Sie sind hier:

Mietwagen Lettland

Ab
6€
pro Tag 
?
Beliebte Filter
Fahrzeugklasse und -typ
 
 

Warum Mietwagen in Lettland mit CHECK24 vergleichen?

Volle TransparenzDank tausender Kundenbewertungen zu zahlreichen Anbietern
Kein RisikoStornieren Sie bei CHECK24 kostenlos bis 24h vor Abholung
Unschlagbarer PreisDank der Nirgendwo-günstiger-Garantie von CHECK24

Mietwagen in Lettland vergleichen

Geheimnisvolle Moorlandschaften, einsame Strände und urige Fischerorte prägen das kontrastreiche Bild von Lettland. Wegen seiner beeindruckenden Landschaft und der außergewöhnlichen Kultur lockt das baltische Land Jahr für Jahr immer mehr Touristen an. Ob Strandurlaub am von Pinienbäumen gerahmten Sandstrand oder Wanderurlaub im Nationalpark – um die ganze Vielfalt Lettlands zu erleben, sollten Reisende einen Mietwagen leihen. Starten Sie in der pulsierenden Hauptstadt Riga mit ihrem historischen Zentrum und entdecken Sie von hier aus zum Beispiel die über 500 Kilometer lange Ostseeküste des Landes. Den günstigsten Mietwagen in den verschiedenen Städten finden Sie mit dem CHECK24 Preisvergleich. Einfach Reisedaten eingeben und schon erhalten Sie eine Übersicht der besten Angebote in Lettland.

Autovermietung Lettland: Wo buche ich am günstigsten?

Überblick Lettland

Lettland ist einer der drei baltischen Staaten und liegt in Nordeuropa an der Grenze zu Estland, Litauen, Russland und Weißrussland. Das kleine Land – in seiner Einwohnerzahl kaum größer als Hamburg – ist voll von dichten Wäldern, breiten Stränden und wunderschönen Seen. Literatur, Kunst und ganz besonders Musik haben bei den traditionsbewussten Letten einen hohen Stellenwert – und auch auf Besucher springt der Funke in Sachen Kultur über. Fernab vom Massentourismus gilt Lettland als Geheimtipp.

  • Wichtige Tipps zur Mietwagenbuchung in Lettland

  • Wir empfehlen für Lettland eine Vollkasko-Versicherung ohne Selbstbeteiligung, um das Risiko im Schadensfall gering zu halten.
  • Wählen Sie die Tankregelung „Voll/Voll“, wenn Ihre Autovermietung dies anbietet. So zahlen Sie nur den verbrauchten Kraftstoff.
  • Zusatzfahrer sind teuer. Wägen Sie ab, ob Sie für die Mietdauer einen weiteren Fahrer für den Mietwagen eintragen lassen.

Tipps für Ausflüge mit dem Mietwagen in Lettland

Die Schönheit dieses kleinen baltischen Landes zeigt sich an den unterschiedlichsten Orten: Ein Muss für jeden Lettland-Besucher ist die Hauptstadt Riga, die sich in den vergangenen Jahren zu einem Touristenmagneten entwickelt hat. Vor allem die renovierte Altstadt mit dem Gründerzeitviertel und die alten Stadtmauern sind Hauptanziehungspunkte für Besucher. Bei einem Aufenthalt in Riga sollten sich Reisende den weitläufigen Sandstrand Jurmala nicht entgehen lassen, der zu ausgedehnten Spaziergängen einlädt.

Auch die Region Zemgale hat viel Interessantes zu bieten: Im Zentrum des Landes, zwischen der litauischen Grenze und Riga gelegen, zeichnet sich Zemgale durch seine Kunst und Geschichte aus. Idyllische Städtchen sowie beeindruckende Burgen und Schlösser prägen das Bild der Region. Von Riga aus erreichen Reisende das Schloss Rundale bei Bauska in etwa einer Stunde über die gut ausgebaute A7. Das Schlossmuseum im Inneren präsentiert diverse Schätze aus der glanzvollen Geschichte des massiven Bauwerks.

Naturfreunde, die aus dem Trip eine Rundfahrt machen möchten, sollten sich zurück an die Küste des Golfs von Riga begeben und dort den Nationalpark Kemeru besuchen: Lagunen-Seen, Orchideen und zahlreiche geschützte Tierarten wie Wasserfledermäuse bewohnen das grüne Habitat. Befestigte Wanderwege ermöglichen den Besuchern einen faszinierenden Panoramablick. Unproblematisch ist die Anfahrt über die P99, die auch zum von Mai bis Oktober geöffneten Infopunkt führt. Auf einem angrenzenden Parkplatz können Reisende ihren Mietwagen abstellen.

Beste Reisezeit für Lettland

Als angenehmste Reisezeit gilt für Lettland der Zeitraum zwischen Mai und Oktober. Die kalten Wintermonate sorgen durch Frost und Schneefall gelegentlich für Verkehrsbehinderungen und die wechselhafte Zeit des Frühlings erschwert beim Kofferpacken die Entscheidung zwischen Sandalen und Regenjacke. Frühsommer und Herbst bieten dagegen meist ein recht angenehmes Klima. Die Sommer sind selten zu heiß oder verregnet. Im Spätsommer ist mit Niederschlägen oder wechselhaftem Wetter zu rechnen, wobei die Temperaturen in der Regel aber noch angenehm warm bleiben.

Tempolimit

Für PKW
  • Innerorts: 50 km/h

  • Außerorts: 90 km/h

  • Autobahn: 110 km/h

Benzinpreise

Stand: Juli 2018
  • Diesel: 1,08 €

  • Super: 1,25 €

  • Super Plus: 1,27 €

Maut

  • Autobahnen: nein

  • Landstraßen: nein

  • Stadt: nein

Notrufnummern

  • Feuerwehr: 112

  • Polizei: 112

  • Rettungsdienst: 112

Leihwagen in Lettland buchen: Das müssen Sie beachten

Auto mieten in Lettland

Ein gültiger Personalausweis reicht für die Einreise nach Lettland. Mietwagenfahrer müssen mindestens 21 Jahre alt und seit mindestens einem Jahr im Besitz des Führerscheins sein. Bei der Wahl des Leihwagens sollten Autofahrer beachten, dass nicht alle Straßen in Lettland befestigt sind und die Autovermietungen teilweise das Befahren von Schotterpisten verbieten. Hauptstraßen und Autobahnen dürften aber auch für das kleinste Mietfahrzeug kein Problem darstellen. Mitgeführt werden müssen neben einem Erste-Hilfe-Set ebenso Warnweste, Warndreieck und Feuerlöscher. Darüber hinaus besteht Warnwestenpflicht bei Verlassen des Fahrzeugs auf offener Straße.

Welche Verkehrsregeln sind in Lettland zu beachten?

Die Verkehrsregeln ähneln denen in Deutschland, sodass sich Lettland-Besucher nur geringfügig umstellen müssen. So liegt die Promillegrenze auch in Lettland bei 0,5 Promille, wobei sich Fahranfänger mit weniger als zwei Jahren Fahrpraxis an 0,2 Promille halten müssen. Das Telefonieren am Steuer ist nur mit einer Freisprecheinrichtung erlaubt und es herrscht eine Taglichtpflicht. Weiße Ortsschilder weisen auf die innerorts geltende Höchstgeschwindigkeit von 50 km/h hin. Außerorts dürfen 90 km/h, auf Schnellstraßen 100 km/h gefahren werden.

Besonderheiten für Autofahrer in Lettland

Zwar gibt es in Lettland Autobahnen, diese ähneln jedoch eher den deutschen Schnellstraßen und werden zudem auch von Fahrradfahrern und Pferdekutschen benutzt. Eine Besonderheit stellen in Lettland die Ampeln dar: Statt eines gelben Zwischenlichtes gibt es ein blinkendes Grün-Licht, das zum Anhalten auffordert. Die Fahrweise der Letten ist eher geduldig und defensiv, Hupen ist eine Ausnahme. Darüber hinaus sollten Reisende beim Fahren auf Tiere achten: Gerade Kühe kreuzen in den Abendstunden gerne mal die Straßen.

Mietwagen Checkliste Lettland

In unserem kostenlosen Mietwagen-Guide finden Sie alles Wichtige zum Auto fahren in Lettland!  

Wichtige Begriffe im Straßenverkehr in Lettland

DeutschÜbersetzungDeutschÜbersetzung
BenzinbenzīnsUnfallavārija
DieseldīzelisMautnodeva
Tankstelledegvielas uzpildes stacijaMietwagennoma auto

Mietwagen Lettland: Top Autovermieter und Erfahrungen

4,1
Auto Rent4,1 von 5 12 Bewertungen
4,0
AddCar4,0 von 5 26 Bewertungen
3,7
Thrifty3,7 von 5 19 Bewertungen

Alle aktuellen Vermieter-Bewertungen (91 Bewertungen insgesamt)

Sandra S.
5 von 5 Sternen
Vermieter: Hertz
Bewertung von Sandra S. für den Vermieter Hertz:
20.06.2019
Positiv: Sehr netter junger Mann bei der Abholung, schönes, fast neues Auto, Rückgabe leicht zu finden, schnelle Abwicklung
Gabrielle J.
1 von 5 Sternen
Vermieter: Green Motion
Bewertung von Gabrielle J. für den Vermieter Green Motion:
09.06.2019
Positiv: Sehr wenig. Der Mitarbeiter am Parkplatz konnte sehr gut Englisch und war sehr freundlich.

Negativ: - Vom Service Point bis Abfahrt am Parkplatz vergingen unnötige 50 Minuten.
Das zeitraubenste war allerdings der fehlende Autoschlüssel. Mal wieder ein Prozessfehler: Der Mitarbeiter am Schalter dachte, der Schüssel wäre am Parkplatz. War er natürlich nicht. Der Mitarbeiter am Parkplatz hat das gleich gemerkt und bescheid gegeben, den Schlüssel sofort zu bringen. Sofort ist wohl Auslegungssache. Der zweite Zeitfresser war erstmal die vielen Kratzer und Schrammen, die nicht auf der Vehicle Condtion Form notiert waren, festzuhalten. Man könnte vermuten, dass in dieser Zeit der Schlüssel endlich gebracht werden würde. Aber nein. Nach warten in der Hitze auf dem Parkplatz und mehrmaligen Nachfragen bemühte sich ein anderer Mitarbeiter endlich, den Schlüssel zu bringen. Da wir schon etwas genervt waren, ist uns nicht mehr aufgefallen, dass wir gar keine Papiere für das Fahrzeug bekommen hatten.
-> Somit haben wir insgesamt fast 1 Stunde gebraucht, um das Auto abzuholen.
Wolfgang H.
3 von 5 Sternen
Vermieter: Thrifty
Bewertung von Wolfgang H. für den Vermieter Thrifty:
07.06.2019
Positiv: Das Auto war in einem perfekten Zustand. Die bestellten Optionen waren alle vorhanden und auch die Rückgabe verlief schnell und reibungslos!

Negativ: Wir kamen pünktlich am Schalter an und es waren 4 Kunden vor uns. Wir konnten beobachten, dass alle Kunden vor uns keine Sonderwünsche oder Extras hatten - es also reine Standardabwicklungen waren. Trotzdem benötigte der Mitarbeiter am Schalter pro Kunden mehr als 30 Minuten um einen Kunden abzuwickeln (im Vergleich dazu, wurden an den benachbarten Schaltern (z.B. europecar) in dieser Zeit mehr Kunden abgewickelt und es waren pro Vermietung selten mehr als 10 Minuten notwendig). Nach mehr als einer Stunde kam ein zusätzlicher Mitarbeiter an den Schalter - dieser konnte aber seine Arbeit nicht aufnehmen, da er nur damit beschäftigt war, seine Arbeitsumgebung (anscheinend Tastatur des PC's zu reparieren!). Wir könnten ja verstehen, wenn die äußerst lange Bearbeitungszeit aufgrund von Computerproblemen oder anderer Einschränkungen hergerührt hätten - solche Probleme waren (bei unserem Sachbearbeiter) aber absolut nicht erkennbar! In Summe war unsere Flugzeit von Oslo nach Riga deutlich kürzer als die Zeit die wir für das Mietauto gebraucht haben und es war für uns mit Sicherheit die längste Autoentgegennahme in den letzten 20 Jahren!!
Rainer D.
5 von 5 Sternen
Vermieter: Budget
Bewertung von Rainer D. für den Vermieter Budget:
06.06.2019
Positiv: Wagen größer als erwartet Übernahme erfolgte sehr zügig.
gebel M.
5 von 5 Sternen
Vermieter: Thrifty
Bewertung von gebel M. für den Vermieter Thrifty:
05.06.2019
Positiv: sauberes, neuwertiges Fahrzeug wie gebucht!

Negativ: Keine Abnahme bei der Rücknahme, man weiss nie was einen dann erwartet. War aber alles gut mit der Rechnung per Mail.
Peter D.
5 von 5 Sternen
Vermieter: Green Motion
Bewertung von Peter D. für den Vermieter Green Motion:
04.06.2019
Positiv: Neues Auto, wie bestellt
mit Gangschaltung

Negativ: Das Wetter beim Abholen
Johannes L.
1 von 5 Sternen
Vermieter: Green Motion
Bewertung von Johannes L. für den Vermieter Green Motion:
31.05.2019
Negativ: Das Fahrzeug muss im gewaschenen Zustand wieder abgegeben werden, ansonsten werden € 20,-- für die Außenreinigung des Autos verrechnet. Unglaublich!?!
Für Grenzübertritt wird extra € 36,30 eingehoben - eine Frechheit!
ANDRZEJ J.
1 von 5 Sternen
Vermieter: Car Rent
Bewertung von ANDRZEJ J. für den Vermieter Car Rent:
27.05.2019
Negativ: 1.Abholung und Abgabe wurde aud dem Busbahnhof om Riga vereinabrt. in der Wirklichkeit mussten zur andere 1 km weiter entferte Stelle laufen. Das war fuer uns ein Problem mit Gepaeck zu laufen . Abholungstelle war fuer uns sehr wichtig, da wir gleich ein Bus hatten.
Gunter K.
5 von 5 Sternen
Vermieter: Right Cars
Bewertung von Gunter K. für den Vermieter Right Cars:
26.05.2019
Positiv: Auto hatte Features, die in der Buchung nicht explizit enthalten waren, wie Klimaanlage und Navigation.
Sehr neues Fahrzeug in gutem Zustand.

Negativ: Verwundert hat uns, dass wir in Riga ein Auto mit polnischem Kennzeichen erhalten haben (war aber sonst kein Nachteil)
Christian C.
4 von 5 Sternen
Vermieter: Thrifty
Bewertung von Christian C. für den Vermieter Thrifty:
12.05.2019
Positiv: Preis - Leistung

Negativ: Kein Personal zum prüfen des Autos vor Ort.
7