Sie sind hier:

Mietwagen Litauen

Ab
7€
pro Tag 
?
Beliebte Filter
Fahrzeugklasse und -typ
 
 

Warum Mietwagen in Litauen mit CHECK24 vergleichen?

Volle TransparenzDank tausender Kundenbewertungen zu zahlreichen Anbietern
Kein RisikoStornieren Sie bei CHECK24 kostenlos bis 24h vor Abholung
Unschlagbarer PreisDank der Nirgendwo-günstiger-Garantie von CHECK24

Mietwagen in Litauen vergleichen

Die einsamen Strände der Ostsee kombiniert mit landschaftlicher Schönheit und interessanten Städten – das ist Litauen. Obwohl gerade von deutschen Urlaubern als Reiseziel gerne unterschätzt, ist Litauen überraschend vielseitig und lohnt einen Besuch. Mit dem Mietwagen können Urlauber alle Facetten des nordeuropäischen Staates auf eigene Faust erkunden. Dazu gehören urige Moorlandschaften und verschiedene Naturschutzgebiete, aber auch Städte mit eindrucksvoller Architektur und zahlreichen Denkmälern. Der Mietwagen-Vergleich von CHECK24 findet die günstigste Autovermietung für eine Erkundungstour mit dem eigenen Auto.

Autovermietung Litauen: Wo buche ich am günstigsten?

Überblick Litauen

Litauen liegt in Nordeuropa und gehört ebenso wie Estland und Lettland zum Baltikum, doch weist Litauen die höchste Bevölkerungszahl der drei Staaten auf. Die Hauptstadt von Litauen ist Vilnius. Das Land grenzt im Westen an die Ostsee und die Oblast Kaliningrad, im Norden an Lettland, im Osten an Weißrussland und im Süden an Polen. Seit 2004 ist Litauen zudem ein Mitglied der Europäischen Union.

  • Wichtige Tipps zur Mietwagenbuchung in Litauen

  • Wir empfehlen für Litauen eine Vollkasko-Versicherung ohne Selbstbeteiligung, um das Risiko im Schadensfall gering zu halten.
  • Wählen Sie die Tankregelung „Voll/Voll“, wenn Ihre Autovermietung dies anbietet. So zahlen Sie nur den verbrauchten Kraftstoff.
  • Zusatzfahrer sind teuer. Wägen Sie ab, ob Sie für die Mietdauer einen weiteren Fahrer für den Mietwagen eintragen lassen.

Tipps für Ausflüge mit dem Mietwagen in Litauen

Litauen hat die perfekte Größe für eine Tour mit dem Mietwagen. Urlauber kommen schnell von A nach B und das in kürzester Zeit. Halt machen sollten Reisende unbedingt in Vilnius, der Hauptstadt von Litauen. Vilnius ist auch die größte Stadt des Staates und voller Kontraste. Neben der Altstadt mit der ursprünglichen, im barocken Stil gehaltenen Universitätsanlage und dem oft fotografierten Tor der Morgenröte steht in Vilnius die Kasimir-Kirche. Die einzigartige, orangefarbene Fassade und den aufwändig verzierten Altar muss man gesehen haben.

Interessant ist auch der Berg der Kreuze in der Nähe von Šiauliai. Zahlreiche, von Pilgern aufgestellte Kreuze finden sich hier an diesem Wallfahrtsort. Als beliebtes Ausflugziel gilt auch Nida. Der Ferienort mit niedlichen Hotels und charmanten Pensionen kommt den Urlaubsorten an der deutschen Ostsee gleich. Nida liegt auf dem naturbelassenen Landstreifen der Kurischen Nehrung. Die etwa 100 Kilometer lange Landzunge teilt sich Litauen mit Russland und gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe. Sie trennt außerdem die Ostsee vom Kurischen Haff.

Im Nordosten des Landes stoßen Urlauber auf den mehr als 40.000 Hektar großen Nationalpark Aukštaitija. Der charakteristische Park ist geprägt von einer großen Seenlandschaft, sanften Hügel und dichten Wäldern. Diese Eigenschaften machen den Nationalpark Aukštaitija zu einem wahren Paradies für Naturliebhaber und Erholungssuchende.

Beste Reisezeit für Litauen

In Litauen herrscht ein kontinentales Klima vor, was einen warmen Sommer und einen kalten Winter mit sich bringt. Niederschläge fallen gleichmäßig über das Jahr verteilt, sind jedoch abhängig von der Region. Im Nordosten des Landes bleibt es meist trockener als im Südwesten. Für Touren mit dem Mietwagen eignen sich am besten die Monate Mai bis September, wenn warme Temperaturen und lange Tage für optimale Bedingungen sorgen.

Tempolimit

Für PKW
  • Innerorts: 50 km/h

  • Außerorts: 90 km/h

  • Autobahn: 110-130 km/h

Benzinpreise

Stand: Juli 2018
  • Diesel: 1,06 €

  • Super: 1,14 €

  • Super Plus: 1,20 €

Maut

  • Autobahnen: nein

  • Landstraßen: nein

  • Stadt: nein

Notrufnummern

  • Feuerwehr: 112

  • Polizei: 112

  • Rettungsdienst: 112

Leihwagen in Litauen buchen: Das müssen Sie beachten

Auto mieten in Litauen

Der gültige Personalausweis reicht für die Einreise nach Litauen. Um ein Auto zu leihen, genügt der EU-Führerschein, das Mindestalter für Mietwagenfahrer schwankt je nach Anbieter zwischen 21 und 25 Jahren. Autofahrer sind in Litauen verpflichtet, Erste-Hilfe-Ausrüstung, Warnweste, Warndreieck und Feuerlöscher mitzuführen, zudem herrscht eine Warnwestenpflicht bei Verlassen des Fahrzeuges auf offener Straße.

Welche Verkehrsregeln sind in Litauen zu beachten?

Wer in Litauen einen Wagen bei einer Autovermietung leiht, braucht sich kaum umzustellen. Auf litauischen Autobahnen herrscht eine Geschwindigkeitsbegrenzung von 130 km/h, doch besondere Vorsicht ist bei schlechten Sichtverhältnissen geboten, da auf den Autobahnen auch Fußgänger und Radfahrer verkehren. Innerorts liegt das Tempolimit bei 50 km/h und außerorts bei 90 km/h. Das Telefonieren am Steuer ist nur mittels Freisprecheinrichtung erlaubt und die Promillegrenze liegt bei 0,4. Für Fahranfänger mit weniger als zwei Jahren Fahrerfahrung gilt eine strenge Null-Promille-Grenze.

Besonderheiten für Autofahrer in Litauen

Im Vergleich zu einigen Nachbarländern sind die Straßen sehr gut ausgebaut. Nur auf den schmalen Landstraßen kann es mitunter etwas eng werden. Auch Wild kreuzt hin und wieder die Fahrbahn. Wichtiges Detail: Zeigt die Ampel Gelb an, muss in Litauen gehalten werden. Für Pkws wird in Litauen keine Maut erhoben. Das Parken ist in Städten meist kostenpflichtig, bewachte Parkplätze sind wesentlich teurer als öffentliche. Licht am Tag ist in Litauen immer für alle Fahrzeuge vorgeschrieben.

Mietwagen Checkliste Litauen

In unserem kostenlosen Mietwagen-Guide finden Sie alles Wichtige zum Auto fahren in Litauen!  

Wichtige Begriffe im Straßenverkehr in Litauen

DeutschÜbersetzungDeutschÜbersetzung
BenzinbenzinasUnfallavarija
DieseldyzelinisMautrinkliava
TankstelledegalinėMietwagenautomobilių nuoma

Mietwagen Litauen: Top Autovermieter und Erfahrungen

4,5
Enterprise4,5 von 5 25 Bewertungen
3,2
Green Motion3,2 von 5 49 Bewertungen
2,9
Car Rent 2,9 von 5 17 Bewertungen

Alle aktuellen Vermieter-Bewertungen (60 Bewertungen insgesamt)

Gerhard L.
5 von 5 Sternen
Vermieter: Enterprise
Bewertung von Gerhard L. für den Vermieter Enterprise:
21.06.2019
Positiv: Wir hatten einen VW Jetta gemietet und bekamen einen VW Passat mit Navi und Automatik ohne Aufpreis. Das Servicepersonal war sehr freundlich. Abholung und Rückgabe
ohne Probleme und sehr zügig.
Bernhard D.
5 von 5 Sternen
Vermieter: Green Motion
Bewertung von Bernhard D. für den Vermieter Green Motion:
12.06.2019
Positiv: Die Mannschaft bei der Rückgabe in Tallinn war mehr als freundlich

Negativ: Nichts
Lina K.
5 von 5 Sternen
Vermieter: Enterprise
Bewertung von Lina K. für den Vermieter Enterprise:
11.06.2019
Positiv: Ich buche in Litauen nur Enterprise. Bin relativ oft in Litauen und damit auch mindestens 2 bis 3 Mal im Jahr buche ein Auto. Hatte noch nie Probleme mit Enterprise. Sind sehr hilfsbereit und machen keinen unnötigen Probleme oder Stress. Autos sind in guten Zustand und in die Regel relativ neu, sauber und gepflegt (Sicherheit ist mir wichtig).
Vitautas B.
3 von 5 Sternen
Vermieter: Green Motion
Bewertung von Vitautas B. für den Vermieter Green Motion:
28.05.2019
Negativ: Bei der Buchung wurde ein VW Polo (Garantiertes Automodell) versprochen, ich musste aber ein anderes nehmen. Weil bei Fahrzeugananbieter vor Ort war dieses Auto nicht !!!!
Astrid S.
4 von 5 Sternen
Vermieter: Green Motion
Bewertung von Astrid S. für den Vermieter Green Motion:
27.05.2019
Positiv: Uns wurde ein Automatic Wagen bereitgestell, obwohl ich Schaltgtreibe gebucht hatte. Es war aber kein Problem, den einen Wagen mit Schaltgetriebe zu bekommen.

Negativ: Für die Reinigung des Wagens wurden zusätzlich 15€ in Rechnung gestellt.
Laurine G.
3 von 5 Sternen
Vermieter: Green Motion
Bewertung von Laurine G. für den Vermieter Green Motion:
21.05.2019
Negativ: Auto hatte viele Schäden, sehr kleinliche Mitarbeiter, mangelhafter Service und es sind uns bei Abholung und Rückgabe überwiegend unzufriedene Kunden begegnet
Andreas K.
4 von 5 Sternen
Vermieter: Green Motion
Bewertung von Andreas K. für den Vermieter Green Motion:
08.05.2019
Negativ: Das Auto war nicht vollgetankt, ca. 2/3, sollte auch so wieder zurückbringen. Es ist einfacher wenn das Auto vollgetankt nehmen und wieder so zurückbringen.
Erich B.
1 von 5 Sternen
Vermieter: Car Rent
Bewertung von Erich B. für den Vermieter Car Rent:
02.05.2019
Negativ: "Car Rent" nicht zu finden, kein Wegweiser, kein Hinweisschild,
stellt sich dann nach vielen Fragen als "Green Motion" heraus.
Wartezeit > 1 Stunde,
Amex Karte nicht akzeptiert
Andreas K.
1 von 5 Sternen
Vermieter: Panek
Bewertung von Andreas K. für den Vermieter Panek:
20.04.2019
Positiv: Der Mitarbeiter war freundlich.

Negativ: Das Auto war ziemlich ramponiert, nach der Abgabe versuchte der Vermieter die kleine Schäden, die wir wahrscheinlich nicht gesehen habe auf meine Koste zu reparieren. Gut das ich die Versicherung abgeschlossen habe.
Michael S.
5 von 5 Sternen
Vermieter: Panek
Bewertung von Michael S. für den Vermieter Panek:
02.04.2019
Positiv: Alles war Reibungslos!

Negativ: Zus. Kosten (15 Euro) für Reinigung des Wagens
7