Sie sind hier:

Mietwagen Dominikanische Republik

Ab
10€
pro Tag 
?
Beliebte Filter
Fahrzeugklasse und -typ
 
 

Warum Mietwagen in der Dominikanischen Republik mit CHECK24 vergleichen?

Volle Transparenz

Dank tausender Kundenbewertungen für zahlreiche Anbieter

Kein Risiko

Stornieren Sie bei CHECK24 kostenlos bis 24h vor Abholung

Unschlagbarer Preis

Dank der Nirgendwo-günstiger-Garantie von CHECK24

Mietwagen in der Dominikanischen Republik vergleichen

Die Dominikanische Republik ist das beste Beispiel für landschaftliche Vielseitigkeit und Artenreichtum. Einzigartige Bergkulissen, wildes Buschland und feinsandige Palmenstrände dominieren das Panorama. Die Zeiten der Piraterie und Kolonialmächte sind längst vorbei und haben auf der Insel ihre Spuren hinterlassen. Die Idylle der Karibikinsel haben auch die Buckelwale für sich entdeckt. Immer wieder kehren sie zur Paarung an ihre Geburtsorte in den Buchten zurück. Wer das Spektakel einmal selbst miterleben und die Schönheit der Dominikanischen Republik ganz individuell erkunden möchte, sollte auf einen Mietwagen zurückgreifen. Der CHECK24 Mietwagen-Vergleich findet für Sie die günstigste Autovermietung vor Ort.

Autovermietung Dominikanische Republik: Wo buche ich am günstigsten?

Überblick Dominikanische Republik

Die Dominikanische Republik teilt sich die Insel Hispaniola mit dem Staat Haiti. Die Insel gehört zu den Großen Antillen und liegt inmitten der Karibik. An Hispaniola grenzen somit das Karibische Meer und der Atlantische Ozean. Die Dominikanische Republik macht etwa zwei Drittel der Fläche aus. Besonders eindrucksvoll ist das Zusammenspiel von großflächig grünen Nationalparks, langen weißen Sandstränden und türkisblauem Meer. Diese Kombination verleiht der Dominikanischen Republik ihren einzigartigen Zauber und macht sie ideal für Rundreisen mit dem Mietwagen.

  • Wichtige Tipps zur Mietwagenbuchung in der Dominikanischen Republik

  • Wir empfehlen für die Dominikanische Republik eine Vollkasko-Versicherung ohne Selbstbeteiligung, um das Risiko im Schadensfall gering zu halten.
  • Wählen Sie die Tankregelung „Voll/Voll“, wenn Ihre Autovermietung dies anbietet. So zahlen Sie nur den verbrauchten Kraftstoff.
  • Zusatzfahrer sind teuer. Wägen Sie ab, ob Sie für die Mietdauer einen weiteren Fahrer für den Mietwagen eintragen lassen.

Bilder Dominikanische Republik

4046+Dominikanische_Republik+Dom._Republik_-_Süden_(Santo_Domingo)+IS_22734158Dom. Republik - Süden (Santo Domingo)
4047+Dominikanische_Republik+Bayahibe+TS_100898321Bayahibe
4056+Dominikanische_Republik+Dom._Republik_-_Osten_(Punta_Cana)+TS_460674669Dom. Republik - Osten (Punta Cana)
4057+Dominikanische_Republik+Playa_Bavaro+TS_93489578Playa Bavaro (Punta Cana)
4062+Dominikanische_Republik+Punta_Cana+TS_144340950Punta Cana
4063+Dominikanische_Republik+Dom._Republik_-_Norden_(Puerto_Plata_&_Samana+IS_21833119Dom. Republik - Norden (Puerto Plata & Samana
4066+Dominikanische_Republik+Cabarete+TS_519078625Cabarete
90+Dominikanische_Republik+GI-500568998Dominikanische Republik
227112+Dominikanische_Republik+Villa_Altagracia+Isla_Saona+GI-482612302Villa Altagracia

Tipps für Ausflüge mit dem Mietwagen in der Dominikanischen Republik

Die Dominikanische Republik besteht aber nicht nur aus unberührter Natur. Zum Staat gehört auch die Metropole Santo Domingo mit beinahe drei Millionen Einwohnern. Hochhäuser und die typische Altstadt sorgen für echtes Großstadtfeeling. In der Altstadt befindet sich auch die Catedral Primada de América mit ihrem gewölbten, auf Säulen gestützten Innenraum.

Zum Wandern eignet sich bestens der größte Berg der Insel, der Pico Duarte. Wer den Mietwagen stehen lässt und den Berg selbst erklimmt, wird mit einem sagenhaften Rundum-Blick belohnt. Auch ein Ausflug zum Nationalpark Los Haitises sollte auf dem Programm stehen. In den Höhlen der kleinen Inseln gibt es immer noch alte Malereien an den Wänden und die Mischung aus tropischem Regenwald und Wasserfällen lockt viele Vogelarten in das grüne Paradies.

Nicht weniger spektakulär ist die Paarungszeit der Buckelwale. Auf einer Whalewatching-Tour ausgehend von der Halbinsel Samana können Urlauber im Februar die riesigen Säuger hautnah und in freier Wildbahn erleben. Auch Muttertiere mit ihren Kälbern kommen in die einsame Bucht.

Beste Reisezeit für die Dominikanische Republik

Um dem erbarmungslosen Winter in Europa zu entfliehen, ist die Dominikanische Republik das perfekte Reiseziel. Dann scheint dort kräftig die Sonne und das Meer hat eine sehr angenehme Temperatur zum Baden. Das tropische Klima sorgt für regenreichere Perioden zwischen Mai und Oktober und auch die Luftfeuchtigkeit steigt währenddessen noch einmal an. Fällt der Urlaub dennoch in diesen Zeitraum, können Reisende Schal und Mütze trotzdem zuhause lassen: Die Temperaturen sind ganzjährig warm.

Maut

  • Autobahn: ja

  • Landstraße: ja

  • Stadt: nein

Notrufnummern

  • Feuerwehr: 911

  • Polizei: 911

  • Rettungsdienst: 911

Benzinpreise

Stand: Juli 2019
  • Diesel: 0,91 €

  • Super: 1,09 €

  • Super Plus: 1,12 €

Tempolimit

Für PKW
  • Innerorts: 40 km/h

  • Außerorts: 80 km/h

  • Autobahn: 100 km/h

Leihwagen in der Dominikanischen Republik buchen: Das müssen Sie beachten

Auto mieten in der Dominikanischen Republik

Für die Einreise in die Dominikanische Republik wird neben dem Reisepass eine Touristenkarte benötigt, mit der sich Urlauber bis zu 30 Tage im Land aufhalten dürfen. Um einen Mietwagen auszuleihen, bedarf es in der Dominikanischen Republik des internationalen Führerscheins. Je nach Autovermietungsfirma dürfen Personen ab 21 beziehungsweise 25 Jahren einen Leihwagen in der Dominikanischen Republik mieten. Im Auto müssen eine Erste-Hilfe-Ausrüstung, zwei Warndreiecke, eine Warnweste, ein Abschleppseil und ein Ersatzlampenset mitgeführt werden, darüber hinaus wird das Mitführen eines Reserverads empfohlen.

Welche Verkehrsregeln sind in der Dominikanischen Republik zu beachten?

In der Dominikanischen Republik herrscht Rechtsverkehr und auch während des Tages Lichtpflicht. Die Geschwindigkeitsbegrenzungen sind etwas strenger als die europäischen, so gelten innerorts 35 km/h, außerorts 60 km/h, auf Schnell- und Landstraßen sind es 80 km/h und auf Autobahnen 100 km/h. Für zu schnelles Fahren und Telefonieren während der Fahrt werden teils hohe Geldstrafen fällig. Die Promillegrenze liegt einheitlich bei 0,5. Gelbe Linien am Fahrbahnrand kennzeichnen ein Parkverbot.

Besonderheiten für Autofahrer in der Dominikanischen Republik

Das Straßennetz ist gut ausgebaut und doch müssen Urlauber, die ein Auto gemietet haben, hin und wieder mit Schlaglöchern rechnen. Auf den außerorts wenig beleuchteten Straßen sollte daher nach Sonnenuntergang möglichst nicht mehr gefahren werden. Aufgrund der landesüblichen aggressiven Fahrweise und des häufigen Nichtbeachtens von Verkehrsregeln und Straßenschildern empfiehlt sich ein umsichtiges und defensives Fahrverhalten.

Grenzübertritt mit dem Mietwagen: Darauf müssen Sie in der Dominikanischen Republik achten

Normalerweise wird eine Fahrt ins Nachbarland Haiti mit dem Mietwagen nicht genehmigt. Über einzelne Ausnahmen und damit verbundene Zusatzkosten entscheidet die jeweilige Autovermietung. Eine andere Möglichkeit, die Karibik zu entdecken, ist per Direktverbindung von einem der dominikanischen Flughäfen. An der neuen Destination ist ein Leihwagen ideal, um unabhängig und mobil zu bleiben. Der CHECK24 Mietwagenvergleich hilft bei der Suche nach dem passenden Angebot.

Wichtige Begriffe im Straßenverkehr in der Dominikanischen Republik

Benzingasolina
Dieselgasóleo
Tankstellegasolinera
Unfallaccidente
Mautpeaje
Mietwagencoche de alquiler

Mietwagen Checkliste Dominikanische Republik 2020

In unserem kostenlosen Mietwagen-Guide finden Sie alles Wichtige zum Auto fahren in der Dominikanischen Republik!

Jetzt gratis PDF downloaden

Mietwagen Dominikanische Republik: Top Autovermieter und Erfahrungen

3,9
Europcar3,9 von 5 83 Bewertungen
3,1
Sixt3,1 von 5 18 Bewertungen
2,7
InterRent2,7 von 5 41 Bewertungen

Alle aktuellen Vermieter-Bewertungen (18 Bewertungen insgesamt)

Alexander Florian B.
5 von 5 Sternen
Vermieter: Firefly
Bewertung von Alexander Florian B. für den Vermieter Firefly:
03.01.2020
Positiv: Ich war aufgrund einer Flugverspätung von 9 Stunden zu spät am Mietwagenschalter. Es wurde mir mitgeteilt das mein Fahrzeug nicht mehr da ist. Ich konnte aber durch eine hartnäckige Verhandlung auf eine angemessene Aufzahlung ein anderes höherwertiges Fahrzeug bekommen.

Negativ: Die Klimaanlage hat schlecht funktioniert und die Scheibenwischer waren schlecht.
Uwe M.
1 von 5 Sternen
Vermieter: Europcar
Bewertung von Uwe M. für den Vermieter Europcar:
31.12.2019
Positiv: Ich habe keinen Mietwagen bekommen !
Bin sehr verärgert!

Negativ: Nichts
Detlef N.
4 von 5 Sternen
Vermieter: Europcar
Bewertung von Detlef N. für den Vermieter Europcar:
22.12.2019
Negativ: Ich bekam nicht das gebuchte Fahrzeugmodell
Roland S.
4 von 5 Sternen
Vermieter: Sixt
Bewertung von Roland S. für den Vermieter Sixt:
01.12.2019
Positiv: riesiges Glück gehabt da kein Kleinwagen vorhanden war. SUV bekommen. übernahme und rückgabe waren unkompliziert.

Negativ: von der Kreditkarte wurden 2300€ gesperrt ist zwar üblich sollte aber vorher erwähnt werden. Außerdem sollte vielleicht vorher erwähnt sein das von check 24 die Rundumversicherung abgeschlossen wird da beim Verleiher nur die Grundabsicherung im Vertrag war .... da schaut man ganz schön blöd.. Letztendlich war aber alles i.O.
Bernd S.
1 von 5 Sternen
Vermieter: Sixt
Bewertung von Bernd S. für den Vermieter Sixt:
01.12.2019
Positiv: Nichts

Negativ: Das ich den Wagen erst bekamm, nachdem ich nochmals eine Versicherung abgeschlossen hatte.
Kahmann U.
2 von 5 Sternen
Vermieter: InterRent
Bewertung von Kahmann U. für den Vermieter InterRent:
14.11.2019
Negativ: Das Auto war sehr alt 67000km und verbeult.
Gregor N.
2 von 5 Sternen
Vermieter: Sixt
Bewertung von Gregor N. für den Vermieter Sixt:
04.11.2019
Negativ: Schalter hatte am Flughafen plötzlich geschlossen, obwohl offiziell hätte offen sein müssen. Musste eine Wanderung zu einem anderen Büro von 30 Minuten unternehmen - um 21 Uhr in der Dunkelheit.
Vor Ort konnte mir die Person noch nicht einmal den Weg raus vom Parkplatz erklären.
Patrick R.
5 von 5 Sternen
Vermieter: Sixt
Bewertung von Patrick R. für den Vermieter Sixt:
21.10.2019
Negativ: Mietstation muss man erst mit Taxi hinfahren, letztes Jahr noch direkt ein Stand im Terminal welcher einen zur Mietwagenfirma gebracht hat
Stefan O.
2 von 5 Sternen
Vermieter: Sixt
Bewertung von Stefan O. für den Vermieter Sixt:
11.10.2019
Positiv: Bei Abgabe fragte mich der Mitarbeiter der den Wagen übernahm ,ob er mich zum Flughafen bringen soll VON SICH AUS! Bei einem Kleinkind ,2 großen Koffern und Handgepäck eine ECHTE HILFE !Das hätte ich mir bei der Übernahme auch gewünscht statt nach langen Flug fast 800 Meter zur Übernahmestelle laufen zu müssen.

Negativ: Wie oben angegeben Shuttel bei Ankunft wäre sinnvoll!
Da ich meinen Flug umbuchen mußte, war ich bereits 1,5 Stunden eher da, und es war trotz Nachfrage nicht möglich die Vermietung und Abgabe um 1 Stunde vorzuziehen ... nur gegen Bezahlung eines weiteren Tages ???!!!Außerdem wurden die Bei der Übergabe festgestellten Mängel und Betankungsabweichungen NICHT im Protokoll vermerkt ! Eine Kontrolle dessen war vor Ort nicht möglich da trotz aufforderung das schriftlich auszuhändigen , darauf verwiesen das Protokoll würde per E-Mail zugesendet.Erst dort ließ sich die Abweichung erkennen. Das Fahrzeug wurde trotz Hurricanzeit ohne einen Tropfen Wasser in der Scheibenwaschanlage übergeben !!!Da aber keine Beanstandung bei der Rückgabe gemacht wurden dann doch Ok .
Thomas L.
1 von 5 Sternen
Vermieter: Mex
Bewertung von Thomas L. für den Vermieter Mex:
21.08.2018
Negativ: Fahrzeug war nicht verfügbar!Das Ersatzfahrzeug war nur zu einem Aufpreis erhältlich, warum?Am Ende den fast doppelten Preis gezahlt als gebucht.
7 weitere Bewertungen mit Kommentar anzeigen