Sie sind hier:

Mietwagen Südafrika

Ab
8€
pro Tag 
?
Beliebte Filter
Fahrzeugklasse
 
 

Mietwagen in Südafrika vergleichen

Die landschaftliche Schönheit Südafrikas und die artenreiche Tier- und Pflanzenwelt des Landes sind die Gründe, warum es Jahr für Jahr Millionen von Touristen dorthin zieht. Ob ein entspannter Badeurlaub am Meer, ein aufregender Städtetrip nach Kapstadt oder eine Safari durch die trockene Savanne – Südafrika hat seinen Gästen einiges zu bieten. Um die gesamte Vielfalt des Landes zu erschließen, empfiehlt sich für Reisende die Buchung eines Mietwagens. Mit dem CHECK24 Mietwagen-Vergleich finden Sie immer die günstigste Autovermietung vor Ort.

Mietwagen Vergleich Südafrika: Unsere günstigsten Angebote

Angebot prüfen »
ab 8 € pro Tag
Kia Picanto
Mini| 4-Türer
  • z.B. 21 Tage ab 171 €
  • vom 18.11. - 09.12.2018
  • Abholort: Johannesburg
Angebot prüfen »
ab 8 € pro Tag
Kia Picanto
Mini| 5-Türer
  • z.B. 21 Tage ab 174 €
  • vom 05.01. - 26.01.2019
  • Abholort: Durban
Angebot prüfen »
ab 8 € pro Tag
Renault Kwid
Mini| 5-Türer
  • z.B. 15 Tage ab 127 €
  • vom 19.11. - 04.12.2018
  • Abholort: Phalaborwa
Angebot prüfen »
ab 9 € pro Tag
Kia Picanto
Mini| 4-Türer
  • z.B. 21 Tage ab 180 €
  • vom 17.11. - 08.12.2018
  • Abholort: Kapstadt

Autovermietung Südafrika: Wo buche ich am günstigsten?

Überblick Südafrika

Südafrika liegt, wie der Name des Landes bereits verrät, am südlichen Rand des Afrikanischen Kontinents. Im Osten, Süden und Westen ist Südafrika vom Indischen und Atlantischen Ozean umgeben. Im Norden grenzt das Land an Namibia, Botswana, Simbabwe und Mosambik. So vielfältig wie die Vegetation und Tierwelt des Landes sind auch die Bevölkerung und Kultur der „Regenbogennation“.

Bilder Südafrika

3732+Südafrika+Gauteng_(Johannesburg)+TS_146769988
Gauteng (Johannesburg)
3786+Südafrika+Western_Cape_(Kapstadt)+TS_167597872
Western Cape (Kapstadt)
3827+Südafrika+KwaZulu-Natal_(Durban)+TS_105292463
KwaZulu-Natal (Durban)
3957+Südafrika+Northwest_(Mahikeng)+TS_501651709
Northwest (Mahikeng)
3993+Südafrika+Free_State_(Bloemfontein)+TS_153552328
Free State (Bloemfontein)
3733+Südafrika+Johannesburg+Panorama_Johannesburg+TS_468173205
Johannesburg
3789+Südafrika+Kapstadt+Küste_von_Kapstadt+TS_179008248
Kapstadt
3828+Südafrika+Durban+TS_514211035
Durban
3977+Südafrika+Port_Elizabeth+GI-813894744
Port Elizabeth
233+Südafrika+GI758556373
Südafrika
3787+Südafrika+Camps_Bay_(Kapstadt)+Camps_Bay+GI-477451698
Camps Bay (Kapstadt)
3808+Südafrika+Knysna+Knysna_Heads+GI-147010873
Knysna
3970+Südafrika+East_London+GI-694083877
East London

Tipps für Ausflüge mit dem Mietwagen in Südafrika

Urlauber, die auf der Suche nach traumhaften Badestränden sind, werden am ehesten im Südosten Südafrikas findig. Eine Fahrt mit dem Mietwagen entlang der Küste des Indischen Ozeans führt vorbei an Urlaubsorten wie Mossel Bay, George oder Knysna, die für ihre bezaubernde Bäderarchitektur und makellosen Sandstrände berühmt sind.

Im Südwesten befindet sich die Cape Provinz mit dem beliebten Touristenziel Kapstadt. Die Metropole am Fuße des Tafelberges gilt als kulturelles Zentrum des Landes. Einen Besuch wert sind das Viertel Bo-Kaap, das für seine grellbunten Häuser bekannt ist, und die Vergnügungsmeile Long Street mit ihren zahlreichen Kneipen, Restaurants und Nachtclubs. Kapstadts Umgebung ist von großen Weinanbaugebieten geprägt, die vom mittelmeerähnlichen Klima der Region profitieren.

Im Nordosten Südafrikas liegen die Stadt Pretoria, Sitz der südafrikanischen Regierung, und die Millionenmetropole Johannesburg. Diese Region ist besonders reich an Bodenschätzen wie Gold und Diamanten und zudem das wirtschaftliche Zentrum des Landes. Darüber hinaus befinden sich hier der besonders bei Touristen sehr beliebte Kruger National Park sowie das Spielerparadies Sun City, eine Art Mini-Las-Vegas in der südafrikanischen Savanne.

Beste Reisezeit für Südafrika

Durch die Lage am südlichen Wendekreis ist das Wetter in fast allen Teilen Südafrikas durchgehend warm, sonnig und trocken. Daher zählt Südafrika zu den touristischen Ganzjahreszielen. Beachten sollten Touristen, dass die Jahreszeiten im Land aufgrund der Lage auf der Südhalbkugel entgegengesetzt denen in Europa sind. Daher lohnt sich ein Road Trip mit dem Mietwagen durch Südafrika vor allem im europäischen Winter.

Tempolimit

Für PKW
  • Innerorts: 60 km/h

  • Außerorts: 100 km/h

  • Autobahn: 120 km/h

Benzinpreise

Stand: Juli 2018
  • Diesel: 0,91 €

  • Super: 0,89 €

  • Super Plus: 1,11 €

Maut

  • Autobahnen: ja

  • Landstraßen: nein

  • Stadt: nein

Notrufnummern

  • Feuerwehr: k.A.

  • Polizei: 10111

  • Rettungsdienst: 10177

Leihwagen in Südafrika buchen: Das müssen Sie beachten

Auto mieten in Südafrika

Da Südafrika sowohl auf dem Land als auch in den Großstädten noch nicht über ein gut ausgebautes, öffentliches Nahverkehrssystem verfügt, sind Reisende gut damit beraten, sich während ihres Aufenthalts im Land einen Mietwagen zuzulegen. Um am südafrikanischen Straßenverkehr teilzunehmen, benötigen Touristen neben ihrem nationalen auch einen internationalen Führerschein sowie ihren Reisepass. Das Mindestalter für Fahrer eines Leihwagens beträgt 21 Jahre. Des Weiteren muss vor der losfahrt bei der Autovermietung darauf geachtet werden, dass neben der Erste-Hilfe-Ausrüstung, der Warnweste und dem Warndreieck auch eine Grüne Versicherungskarte im Fahrzeug mitgeführt wird.

Welche Verkehrsregeln sind in Südafrika zu beachten?

Wer sich in Südafrika ein Auto mietet, muss sich daran gewöhnen, dass im Land Linksverkehr herrscht. Einmal unterwegs auf den Straßen fällt auf, dass die Mautpflicht sich in jedem Bundesstaat unterscheidet. Auch für Nationalstraßen gibt es keine einheitlichen Regelungen und die Preise können stark variieren. Für abenteuerlustige Reisende gibt es die Möglichkeit die Mautstraßen zu umfahren, allerdings wird hiervon abgeraten, da der Zustand der kleineren Landstraßen häufig sehr marode ist. Beachtet werden sollte auch die Promillegrenze von 0,5 ‰. Eine Überschreitung zieht für Autofahrer hohe Bußgelder nach sich.

Besonderheiten für Autofahrer in Südafrika

Das Autofahren in Südafrika unterscheidet sich in vielerlei Hinsicht vom Autofahren in Deutschland. Daher gilt es für Touristen, auf einige Besonderheiten im Straßenverkehr zu achten, wie z.B. Kreuzungen mit vier Stoppschildern. Wer als Erstes an der Kreuzung ankommt, hat auch das Recht, als Erster zu fahren. Auch an die Geschwindigkeitsbegrenzungen sollten sich Fahrzeugführer dringend halten, denn es gibt auffallend viele mobile Radarkontrollen in Südafrika. Beim Parken begegnen Mietwagenfahrern meist Car Guards, die zwar ein Trinkgeld verlangen, doch dafür auch für die Sicherheit ihres Leihwagens sorgen. Die meisten Nationalstraßen im Land sind in einem guten Zustand. Lediglich auf Landstraßen sind Schlaglöcher keine Seltenheit.

Mietwagen Checkliste Südafrika

In unserem kostenlosen Mietwagen-Guide finden Sie alles Wichtige zum Auto fahren in Südafrika!  

Wichtige Begriffe im Straßenverkehr in Südafrika

DeutschÜbersetzungDeutschÜbersetzung
BenzinpetrolUnfallaccident
DieseldieselMauttoll fee
Tankstellepetrol stationMietwagenrental car

Mietwagen Südafrika: Top Anbieter und Erfahrungen

4,5
Tempest4,5 von 5 41 Bewertungen
4,1
Bidvest4,1 von 5 54 Bewertungen
3,7
First3,7 von 5 111 Bewertungen

Alle aktuellen Vermieter-Bewertungen (275 Bewertungen insgesamt)

07.11.2018Wolfgang M.
Anbieter: Hertz
Positiv: Service war gut.


Negativ: Zustand der Wagens, der war ziemlich runter. Man wollte noch 80 Rand für den Vertrag.
04.11.2018Marcus T.
Anbieter: Budget
Positiv: Gebuchte Klasse war nicht mehr verfügbar und es gab sofort und ohne Diskussionen ein gutes Upgrade.
27.10.2018Christina E.
Anbieter: Budget
Positiv: Der Service vor Ort war sehr gut!
26.10.2018Fokko D.
Anbieter: CarDelMar
Siehe oben. Fahrzeug kleiner als bestellt und 95.000km auf dem Tacho, so hat sich‘s beim fahren auch angehört.
26.10.2018Fokko D.
Anbieter: First
Positiv: Leider wenig.


Negativ: Ich hatte ein Fahrzeug der Kategorie SUV bestellt. Lt. Angebot Nissan Quasqai oder ähnlich. Grund: 3 Personen mit Gepäck. Wir erhielten einen Ford EcoSport mit winzigem Kofferraum, kein anderes Fahrzeug verfügbar. Auch mit viel Fantasie hat dieses Fahrzeug nichts mit einem SUV zu tun, kaum größer als ein Fiesta. Im Übrigen habe ich in den 10Tagen in Südafrika keinen einzigen Quasqai gesehen, was mich zu der Annahme verleitet, dass es dieses Automgar nicht gibt in diesem Land.
20.10.2018Oliver L.
Anbieter: Tempest
Positiv: Guter Service, unkomplizierte Abwicklung
16.10.2018Gregor S.
Anbieter: AVIS
Positiv: Sauberkeit des Autos war hervorragend, innen wie außen, unbürokratische Übernahme, Wagen war tatsächlich vollgetankt. Kurze Wege vom Arrival bis zum Mietwagen. Sehr übersichtlich.


Negativ: Eigentlich nichts, lediglich hatte ich ein seltsames Gefühl als ich bei der Rückgabe keinen Beleg bekam, was in Südafrika jedoch eher als normal anzusehen ist.
10.10.2018Matthias R.
Anbieter: First
Negativ: Im Nachhinein wurde ein Reifenschaden moniert
26.09.2018Johannes L.
Anbieter: Tempest
Positiv: ...freundliche Bedienung - ohne Versuch, weitere Versicherung abzuschließen. Ich wurde ausdrücklich über den guten Umfang der vereinbarten Versicherung informiert.
Auch die Rückgabe erfolgte zügig und ohne Wartezeit
28.08.2018Dirk R.
Anbieter: First
Negativ: Obwohl der Tank kurz vor der Rückgabe (c. 300 m) an einer Tankstelle voll gemacht wurde, wurden 2,5l Benzin abgerechnet.
7