Sie sind hier:

Mietwagen Villach

Ab
20€
pro Tag 
?
Beliebte Filter
Fahrzeugklasse
 
 

Günstige Mietwagen in Villach buchen

Im gelassenen Villach vermischen sich spannende Historie, befreiende Natürlichkeit und modernes Geschäftsleben zu einer einzigartigen Atmosphäre. Im Süden Österreichs begeistert die zweitgrößte Stadt Kärntens nicht nur mit ihrem milden Klima und ihrer Lage unweit einiger der schönsten Seen des Landes, sondern auch mit einem umfangreichen Veranstaltungsaufgebot vom Villacher Fasching und dem Carinthischen Sommer über den Villacher Kirchtag bis zur European Bike Week am Faaker See. Abseits der stadtnahen Attraktionen hingegen lädt Villachs atemberaubendes Umland Autofahrer zu einer Entdeckungsreise ein. So liegen Ausflüge in die Nockberge oder an einen der vielen Seen ebenso nahe wie Road-Trips nach Italien oder Slowenien. Die passende Autovermietung für Ihr Vorhaben finden Sie bequem im CHECK24-Mietwagenvergleich.

Mietwagen Vergleich Villach: Unsere günstigsten Angebote

Angebot prüfen »
ab 20 € pro Tag
Fiat Panda
Mini| 2-Türer
  • z.B. 3 Tage ab 60 €
  • vom 25.01. - 28.01.2019
  • Abholort: Villach
Angebot prüfen »
ab 20 € pro Tag
Skoda Fabia
Economy| 4-Türer
  • z.B. 3 Tage ab 61 €
  • vom 25.01. - 28.01.2019
  • Abholort: Villach
Angebot prüfen »
ab 24 € pro Tag
Opel Astra
Kompaktklasse| 4-Türer
  • z.B. 3 Tage ab 71 €
  • vom 25.01. - 28.01.2019
  • Abholort: Villach
Angebot prüfen »
ab 29 € pro Tag
Skoda Rapid
Standard| 5-Türer
  • z.B. 7 Tage ab 200 €
  • vom 22.04. - 29.04.2019
  • Abholort: Villach

Autovermietung Villach: Finden Sie Stationen in Ihrer Nähe

Alle (3 Stationen)
Flughafen (0 Stationen)
Stadt (3 Stationen)
Bahnhof (0 Stationen)
Anbieter:
Ort:
Adresse:
Öffnungszeiten:
Stationsdaten werden von den Anbietern bereitgestellt. Für die Richtigkeit übernimmt CHECK24 keine Gewähr.

Lage und Umgebung von Villach

Villach ist mit gut 60.000 Einwohnern die siebtgrößte Stadt Österreichs. Sie liegt an der Drau, am Rand des Klagenfurter Beckens, und dient Österreich als wichtiger Verkehrsknotenpunkt im Süden des Landes. Villach ruht inmitten des herrlichen Kärntner Seengebietes, nahe dem Faaker und dem Ossiacher See und nur 44 Kilometer von Klagenfurt und dem sich dort befindlichen Kärnten Airport. Etwa 25 Kilometer weiter südlich der Kärntner Statutarstadt verläuft die Grenze zu Slowenien, nach Ljubljana sind es knapp 100 Kilometer.

Tipps für Ausflüge mit dem Mietwagen in Villach

Wer Villach mit dem Mietwagen bereist, sollte sich eine Fahrt entlang der Villacher Alpenstraße nicht entgehen lassen. Ab dem Ortsteil Möltschach führt diese mit 116 Kurven und sieben Kehren auf 16,5 Kilometern Länge über 1.200 Höhenmeter bis hin zur Aussichtsplattform Naturpark Dobratsch mit spektakulärem Panoramablick über die Karawanken und Julischen Alpen. Die Bergstraße ist das ganze Jahr über geöffnet und endet am Parkplatz Rosstratte, von wo ein breiter Schotterweg hin zum Dobratsch Gipfelhaus und der Kirche Maria am Stein führt. Interessierte können das Auto am Parkplatz abstellen und einen Spaziergang inmitten der herrlichen Naturlandschaft unternehmen.

Ein Erlebnis der ganz anderen Art bietet ein Ausflug nach Klagenfurt. Mit dem Leihwagen erreichen Reisende Kärntens Landeshauptstadt und ihre vielen Attraktionen innerhalb einer halben Stunde. Besucher schnuppern das fast mediterrane Stadtflair von Klagenfurt: Bei einem Spaziergang durch die alten Gassen und Bauwerke Klagenfurts oder die Welt des Minimundus, bei einem Einkaufsbummel durch den Benediktinermarkt oder auf Shoppingtour durch die City Arkaden Klagenfurt.

Unterwegs entlang des Wörterseeufers lohnen sich zudem zahlreiche Zwischenstopps, so beispielsweise beim berühmtesten Hotspot der Wörtherseeregion, dem malerischen Velden. Diente der Luftkurort schon zu Zeiten eines Roy Black als beliebte Filmkulisse, steigen noch heute Weltstars im pittoresken Schlosshotel ab.

Top Mietwagen-Ziele

  • Klagenfurt

  • Velden

  • Ljubljana

Top Sehenswürdigkeiten

  • Affenberg Landskron

  • Villacher Wochenmarkt

  • Faaker See

Veranstaltungen

  • Villacher Fasching

  • Straßenkunstfestival

  • Villacher Kirchtag

Entfernungen

  • Nach Klagenfurt: 40 km

  • Nach Ljubljana: 98 km

  • Nach Graz: 176 km

Sehenswürdigkeiten in Villach

Der in Villach angesiedelte Affenberg Landskron beherbergt das größte Affenfreigehege Österreichs, indem Primatenliebhaber etwa 150 frei lebende Japanmakaken beobachten können. Etwas gediegener geht es hingegen im Stadtzentrum zu, beispielsweise bei einem Besuch im Stadtmuseum Villach oder in der Galerie Freihausgasse. Rund herum finden Geschichtsinteressierte zahlreiche sehenswerte Bauten wie den Stadtpfarrturm oder die Burgruine Landskron vor. Eine hohe Kirchendichte begeistert Fans sakraler Bauwerke und auch die Wallfahrtskirche Maria Gail ist einen Besuch wert. Villach hat seinen Gästen das wohl lebhafteste Nachtleben Kärntens zu bieten. So finden Nachtaktive in den Bars rund um den Hauptplatz und in der Lederergasse Gelegenheit zum Feiern.

Freunde der Straßenkunst treffen sich alljährlich im Juli zum Villacher Straßenkunstfestival, bei dem sich Gaukler und Fantasten aller Art in der Altstadt die Ehre geben und ein großes Publikum um sich versammeln. Über die österreichischen Grenzen hinaus berühmt ist der alljährlich um den Faschingsdienstag herum stattfindende Villacher Fasching. Unter dem Motto „Lei-Lei“ wird kleinen wie großen Besuchern dabei ein umfangreiches Karnevalsprogramm geboten.

Autovermietung am Flughafen Villach

Der internationale Flughafen Klagenfurt (KLU), auch bekannt als Kärnten Airport, liegt etwa 45 Kilometer östlich von Villach in den Klagenfurter Stadtbezirken Annabichl und St. Peter. Für Autofahrer führt eine mögliche Anreiseoption nach Villach entlang des malerischen Nordufers des Wörthersees. Der Airport Klagenfurt verfügt über zwei Start- und Landebahnen sowie einen Terminal, der ankommende und abfliegende Passagiere versammelt.

Ein Regionalzug der ÖBB verbindet den Flughafen innerhalb weniger Minuten mit dem Stadtzentrum Klagenfurts, weitere Direktverbindungen bestehen zum Beispiel nach Wien oder Villach. Die Bushaltestelle befindet sich gleich gegenüber vom Terminal, von hier aus gelangen Reisende rasch und unkompliziert ins Stadtzentrum von Klagenfurt. Wer flexibel und auf eigene Faust nach Villach weiterreisen möchte, leiht sich am besten einen Mietwagen bei einem Kundenschalter der zahlreichen Autovermietungen im Ankunftsbereich. Die Autofahrt ist panoramareich und dauert nur gute 30 Minuten.

  • Mit dem Mietwagen vom Flughafen ins Zentrum von Villach

  • Nächstgelegener internationaler Airport: Flughafen Klagenfurt (KLU)
  • Anbieter: Avis | Budget | Buchbinder | Europcar | Hertz | Megadrive | Sixt
  • Anfahrt ins Zentrum: Die Autobahn A2 führt vom Flughafen entlang des Wörthersee-Ufers in etwa 30 Autominuten in Richtung Westen. Die Ausfahrt Villach-Faaker See bringt Reisende auf die B84 und schließlich an ihr Ziel.
  • Entfernung Flughafen – Stadtzentrum: 30 Minuten bzw. 44 Kilometer mit dem Auto

Cabrio-Wetter oder nicht? Aussichten für Villach

Sonntag18.11.18leichter Schneefall-4° / 1°
Montag19.11.18Schneefall-5° / -2°
Dienstag20.11.18Schneefall-12° / -3°
Mittwoch21.11.18leichter Schneefall-10° / 2°
Donnerstag22.11.18leichter Schneefall-4° / 3°
OpenWeatherMap

Top Autovermietungen in Villach

4,0
Global4,0 von 5 1 Bewertungen
4,0
Buchbinder4,0 von 5 1 Bewertungen

Alle aktuellen Vermieter-Bewertungen (2 Bewertungen insgesamt)

Werner H.
4 von 5 Sternen
Vermieter: Buchbinder
Bewertung von Werner H. für den Vermieter Buchbinder:
28.09.2018
Positiv: Ich war mit der gesamten Mietwagenabwicklung sehr zufrieden!


Negativ: Alles i. O.