Sie sind hier:

Mietwagen Funchal

Ab
5€
pro Tag 
?
Beliebte Filter
Fahrzeugklasse
 
 

Günstige Mietwagen in Funchal buchen

Lassen Sie sich von der Farbenpracht Madeiras verzaubern und erkunden Sie mit dem Mietwagen die einzigartige Landschaft der Insel des ewigen Frühlings mitten im Atlantik. Tauchen Sie an einer der malerischen Buchten in das kristallklare Blau des Ozeans ab oder  genießen Sie eine Erfrischung in einem natürlichen Swimmingpool aus erkaltetem Lavagestein. Erforschen Sie die einzigartige Fauna Madeiras auf einer Tour mit dem Mietwagen zu den wunderschönen und urtümlichen Lorbeerwäldern im Norden. Nach Eingabe Ihrer Reisedaten inklusive Mietdauer erhalten Sie eine übersichtliche Liste mit Preisen und Leistungen verschiedener Autovermietungen in Funchal.

Mietwagen Vergleich Funchal: Unsere günstigsten Angebote

Angebot prüfen »
ab 5 € pro Tag
Fiat 500
Economy| 3-Türer
  • z.B. 18 Tage ab 83 €
  • vom 26.11. - 14.12.2018
  • Abholort: Funchal
Angebot prüfen »
ab 5 € pro Tag
Fiat Panda
Mini| 2-Türer
  • z.B. 10 Tage ab 46 €
  • vom 02.12. - 12.12.2018
  • Abholort: Funchal
Angebot prüfen »
ab 5 € pro Tag
Ford Focus
Kompaktklasse| 4-Türer
  • z.B. 4 Tage ab 22 €
  • vom 02.12. - 06.12.2018
  • Abholort: Funchal
Angebot prüfen »
ab 9 € pro Tag
Mercedes A-Klasse
Standard| 5-Türer
  • z.B. 12 Tage ab 106 €
  • vom 20.11. - 02.12.2018
  • Abholort: Funchal

Autovermietung Funchal: Finden Sie Stationen in Ihrer Nähe

Alle (54 Stationen)
Flughafen (32 Stationen)
Stadt (22 Stationen)
Bahnhof (0 Stationen)
Anbieter:
Ort:
Adresse:
Öffnungszeiten:
Stationsdaten werden von den Anbietern bereitgestellt. Für die Richtigkeit übernimmt CHECK24 keine Gewähr.

Lage und Umgebung von Funchal

Funchal liegt an der Südküste Madeiras und ist mit mehr als 100.000 Einwohnern die mit Abstand größte Siedlung der Atlantikinsel. Der internationale Flughafen von Madeira liegt etwa 21 Kilometer östlich der Stadt. Von Funchal aus sind es knapp 41 Kilometer bis nach Ponta Delgada an der Nordküste. Am weitesten entfernt liegt die Stadt Achadas Da Cruz an der Westspitze der Atlantikinsel die ungefähr 61 Kilometer von Funchal trennen. Zur Madeira gehören neben der Hauptinsel noch die Eilande Porto Santo und die menschenleere Inselgruppe Ilhas Desertas.

Tipps für Ausflüge mit dem Mietwagen in Funchal

Das Straßennetz auf Madeira ist seit den 1990er Jahren sehr gut ausgebaut. Durch die überschaubare Größe von 22 Kilometern Breite und 57 Kilometern Länge können Sie praktisch jeden Ort auf der Insel gemütlich im Rahmen einer Tagestour besuchen. Fahren Sie zunächst an den nördlichen Stadtrand von Funchal. Vom Aussichtspunkt Pico dos Barcelos haben Sie einen traumhaften Blick über die Metropole, die sich an die Hänge eines in den Fels gehauenen Amphitheaters zu schmiegen scheint.

Wenn Sie schwindelfrei sind, sollten Sie unbedingt das Cabo Girão besuchen, das mit 580 Metern das höchste Kap ganz Europas ist. Die Aussicht auf den offenen Atlantik sowie das kleine Fischerdöfchen Câmara do Lobos ist einfach atemberaubend. Von dort Stechen die Fischer in See, welche den berühmten schwarzen Degenfisch aus etwa 1.000 Metern Tiefe fangen. Als Espada bekannt, zählt der Fisch seit Langem zu den traditionellen Speisen auf Madeira.

Eine Zeitreise durch die Erdgeschichte erleben Sie bei einem Spaziergang durch den Laurisilva genannten Lorbeerwald, der auch heute noch etwa 20 Prozent der Insel bedeckt. Er spiegelt wider, wie große Teile Europas vor mehr als drei Millionen Jahren ausgesehen haben. Dank des sehr milden Klimas auf Madeira konnte sich die urtümliche Vegetation dort bis heute behaupten. Besonders deutlich wird dies unterhalb des Blätterdachs der dichten Wälder, wo auch bis zu zwei Meter hohe Farne wachsen.

Top Mietwagen-Ziele

  • Pico do Arieiro

  • Cabo Girão

  • Lorbeerwald Laurisilva

Top Sehenswürdigkeiten

  • Botanischer Garten

  • Nossa Senhora do Monte

  • Katherale Sé in Funchal

Veranstaltungen

  • Blumenfestival

  • Festas da Sé

  • Madeira World Classic Rallye

Entfernungen

  • Nach Ponta Delgada: 41 km

  • Nach Achadas Da Cruz: 61 km

  • Nach São Vicente: 35 km

Sehenswürdigkeiten in Funchal

Ein Pflichttermin während Ihres Aufenthalts auf der Blumeninsel Madeira sollte natürlich ein Besuch des botanischen Gartens von Funchal sein. Wie Leuchtfeuer strahlen Ihnen die unterschiedlichen exotischen Blumen in wunderbar angelegten Mustern entgegen. In einem angeschlossenen Vogelpark können Besucher zudem allerlei heimische sowie tropische Vögel aus nächster Nähe bestaunen.

Ein tolles Erlebnis sind auch die Korbschlittenfahrten durch die Straßen von Funchal. Die traditionellen Fortbewegungsmittel starten im kleinen Örtchen Monte oberhalb von Funchal und rutschen unter Führung in Weiß gekleideter Schlittenlenker die zwei Kilometer lange Straße bergab, bis in die madeirische Hauptstadt. In Monte sollten Sie zudem einen Abstecher zur Kirche Nossa Senhora do Monte machen, wo sich das Grab des letzten österreichischen Kaiser Karl I. befindet.

Oder lassen Sie sich vom lebendigen und vor allem bunten "Mercado dos Lavradores“ verzaubern. Auf dem Bauernmarkt von Funchal bieten Händler allerlei exotische Blumen und typisch madeirische Handarbeiten feil. Bei Touristen als Souvenir sehr beliebt ist die wunderschöne Strelitzie – auch Paradiesvogelblume genannt – die allerdings erst Ende des 18. Jahrhunderts aus Afrika eingeführt wurde. Kenner kaufen daher lieber den „Blauen Natternkopf“. Die Blume war ursprünglich nur auf Madeira heimisch, weshalb sie auch den Beinamen „Stolz von Madeira“ trägt.

Autovermietung am Flughafen Funchal

Der Flughafen von Madeira (FNC) liegt etwa 21 Kilometer westlich der Hauptstadt Funchal und ist für seine spektakuläre Landebahn bekannt. Vom Airport verkehren Busse nach Funchal sowie zu den Städten Machico und Caniço. Alternativ können sich Urlauber bei einer der Autovermietungen, wie Hertz, Avis, Sixt, Europcar oder Goldcar, einen Mietwagen buchen und bequem über die gut ausgebaute Schnellstraße VR1 zu ihrem Reiseziel fahren. Die Schalter befinden sich direkt im Terminalgebäude und sind kaum zu verfehlen.

  • Mit dem Mietwagen vom Flughafen ins Zentrum von Funchal

  • Nächstgelegener internationaler Airport: Flughafen Madeira Cristiano Ronaldo (FNC)
  • Anbieter: Hertz | Avis | Sixt | Europcar | Goldcar | Enterprise | MadeiraRent | Rodavante
  • Anfahrt ins Zentrum: Die Küstenstraße VR1 führt ankommende Reisende direkt bis ins Zentrum von Funchal. Und was könnte es Schöneres geben, als gleich nach der Ankunft am Flughafen das Meer zu sehen?
  • Entfernung Flughafen – Stadtzentrum: 21 Minuten bzw. 21 Kilometer mit dem Auto

Autovermieter am Hafen

Der Hafen von Funchal befindet sich südlich des Stadtkerns. Die Marina ist ein beliebter Anlegepunkt für Kreuzfahrtschiffe. Ankommende Passagiere, die statt Taxifahrten lieber ihr eigenes Fahrzeug mieten möchten, finden in 800 Metern Entfernung in der Estrada Monumental 137 eine Verleihstation des Mietwagenanbieters SIXT.

Cabrio-Wetter oder nicht? Aussichten für Funchal

Montag12.11.18leichter Regen17° / 29°
Dienstag13.11.18leichter Regen19° / 29°
Mittwoch14.11.18mäßiger Regen20° / 28°
Donnerstag15.11.18leichter Regen20° / 32°
Freitag16.11.18mäßiger Regen19° / 30°
OpenWeatherMap

Top Autovermietungen in Funchal

4,3
Atlantic4,3 von 5 49 Bewertungen
4,2
Rodavante4,2 von 5 27 Bewertungen
3,2
Bravacar3,2 von 5 54 Bewertungen

Alle aktuellen Vermieter-Bewertungen (263 Bewertungen insgesamt)

10.11.2018Rainer C.
Anbieter: Insularcar
Positiv: Sehr freundliche, superschnelle Abwicklung bei Übernahme und Abgabe. TOP!!! Fahrzeug sehr sauber.
07.11.2018Jens S.
Anbieter: Sixt
Positiv: Hat alles gut geklappt und sehr nette Mitarbeiter


Negativ: Man muss schon etwas englisch können
04.11.2018Peter I.
Anbieter: Guerin
Positiv: Professionelle Abwicklung der Übergabe und Rückgabe


Negativ: Der Wagen war perfekt geputzt - technischer Zustand bestens aus Sicht des Benutzers - rundherum wies der Wagen aber recht viele Kleinschäden auf.
01.11.2018Andreas M.
Anbieter: Keddy
Positiv: Günstiger Preis.


Negativ: Uns wurde versucht ein teureres Auto (doppelter Preis) zu vermieten. Argument das man mehr PS und Diesel benötigt. Haben wir nicht gemacht und auch nicht bereut.
14.10.2018Thomas R.
Anbieter: Sixt
Positiv: Ein Angestellter hat sich bereit erklärt ein „Knöllchen“ von seinem Konto aus zu überweisen.
05.10.2018Thomas M.
Anbieter: Guerin
Positiv: Nichts war gut.


Negativ: Auto war Schrott.
Kratzer und Dellen überall rundherum.
Kupplung fertig und kaum Funktion.
Die Vermieter versuchen zusätzliche unnötige Doppel Kosko Versicherungen anzudrehen und drohen mit 1380€ Kaution Verlust.
02.10.2018Thomas W.
Anbieter: Keddy
Positiv: Toller Service, gute Erklärung der Mietbedingungen (auf englisch).


Negativ: Der Vermieter Keddy war so nicht vorhanden, auch kein Hinweis o.ä. Unter der angegebene Adresse findet man EUROPCAR. Der Vertrag wurde aber anstandslos akzeptiert.
01.10.2018Uwe B.
Anbieter: Keddy
Positiv: Die Rückgabe war problemlos und sehr effizient.


Negativ: Die Wartezeit bei der Abholung ist einfach zu lang. Verglichen zu anderen "Europcar" bzw. Mietwagen - Stationen ist die Bearbeitung durch die Angestellten zu lang.
28.09.2018Reiner B.
Anbieter: Bravacar
Positiv: Sehr günstiges Fahrzeug; alt, aber fahrtechnisch voll in Ordnung und zuverlässig; nettes Personal und guter Service und Hilfe in einem Problemfall (Licht angelassen dadurch Batterie leer, eigener Fehler)


Negativ: Scheiben dreckig, gelegentlich klemmende Hintertüren
17.09.2018Markus K.
Anbieter: Sixt
Positiv: Guter schneller Service. Einfache, schnelle Abwicklung. Abholung direkt bei SIXT ohne Zwischenhändler.Mal keine übertriebene Kratzersuche und anschließende Abzocke.


Negativ: Verkauf von unnötigen Versicherungen, die schon über den 2. Anbieter abgeschlossen waren.
7