Sie sind hier:

Mietwagen Finnland

Ab
12€
pro Tag 
?
Beliebte Filter
Fahrzeugklasse
 
 

Mietwagen in Finnland vergleichen

Neben seiner dynamischen Hauptstadt Helsinki ist Finnland bei Touristen vor allem wegen seiner wunderschönen Natur beliebt. Große Seen und weitläufige Wälder dominieren die Landschaft und wecken so Sehnsüchte bei Wander- und Aktivurlauben. Mit einem Mietwagen gelangen Reisende schnell in die unberührte Landschaft Mittel- und Nordfinnlands, wo ausgedehnte Erholungs- und Naturschutzgebiete warten. Der Mietwagen-Vergleich von CHECK24 hilft Ihnen dabei, das passende Fahrzeug beim günstigsten Anbieter vor Ort zu finden.

Mietwagen Vergleich Finnland: Unsere günstigsten Angebote

Angebot prüfen »
ab 12 € pro Tag
VW Up
Mini| 2-Türer
  • z.B. 21 Tage ab 250 €
  • vom 14.01. - 04.02.2019
  • Abholort: Helsinki
Angebot prüfen »
ab 20 € pro Tag
VW Up
Mini| 2-Türer
  • z.B. 5 Tage ab 98 €
  • vom 26.11. - 01.12.2018
  • Abholort: Oulu
Angebot prüfen »
ab 23 € pro Tag
VW Up
Mini| 3-Türer
  • z.B. 14 Tage ab 316 €
  • vom 27.12. - 10.01.2019
  • Abholort: Tampere
Angebot prüfen »
ab 23 € pro Tag
Opel Corsa
Economy| 3-Türer
  • z.B. 14 Tage ab 320 €
  • vom 09.06. - 23.06.2019
  • Abholort: Rovaniemi

Autovermietung Finnland: Wo buche ich am günstigsten?

Überblick Finnland

Finnland liegt auf der Skandinavischen Halbinsel in Nordeuropa und grenzt im Norden an Schweden und Norwegen sowie Russland im Osten. Der Süden und Westen des Landes sind von der Ostsee umgeben. Die Fläche Finnlands ist etwa so groß wie die Deutschlands, jedoch hat das Land lediglich ca. 5,5 Millionen Einwohner und ist bis auf die Region Helsinki nur dünn besiedelt. Zahlreiche Wälder, Seen und Moore prägen die flache Landschaft.

Tipps für Ausflüge mit dem Mietwagen in Finnland

Grundsätzlich darf bei jedem Reisenden, der sich für die Kultur und Geschichte Finnlands begeistert, ein Aufenthalt in Helsinki nicht fehlen. Die finnische Hauptstadt ist sowohl das politische, als auch das kulturell und wirtschaftlich bedeutendste Zentrum des Landes, und darüber hinaus eine der wichtigsten Metropolen Nordeuropas. In der Stadt treffen prächtigen Wohnhäuser und Jugendstilbauten auf experimentierfreudige moderne Architektur. Zu den Wahrzeichen der finnischen Metropole zählen der klassizistische Dom von 1852 und die auf fünf Inseln erbaute Festung Soumenlinna. Die Einkaufsstraßen von Aleksanterinkatu und Esplanadi laden zu ausgiebigen Shoppingtouren ein.

Vor allem während der Sommermonate ist eine Fahrt mit dem Mietwagen zu einer der traditionellen Holzhütten in den süd- und mittelfinnischen Seengebieten sehr beliebt. Sowohl Angeln und Kanufahren als auch das Sammeln von Beeren und Pilzen sind hier beliebte Freizeitbeschäftigungen von Einheimischen und Touristen.

Auch Nordfinnland übt mit seinen großen Seen und kristallklaren Flüssen bei sportbegeisterten Besuchern eine große Faszination aus. Hier werden die Tage im Sommer immer länger, bis schließlich die Sonne gar nicht mehr untergeht. Während des Winters ist der mit Polarlichtern geschmückte Norden eine beliebte Wintersportregion, die mit modernen Ski- und Snowboardpisten begeistert. Bei den traditionsbewussten Samen in der Region lassen sich zudem Schlittenfahrten mit Rentieren oder Huskys buchen.

Beste Reisezeit für Finnland

In den Sommermonaten herrschen vor allem in den südlicheren Städten und Regionen sehr angenehme Temperaturen. Die langen und warmen Tage sind perfekt, um das Land auf einer Tour mit dem Mietwagen zu erkunden. Für einen Wintersporturlaub im Norden Finnlands sind dagegen die Monate von November bis März empfehlenswert.

Tempolimit

Für PKW
  • Innerorts: 50 km/h

  • Außerorts: 80-100 km/h

  • Autobahn: 120 km/h

Benzinpreise

Stand: Juli 2018
  • Diesel: 1,27 €

  • Super: 1,50 €

  • Super Plus: 1,55 €

Maut

  • Autobahnen: nein

  • Landstraßen: nein

  • Stadt: nein

Notrufnummern

  • Feuerwehr: 112

  • Polizei: 112

  • Rettungsdienst: 112

Leihwagen in Finnland buchen: Das müssen Sie beachten

Auto mieten in Finnland

EU-Bürger benötigen zur Einreise lediglich den Personalausweis, zum Fahren eines Leihautos reicht der nationale Führerschein aus. Mietwagenfahrer müssen in Finnland jedoch mindestens 20 Jahre alt und mindestens seit einem Jahr im Besitz des Führerscheins sein. Ein Warndreieck muss in jedem Auto mitgeführt werden, darüber hinaus besteht bei Verlassen des Fahrzeugs auf offener Straße eine Warnwestenpflicht für alle Insassen beziehungsweise müssen sich diese mittels Reflektoren sichtbar machen.

Welche Verkehrsregeln sind in Finnland zu beachten?

Die allgemeine Höchstgeschwindigkeit in Finnland beträgt 50 km/h innerorts und 80 km/h auf Landstraßen. Auf mehrspurigen Straßen dürfen Autofahrer maximal 100 km/h fahren, auf Autobahnstrecken sind maximal 120 km/h erlaubt. Allerdings ist die allgemeine Höchstgeschwindigkeit im Winter überall auf 80 km/h reduziert. In Finnland wird keine Maut erhoben. Die Promillegrenze bei Fahrern unter Alkoholeinfluss liegt wie in Deutschland bei 0,5. Das Telefonieren am Steuer ist ebenso nur mit Freisprecheinrichtung erlaubt.

Besonderheiten für Autofahrer in Finnland

Finnlands Straßen sind meist in einem guten Zustand und nur wenig befahren. Ein nicht zu unterschätzendes Risiko, auf das am Straßenrand zahlreiche Schilder hinweisen, können plötzlich auftauchende Rentier- und Elchherden sein. In Finnland ist das Fahren mit eingeschalteten Scheinwerfern Pflicht – egal ob Sommer oder Winter, selbst am helllichten Tag oder bei Mitternachtssonne. Anfallende Parkgebühren können in Helsinki mittels zwei verschiedener Apps bezahlt werden.

Mietwagen Checkliste Finnland

In unserem kostenlosen Mietwagen-Guide finden Sie alles Wichtige zum Auto fahren in Finnland!  

Wichtige Begriffe im Straßenverkehr in Finnland

DeutschÜbersetzungDeutschÜbersetzung
BenzinbensiiniUnfallonnettomuus
DieseldieselinMauttietulli
TankstellehuoltoasemaMietwagenvuokra-auto

Mietwagen Finnland: Top Anbieter und Erfahrungen

4,7
Sixt4,7 von 5 6 Bewertungen
4,4
Auto Jardim4,4 von 5 10 Bewertungen
4,4
AddCar4,4 von 5 23 Bewertungen

Alle aktuellen Vermieter-Bewertungen (67 Bewertungen insgesamt)

21.10.2018Uwe C.
Anbieter: Sixt
Positiv: Zustand und Sauberkeit des Mietwagen
15.08.2018Gerhard M.
Anbieter: Sixt
Positiv: Automat wie beschrieben- neues Modell, geringer Verbrauch
23.02.2018Julian U.
Anbieter: Scandia
Kurze Wartezeit, flexible Abwicklung auch bei Rückgabe. Kleinerer Vorschaden am Fahrzeug war vorab jedoch nicht dokumentiert und nachts nicht sofort ersichtlich.
27.08.2017Joachim S.
Anbieter: FiRent
Gutes Fahrzeug, freundliche Leute, problemlose schnelle Abwicklung am Auto in der Tiefgarage. Aber !!!! unbedingt vorher telefonisch Treffpunkt verabreden, das Büro in einer riesigen Tiefgarage ist kaum zu finden.
11.07.2017Susanne M.
Anbieter: FiRent
Es hieß, wir würden unseren Autovermieter Firent beim Hauptbahnhof in Helsinki finden. Dort gibt es aber nur ein kleines Europcarlokal. Beim zweiten Anrufversuch an der aufgeführten Nummer erreichten wir wen, der uns zusagte, das Auto zu bringen. Hätten wir gewusst, wo wir das Auto abholen sollen - 5 Gehminuten - wären wir auch dorthin, vor allem als mir plötzlich zustäzlich 30 EUR an Liefergebühr verrechnet wurden. Das war eine höchst unangenehme Überraschung. Da überlegt man sich, ob man noch einmal bucht.
Die Rückgabe war auch leicht abenteuerlich: Da am Sonntag, wurden wir gebeten, das Fahrzeug in der Tiefgarage zurückzubringen mit Anleitung mit Bildern, doch war die nicht sehr klar (2 Optionen: rauf oder runter, keine klare Angabe). Am Ende fanden wir den Parkplatz, aber auch vor Ort war die Beschilderung so gut wie nicht vorhanden.
05.01.2017Martin W.
Anbieter: Scandia
Der Service war top. Der Mitarbeiter vor Ort war sehr freundlich.
10.12.2016Pawel N.
Anbieter: AddCar
AddCar-Office nahe Helsinki Airport: der netteste Mitarbeiter, den ich jemals getroffen habe - könnte ein Freund sein! Sehr unkompliziert und schnell abgewickelt. Nach der Abgabe des Fahrzeuges sogar zum Zughaltestelle gefahren worden. Erste Wahl in Helsinki für mich.
12.10.2016Pawel N.
Anbieter: AddCar
etwas suspekte gegend der mietstation
ansonsten alles recht unkompliziert
03.10.2016Jana L.
Anbieter: AddCar
Vermieter wirkt etwas unseriös, hat den Vertrag am Ende erst auf Nachfragen rausgegeben und das Auto nicht kontrolliert, als es zurückgegeben wurde. Er war allerdings sehr freundlich und als ich um den Vertrag gebeten habe, hat er diesen sofort nachgereicht und auch telefonisch nachgefragt, ob ich im Nachhinein noch etwas bräuchte. Ansonsten war alles sehr gut, das Auto ganz neu und der Shuttledervice nach Anruf hat auch bestens funktioniert.
10.04.2016Martin S.
Anbieter: Scandia
Entgegenkommen und möglich machen, was durch Argus Care Hire und Check 24 in der Kommunikation zur Buchung mit Scandia vorab nicht funktionierte. Es handelte sich dabei um die Buchung einer Skibox auf dem Fahrzeug.
7