Sie sind hier:

Mietwagen Medellin

Ab
19€
pro Tag 
?
Beliebte Filter
Fahrzeugklasse
 
 

Günstige Mietwagen in Medellin buchen

Den Stempel als „gefährlichste Stadt der Welt“ hat Medellín längst abgelegt: Die kolumbianische Stadt in den Anden erfreut sich seit vielen Jahren eines kulturellen und gesellschaftlichen Wandels, der viele Besucher anzieht. Etliche Rucksacktouristen und Abenteurer, die neben der Kaffeekunst ebenso die kulturelle Vielfalt in der Stadt schätzen, gilt die zweitgrößte Metropole des Landes als innovativer Geheimtipp. Mit ihrem botanischen Garten und dem hervorragenden, beständig guten Wetter ist die „Stadt des ewigen Frühlings“ allemal eine Reise wert. Um auch die Umgebung mit faszinierenden Gesteinsformationen, Haciendas auf Kaffeeplantagen und malerischen Orten zu entdecken, leihen Sie sich am besten einen Mietwagen. Der CHECK24-Preisvergleich findet die günstigste Autovermietung in Medellín.

Mietwagen Vergleich Medellin: Unsere günstigsten Angebote

Angebot prüfen »
ab 19 € pro Tag
Nissan MARCH ACTIVE
Mini| 5-Türer
  • z.B. 21 Tage ab 391 €
  • vom 03.08. - 24.08.2019
  • Abholort: Medellin
Angebot prüfen »
ab 19 € pro Tag
Nissan March
Economy| 5-Türer
  • z.B. 21 Tage ab 391 €
  • vom 03.08. - 24.08.2019
  • Abholort: Medellin
Angebot prüfen »
ab 24 € pro Tag
Chevrolet Spark GT
Kompaktklasse| 4-Türer
  • z.B. 21 Tage ab 510 €
  • vom 13.02. - 06.03.2019
  • Abholort: Medellin
Angebot prüfen »
ab 32 € pro Tag
Chevrolet Sail Stufenheck
Standard| 4-Türer
  • z.B. 21 Tage ab 680 €
  • vom 13.02. - 06.03.2019
  • Abholort: Medellin

Autovermietung Medellin: Finden Sie Stationen in Ihrer Nähe

Alle (8 Stationen)
Flughafen (3 Stationen)
Stadt (5 Stationen)
Bahnhof (0 Stationen)
Anbieter:
Ort:
Adresse:
Öffnungszeiten:
Stationsdaten werden von den Anbietern bereitgestellt. Für die Richtigkeit übernimmt CHECK24 keine Gewähr.

Lage und Umgebung von Medellin

Medellín ist mit 2,4 Millionen Einwohnern die zweitgrößte Stadt Kolumbiens und Hauptstadt des Departamento Antioquia im Nordwesten Kolumbiens. Die Metropole liegt im Aburrá-Tal auf einer Höhe von rund 1.500 Metern und wird ringsum von Bergketten umgeben. Durch Medellín fließt der gleichnamige Fluss von Süden nach Norden. In der „Stadt des ewigen Frühlings“ herrscht ganzjährig ein warmes und sonniges Klima bei Temperaturen zwischen 16 und 30 Grad. Bogotá ist rund 400 Kilometer entfernt.

Tipps für Ausflüge mit dem Mietwagen in Medellin

Die malerische Umgebung um Medellín darf sich kein Kolumbien-Besucher entgehen lassen. Für einen Tagesausflug mit dem Mietwagen zu empfehlen, ist die Kleinstadt Guatapé. Direkt an einem malerischen See, der ein wenig an eine schottische Filmkulisse erinnert, liegt das romantische Dorf. Kennzeichnend sind die bunt verzierten Häuserfassaden, engen Gassen sowie farbenfrohen Balkone und Säulen. Doch die eigentliche Sehenswürdigkeit befindet sich wenige hundert Meter vom Ort entfernt: Ein riesiger, 70 Millionen alter Fels mit einer Höhe von über 200 Metern ragt wie ein eingeschlagener Meteorit aus der Erde. Die Besonderheit: Eine Treppe mit 750 Stufen wurde in den Steinbrocken gebaut, sodass Touristen nach etwas Anstrengung eine fantastische Aussicht genießen können. Von Guatapé, das etwa eine halbe Stunde von Medellín entfernt ist, fahren Fähren zum „El Peñol“.

Nicht entgehen lassen sollten sich Reisende zudem die „Hauptstadt des Kaffees“: Armenia. Die schwarze Bohne gilt in Kolumbien als Essenz des Landes und der Anbau als wahre Kunst. Armenia liegt rund 260 Kilometer von Medellín entfernt, wobei Mietwagenfahrer enge Bergstraßen und Mautgebühren bedenken sollten. Doch der Ausflug lohnt sich: Auf den Feldwegen des „Eje Cafetero“ fahren bunt bemalte Lastwagen, die Chivas, zwischen den Pflanzen herum und das authentische Aroma überträgt sich auch auf der Kultur der Dörfer. So eignet sich etwa das charmante Dorf Ibagué, um mit der Bevölkerung in Kontakt zu treten und die Kultur der Kaffee- und Bananenbauern kennenzulernen.

Top Mietwagen-Ziele

  • Piedra del Peñol

  • Guatapé

  • Eje Cafetero

Top Sehenswürdigkeiten

  • Kathedrale Metropolitana

  • Botánico Joaquín Antonio Uribe

  • Museo Casa de la Memoria

Veranstaltungen

  • Feria de Flores

  • Festival Internacional de Poesía de Medellín

  • Fiesta de Luz

Entfernungen

  • Nach Armenia: 258 km

  • Nach Bogotá: 419 km

  • Nach Cartagena: 646 km

Sehenswürdigkeiten in Medellin

Um einen hervorragenden Überblick über die Stadt zu erhalten, sollten Besucher mit dem Gondellift Cabinovie di Medellín auf einen der Berge außerhalb des Tals fahren. Zwischen drei Linien können Interessierte wählen. Der meistbesuchte und beliebteste Ort ist jedoch nach wie vor der botanische Garten Botánico Joaquín Antonio Uribe unweit des Flusses. Architektonisch hervorzuheben ist die Kathedrale Metropolitana mitten im Zentrum der Stadt. Das katholische Gotteshaus ist der Jungfrau Maria gewidmet und mit 5.000 Quadratmetern Fläche der größte Lehmziegelbau der Welt.

Um von A nach B zu gelangen, eignet sich zusätzlich zum Auto vor allem die moderne Hochbahn. Wie einen Schatz hüten die Medillenses ihre funkelnde Metro: Im Zuge starker Veränderung und Modernisierung setzten die Kolumbianer eines der wichtigsten Infrastrukturprojekte für die Region um. Neben steigender Mobilität für die Großstädter nahm auch die touristische Attraktivität zu. Sie ist die einzige Hochbahn Kolumbiens.

Wer sich für die bewegte Geschichte Medellíns interessiert und etwas über die vergangenen Drogen- und Bürgerkriege erfahren möchte, sollte sich das 2011 eröffnete Museo Casa de la Memoria anschauen.

Autovermietung am Flughafen Medellin

Medellín besitzt zwei Flughäfen: Der internationale Flughafen José María Córdova (MDE) ist größer als der City-Flughafen José María Córdova (EOH), der nur nationale Ziele bedient. Urlauber aus Deutschland werden also am 35 Kilometer östlich der Stadt gelegenen Airport landen. Im ersten Obergeschoss des Terminals gibt es eine Autovermietung, der Weg ist im Gebäude ausgeschildert. Internationale Reisende verlassen auf Höhe des Ausgangs 1 den Sicherheitsbereich. An der Straße außerhalb des Gebäudes warten darüber hinaus Busse und Sammeltaxis auf ihre Abfahrt ins Stadtzentrum.

  • Mit dem Mietwagen vom Flughafen ins Zentrum von Medellin

  • Nächstgelegener internationaler Airport: Internationaler Flughafen José María Córdova (MDE)
  • Anbieter: Localiza
  • Anfahrt ins Zentrum: Nehmen Sie die zweite Ausfahrt im Kreisel und folgen der Variante Las Palmas. Diese teilt sich später. Fahren Sie links auf die Flughafenstraße und folgen der Straße, die später in die Ruta 56 übergeht. Diese führt direkt in die Altstadt.
  • Entfernung Flughafen – Stadtzentrum: ca. 45 Minuten bzw. 35 Kilometer mit dem Auto

Cabrio-Wetter oder nicht? Aussichten für Medellin

Dienstag20.11.18starker Regen14° / 23°
Mittwoch21.11.18starker Regen15° / 23°
Donnerstag22.11.18starker Regen15° / 19°
Freitag23.11.18mäßiger Regen16° / 20°
Samstag24.11.18starker Regen16° / 21°
OpenWeatherMap

Top Autovermietungen in Medellin

4,0
AurumCars4,0 von 5 1 Bewertungen

Alle aktuellen Vermieter-Bewertungen (1 Bewertungen insgesamt)

Joerg B.
4 von 5 Sternen
Vermieter: AurumCars
Bewertung von Joerg B. für den Vermieter AurumCars:
05.11.2018
Es wurde keine Textbewertung abgegeben