CHECK24 - Ihr Versicherungsmakler - mehr Informationen
089 - 24 24 11 44 Hilfe und Kontakt
Ihre persönliche Mietwagenberatung
Montag bis Sonntag von 8:00 - 22:00 Uhr

Gerne kontaktieren Sie uns per E-Mail:
mietwagen@check24.de
Sie sind hier:

Abkürzungen

Die Angaben in den Angeboten, auf den Verträgen oder Vouchern für Mietwagen können für Laien oft verwirrend wirken. Was bedeutet CDW? Was ist ein Auto mit AC? Und was wird mit Einheit MPG berechnet? Damit Sie sich im Dschungel der Mietwagen-Abkürzugen zurechtfinden, haben wir hier die wichtigsten aufgeführt und für Sie in klare Worte übersetzt.


AbkürzungBedeutungErklärung
3drThree (3) Doors Dreitürer
4wdFour (4) Wheel Drive Allradantrieb
AAAAmerican Automobile Association  Amerikanischer Automobilclub ähnlich wie der ADAC in Deutschland
AAD (AAO)Additional Authorized Driver (Operator)  Zusätzlicher Fahrer, der in den Mietvertrag eingetragen wird.
ACAir Condition Klimaanlage
ACRISSAssociation of Car Rental Industry System Standard4-stelliger Code zur Klassifizierung von Mietwagen
ALIAdditional Liability Supplement Erhöhung der Deckungssumme für die Haftpflichtversicherung.
APAirport Vermietstation am Flughafen
APPAccident Protection Package Reduzierung der Selbstbeteiligung bei Schäden am Mietwagen  
ASC Airport Service ChargeGebühr 
AUTAutomatikAutomatik-Schaltung
BONDDeposit Kaution
BSBaby SeatSitz für Kleinkinder
CDICollision Damage Insurance Haftungsbeschränkung oder -befreiung für Schäden am Mietwagen. Entspricht dem Vollkaskoschutz. Es gibt sie mit und ohne Selbstbeteiligung.
CDWCollision Damage Waiver Haftungsbeschränkung bzw. -befreiung für Schäden am Mietwagen. Entspricht dem Vollkaskoschutz. Es gibt sie mit und ohne Selbstbeteiligung.
CS o. CSTChild Seat Kindersitz
D&CDelivery and Collection Zustellung/Abholung des Mietwagens in der Regel zum oder vom Hotel 
DO o. D/ODrop OffAbgabe (meist Rückgabezeit oder -ort)
DRDoors Anzahl Türen des Mietwagens
DTDowntownVermietstation in der Innenstadt (vs. am Flughafen)
DVWDamage to Vehicle WaiverVollkaskoschutz
EPExtended Protection Erhöhte Deckungssumme bei der Haftpflichtversicherung. Teilweise auch zur Abdeckung von Schäden, die durch einen unterversicherten oder gar nicht haftpflichtversicherten Unfallgegner verursacht werden.
ERFExcess Reduction Fee Reduzierung der Selbstbeteiligung bei Schäden am Mietwagen
ESPEmergency Sickness Protection Erstattung von Kosten bei Notfallbehandlung
FPOFuel Purchase Option Möglichkeit, die erste Tankfüllung zu kaufen
GPSGlobal Positioning System Satellitengestütztes System zur weltweiten Positionsbestimmung; Navigationssystem
GSTGoods & Services Tax Eine Art Mehrwertsteuer, die in einzelnen Ländern, z.B. Australien erhoben wird
ICIntercity Fee Bei Einwegmieten: Gebühr für die Überführung des Mietwagens von einer Stadt zur anderen
IDPInternational Driving PermitInternationaler Führerschein
KMKilometer 
LDWLoss & Damage Waiver Haftungsausschluß bei Verlust/Beschädigung des Mietwagens (ggf. mit Selbstbeteiligung)
LISLiability Insurance Supplement Erhöhung der Deckungssumme für die Haftpflichtversicherung, d.h. für Personen- und Sachschäden
LLILost Liability Insurance Erhöhung der Deckungssumme für die Haftpflichtversicherung, d.h. für Personen- und Sachschäden
MPGMiles Per Gallon Verbrauch des Fahrzeugs. Die Zahl sagt aus, wie viele Meilen man mit einer Gallone (ca. 3,79 l) Treibstoff fahren kann.
NAVINavigationssystemElektronisches Gerät, das den Nutzer zu einem geografischen Ziel führt, ein Zielführungssystem
NWRNon-waivable responsibility Nicht ausschließbare Selbstbeteiligung
OKOKMietwagen verfügbar, wird bei Buchung sofort bestätigt
OWOne-way charges Zusätzliche Gebühr bei Einwegmieten (z.B. für Rückführung des Mietwagens)
PAEPersonal Accident & Effects Insassenunfall- und Reisegepäckversicherung
PAIPersonal Accident Insurance Insassenunfallversicherung
PECPersonal Effects Coverage Versicherung, die den Diebstahl des Reisegepäcks aus dem Mietwagen abdeckt
PPDPrepaid bezahlt im Voraus
PSTProvincial Sales Tax Verkaufssteuer ähnlich einer Umsatzsteuer, die in einer Provinz/einem Bundesstaat erhoben wird
PUPick-up Abholung des Mietwagens (Abholort und/oder Abholzeit)
PVRTPassenger Vehicle Rental Tax Steuer auf Anmietung
Radio/Cassette Eingebautes Radio-/Kassettengerät
RQon RequestBuchung ist auf Anfrage und wird erst nach Rückbestätigung durch den Vermieter bestätigt
RRRoof Rack Dachgepäckträger
SBSelbstbeteiligung 
SCDWSuper Collision Damage Waiver siehe Super CDW
SIPP-CodeStandard Interline Passenger Procedures4-buchstabiges Kürzel zur Klassifizierung von Mietwagen
SPAISuper Personal Accident Insurancesiehe Super Personal Accident Insurance
SLISupplementary Liability Insurance Haftpflichtzusatzversicherung. Sie erhöht die Deckungssumme für Personen- und Sachschäden.
STWStation Wagon Kombi
Super CDW Super Collision Damage Waiver Deckt Schäden am eigenen Mietwagen ab, ähnlich wie einem Vollkaskoschutz. Z.T. mit erhöhter Deckungssumme oder ohne Selbstbeteiligung
Super PAISuper Personal Accident InsuranceInsassenunfallversicherung mit erhöhtem Deckungsumfang
TDDTelephone Devices for the Deaf Telefoneinrichtung für Schwerhörige
TFFCTax for Fuel Conservation Umweltsteuer
TPTheft Protection Diebstahlschutz
TPIThird Party Insurance Haftpflichtversicherung
UMUnlimited Mileage Unbegrenzte Kilometer (Meilen)
UMPUninsured Motorist Protection Versicherung. Deckt Schäden ab, die durch einen Fahrer, der selbst keine/keine ausreichende Haftpflichtversicherung hat, an Ihrem Mietwagen/Ihrer Person verursacht werden
VATValue Added Tax Umsatzsteuer
VDIVehicle Damage Insurance Vollkaskoschutz, z.T. mit Selbstbeteiligung
ZFZusatzfahrerinkl. 1 ZF bedeutet, dass ein weiterer Fahrer vor Ort kostenfrei im Mietvertrag eingetragen werden kann