Jetzt Punkteteilnehmer werden: 5 € sichern
Sie sind hier:

Mietwagen Les Trois-Îlets

Auto mieten zum besten Preis!

Kostenlos stornieren
Bis zu
 50%
sparen
    Alter des Fahrers
    Beliebte Filter
    Fahrzeugklasse und -typ

    Ihre Vorteile beim CHECK24 Mietwagen Preisvergleich

    Exklusive Angebote!

    Viele Angebote sind ausschließlich über CHECK24 buchbar

    Kostenlose Stornierung!

    Alle Mietwagen sind bis 24h vor Abholung kostenlos stornierbar

    Keine Zahlungsgebühren!

    Keine Zusatzkosten für Kreditkarte, Bankeinzug oder PayPal

    Volle Transparenz!

    Dank Tausender Bewertungen unserer Mietwagen-Kunden

    Günstige Mietwagen in Les Trois-Îlets buchen

    Unberührte Natur, Sonne satt und die Zehen im feinen, weißen Sand im kühlen Schatten der Palmen vergraben: Im Küstenstädtchen Les Trois Ilets auf der zu den Kleinen Antillen gehörenden Insel Martinique treffen französische Einflüsse auf westindische Kultur. Die vom Karibischen Meer und dem Atlantik umgebene Insel bietet Erholung pur im kristallklaren, türkisblauen Wasser an natürlich schönen Paradiesstränden. Um die Urlaubskasse zu schonen und entspannt von einer Bucht zur nächsten zu gelangen, empfiehlt es sich, einen Mietwagen in Les Trois Ilets zu leihen. Mit dem Preisvergleich von CHECK24 finden Reisende eine günstige Autovermietung, damit erholsamen Tagen in der Karibik nichts mehr im Wege steht.

    Autovermietung Les Trois-Îlets: Stationen & Anbieter

    Alle (4 Stationen)
    Flughafen (0 Stationen)
    Stadt (4 Stationen)
    Bahnhof (0 Stationen)
    Autovermietung:
    Ort:
    Adresse:
    Öffnungszeiten:
    Stationsdaten werden von den Anbietern bereitgestellt. Für die Richtigkeit übernimmt CHECK24 keine Gewähr.
    • Wichtige Tipps zur Mietwagenbuchung in Les Trois-Îlets

    • Minimieren Sie das finanzielle Risiko, indem Sie für die Mietdauer eine Vollkasko-Versicherung ohne Selbstbeteiligung abschließen.
    • Mit der Tankregelung „Voll/Voll“ haben Sie volle Kostenkontrolle. Achten Sie bei der Abholung in Les Trois-Îlets auf den vollen Tank.
    • Verzichten Sie wenn möglich auf Zusatzfahrer. Viele Autovermietungen verlangen hierfür einen Zuschlag auf den Mietpreis.

    Mietwagen Ausflugstipps für Les Trois-Îlets

    Mit dem Leihwagen erreichen Reisende von Les Trois Ilets aus problemlos beliebte Ausflugsziele wie den Zoo Martinique. Hier können Groß und Klein die tropische Tierwelt inmitten der malerischen Ruinen einer ehemaligen Zuckerplantage bewundern, welche mittlerweile in einen prachtvollen botanischen Garten mit Indigo- und Orchideenpflanzen verwandelt wurde. Unweit der sehenswerten Hauptstadt Fort-de-France befindet sich der Jardin de Balata, welcher aufgrund der überwältigenden Pflanzenvielfalt als einer der schönsten botanischen Gärten der Karibik gilt.

    Saint-Pierre ist ein weiteres Highlight, für das es sich mehr als lohnt, einen Mietwagen in Les Trois Ilets zu buchen. Am Fuße des bekannten Vulkans Pelée gelegen, finden Interessierte in der Stadt der Kunst und Geschichte die Ruinen eines tragischen Vulkanausbruches. Wanderbegeisterte werden bei einem Aufstieg auf den nun inaktiven Vulkan mit einem Panorama-Blick über die Stadt und die Umgebung belohnt. Bei einem Ausflug mit dem Mietauto in den Nordwesten der Insel sollten Urlauber zudem Zeit für den Vulkanstrand Anse Ceron einplanen. Die Kombination aus schwarzem Vulkansand, exotischer Kokospalmen und artenreicher Unterwasserwelt, machen den Strand einzigartig und zu einem der beliebtesten auf der ganzen Insel.

    Top Mietwagen-Ziele
    • Botanischer Garten von Balata

    • Vulkanstrand Anse Ceron

    • Zoo von Martinique

    Top Sehenswürdigkeiten
    • Töpferdorf Village de la Poterie

    • Museumsdorf La Savane des Esclaves

    • Bucht Anse Mitan

    Veranstaltungen
    • Musikfestival Karibische Nächte

    • Karneval Mi-Carême

    • Kulturfest Mai de Dillon

    Entfernungen
    • Nach Fort-de-France: 26 Kilometer

    • Nach Montagne Pelée: 67 Kilometer

    • Nach Le Marin: 31 Kilometer

    Das dürfen Sie in Les Trois-Îlets nicht verpassen

    Das kleine Städtchen hat von traumhaften Buchten wie Anse Mitan und Anse à l' Ane einiges zu bieten. Die Domäne von Pagerie zeugt davon, wie eng die Insel mit der Geschichte Frankreichs verknüpft ist, denn das Wohnhaus aus dem 18. Jahrhundert war die Geburtsstätte von Napoleon Bonapartes Frau Marie Josèphe Rose Tascher de la Pagerie. Heute befindet sich in dem Gebäude ein Museum. Um in die geschichtsträchtige Vergangenheit der Insel einzutauchen, empfiehlt sich zudem ein Besuch im historischen Museumsdorf und Heilgarten La Savane des Esclaves. Urlauber, die auf der Suche nach einem besonderen Andenken sind, können sich im Töpferdorf über regionales Handwerk freuen und sich in einem Kurs selbst an der Kunst des Töpferns versuchen. Auch die Herstellung von karibischem Rum hat Tradition in Les Trois Ilets, in der Destilliere des Haus des Zuckerrohrs lernen Besucher mehr über den Herstellungsprozess.

    Autovermietung am Flughafen Les Trois-Îlets

    Das Urlaubsfeeling sollte bereits am Flughafen beginnen: Um Stress bei der Anreise zu vermeiden, können Reisende mit einem Mietwagen entspannt und sorgenfrei nach Les Trois Ilets reisen. Am Flughafen Martinique (FDF) sind zahlreiche Autovermietungen wie Sixt, Hertz oder Avis unweit des Gates zu finden. Karibik-Besucher, die von hier aus ein Mietauto buchen, sind bereits nach rund 25 Minuten an ihrem Ziel in Les Trois Ilets angekommen. Alternativ gibt es die Möglichkeit, vom Flughafen Martinique aus mit einem Taxi ins Zentrum von Les Trois Ilets zu gelangen.

    • Mit dem Mietwagen vom Flughafen ins Zentrum von Les Trois-Îlets

    • Nächstgelegener internationaler Airport: Flughafen Martinique (FDF)
    • Anbieter: Avis | Dollar Rent A Car | Hertz | Sixt | Tipoa Car Hire
    • Anfahrt ins Zentrum: Die kürzeste Route vom Flughafen Martinique nach Les Trois Ilets führt zunächst über die Schnellstraße N5. Dieser bis Le Lamentin folgen und anschließend auf die D7 abfahren, um ins Zentrum der Stadt zu gelangen.
    • Entfernung Flughafen – Stadtzentrum: ca. 26 Minuten bzw. 19 Kilometer mit dem Auto