Sie sind hier:

Transporter mieten München

Ab
10€
pro Tag 
?
Beliebte Filter
Fahrzeugklasse und -typ
 
 

Was zeichnet den Transportervergleich von CHECK24 aus?

ErfahrungMillionen Kunden konnte CHECK24 bereits beim Vergleichen und Sparen helfen
SicherheitStornieren Sie Ihren Transporter ganz einfach bis 24h vor Abholung
PreisSparen Sie bei CHECK24 bis zu 50% bei der Transporter Anmietung
  • Tipps zum Transporter mieten in München

  • Mit einem Führerschein der Klasse B darf das Gesamtgewicht aus Fahrzeug, Anhänger, Ladung und Passagieren 3.500 kg nicht übersteigen.
  • Sollten Sie außerhalb von München umziehen, achten Sie bei der Anmietung auf ausreichend Freikilometer.

Mit CHECK24 Transporter in München vergleichen

In Süddeutschland nimmt die bayerische Landeshauptstadt München eine wichtige Rolle als nationaler und internationaler Verkehrsknoten ein. Während der Flughafen München Franz-Josef-Strauß zu den größten Luftfahrt-Drehkreuzen Europas zählt, verbindet die Bundesautobahn A8 die süddeutsche Metropole direkt mit den Wintersportgebieten in Österreich. Die Stadt ist darüber hinaus Sitz mehrerer internationaler Unternehmen. Daher zieht es viele Berufstätige aufgrund eines Jobwechsels oder Neueinstiegs in die Arbeitswelt dort hin. Nutzen Sie den Preisvergleich von CHECK24, um die günstigste Transportwagen-Vermietung für Ihren Umzug in den Süden zu finden.

Erfahrungen unserer Kunden mit Miettransportern in München

4,0
InterRent4,0 von 5 4 Bewertungen
3,7
Enterprise3,7 von 5 6 Bewertungen
3,7
Nova3,7 von 5 3 Bewertungen

Alle aktuellen Vermieter-Bewertungen (17 Bewertungen insgesamt)

Klaus B.
2 von 5 Sternen
Vermieter: Enterprise
Bewertung von Klaus B. für den Vermieter Enterprise:
27.06.2019
Negativ: Fahrzeug hat 1 abgefahrenen Reifen,Windschutzscheibe beschädigt,rechte Seite war vielmals beschädigt,Adblue Tank nicht ausreichend betankt,ständig warnmeldungen,ebenso für Ölwechsel
Erneut Bestätigung angefordert für Ordnungsgemäße Rückgabe,keine Email akzeptiert von mir
Herbert B.
4 von 5 Sternen
Vermieter: InterRent
Bewertung von Herbert B. für den Vermieter InterRent:
24.06.2019
Positiv: InterRent hat eine ausführliche Einweisung in das Fahrzeug durchgeführt. AdBlue konnte sofort nachgefüllt werden.

Negativ: Anfragen an Check24 über e-Mail bzw. Online wurden leider nicht komplett beantwortet bzw. es wurde lediglich auf den Anbieter verwiesen.
Diane S.
2 von 5 Sternen
Vermieter: Enterprise
Bewertung von Diane S. für den Vermieter Enterprise:
21.06.2019
Positiv: Mitarbeiterin bei Abholung sehr freundlich

Negativ: Bus statt Caddy erhalten, sehr viel schwieriger zu Be- und Entladen. Letzten Endes wurde die Mietzeit leider um 1 Stunde überschritten, es müssten aber 2 Tage zum Regulärpreis von insgesamt 160€ aufgezahlt werden, für die bis heute trotz Aufforderung keine Rechnung vorliegt.
Ich hätte den Wagen besser gleich abgelehnt und wo anders eine Transporter angemietet.
Takao K.
2 von 5 Sternen
Vermieter: InterRent
Bewertung von Takao K. für den Vermieter InterRent:
10.06.2019
Positiv: Das Mietfahrzeug ein großer Transporter. Es war 2 Jahre alt und hatte lediglich 30 TKm auf der Uhr. Innen war der Wagen auch soweit sauber und gut in Schuß.
Die Fahrzeug-Übergabe durch den einzigsten freundlichen Mitarbeiter in der Filiale auf dem Firmenparkplatz.

Negativ: Fairerweise muß man vorweg sagen, daß nur über die Erfahrung mit der Filiale München Nord in der Triebstraße berichtet wird, die hatte es allerdings in sich!

Über das Mietfahrzeug an sich, ein großer Transporter, kann man nicht klagen. Es war 2 Jahre alt und hatte lediglich 30 TKm auf der Uhr. Innen war der Wagen auch soweit sauber und gut in Schuß; bis auf die Tatsache, daß die Reifen eine Unwucht bei 110-120 Km/h hatten und durch die flatternde Plane die Sicht über die Rückspiegel nach hinten praktisch nicht möglich war.

Daher hatte ich bei der online Buchung und später bei der Abholung auch ein Fahrzeug ein oder zwei Kategorien kleiner angefragt. Dieser Wunsch wurde lapidar abgelehnt, mit der Begründung Down Grades können selbst bei explizitem Kundenwunsch nicht nachgegangen werden. Die Argumentation ist zwar nachvollziehbar, Kundenfreundlichkeit und Flexibilität geht aber anders.

Und da sind wir beim Thema.

Falls jemand lediglich einen brauchbaren Mietwagen benötig und auf Service, Freundlichkeit oder individuelle Betreuung keinen aber auch gar keinen Wert legt mag in dieser Filiale möglicherweise glücklich werden. Ich werde allerdings keinen Schritt mehr über die Eingangsschwelle dort setzen und weiterhin bei Sixt und vor allem Enterprise Autos mieten. Dort wird man trotz des oft großen Andrangs immer zuvorkommend behandelt.

Anders bei dieser Interrent Filiale in der allenfalls Dienst nach Vorschrift geleistet wird. So wird einem z.B. auf die Frage und Bitte entgegnet, ob es für meine 90 jährige Mutter die Möglichkeit gebe eine Kundentoilette aufzusuchen: „Man sei kein Gastronomiebetrieb und brauche deshalb auch keine Kundentoiletten vorweisen.“
(Mag rechtlich korrekt sein, aber auf so einen Unterton kann man gerne verzichten.)

Nachdem wir nun auf dem Betriebsgelände alles aus unserem PKW in den Transporter umgeladen hatten und endlich aufgebrochen waren klingelte nach gut 30 Minuten Fahrt das Telefon: "Unser Auto steht auf dem Firmengelände, wir müßten es außerhalb parken ansonsten wird eine Gebühr von 20.- EUR fällig." Wir waren schon zu weit weg um nochmals umkehren zu können/wollen. Also entschied ich mich für die Gebühr.
Es ist richtig, daß auf einigen Din A 4 Schildern darauf hingewiesen wurde. Ob man‘s glaubt oder nicht ich habe nicht auf die kleingedruckten Hinweistafeln geschaut, klar mein Fehler!

Aber man hätte ja auch proaktiv mal nachfragen können „Wo haben Sie denn Ihren Wagen geparkt“, zumal in den umliegenden Straßen so gut wie kein Parkplatz vorhanden und die Station öffentlich alles andere als günstig zu erreichen ist, so daß es durchaus naheliegen könnte, daß wir vielleicht auf dem Betriebsgelände stehen.
Zumal es als Option die Möglichkeit gibt genau dort einen Stellplatz für 7,50 EUR pro Tag anzumieten.

Nach der Rückkehr dann meine Frage, ob es nicht möglich sei aus Kulanz nur die 7,50 anstelle der 20.- in Rechnung zu stellen.
Antwort: „Wir hätten Sie auch abschleppen können, dann müßten Sie 400.- EUR bezahlen.“
(rechtlich korrekt , muß man dies aber unbedingt so dem Kunden unter die Nase reiben? Das nenne ich Kundenfreundlichkeit!)
Nach Rücksprache mit der Schichtleitung: „Wir haben über 20 Mietwagen an diesem Tag erwartet, über 20, über 20“ (das wurde mehrmals wiederholt).
Jetzt frage ich mich was hat eine Kulanz mit den 20 Mietwagen zu tun. Wenn ich einen Stellplatz für 7,50 EUR hinzugebucht hätte, wären die 20 Autos dann nicht angeliefert worden ??
Und muß man das unbedingt quer durch die Empfangshalle zurufen damit wenigstens alle Anwesenden informiert sind? Gehört es nicht zum Anstand und angemessenen Umgang, letztendlich auch nur zur guten Kinderstube, daß man insbesondere noch bei Kundengesprächen aufsteht und seinen Allerwertesten in Richtung Kundschaft bewegt, und einem dies persönlich mitteilt ?

Nicht zuletzt durch solche Aussagen und Umgangsformen entsteht der Eindruck man ist in dieser Filiale nicht an Kundenbindung geschweige denn Kundenzufriedenheit interessiert. Statt Serviceorientierung steht hier demotiviertes Abwickeln von Mietverträgen an oberster Stelle!
Mark V.
4 von 5 Sternen
Vermieter: Nova
Bewertung von Mark V. für den Vermieter Nova:
19.05.2016
Schnell und freundlich geholfen, Fahrzeug war in Ordnung.
Es gab keine Möglichkeit den Schlüssel in den Briefkasten zurück zu geben. Deshalb musste ich ein zweites Mal hinfahren.
Srdan G.
2 von 5 Sternen
Vermieter: Nova
Bewertung von Srdan G. für den Vermieter Nova:
23.03.2016
Die Mitarbeiter waren sehr nett und freundlich.
Ich musste sehr lange warten (zu viele Leute, nur ein Mitarbeiter), der Tank war nicht voll (keine VOLL-VOLL Tankregelung wie auf der Website versprochen).
Alexej S.
5 von 5 Sternen
Vermieter: AMT Vehicle Rental
Bewertung von Alexej S. für den Vermieter AMT Vehicle Rental:
03.02.2016
Alles
Andre R.
5 von 5 Sternen
Vermieter: Nationwide
Bewertung von Andre R. für den Vermieter Nationwide:
19.01.2016
freundlich; zuvorkommend; besserer PKW als bestellt.
3