Jetzt Punkteteilnehmer werden: 5 € sichern
Ihr Browser wird nicht mehr unterstützt.
Damit Sie auch weiterhin schnell und sicher auf CHECK24 vergleichen
können, empfehlen wir Ihnen einen der folgenden Browser zu nutzen.
Trotzdem fortfahren
Sie sind hier:

Mietwagen Funchal

Auto mieten zum besten Preis!

Kostenlos stornieren
Bis zu
 50%
sparen
    Alter des Fahrers
    Beliebte Filter
    Fahrzeugklasse und -typ

    Ihre Vorteile beim CHECK24 Mietwagen Preisvergleich

    Exklusive Angebote!

    Viele Angebote sind ausschließlich über CHECK24 buchbar

    Kostenlose Stornierung!

    Alle Mietwagen sind bis 24h vor Abholung kostenlos stornierbar

    Keine Zahlungsgebühren!

    Keine Zusatzkosten für Kreditkarte, Bankeinzug oder PayPal

    Volle Transparenz!

    Dank Tausender Bewertungen unserer Mietwagen-Kunden

    Was kostet ein Mietwagen in Funchal pro Tag?

    ab 5,01 € pro Tag
    ab 5,01 € pro Tag
    ab 13,04 € pro Tag
    ab 13,04 € pro Tag

    Günstige Mietwagen in Funchal buchen

    Lassen Sie sich von der Farbenpracht Madeiras verzaubern und erkunden Sie mit dem Mietwagen die einzigartige Landschaft der Insel des ewigen Frühlings mitten im Atlantik. Tauchen Sie an einer der malerischen Buchten in das kristallklare Blau des Ozeans ab oder  genießen Sie eine Erfrischung in einem natürlichen Swimmingpool aus erkaltetem Lavagestein. Erforschen Sie die einzigartige Fauna Madeiras auf einer Tour mit dem Mietwagen zu den wunderschönen und urtümlichen Lorbeerwäldern im Norden. Nach Eingabe Ihrer Reisedaten inklusive Mietdauer erhalten Sie eine übersichtliche Liste mit Preisen und Leistungen verschiedener Autovermietungen in Funchal.

    Wo ist die nächste Autovermietung in Funchal?

    Wir haben 34 Autovermietungen in Funchal gefunden

    Autovermietung in der Stadt
    17 Stationen
    Mietwagen in der Stadt vergleichen
    • AVIS - LARGO ANTONIO NOBRE 164
    • AVIS - ESTRADA MONUMENTAL 284
    • AVIS - LARGO ANTONIO NOBRE 164
    • AVIS - ESTRADA MONUMENTAL, 284
    • Budget - LG ANTONIO NOBRE 164
    • Budget - LG ANTONIO NOBRE 164
    • Enterprise - RUA D. ERNESTO SENA DE
    • Europcar - 175 B ESTRADA MONUMENTAL
    • Europcar - 175 B ESTRADA MONUMENTAL
    • Guerin - RUA D. ERNESTO SENA DE
    • Guerin - RUA D. ERNESTO SENA DE
    • Hertz - ESTRADA MONUMENTAL 274
    • Hertz - ESTRADA MONUMENTAL 274
    • Keddy by Europcar - 175 B ESTRADA MONUMENTAL
    • Keddy by Europcar - 175 B ESTRADA MONUMENTAL
    • Thrifty - ESTRADA MONUMENTAL 274
    • Thrifty - ESTRADA MONUMENTAL 274
    Autovermietung am Flughafen
    17 Stationen
    Mietwagen am Flughafen vergleichen
    • AVIS - Aeroporto Funchal Sovialma Lda
    • Alamo - CRISTIANO RONALDO AIRPORT
    • Budget - Funchal Airport, Terminal
    • Centauro - Rúa 24 de Julho nº 9
    • Dollar - AEROPORTO CRISTIANO RONALDO
    • Drive&Go - SITIO DO JANERIO RUA CANO DO
    • Drive&Go - SITIO DO JANEIRO RUA DO CANO
    • Enterprise - CRISTIANO RONALDO AIRPORT
    • Europcar - AEROPORTO DO FUNCHAL
    • Guerin - Madeira International Airport
    • Hertz - AEROPORTO CRISTIANO RONALDO
    • InterRent - Desk in arrivals
    • InterRent Key'n Go - KIOSK IN RENTAL HALL
    • Keddy by Europcar - AEROPORTO DO FUNCHAL
    • Payless - DESK IN TERMINAL
    • Sixt - Madeira Airport
    • Thrifty - AEROPORTO CRISTIANO RONALDO
    Autovermietung am Bahnhof
    keine Stationen
    Stationsdaten werden von den Anbietern bereitgestellt. Für die Richtigkeit übernimmt CHECK24 keine Gewähr.

    Weitere häufige Fragen beim Auto mieten in Funchal

    Was muss ich bei der Mietwagenbuchung in Funchal beachten?

    Grundsätzlich empfiehlt es sich, bei der Buchung eines Mietwagens in Funchal die Tankregelung „Voll/Voll“ zu wählen. Mit dieser übernehmen Sie Ihr Mietauto bei der Abholung mit vollem Tank und geben ihn ebenso vollgetankt wieder zurück. So zahlen Sie nur den Kraftstoff, den Sie auch verbrauchen. Bei der Buchung Ihres Mietwagens sollten Sie auf einen guten Versicherungsschutz achten. Hier empfiehlt sich eine Vollkasko-Versicherung ohne Selbstbeteiligung. Weitere Informationen zur Versicherung finden Sie im Abschnitt „Welchen Versicherungsschutz brauche ich für meinen Leihwagen?“

    Welche Einschränkungen gelten für junge und ältere Fahrer?

    Junge Fahrer unter 21, 25 oder 27 Jahren bzw. ältere Fahrer über 73 Jahren, die ein Auto in Funchal mieten möchten, sollten beachten, dass viele Vermieter eine Zusatzgebühr von ihnen verlangen könnten. Auch sind hochwertige Fahrzeugklassen erst ab einem bestimmten Alter buchbar. Die konkreten Regelungen trifft jede Autovermietung jedoch individuell. Darüber hinaus können einige Anbieter bei Jungfahrern eine Mindest-Fahrerfahrung voraussetzen.

    Ist immer eine Kaution bei der Abholung zu hinterlegen?

    Ja, wenn Sie ein Auto in Funchal mieten, ist bei der Abholung üblicherweise eine Kaution beim Vermieter zu hinterlegen. Diese dient ihm als Sicherheit bei Schäden am Leihwagen oder bei Diebstahl des Fahrzeugs. Die Höhe der Kaution bestimmt die jeweilige Autovermietung. Sie richtet sich jedoch meist nach der gewählten Fahrzeugklasse und dem bei der Buchung abgeschlossenen Versicherungsschutz. Für die Stellung der Kaution benötigen Sie in der Regel eine auf den Hauptfahrer ausgestellte Kreditkarte. Auf dieser wird der Betrag blockiert.

    Wichtig: Debitkarten und American Express (AMEX) werden nur in seltenen Fällen akzeptiert. Verwenden Sie bei der Buchung stattdessen eine „echte“ Kreditkarte.

    Kann ich in Funchal Mietwagen ohne Kreditkarte buchen?

    Einige Autovermieter bieten Mietwagenbuchungen ohne Kreditkarten an. Falls diese Option bei einer Autovermietung in Funchal zur Verfügung steht, blendet CHECK24 den Filter „Ohne Kreditkarte“ unter „Zahlungsoptionen“ ein. Diesen können Sie dann für Ihren Mietwagenvergleich aktivieren. Für die Buchung wird in solchen Fällen in der Regel eine EC-Karte benötigt. Eine Kaution ist dann meist nicht erforderlich. Sollten Sie doch eine Kaution hinterlegen müssen, erfolgt dies entweder ebenfalls über die EC-Karte oder in bar.

    Welchen Versicherungsschutz brauche ich für meinen Leihwagen?

    Bei der Buchung sollten Sie mindestens eine Vollkasko-Versicherung für Ihren Mietwagen wählen. Hier haben Sie in der Regel die Wahl zwischen der Variante ohne Selbstbeteiligung und mit 100 % Rückerstattung. Mit einer Vollkasko-Versicherung ohne Selbstbeteiligung zahlen Sie im Schadensfall nichts. Mit 100 % Rückerstattung zahlen Sie bei Ihrem Autovermieter in Funchal lediglich die Selbstbeteiligung vor Ort. Diese erhalten Sie jedoch nach Einreichung des Schadensformulars bei CHECK24 von Ihrer Versicherung oder Ihrem Anbieter zurückerstattet.

    Eine Vollkasko-Versicherung deckt jedoch keine Schäden an Dach, Unterboden, Glas und Reifen am Mietauto ab. Hierfür können Sie bei CHECK24 eine Zusatzversicherung abschließen. Noch mehr Schutz erhalten Sie mit den Versicherungspaketen unseres Partners Allianz Travel. Mit diesem sind etwa Schäden am Innenraum, Schlüsselverlust oder auch Gepäckdiebstahl abgesichert.

    Was ist bei der Buchung von Zusatzfahrern zu beachten?

    Zusatzfahrer sind ein kostenpflichtiges Extra und müssen bei der Autovermietung angegeben werden. Sie können Zusatzfahrer sowohl während des Buchungsprozesses als auch bei der Abholung des Mietwagens in Funchal gegen Gebühr dazu buchen. Sollten Sie bereits vor der Buchung wissen, dass Sie einen oder mehrere Zusatzfahrer benötigen, empfehlen wir jedoch, den entsprechenden Filter vor dem Vergleich bei CHECK24 zu setzen. So behalten Sie sämtliche Kosten im Blick und finden das günstigste Angebote für Mietwagen mit Zusatzfahrer in Funchal. 

    Wie sicher sind Mietwagen in Funchal während COVID-19?

    Mietwagen sind im Hinblick auf die aktuelle Corona-Pandemie eines der sichersten Fortbewegungsmittel. Wenn Sie mit dem Auto in Funchal unterwegs sind, ist das Ansteckungsrisiko grundsätzlich sehr niedrig. Zudem haben viele Autovermieter mit Beginn der Pandemie Ihre Hygienekonzepte angepasst. Die Fahrzeuge werden nun noch intensiver gereinigt und desinfiziert. Viele Autovermietungen bieten darüber hinaus inzwischen auch eine kontaktlose Übergabe des Mietwagens an.

    Informationen zu Mietwagen in Funchal

    Autovermietung am Flughafen Funchal

    Der Flughafen von Madeira (FNC) liegt etwa 21 Kilometer westlich der Hauptstadt Funchal und ist für seine spektakuläre Landebahn bekannt. Vom Airport verkehren Busse nach Funchal sowie zu den Städten Machico und Caniço. Alternativ können sich Urlauber bei einer der Autovermietungen, wie Hertz, Avis, Sixt, Europcar oder Goldcar, einen Mietwagen buchen und bequem über die gut ausgebaute Schnellstraße VR1 zu ihrem Reiseziel fahren. Die Schalter befinden sich direkt im Terminalgebäude und sind kaum zu verfehlen.

    Autovermietung am Hafen

    Der Hafen von Funchal befindet sich südlich des Stadtkerns. Die Marina ist ein beliebter Anlegepunkt für Kreuzfahrtschiffe. Ankommende Passagiere, die statt Taxifahrten lieber ihr eigenes Fahrzeug mieten möchten, finden in 800 Metern Entfernung in der Estrada Monumental 137 eine Verleihstation des Mietwagenanbieters Sixt.

    • Mit dem Mietwagen vom Flughafen ins Zentrum von Funchal

    • Nächstgelegener Flughafen: Flughafen Madeira Cristiano Ronaldo (FNC)
    • Autovermieter vor Ort: Hertz | Avis | Sixt | Europcar | Goldcar | Enterprise | MadeiraRent | Rodavante
    • Anfahrt ins Zentrum: Die Küstenstraße VR1 führt ankommende Reisende direkt bis ins Zentrum von Funchal. Und was könnte es Schöneres geben, als gleich nach der Ankunft am Flughafen das Meer zu sehen?
    • Fahrzeit bis Zentrum: ca. 21 Minuten bzw. 21 Kilometer mit dem Auto
    • Tankstelle am Flughafen: Aeroporo Sta Catarina, 9000-000 Santa Cruz

    Mietwagen Ausflugstipps für Funchal

    Das Straßennetz auf Madeira ist seit den 1990er Jahren sehr gut ausgebaut. Durch die überschaubare Größe von 22 Kilometern Breite und 57 Kilometern Länge können Sie praktisch jeden Ort auf der Insel gemütlich im Rahmen einer Tagestour besuchen. Fahren Sie zunächst an den nördlichen Stadtrand von Funchal. Vom Aussichtspunkt Pico dos Barcelos haben Sie einen traumhaften Blick über die Metropole, die sich an die Hänge eines in den Fels gehauenen Amphitheaters zu schmiegen scheint.

    Wenn Sie schwindelfrei sind, sollten Sie unbedingt das Cabo Girão besuchen, das mit 580 Metern das höchste Kap ganz Europas ist. Die Aussicht auf den offenen Atlantik sowie das kleine Fischerdöfchen Câmara do Lobos ist einfach atemberaubend. Von dort Stechen die Fischer in See, welche den berühmten schwarzen Degenfisch aus etwa 1.000 Metern Tiefe fangen. Als Espada bekannt, zählt der Fisch seit Langem zu den traditionellen Speisen auf Madeira.

    Eine Zeitreise durch die Erdgeschichte erleben Sie bei einem Spaziergang durch den Laurisilva genannten Lorbeerwald, der auch heute noch etwa 20 Prozent der Insel bedeckt. Er spiegelt wider, wie große Teile Europas vor mehr als drei Millionen Jahren ausgesehen haben. Dank des sehr milden Klimas auf Madeira konnte sich die urtümliche Vegetation dort bis heute behaupten. Besonders deutlich wird dies unterhalb des Blätterdachs der dichten Wälder, wo auch bis zu zwei Meter hohe Farne wachsen.

    Top Mietwagen-Ziele
    • Pico do Arieiro

    • Cabo Girão

    • Lorbeerwald Laurisilva

    Top Sehenswürdigkeiten
    • Botanischer Garten

    • Nossa Senhora do Monte

    • Katherale Sé in Funchal

    Veranstaltungen
    • Blumenfestival

    • Festas da Sé

    • Madeira World Classic Rallye

    Entfernungen
    • Nach Ponta Delgada: 41 km

    • Nach Achadas Da Cruz: 61 km

    • Nach São Vicente: 35 km

    Das dürfen Sie in Funchal nicht verpassen

    Ein Pflichttermin während Ihres Aufenthalts auf der Blumeninsel Madeira sollte natürlich ein Besuch des botanischen Gartens von Funchal sein. Wie Leuchtfeuer strahlen Ihnen die unterschiedlichen exotischen Blumen in wunderbar angelegten Mustern entgegen. In einem angeschlossenen Vogelpark können Besucher zudem allerlei heimische sowie tropische Vögel aus nächster Nähe bestaunen.

    Ein tolles Erlebnis sind auch die Korbschlittenfahrten durch die Straßen von Funchal. Die traditionellen Fortbewegungsmittel starten im kleinen Örtchen Monte oberhalb von Funchal und rutschen unter Führung in Weiß gekleideter Schlittenlenker die zwei Kilometer lange Straße bergab, bis in die madeirische Hauptstadt. In Monte sollten Sie zudem einen Abstecher zur Kirche Nossa Senhora do Monte machen, wo sich das Grab des letzten österreichischen Kaiser Karl I. befindet.

    Oder lassen Sie sich vom lebendigen und vor allem bunten "Mercado dos Lavradores“ verzaubern. Auf dem Bauernmarkt von Funchal bieten Händler allerlei exotische Blumen und typisch madeirische Handarbeiten feil. Bei Touristen als Souvenir sehr beliebt ist die wunderschöne Strelitzie – auch Paradiesvogelblume genannt – die allerdings erst Ende des 18. Jahrhunderts aus Afrika eingeführt wurde. Kenner kaufen daher lieber den „Blauen Natternkopf“. Die Blume war ursprünglich nur auf Madeira heimisch, weshalb sie auch den Beinamen „Stolz von Madeira“ trägt.