klarer Himmel-1° / 8°
Samstag17.11.18klarer Himmel-3° / 5°
Sonntag18.11.18klarer Himmel-5° / 4°
Montag19.11.18leichter Regen-3° / 4°
Dienstag20.11.18klarer Himmel-8° / 0°
OpenWeatherMap

Mit dem Mietauto in und um Halle (Saale) unterwegs

Besucher Halles können sich über die Anbindung an das Straßenverkehrsnetz wirklich nicht beschweren. Drei große Autobahnen, die in alle Himmelsrichtungen führen, umringen die Metropole. Auf der A38 gelangen Autofahrer in den Westen nach Göttingen. Die A 14 führt am Flughafen vorbei nach Dresden oder in nördlicher Richtung nach Magdeburg und auf der A9 geht es nach Berlin oder München. In die Stadt hinein leiten die Bundesstraßen B80 aus Nordhausen, die B100 aus Lutherstadt Wittenberg und die B91 aus Merseburg. Außerdem ist Halle (Saale) an die B6 angebunden.

Top Autovermietungen in Halle (Saale)

5,0
Enterprise5,0 von 5 1 Bewertungen
5,0
Sado5,0 von 5 1 Bewertungen
5,0
Faycan5,0 von 5 1 Bewertungen

Alle aktuellen Vermieter-Bewertungen (5 Bewertungen insgesamt)

Astrid S.
5 von 5 Sternen
Vermieter: Sado
Bewertung von Astrid S. für den Vermieter Sado:
10.02.2016
schnell und auf das Wesentliche beschränkt
alles ok
Dirk P.
3 von 5 Sternen
Vermieter: AMT Vehicle Rental
Bewertung von Dirk P. für den Vermieter AMT Vehicle Rental:
01.10.2015
günstiger Preis, freundliches Personal
Tank war nicht voll und musste mit demselben Füllstand wieder abgegeben werden, Fahrzeug war nicht sauber. Das ist kein guter Service und kundenunfreundlich! Motorisierung sehr schwach, Vorsicht bei einfachen Überholmanövern! In Zukunft werde ich zweimal überlegen, ob ich dort nochmal miete. Schade
Dirk P.
5 von 5 Sternen
Vermieter: Faycan
Bewertung von Dirk P. für den Vermieter Faycan:
14.09.2015
Qualität des Fahrzeugs, Freundlichkeit des Personals, Voller Tank
Insa P.
4 von 5 Sternen
Vermieter: Vero
Bewertung von Insa P. für den Vermieter Vero:
24.10.2014
Freundlichkeit des Personals
Ich habe eine halbe Stunde auf das Fahrzeug warten müssen.
1