Jetzt Punkteteilnehmer werden: 5 € sichern
Ihr Browser wird nicht mehr unterstützt.
Damit Sie auch weiterhin schnell und sicher auf CHECK24 vergleichen
können, empfehlen wir Ihnen einen der folgenden Browser zu nutzen.
Trotzdem fortfahren

Mietwagen Zermatt vergleichen

Auto mieten beim Testsieger!
Kostenlos stornieren
Mehr als
 50%
sparen
    Alter des Fahrers
    Beliebte Filter
    Fahrzeugklasse und -typ

    Ihre Vorteile beim CHECK24 Mietwagen-Preisvergleich

    CHECK24 ist Testsieger!

    Unser Vergleich ist TÜV-geprüft und mehrfach ausgezeichnet

    Exklusive Angebote!

    Viele Angebote sind ausschließlich über CHECK24 buchbar

    Kostenlose Stornierung!

    Alle Mietwagen sind bis 24h vor Abholung kostenlos stornierbar

    Keine Zahlungsgebühren!

    Keine Zusatzkosten für Kreditkarte, Bankeinzug oder PayPal

    Wo ist die nächste Autovermietung in Zermatt?

    Wir haben leider keine Autovermietungen in Zermatt gefunden

    Autovermietung in der Stadt
    keine Stationen
    Autovermietung am Flughafen
    keine Stationen
    Autovermietung am Bahnhof
    keine Stationen
    Mietwagen in Zermatt vergleichen
    Stationsdaten werden von den Anbietern bereitgestellt. Für die Richtigkeit übernimmt CHECK24 keine Gewähr.

    Weitere häufige Fragen beim Auto mieten in Zermatt

    Was muss ich bei der Mietwagenbuchung in Zermatt beachten?

    Grundsätzlich empfiehlt es sich, bei der Buchung eines Mietwagens in Zermatt die Tankregelung „Voll/Voll“ zu wählen. Mit dieser übernehmen Sie Ihr Mietauto bei der Abholung mit vollem Tank und geben ihn ebenso vollgetankt wieder zurück. So zahlen Sie nur den Kraftstoff, den Sie auch verbrauchen. Bei der Buchung Ihres Mietwagens sollten Sie auf einen guten Versicherungsschutz achten. Hier empfiehlt sich eine Vollkasko-Versicherung ohne Selbstbeteiligung. Weitere Informationen zur Versicherung finden Sie im Abschnitt „Welchen Versicherungsschutz brauche ich für meinen Leihwagen?“

    Welche Einschränkungen gelten für junge und ältere Fahrer?

    Junge Fahrer unter 21, 25 oder 27 Jahren bzw. ältere Fahrer über 73 Jahren, die ein Auto in Zermatt mieten möchten, sollten beachten, dass viele Vermieter eine Zusatzgebühr von ihnen verlangen könnten. Auch sind hochwertige Fahrzeugklassen erst ab einem bestimmten Alter buchbar. Die konkreten Regelungen trifft jede Autovermietung jedoch individuell. Darüber hinaus können einige Anbieter bei Jungfahrern eine Mindest-Fahrerfahrung voraussetzen.

    Ist immer eine Kaution bei der Abholung zu hinterlegen?

    Ja, wenn Sie ein Auto in Zermatt mieten, ist bei der Abholung üblicherweise eine Kaution beim Vermieter zu hinterlegen. Diese dient ihm als Sicherheit bei Schäden am Leihwagen oder bei Diebstahl des Fahrzeugs. Die Höhe der Kaution bestimmt die jeweilige Autovermietung. Sie richtet sich jedoch meist nach der gewählten Fahrzeugklasse und dem bei der Buchung abgeschlossenen Versicherungsschutz. Für die Stellung der Kaution benötigen Sie in der Regel eine auf den Hauptfahrer ausgestellte Kreditkarte. Auf dieser wird der Betrag blockiert.

    Wichtig: Debitkarten und American Express (AMEX) werden nur in seltenen Fällen akzeptiert. Verwenden Sie bei der Buchung stattdessen eine „echte“ Kreditkarte.

    Kann ich in Zermatt Mietwagen ohne Kreditkarte buchen?

    Einige Autovermieter bieten Mietwagenbuchungen ohne Kreditkarten an. Falls diese Option bei einer Autovermietung in Zermatt zur Verfügung steht, blendet CHECK24 den Filter „Ohne Kreditkarte“ unter „Zahlungsoptionen“ ein. Diesen können Sie dann für Ihren Mietwagenvergleich aktivieren. Für die Buchung wird in solchen Fällen in der Regel eine EC-Karte benötigt. Eine Kaution ist dann meist nicht erforderlich. Sollten Sie doch eine Kaution hinterlegen müssen, erfolgt dies entweder ebenfalls über die EC-Karte oder in bar.

    Welchen Versicherungsschutz brauche ich für meinen Leihwagen?

    Bei der Buchung sollten Sie mindestens eine Vollkasko-Versicherung für Ihren Mietwagen wählen. Hier haben Sie in der Regel die Wahl zwischen der Variante ohne Selbstbeteiligung und mit 100 % Rückerstattung. Mit einer Vollkasko-Versicherung ohne Selbstbeteiligung zahlen Sie im Schadensfall nichts. Mit 100 % Rückerstattung zahlen Sie bei Ihrem Autovermieter in Zermatt lediglich die Selbstbeteiligung vor Ort. Diese erhalten Sie jedoch nach Einreichung des Schadensformulars bei CHECK24 von Ihrer Versicherung oder Ihrem Anbieter zurückerstattet.

    Eine Vollkasko-Versicherung deckt jedoch keine Schäden an Dach, Unterboden, Glas und Reifen am Mietauto ab. Hierfür können Sie bei CHECK24 eine Zusatzversicherung abschließen. Noch mehr Schutz erhalten Sie mit den Versicherungspaketen unseres Partners Allianz Travel. Mit diesem sind etwa Schäden am Innenraum, Schlüsselverlust oder auch Gepäckdiebstahl abgesichert.

    Was ist bei der Buchung von Zusatzfahrern zu beachten?

    Zusatzfahrer sind ein kostenpflichtiges Extra und müssen bei der Autovermietung angegeben werden. Sie können Zusatzfahrer sowohl während des Buchungsprozesses als auch bei der Abholung des Mietwagens in Zermatt gegen Gebühr dazu buchen. Sollten Sie bereits vor der Buchung wissen, dass Sie einen oder mehrere Zusatzfahrer benötigen, empfehlen wir jedoch, den entsprechenden Filter vor dem Vergleich bei CHECK24 zu setzen. So behalten Sie sämtliche Kosten im Blick und finden das günstigste Angebote für Mietwagen mit Zusatzfahrer in Zermatt. 

    Wie sicher sind Mietwagen in Zermatt während COVID-19?

    Mietwagen sind im Hinblick auf die aktuelle Corona-Pandemie eines der sichersten Fortbewegungsmittel. Wenn Sie mit dem Auto in Zermatt unterwegs sind, ist das Ansteckungsrisiko grundsätzlich sehr niedrig. Zudem haben viele Autovermieter mit Beginn der Pandemie Ihre Hygienekonzepte angepasst. Die Fahrzeuge werden nun noch intensiver gereinigt und desinfiziert. Viele Autovermietungen bieten darüber hinaus inzwischen auch eine kontaktlose Übergabe des Mietwagens an.

    Günstige Mietwagen in Zermatt bei CHECK24 buchen

    Am Fuße des Matterhorns ist die Gemeinde Zermatt der Inbegriff eines Schweizer Bergdorfes. Hölzerne Balken verzieren die blumengeschmückten Balkone der typischen Alpin-Häuser im autofreien Dorfkern. Dadurch ist das Schlendern durch die Gassen Zermatts absolut entspannt und wird mit einer fantastischen Aussicht auf den wohl schönsten Berg der Welt belohnt: Das Matterhorn. Zwar müssen Reisende ihren Mietwagen einige Kilometer vor der Gemeinde stehen lassen, doch für Ausflüge mit dem Leihwagen ist die Umgebung hervorragend geeignet. Natürlich bleibt auch das fantastische Ski- und Wandergebiet nicht unerwähnt, denn Zermatt ist ganzjährig für Wintersport geeignet. Finden Sie mit CHECK24 das beste Angebot unter den Autovermietungen in Zermatt!

    Infos und Tipps zu Mietwagen in Zermatt

    Zermatt verfügt über keinen eigenen Flughafen. Internationale Reisende sollten ihre Anreise über den Flughafen Genf (GVA) buchen. Zahlreiche Airlines fliegen bekannte deutsche und andere europäische Städte direkt an. Am Airport operieren zudem mehrere Autovermietungen. Zu beachten ist, dass der Flughafen Genf in einen französischen und einen schweizerischen Sektor gegliedert ist. Die Mietwagen-Firmen haben ihre Büros im Schweizer Sektor auf der Ankunfts-Ebene nahe der Post. Um das Mietauto zurückzugeben, fahren Reisende zum Parkplatz P51 ins Untergeschoss. Eine Rückgabe auf der französischen Seite kann zusätzliche Kosten verursachen.

    Mietwagen in Genf vergleichen »

    • Überblick zur Anreise mit Flugzeug & Mietwagen

    • Nächstgelegener Flughafen: Flughafen Genf (GVA)
    • Anfahrt nach Zermatt: Fahren Sie über die Straße nach Lausanne, bis Sie zur A9 kommen. Ab Lausanne folgen Sie dieser bis Visp, wo verschiedene Straßen in Zermatter Orte führen.
    • Entfernung Flughafen – Zermatt: ca. 2 Stunden 45 Minuten bzw. 228 Kilometer mit dem Auto

    Ausflugstipps mit dem Leihwagen in Zermatt

    Zermatt ist für Autofahrer eine besondere Gemeinde: Teile der Gemeinde sind autofrei und somit auch nicht mit dem Mietwagen erschließbar. Spätestens in Täsch müssen Autoliebhaber ihren treuen Gefährten stehenlassen und entweder zu Fuß oder mit dem Zug weiter nach Zermatt reisen. Wem der Aufstieg auf das Matterhorn eine Nummer zu groß ist, sollte nach Randa fahren. Mit dem Mietwagen sind es nur fünf Kilometer von Täsch. Hier befindet sich die größte Hängebrücke der Welt. Mit 494 Metern Länge bricht die Charles Kuonen Brücke sämtliche Weltrekorde, zumal sie auf einer Höhe von 1.600 bis 2.200 Metern befestigt ist und auch über das tiefste Tal der Schweiz führt. Von Grächen aus startend, haben Besucher einen Blick auf das bergige Wahrzeichen. Mehrere Hütten dienen als Übernachtungsmöglichkeiten in den angrenzenden Dörfern. Natürlich darf auch das ein oder andere Erlebnis in den Bergen nicht fehlen. So ist eine Fahrt mit der Gornergratbahn von Zermatt über Riffelalp und Riffelberg entlang des Berggrats empfehlenswert. Insgesamt 1.500 Meter überwindet die Zahnradbahn und führt zum Gornergrat. Eine fantastische Aussicht auf Viertausender sowie das Matterhorn sind inklusive!

    Top Mietwagen-Ziele
    • Charles Kuonen Hängebrücke

    • Gornergratbahn

    • Visp

    Top Sehenswürdigkeiten
    • Matterhorn Museum

    • Murmeltierbrunnen

    • Gornerschlucht

    Veranstaltungen
    • Gornergrat Zermatt Marathon

    • Zermatt Unplugged

    • Folklore Festival

    Entfernungen
    • Nach Genf: 231 km

    • Nach Bern: 130 km

    • Nach Zürich: 249 km

    Das dürfen Sie in Zermatt nicht verpassen

    Unbedingt zu beachten ist, dass der Ort Zermatt gänzlich autofrei ist. Das Auto sollten Sie also in Täsch stehen lassen und mit der Bahn weiterfahren. Doch diese Regelung hat einen besonderen Charme: Die engen Gassen versprühen ein beruhigendes und entschleunigendes Flair und auch das Sitzen vor den Bars und Pubs an der Straße ist wahrlich erholsam. Insgesamt ist Zermatt so oder so stolz auf seinen Alten Dorfteil. 30 Lärchenholz-Gebäude aus der Oberwalliser Stadel und Speicher stehen noch hier. Ein Paradies für Selfie-Freunde! Absolutes Must-See ist zudem das Matterhorn Museum. Lediglich der Eingangsbereich ist ebenerdig – der Rest befindet sich in den Tiefen der Bergwelt, um eine besondere Atmosphäre zu erzeugen. Zu besichtigen sind zahlreiche alte und neue Ausrüstungsgegenstände sowie die Geschichten erfolgreicher und gescheiterter Bergwanderer. In der Mitte befindet sich eine typisch, kleine Holzhütte der Abenteurer. Ebenfalls als Wahrzeichen dient der Murmeltierbrunnen. Eine ganze Murmeltier-Familie aus Bronze steht seit 1906 frei zugänglich im Dorfzentrum direkt beim gläsernen Eingang des Matterhorn Museum.