Sie sind hier:

Mietwagen Finnland

Ab
17€
pro Tag 
?
Beliebte Filter
Fahrzeugklasse und -typ
 
 

Warum Mietwagen in Finnland mit CHECK24 vergleichen?

Volle Transparenz

Dank tausender Kundenbewertungen für zahlreiche Anbieter

Kein Risiko

Stornieren Sie bei CHECK24 kostenlos bis 24h vor Abholung

Unschlagbarer Preis

Dank der Nirgendwo-günstiger-Garantie von CHECK24

Mietwagen in Finnland vergleichen

Neben seiner dynamischen Hauptstadt Helsinki ist Finnland bei Touristen vor allem wegen seiner wunderschönen Natur beliebt. Große Seen und weitläufige Wälder dominieren die Landschaft und wecken so Sehnsüchte bei Wander- und Aktivurlauben. Mit einem Mietwagen gelangen Reisende schnell in die unberührte Landschaft Mittel- und Nordfinnlands, wo ausgedehnte Erholungs- und Naturschutzgebiete warten. Der Mietwagen-Vergleich von CHECK24 hilft Ihnen dabei, das passende Fahrzeug beim günstigsten Anbieter vor Ort zu finden.

Autovermietung Finnland: Wo buche ich am günstigsten?

Überblick Finnland

Finnland liegt auf der Skandinavischen Halbinsel in Nordeuropa und grenzt im Norden an Schweden und Norwegen sowie Russland im Osten. Der Süden und Westen des Landes sind von der Ostsee umgeben. Die Fläche Finnlands ist etwa so groß wie die Deutschlands, jedoch hat das Land lediglich ca. 5,5 Millionen Einwohner und ist bis auf die Region Helsinki nur dünn besiedelt. Zahlreiche Wälder, Seen und Moore prägen die flache Landschaft.

  • Wichtige Tipps zur Mietwagenbuchung in Finnland

  • Wir empfehlen für Finnland eine Vollkasko-Versicherung ohne Selbstbeteiligung, um das Risiko im Schadensfall gering zu halten.
  • Wählen Sie die Tankregelung „Voll/Voll“, wenn Ihre Autovermietung dies anbietet. So zahlen Sie nur den verbrauchten Kraftstoff.
  • Zusatzfahrer sind teuer. Wägen Sie ab, ob Sie für die Mietdauer einen weiteren Fahrer für den Mietwagen eintragen lassen.

Bilder Finnland

98+FinnlandFinnland
5819+Finnland+Vantaa+TS_505227703Vantaa
5817+Finnland+Helsinki+Hafen+TS_155448822Helsinki

Tipps für Ausflüge mit dem Mietwagen in Finnland

Grundsätzlich darf bei jedem Reisenden, der sich für die Kultur und Geschichte Finnlands begeistert, ein Aufenthalt in Helsinki nicht fehlen. Die finnische Hauptstadt ist sowohl das politische, als auch das kulturell und wirtschaftlich bedeutendste Zentrum des Landes, und darüber hinaus eine der wichtigsten Metropolen Nordeuropas. In der Stadt treffen prächtigen Wohnhäuser und Jugendstilbauten auf experimentierfreudige moderne Architektur. Zu den Wahrzeichen der finnischen Metropole zählen der klassizistische Dom von 1852 und die auf fünf Inseln erbaute Festung Soumenlinna. Die Einkaufsstraßen von Aleksanterinkatu und Esplanadi laden zu ausgiebigen Shoppingtouren ein.

Vor allem während der Sommermonate ist eine Fahrt mit dem Mietwagen zu einer der traditionellen Holzhütten in den süd- und mittelfinnischen Seengebieten sehr beliebt. Sowohl Angeln und Kanufahren als auch das Sammeln von Beeren und Pilzen sind hier beliebte Freizeitbeschäftigungen von Einheimischen und Touristen.

Auch Nordfinnland übt mit seinen großen Seen und kristallklaren Flüssen bei sportbegeisterten Besuchern eine große Faszination aus. Hier werden die Tage im Sommer immer länger, bis schließlich die Sonne gar nicht mehr untergeht. Während des Winters ist der mit Polarlichtern geschmückte Norden eine beliebte Wintersportregion, die mit modernen Ski- und Snowboardpisten begeistert. Bei den traditionsbewussten Samen in der Region lassen sich zudem Schlittenfahrten mit Rentieren oder Huskys buchen.

Beste Reisezeit für Finnland

In den Sommermonaten herrschen vor allem in den südlicheren Städten und Regionen sehr angenehme Temperaturen. Die langen und warmen Tage sind perfekt, um das Land auf einer Tour mit dem Mietwagen zu erkunden. Für einen Wintersporturlaub im Norden Finnlands sind dagegen die Monate von November bis März empfehlenswert.

Tempolimit

Für PKW
  • Innerorts: 50 km/h

  • Außerorts: 80-100 km/h

  • Autobahn: 120 km/h

Benzinpreise

Stand: Juli 2019
  • Diesel: 1,30 €

  • Super: 1,49 €

  • Super Plus: 1,58 €

Maut

  • Autobahnen: nein

  • Landstraßen: nein

  • Stadt: nein

Notrufnummern

  • Feuerwehr: 112

  • Polizei: 112

  • Rettungsdienst: 112

Leihwagen in Finnland buchen: Das müssen Sie beachten

Auto mieten in Finnland

EU-Bürger benötigen zur Einreise lediglich den Personalausweis, zum Fahren eines Leihautos reicht der nationale Führerschein aus. Mietwagenfahrer müssen in Finnland jedoch mindestens 20 Jahre alt und mindestens seit einem Jahr im Besitz des Führerscheins sein. Ein Warndreieck muss in jedem Auto mitgeführt werden, darüber hinaus besteht bei Verlassen des Fahrzeugs auf offener Straße eine Warnwestenpflicht für alle Insassen beziehungsweise müssen sich diese mittels Reflektoren sichtbar machen.

Welche Verkehrsregeln sind in Finnland zu beachten?

Die allgemeine Höchstgeschwindigkeit in Finnland beträgt 50 km/h innerorts und 80 km/h auf Landstraßen. Auf mehrspurigen Straßen dürfen Autofahrer maximal 100 km/h fahren, auf Autobahnstrecken sind maximal 120 km/h erlaubt. Allerdings ist die allgemeine Höchstgeschwindigkeit im Winter überall auf 80 km/h reduziert. In Finnland wird keine Maut erhoben. Die Promillegrenze bei Fahrern unter Alkoholeinfluss liegt wie in Deutschland bei 0,5. Das Telefonieren am Steuer ist ebenso nur mit Freisprecheinrichtung erlaubt.

Besonderheiten für Autofahrer in Finnland

Finnlands Straßen sind meist in einem guten Zustand und nur wenig befahren. Ein nicht zu unterschätzendes Risiko, auf das am Straßenrand zahlreiche Schilder hinweisen, können plötzlich auftauchende Rentier- und Elchherden sein. In Finnland ist das Fahren mit eingeschalteten Scheinwerfern Pflicht – egal ob Sommer oder Winter, selbst am helllichten Tag oder bei Mitternachtssonne. Anfallende Parkgebühren können in Helsinki mittels zwei verschiedener Apps bezahlt werden.

Wichtige Begriffe im Straßenverkehr in Finnland

Benzinbensiini
Dieseldieselin
Tankstellehuoltoasema
Unfallonnettomuus
Mauttietulli
Mietwagenvuokra-auto

Mietwagen Checkliste Finnland

In unserem kostenlosen Mietwagen-Guide finden Sie alles Wichtige zum Auto fahren in Finnland!  

Mietwagen Finnland: Top Autovermieter und Erfahrungen

4,6
Alamo4,6 von 5 11 Bewertungen
4,6
Thrifty4,6 von 5 43 Bewertungen
4,5
Hertz4,5 von 5 58 Bewertungen

Alle aktuellen Vermieter-Bewertungen (128 Bewertungen insgesamt)

Guido S.
5 von 5 Sternen
Vermieter: Victoria Cars
Bewertung von Guido S. für den Vermieter Victoria Cars:
16.08.2019
Positiv: Der Mitarbeiter hat uns gleich nach der Landung im Parkhaus sehr freundlich empfangen, hat mich über das Fahrzeug perfekt unterwiesen, die Abwicklung war zügig und ohne Komplikationen

Negativ: ich muss ehrlich sagen: NICHTS NEGATIVES
Hanno R.
5 von 5 Sternen
Vermieter: Scandia
Bewertung von Hanno R. für den Vermieter Scandia:
13.08.2019
Positiv: Wagen war neuwertig <5000km gefahren...
Kleinwagen-Klasse mit Klima und Apple CarPlay (Peugeot 208) mit All Incl. Versicherung total problemlos.
Uhlig D.
5 von 5 Sternen
Vermieter: Thrifty
Bewertung von Uhlig D. für den Vermieter Thrifty:
11.08.2019
Positiv: Opel Astra Kombi war sauber. Kaum Kratzer. Sparsam. Mitarbeiter im Flughafen-Parkhaus (Hertz) sehr freundlich.

Negativ: Beim Check-in wollte man eine Kategorie teurer aufschwatzen. Parkuhr war schwarz. Erst später in der Beifahrertür entdeckt.
Gerd M.
3 von 5 Sternen
Vermieter: Scandia
Bewertung von Gerd M. für den Vermieter Scandia:
10.08.2019
Positiv: Es gab ein update. Der wagen war größer als bestellt

Negativ: Der Wagen mußte erst auf dem Parkplatz gesucht Weden.
Für den Automatikwagen gab es keine Einweisung. Ich hatte vorher nie einen Automatikwage gefahren.
DerWagen (Citreon C4) war sehr laut. Die Stereoanlage eher leise.
Knut G.
5 von 5 Sternen
Vermieter: Alamo
Bewertung von Knut G. für den Vermieter Alamo:
04.08.2019
Positiv: Alles wie gewohnt schnell und unkompliziert. Das gilt für den Vorgang durch Check24, für den Anbieter dazwischen und für den finalen Vermieter Alamo.

Negativ: Bei der Rückgabe hat es eine kurze Zeit gedauert, bis der junge Mann aus seinem Büro kam. Das war für uns zeitlich nicht das Problem, nur war uns dadurch zunächst nicht klar, oben wir überhaupt beim Return angelangt sind oder ob das noch die Ausgabe-Station ist. Das liegt aber auch an der Gestaltung der gesamten Vermietung (betrifft alle Anbieter) auf dem Helsinkier Flughafen. Es gibt bei allen kaum eine Trennung zwischen Abholung und Return. Habe ich so bisher eher selten erlebt. Und ich miete Autos fast monatlich auf verschiedensten Flughäfen dieser Erde.
Karsten M.
4 von 5 Sternen
Vermieter: Thrifty
Bewertung von Karsten M. für den Vermieter Thrifty:
26.07.2019
Positiv: Der Service hier war Klasse, auch vor Ort, auch wenn ich ca 15min warten musste, was aber normal war, da noch Kunden vor mir standen, das finden des Parkhäuser war etwas defizil, was sich aber durch Nachfragen schnell erledigte, also rundherum zufrieden
Michael L.
5 von 5 Sternen
Vermieter: Hertz
Bewertung von Michael L. für den Vermieter Hertz:
26.07.2019
Positiv: Sehr gutes, sauberes Auto, am Schalter wurde nicht versucht uns noch eine weitere Vesicjerung oder dergleichen anzudrehen. Rückgabe des Wagens auch außerhalb Öffnungszeiten problemlos möglich (Schlüsselbox)
Karlheinz W.
4 von 5 Sternen
Vermieter: AVIS
Bewertung von Karlheinz W. für den Vermieter AVIS:
25.07.2019
Negativ: Ich bestand darauf, den mir ursprünglich bestätigten Gesamtbetrag zu bezahlen, da Avis mir einen höheren Betrag in Rechnung stellen wollte, was ich nicht akzeptierte. Das nächste Mal werde ich keine Zahlung bei Abholung vornehmen sondern nur Vorkasse.
Erik W.
5 von 5 Sternen
Vermieter: Thrifty
Bewertung von Erik W. für den Vermieter Thrifty:
19.07.2019
Positiv: Hat alles reibungslos funktioniert. Freundliche Mitarbeiterin
Johann G.
5 von 5 Sternen
Vermieter: Scandia
Bewertung von Johann G. für den Vermieter Scandia:
15.07.2019
Positiv: Sehr schönes Auto
Unkomplizierte Abholung des Wagens.
7