Sie sind hier:

Mietwagen Guia De Isora

Ab
16€
pro Tag 
?
Beliebte Filter
Fahrzeugklasse
 
 

Günstige Mietwagen in Guia De Isora buchen

Kilometerlange weiße Strände, eine Vulkanlandschaft, Mandelbäume und eine kleine urige Altstadt – in Guía de Isora können Reisende ihren Urlaub ganz im kanarischen Stil verbringen und die schöne Landschaft von Teneriffa genießen. Am einfachsten lassen sich die vielen Höhenunterschiede auf der Insel mit dem Mietwagen erklimmen. CHECK24 hilft Ihnen dabei, die passende Autovermietung schnell und unkompliziert zu finden.

Mietwagen Vergleich Guia De Isora: Unsere günstigsten Angebote

Angebot prüfen »
ab 16 € pro Tag
Fiat Panda
Mini| 5-Türer
  • z.B. 7 Tage ab 110 €
  • vom 05.03. - 12.03.2019
  • Abholort: Guia De Isora
Angebot prüfen »
ab 24 € pro Tag
Seat Ibiza Kombi
Kompaktklasse| 5-Türer
  • z.B. 7 Tage ab 170 €
  • vom 05.03. - 12.03.2019
  • Abholort: Guia De Isora
Angebot prüfen »
ab 25 € pro Tag
Opel Corsa
Economy| 4-Türer
  • z.B. 7 Tage ab 174 €
  • vom 05.03. - 12.03.2019
  • Abholort: Guia De Isora
Angebot prüfen »
ab 80 € pro Tag
VW Tiguan
Standard| 4-Türer
  • z.B. 7 Tage ab 560 €
  • vom 05.03. - 12.03.2019
  • Abholort: Guia De Isora

Autovermietung Guia De Isora: Finden Sie Stationen in Ihrer Nähe

Alle (0 Stationen)
Flughafen (0 Stationen)
Stadt (0 Stationen)
Bahnhof (0 Stationen)
Leider haben wir keine Stationen in Guia De Isora gefunden
Stationsdaten werden von den Anbietern bereitgestellt. Für die Richtigkeit übernimmt CHECK24 keine Gewähr.

Lage und Umgebung von Guia De Isora

Guía de Isora ist eine Gemeinde im Südwesten der Insel Teneriffa, die sich im Mittelatlantik vor der Küste Marokkos befindet. Sie grenzt an die Nachbargemeinden Santiago del Teide, la Orotava und Adeje, besteht aus insgesamt 17 Ortschaften und liegt auf einer Höhe von 600 Metern.

Tipps für Ausflüge mit dem Mietwagen in Guia De Isora

Die bergige Gemeinde Guía de Isora ist der perfekte Ausgangspunkt, um Teneriffas höchsten Berg und Inselvulkan, den Pico del Teide, zu erklimmen. Der Weg führt 3718 Meter hoch auf die Spitze des UNESCO-Weltnaturerbes. Für Reisende mit einem Mietwagen führt der Aufstieg am Pinar del Chino vorbei, einem schönen Kiefernwald, der zu einer kurzen Verschnaufpause einlädt. Der Aussichtspunkt Mirador del Chio bietet einen beeindruckenden Blick auf den Teide. Die Umgebung eignet sich zudem hervorragend für ausgedehnte Wanderungen durch das dichte Unterholz.

Für Ruhesuchende, die sich einfach nur an den Strand legen und die warmen Temperaturen genießen wollen, bietet die circa zwei Kilometer lange Strandpromenade Playa San Juan Entspannung und Urlaubsfeeling pur. Der Strand liegt etwa neun Kilometer entfernt und ist mit dem Leihwagen in weniger als 20 Minuten zu erreichen. Die kleinen Cafés und Restaurants laden zum Verweilen ein und bieten einen traumhaften Ausblick auf das Meer.

Für Sportfreunde bietet der Abama Golf Spaß und Bewegung. Der Golfkurs besteht aus einer 18-Loch-Anlage, umgeben von Palmenbäumen, tropischen Pflanzen sowie Seen und bietet einen atemberaubenden Ausblick auf die Nachbarinsel La Gomera.

Top Mietwagen-Ziele

  • Pico del Teide

  • Playa San Juan

  • Santa Cruz de Tenerife

Top Sehenswürdigkeiten

  • Nuestra Señora de La Luz

  • Chirche und Aripe

  • Ortskern von Guía de Isora

Veranstaltungen

  • Feria de la Almendra

  • Día de las Tradiciones

  • 4. Internationale Unterwasserfischen Open

Entfernungen

  • Nach Santa Cruz de Tenerife: 86 km

  • Nach Pico del Teide: 38 km

  • Nach Aripe: 1,5 km

Sehenswürdigkeiten in Guia De Isora

Dank seiner altehrwürdigen Gebäude steht der Ortskern von Guía de Isora unter Denkmalschutz und gilt als Kulturgut kanarischer Architektur. Besonders sehenswert ist die schneeweiße Kirche Nuestra Señora de La Luz im Zentrum der Gemeinde. Die Kirche wurde im 17. Jahrhundert mit regionstypischen Quadersteinen erbaut und beherbergt neben eindrucksvollen Schnitzereien und Gemälden auch einige Christusskulpturen.

Kulturliebhaber können zudem im Kulturamt der Stadt die Dauerausstellung des Künstlers Martin Gonzáles besuchen und zahlreiche Landschaftsbilder der Kanaren bewundern. Empfehlenswert ist darüber hinaus ein Ausflug in die nahegelegenen Wohnsiedlungen Chirche und Aripe, die für ihre typisch kanarischen Häuserbauten aus dem 18. und 19. Jahrhundert bekannt sind.

Besonders interessant und lohnenswert ist ein Besuch von Chirche im Juli. Alljährlich findet dann der Día de las Tradiciones (Tag der Traditionen) statt, an dem das Leben der Einwohner von Teneriffa im 20. Jahrhundert mit den Traditionen und Bräuchen nachgestellt wird. In Aripe können Urlauber die Petroglyphen bewundern, die als erste Felsenbilder von Teneriffa gelten.

Autovermietung am Flughafen Guia De Isora

Der internationale Flughafen Teneriffa Süd (TFS) liegt rund 36 Kilometer von Guía de Isora entfernt im Süden der Insel. Die kleine Gemeinde ist innerhalb von 26 Minuten über die TF-1 mit einem Mietwagen zu erreichen. Reisende finden den Schalter für die Autovermietungen im Ankunftsbereich im Erd- und Untergeschoss des Flughafens Teneriffa Süd und können dort zwischen verschiedenen Autovermietungen wie Hertz, Sixt und Europcar wählen.

  • Mit dem Mietwagen vom Flughafen ins Zentrum von Guia De Isora

  • Nächstgelegener internationaler Airport: Flughafen Teneriffa Süd (TFS)
  • Anbieter: Autoreisen | Goldcar Rental | Hertz | Cicar| Sixt | Europcar | Topcar | InterRent
  • Anfahrt ins Zentrum: Am schnellsten gelangen Reisende vom Flughafen Teneriffa Süd über die TF-1 nach Guía de Isora. Der Straße bis zur Ausfahrt TF-463 folgen und hier auf die TF-463 wechseln. Diese führt über die TF-82 zur Calle del Mentidero und ins Zentrum von Guía de Isora.
  • Entfernung Flughafen – Stadtzentrum: ca. 26 Minuten bzw. 36 Kilometer mit dem Auto

Cabrio-Wetter oder nicht? Aussichten für Guia De Isora

Freitag14.12.18leichter Regen17° / 22°
Samstag15.12.18klarer Himmel13° / 21°
Sonntag16.12.18klarer Himmel13° / 20°
Montag17.12.18klarer Himmel13° / 21°
Dienstag18.12.18leichter Regen17° / 22°
OpenWeatherMap