Sie sind hier:

Mietwagen Sydney

Auto mieten zum besten Preis!

Ab
41€
pro Tag 
?
Beliebte Filter
Fahrzeugklasse und -typ
 
 

Ihre Vorteile beim CHECK24 Mietwagen Preisvergleich

Exklusive Angebote!

Einige Angebote sind ausschließlich über CHECK24 buchbar

Kostenlose Stornierung!

Stornieren Sie Mietwagen bis 24h vor Abholung kostenlos

Unschlagbare Preise!

Dank der Nirgendwo-günstiger-Garantie von CHECK24

Volle Transparenz!

Über 130.000 Bewertungen für den CHECK24 Mietwagenvergleich

Günstige Mietwagen in Sydney buchen

Sie gehört vermutlich zu den berühmtesten der Welt - die Skyline von Sydney mit ihrem unverkennbaren Opernhaus. Doch die größte Stadt Australiens hat noch viel mehr zu bieten: Endlose weiße Sandstrände, Koalas und Kängurus, viktorianische Baukunst und eine schier grenzenlose Fülle an jährlichen Festivals warten auf alle, die eine Reise zur „Perle im Pazifik“ unternehmen. Um Sydney herum laden Berglandschaften, Surfer-Oasen und Wälder zu Tagesausflügen ein. Am besten sind die zahlreichen Ausflugsziele in und um Sydney mit einem Mietwagen zu erreichen. Geben Sie einfach Ihre Reisedaten in die Suchmaske des Vergleichs von CHECK24 ein und Sie erhalten eine übersichtliche Darstellung günstiger Autovermietungen vor Ort.

Mietwagen Vergleich Sydney: Unsere günstigsten Angebote

ab 41 € pro Tag

Autovermietung Sydney: Finden Sie Stationen in Ihrer Nähe

Alle (18 Stationen)
Flughafen (11 Stationen)
Stadt (7 Stationen)
Bahnhof (0 Stationen)
Autovermietung:
Ort:
Adresse:
Öffnungszeiten:
Stationsdaten werden von den Anbietern bereitgestellt. Für die Richtigkeit übernimmt CHECK24 keine Gewähr.
  • Wichtige Tipps zur Mietwagenbuchung in Sydney

  • Minimieren Sie das finanzielle Risiko, indem Sie für die Mietdauer eine Vollkasko-Versicherung ohne Selbstbeteiligung abschließen.
  • Mit der Tankregelung „Voll/Voll“ haben Sie volle Kostenkontrolle. Achten Sie bei der Abholung in Sydney auf den vollen Tank.
  • Verzichten Sie wenn möglich auf Zusatzfahrer. Viele Autovermietungen verlangen hierfür einen Zuschlag auf den Mietpreis.

Lage und Umgebung von Sydney

Sydney liegt an der Ostküste Australiens zwischen mehreren Nationalparks und der Tasmansee, dem Teil des Pazifiks zwischen Tasmanien und Australien. Mit über 4,6 Millionen Einwohnern ist die Metropole nicht nur Hauptstadt des Bundesstaates New South Wales, sondern auch die größte Stadt des Kontinents. Die Stadt Gosford ist nach 76 Kilometern in nördlicher Richtung erreicht, knapp 300 Kilometer südlich befindet sich die Hauptstadt Canberra.

Tipps für Ausflüge mit dem Mietwagen in Sydney

Da Sydney von verschiedenen Nationalparks umringt ist, haben Naturliebhaber die Qual der Wahl zwischen zahllosen Wanderwegen, Tierparks und Stränden. Beliebtestes Ausflugsziel bei Einheimischen wie Touristen sind wohl die Blue Mountains mit ihren einzigartig duftenden Eukalyptuswäldern. Auch im ältesten Weinanbaugebiet Australiens 250 Kilometer nordwestlich von Sydney, dem Hunter Valley, lässt es sich wunderbar wandern und nebenher sogar Wein verkosten.

Leidenschaftliche Surfer und Badeurlauber sollten sich einen Abstecher zum Manly Beach nicht entgehen lassen, der mit dem Mietwagen eine halbe Stunde vom Stadtzentrum entfernt ist. Er hat dank seiner idealen Windbedingungen Berühmtheit erlangt. Die Port Stephens Bay nördlich von Sydney lädt ebenfalls zum Baden ein, aber auch zum Beobachten von Walen und Delfinen, die die Bucht regelmäßig aufsuchen. Im „Koala Park Sanctuary“, das mit dem Mietwagen in 30 Minuten zu erreichen ist, dürfen Tierfreunde nicht nur die kleinen Eukalyptus fressenden Fellknäuel hautnah erleben, sondern auch Kängurus, Emus, Dingos und andere Bewohner Australiens.

Um Canberra, die Hauptstadt des Landes, zu besuchen, müssen Urlauber nur drei Stunden Richtung Südwest fahren. Die Reise lohnt sich allemal: Nach einer Besichtigung der Regierungsgebäude und der Botanischen Gärten dürfen Kulturhungrige in die bedeutende Musik- und Theaterszene Canberras eintauchen.

Top Mietwagen-Ziele

  • Blue Mountains

  • Manly Beach

  • Koala Park Sanctuary

Top Sehenswürdigkeiten

  • Port Jackson

  • Bondi Beach

  • Darling Harbour

Veranstaltungen

  • Biennale of Sydney

  • Sydney-Hobart-Regatta

  • Sydney Writers Festival

Entfernungen

  • Nach Canberra: 290 km

  • Nach Newcastle: 160 km

  • Nach Melbourne: 880 km

Sehenswürdigkeiten in Sydney

Ein Bummel über den Port Jackson, Sydneys natürlichen Hafen, lohnt sich aus vielerlei Gründen. Zum einen befinden sich hier das berühmte Opernhaus und die Hafenbrücke, die als Wahrzeichen der Stadt nicht fehlen dürfen. Zum anderen beeindruckt der Hafen mit der wunderschönen Natur des „Sydney Harbour National Park“. In diesem können Besucher Wale beobachten, seltene Pflanzen entdecken und an idyllischen Naturstränden schwimmen gehen. Ein weiterer empfehlenswerter Strand ist der weltberühmte Bondi Beach zehn Kilometer südlich, der besonders bei Surfern beliebt ist.

Sydney hat auch ältere Bauwerke wie die neogotische Saint Mary’s Cathedral zu bieten, die im Stadtzentrum zu bewundern ist. Wenige Gehminuten entfernt stehen auf der betriebsamen George Street weitere faszinierende Gebäude: Die „Sydney Town Hall“ im viktorianischen Stil beherbergt eine der größten Orgelpfeifen der Welt, während es sich im ebenso eindrucksvollen Einkaufszentrum „Queen Victoria Building“ hervorragend shoppen lässt. 

Das Museum „Art Gallery of New South Wales“ enthält nicht nur eine Reihe von sehenswerten Kunstausstellungen aus aller Welt, sondern macht mit seiner klassizistischen Fassade auch von außen betrachtet einen imposanten Eindruck. Am Darling Harbour belohnen sich müde Urlauber schließlich mit einem leckeren Essen in einem der vielen Restaurants und Cafés, die sich dort zwischen dem „Wildlife Zoo“ und dem „Chinesischen Garten der Freundschaft“ aneinanderreihen.

Das ebenfalls am Darling Harbour gelegene IMAX-Kino darf die größte Leinwand der Welt sein Eigen nennen. Wer all diese Sehenswürdigkeiten von oben betrachten möchte, begibt sich in die luftigen Höhen des Sydney Tower, dessen Aussichtsplattform einen herrlichen Blick auf die ganze Stadt ermöglicht.

Autovermietung am Flughafen Sydney

Knapp 15 Kilometer südlich des Zentrums von Sydney liegt der Kingsford Smith International Airport (SYD). Mit dem Zug (Airport Link) gelangen Reisende in 13 Minuten nach Sydney. Alternativ fahren auch Linien- und Shuttlebusse in die Stadt oder zu gewünschten Hotels. Mit dem Mietwagen erreichen Reisende die Innenstadt ganz entspannt innerhalb von 20 Minuten über die M1. Mehrere Autovermietungen haben ihre Verleihbüros im Ankunftsbereich des internationalen Terminal 1. Hier haben Reisende die Möglichkeit, zwischen verschiedenen Autoanbietern wie Avis, Hertz, Europcar, Budget, Thrifty and Redspot zu wählen. Den Mietwagen erhalten Kunden anschließend im Erdgeschoss des Parkplatzes P7, das sich gleich gegenüber des internationalen T1 Terminals befindet. Reisende mit Inlandsflügen können ihren Leihwagen von den Terminals 2 und 3 abholen und folgen dafür den Beschilderungen für Mietwagen in der Ankunftshalle.

  • Mit dem Mietwagen vom Flughafen ins Zentrum von Sydney

  • Nächstgelegener internationaler Airport: Kingsford Smith International Airport (SYD)
  • Anbieter: Avis | Budget | Europcar | Hertz | Redspot | Thrifty
  • Anfahrt ins Zentrum: Autofahrer erreichen die Innenstadt am schnellsten über die mautpflichtige M1. Einfach vom internationalen Terminal 1 der Airport Dr und Quantas Dr folgen und auf die M1 auffahren. Dieser folgen und schließlich die Ausfahrt Richtung City N N nehmen. Über die Sir John Young Cres geht‘s ins Zentrum.
  • Entfernung Flughafen – Stadtzentrum: ca. 20 Minuten bzw. 15 Kilometer mit dem Auto

Auto mieten am Bahnhof

Die Sydney Central Station befindet sich mitten im Herzen der Stadt und ist der größte Bahnhof Australiens. Unmittelbar am Bahnhof gibt es keine Autovermieter, jedoch liegt der Mietwagenanbieter Europcar Sydney Central nur wenige Minuten – etwa 9 Minuten Fußweg – vom Bahnhof entfernt zwischen George und Little Regent Street.

Autovermieter am Hafen

Das Cruise Passenger Terminal ist die Anlegestelle zahlreicher Kreuzfahrtschiffe und liegt gleich zwischen den zwei wohl bekanntesten Sehenswürdigkeiten, dem Sydney Opera House und der Harbour Bridge, was den Hafen der Stadt zu einem beliebten Ausflugsziel von Einheimischen und Touristen macht. Gleich am Terminal gibt es keine Möglichkeit, einen Mietwagen zu leihen. Urlauber, die mit dem Schiff in Sydney ankommen, können aber den Bus zur Central Station nehmen und finden ganz in der Nähe einen Mietwagenanbieter. Weiterhin bieten die Fähren am Circular Quay Warf eine gute Alternative, die Umgebung Sydneys vom Wasser aus zu erkunden, denn sie verbinden die Stadt mit zahlreichen Stränden wie dem Surfer-Paradies Manly Beach, dem grünen Vorort Neutral Bay sowie der Cockatoo Island im Hafen Sydneys.

Cabrio-Wetter oder nicht? Aussichten für Sydney

Samstag06.06.20wenige Schleierwolken13° / 16°
Sonntag07.06.20mäßiger Regen9° / 16°
Montag08.06.20starker Regen13° / 16°
Dienstag09.06.20leichter Regen11° / 17°
Mittwoch10.06.20überwiegend bewölkt11° / 18°
OpenWeatherMap

Top Autovermietungen in Sydney

4,6
Hertz4,6 von 5 60 Bewertungen
4,6
AeroDrive 4,6 von 5 14 Bewertungen
4,4
Thrifty4,4 von 5 16 Bewertungen

Aktuelle Vermieter-Bewertungen

Christian M.
5 von 5 Sternen
Vermieter: Hertz
Fahrzeug: Geländewagen/SUV
Bewertung von Christian M. für den Vermieter Hertz:
18.05.2020
Positiv: Guter Service, es hat alles ohne Probleme geklappt.
Frank Hermann B.
5 von 5 Sternen
Vermieter: East Coast
Fahrzeug: Geländewagen/SUV
Bewertung von Frank Hermann B. für den Vermieter East Coast:
30.04.2020
Positiv: Abholen vom Flughafen / Bringen zum Flughafen
Unkomplizierte Übergaben des Wagens am Anfang und Ende
Ulrich M.
5 von 5 Sternen
Vermieter: East Coast
Fahrzeug: Geländewagen/SUV
Bewertung von Ulrich M. für den Vermieter East Coast:
12.04.2020
Positiv: Einfache und unkomplizierte, freundliche Abwicklung sowie Verbringung vom und zum Flugplatz.

Negativ: Navi mit zu alten Kartensatz!
Arnulf D.
1 von 5 Sternen
Vermieter: East Coast
Fahrzeug: Vier- bis Fünftürer
Bewertung von Arnulf D. für den Vermieter East Coast:
06.04.2020
Positiv: gar nichts, der Vorortservice war einfach nur schlimm und respektlos!
So kann man mit Kunden in keinster Weise umgehen.

Negativ: Die Servicedame war frech, aufdringlich und mit betrugsähnlichen Absichten!
1. Sie wollte uns unbedingt eine Zusatzversicherung (Vollkasko) "aufdrücken", obwohl ich ihr unseren Voucher mit der Vollkaskoversicherung zeigte.
2. Sie versuchte uns zu betrügen, indem sie uns einfach eine fast doppelt so hohe Einwegfee verrechnen wollte, als im garantierten Voucher vereinbart wurde. Sie wollte den Voucher eigentlich schlicht ignorieren.
3. Sie gab uns letztendlich noch einen alten abgefahrenen Mietwagen, mit vielen Schäden, der noch nicht einmal gewartet war; nach ein paar Kilometern zeigte die Warnlampe an, dass kein Motoröl vorhanden ist, der Ölstab zeigte, dass kein Tropfen Öl mehr im Motor war!!! Ich musste erst mehre Liter Öl kaufen und nachfüllen!!!
Des Weiteren hatte wir noch ein Panne, die Batterie war "im Eimer".
So viel Ärgernis reicht für mindestens 10 Leihwagenbuchungen!!!!
Ich empfinde es als grobe Frechheit, heutzutage mit solchen Problemen konfrontiert zu werden; Australien sollte schließlich nicht Togo oder der Tschad sein!
Tanja P.
5 von 5 Sternen
Vermieter: East Coast
Fahrzeug: Vier- bis Fünftürer
Bewertung von Tanja P. für den Vermieter East Coast:
29.03.2020
Negativ: Bei der Abholung des Wagens wurde eine Versicherung angeboten, diese jedoch abgelehnt. Wir hätten das Gefühl, als wenn uns deswegen ein" schlechts Gefühl", was alles passieren könnte gemacht wurde.
Silke G.
3 von 5 Sternen
Vermieter: East Coast
Fahrzeug: Vier- bis Fünftürer
Bewertung von Silke G. für den Vermieter East Coast:
24.03.2020
Negativ: Der Wagen war sehr alt, schon stark zerkratzt und innen dreckig
Marzena W.
5 von 5 Sternen
Vermieter: East Coast
Fahrzeug: Geländewagen/SUV
Bewertung von Marzena W. für den Vermieter East Coast:
12.01.2020
Positiv: Personal war sehr nett und freundlich und nicht aufdringlich mit zusatzversicherungen

Negativ: Abholung am Flughafen war OK allerdings erst muss man anrufen und Bescheid sagen dass man da ist, aber das ist ok
Karl-Hinrich S.
5 von 5 Sternen
Vermieter: AeroDrive
Fahrzeug: Vier- bis Fünftürer
Bewertung von Karl-Hinrich S. für den Vermieter AeroDrive:
17.12.2019
Positiv: Es war ein perfektes Angebot. Wir erhielten ein tolles Upgrade. Das Fahrzeug befand sich in neuwertigem Zustand, hatte Vollausstattung und ermöglichte entspanntes Reisen.

Negativ: Keinerlei Kritik. Es war das Auto für unsere Urlaubsreise in Australien von Sydney nach Melbourne.
Klaus S.
4 von 5 Sternen
Vermieter: AeroDrive
Fahrzeug: Crossover
Bewertung von Klaus S. für den Vermieter AeroDrive:
01.12.2019
Positiv: Gutes Auto

Negativ: Abholung am Flughafen
Arnold D.
3 von 5 Sternen
Vermieter: East Coast
Fahrzeug: Vier- bis Fünftürer
Bewertung von Arnold D. für den Vermieter East Coast:
29.11.2019
Positiv: Günstiges Angebot

Negativ: Relativ altes Fahrzeug (106tsd km gelaufen; Getriebe erneuerungsbedürftig)
7 weitere Bewertungen mit Kommentar anzeigen